Patrick Herrmann [7]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Heidenheimer
Beiträge: 6201
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Heidenheimer » 22.01.2022 19:34

Stärken? Bin da schon überrascht ob dieser Aussage. Leider beim *reinhängen* auch immer mal ein *aufhängen* (spielerisch gesehen). Für und wider bei einer VV? Kann man im speziellen Fall bei ihm so oder anders sehen.
uli1234
Beiträge: 19701
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von uli1234 » 22.01.2022 21:01

VVV......gute Idee
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4223
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Simonsen Fan » 22.01.2022 21:33

uli1234 hat geschrieben: 22.01.2022 19:27 Zumal flaco gegen tief stehende Gegner auch immer seine Stärken ausspielen kann.
die dann wären :help:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 16738
Registriert: 15.03.2009 21:12
Wohnort: Die Welt gesehen: Selfkant, Nordeifel, Voreifel :)

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von raute56 » 22.01.2022 21:35

Ich denke, das war ironisch gemeint.
uli1234
Beiträge: 19701
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von uli1234 » 22.01.2022 21:35

Tja, das entzieht sich meiner Kenntnis. Müssten die beantworten, die ihn toll finden.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4223
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Simonsen Fan » 22.01.2022 21:54

ja es scheint sie tatsächlich noch zu geben, sie träumen immer noch vom PH7 vor 6-7 Jahren....
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 32853
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenmario » 22.01.2022 22:14

Jetzt hat er endlich mal einen Patzer gehabt, habt ihr euch denn langsam genug ausgetobt oder wird das jetzt noch zehnmal wiederholt?
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 2311
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von gaetzsch » 22.01.2022 23:26

Simonsen Fan hat geschrieben: 22.01.2022 21:54 ja es scheint sie tatsächlich noch zu geben, sie träumen immer noch vom PH7 vor 6-7 Jahren....
Ja, ich zum Beispiel :winker:
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1593
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von desud » 23.01.2022 00:47

borussenmario hat geschrieben: 22.01.2022 22:14 Jetzt hat er endlich mal einen Patzer gehabt, habt ihr euch denn langsam genug ausgetobt oder wird das jetzt noch zehnmal wiederholt?
Darf man ihn weiterhin nicht kritisieren ohne dass man sich dazu was anhören muss?
Bei Plea und Thuram wird täglich gesagt, dass sie keinen Bock mehr auf Borussia haben. Aber das ist dann okay.
Sorry, heiliger Herrmann.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 32853
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von borussenmario » 23.01.2022 01:26

Kritisieren darf man ihn natürlich,
aber die Kommentare nach dem Spiel nennst Du Kritik? :shock:
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4778
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von michy » 23.01.2022 09:04

Kann mich nur wiederholen, Patrick ist ein sympathischer und verdienter Spieler, aber seine Zeit ist vorbei. Keine Ahnung was Hütter da sieht, aber scheint ja auch nicht zu funktionieren.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 33898
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von nicklos » 23.01.2022 09:22

Er kann nichts dafür, wenn er rein kommt.

Patrick ist nicht das Problem in der Mannschaft.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 5485
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Titus Tuborg » 23.01.2022 14:02

borussenmario hat geschrieben: 22.01.2022 22:14 Jetzt hat er endlich mal einen Patzer gehabt, habt ihr euch denn langsam genug ausgetobt oder wird das jetzt noch zehnmal wiederholt?
Für mich geht es gar nicht um seinen Patzer, sondern die "stoische Heiligsprechung" ob vergangener Verdienste. Eine VV wäre ein fatales Signal in die falsche Richtung...und diese Meinung sollte hier auch erlaubt sein. Interessant ist die Diskussion um ihn alleine deshalb, weil sie für mich den Bruch auch im Forum deutlich macht. Wohin wollen wir und auf wen können wir dabei setzen? Patrick steht für mich somit stellvertretend für die die künftige Ausrichtung unserer Borussia. Wird es ein "Weiter so" oder "erfinden" wir uns neu. Für mich steht Patrik jedenfalls nicht für Letzteres. Aber nur meine Meinung...
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 47648
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von HerbertLaumen » 23.01.2022 14:04

Wo wird Herrmann denn "heiliggesprochen"? Du kannst entsprechende postings ja sicherlich zitieren!
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 5485
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Titus Tuborg » 23.01.2022 14:06

Übertrieben umschrieben und deshalb in Anführungszeichen gesetzt. Aber zustimmen wirst du mir hoffentlich, dass Patrick hier entweder so oder eben anders bewertet wird. Beide Seiten neigen dabei gerne auch zu Übertreibungen :wink:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 47648
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von HerbertLaumen » 23.01.2022 14:23

Dann bitte in Zukunft mehr Sachlichkeit walten lassen. Gilt für alle.
Pechmarie
Beiträge: 1296
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Pechmarie » 23.01.2022 15:25

Gestern:
Irgendwie bin ich der Einzige der sich wundert, wieso Flaco die rechte Verteidigerposition ausfüllen muss, als das Tor fällt. Er war bestimmt nicht als Gegenspieler von Kruse eingeteilt. Aber Fehler passieren halt und bei dem Tor war es eine regelrechte Fehlerkette, wo auch er sich eingereiht hat.

Die Saison:
Wenn man sich seine eigentliche Bestimmung ansieht, dann bin ich doch selbst überrascht. Im Kicker ist Flaco tatsächlich unser notenbester Stürmer. Besser als Plea und Thuram war ja klar in dieser Saison, aber tatsächlich auch besser als Embolo? Das hätte ich nicht gedacht. Wenn ich jetzt noch das ganze Mittelfeld als mögliche Offensivspieler dazunehme, dann ist er hinter Hofmann und Zakaria die Nummer 3 im Kader. Starke Leistung.

Ausblick:
Flaco wird bald 31, von daher sollte man zunächst nur um 2 Jahre verlängern, auch wenn er laut Kicker unser notenbester Stürmer ist. Danach kann man immer noch von Jahr zu Jahr weitersehen.
Benutzeravatar
Pepe1303
Beiträge: 5261
Registriert: 14.03.2005 16:33
Wohnort: Glasgow

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von Pepe1303 » 23.01.2022 15:41

Die Kickernoten sind bestenfalls gewürfelt und sagen nichts über Herrmanns Wert für die Mannschaft aus.

Zu deinem ersten Punkt!
Zakaria produziert den Querschläger wodurch wir nicht optimal positioniert sind. Lainer rückt auf den Passgeber raus, da er am nächsten dran ist.
Flacco steht einfach schlecht und hat Kruse in seinem Rücken komplett verloren. Das Ding geht auf Zak und Herrmann.
uli1234
Beiträge: 19701
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von uli1234 » 23.01.2022 16:02

Pechmarie, ist dein Beitrag ernst gemeint oder fehlt das Ironie Schild?
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 5272
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FD

Re: Patrick Herrmann [7]

Beitrag von |Borussia| » 23.01.2022 19:36

Ich habe einen Vorschlag!

Flaco bekommt den Team-Manager Posten - bleibt somit dem dem Team erhalten, kann motivieren und den Jungs zur Seite stehen.
Aber bitte keine Vertragsverlängerung als Spieler. Ich mag ihn, aber bitte gebt der Jugend eine Chance!
Antworten