Denis Zakaria [8]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Mikael2
Beiträge: 7801
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Mikael2 » 15.04.2021 06:49

desud hat geschrieben:Oh, Stephan Schippers schreibt unter dem Decknamen "Mikael2"?
Psst..
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 1781
Registriert: 24.05.2003 17:37

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von thommes » 15.04.2021 07:23

Eine Zak-Verlängerung wäre wirklich ein Coup! In der Form von vor der Verletzung spielte er in meinen Augen als einziger Spieler im Kader wirklich konstant in einer anderen Liga. Auch wenn er dieses Niveau noch nicht wieder auf den Rasen bekommt, ist die Hoffnung darauf da.

Auf andere Abwanderungswillige kann ich gegebenenfalls (also wenn sie denn "den nächsten Schritt" machen wollen) verzichten, da sie Max Eberl kreativ ersetzen würde. Den Kraken kann man nicht ersetzen.
Borusse3981
Beiträge: 404
Registriert: 01.01.2020 18:23

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Borusse3981 » 15.04.2021 07:30

DasFlenst hat geschrieben: 15.04.2021 01:03 Jepp. Verlängern, AK rein 60+ Mio. Hier noch 2-3 Jahre bleiben.

Würde mich auch freuen, da ich ein Trikot mit seinem Namen habe. :wink:
Wenn das passiert bestell ich mir direkt Trikot mit Zakaria. Auch wenn ich weiß er dann irgendwann geht.
uli1234
Beiträge: 16661
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 15.04.2021 08:53

thommes hat geschrieben: 15.04.2021 07:23 Eine Zak-Verlängerung wäre wirklich ein Coup! In der Form von vor der Verletzung spielte er in meinen Augen als einziger Spieler im Kader wirklich konstant in einer anderen Liga. Auch wenn er dieses Niveau noch nicht wieder auf den Rasen bekommt, ist die Hoffnung darauf da.

Auf andere Abwanderungswillige kann ich gegebenenfalls (also wenn sie denn "den nächsten Schritt" machen wollen) verzichten, da sie Max Eberl kreativ ersetzen würde. Den Kraken kann man nicht ersetzen.
Doch......
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6891
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von KommodoreBorussia » 17.04.2021 13:43

thommes hat geschrieben: 15.04.2021 07:23 Eine Zak-Verlängerung wäre wirklich ein Coup! In der Form von vor der Verletzung spielte er in meinen Augen als einziger Spieler im Kader wirklich konstant in einer anderen Liga. Auch wenn er dieses Niveau noch nicht wieder auf den Rasen bekommt, ist die Hoffnung darauf da.

Auf andere Abwanderungswillige kann ich gegebenenfalls (also wenn sie denn "den nächsten Schritt" machen wollen) verzichten, da sie Max Eberl kreativ ersetzen würde. Den Kraken kann man nicht ersetzen.
Eine Zak-Verlängerung wäre ein Träumchen. Zumal er ja jetzt seinen fußballerischen Ziehvater wieder als Trainer hätte mit Hütter.

Und Jung Denis in Top-Form kann sich dann später den nächsten Verein wieder aussuchen. Win-Win-Win.

Es sei denn, es kommt schon zum Sommer ein Unmoralisches Angebot von 100 Mio.
Maltinhio
Beiträge: 151
Registriert: 11.04.2011 14:08

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Maltinhio » 17.04.2021 16:32

Gehe davon aus das er verlängert!
GW1900
Beiträge: 3346
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von GW1900 » 17.04.2021 17:37

Hoffe, dass es nur ein Krampf war.

Zakaria & Neuhaus hat heute super geklappt, kann mir gut vorstellen, dass wir die beiden auch in den nächsten Wochen zusammen auf der 6 sehen werden.
uli1234
Beiträge: 16661
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 17.04.2021 18:03

Und ich finde, er kann noch viel viel mehr.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5175
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Aderlass » 17.04.2021 18:44

Denke ich auch. Da waren schon auch ein paar gefährliche Ballverluste dabei heute. Aber das ist heute alles Jammern auf hohem Niveau.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 12557
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 24 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Lattenkracher64 » 17.04.2021 18:59

Evtl. ist er eine Idee weiter hinten doch wertvoller für das Team - auch wenn er selbst diese Position nicht bevorzugt.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9796
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von borussenbeast64 » 17.04.2021 21:14

Zak braucht halt Einsätze bei denen auch Fehler von ihm vorkommen,um wieder seine alte Stärke wiederzuerlangen.Für mich tut ihm jeder Einsatz dabei gut um daraus zu lernen. :ja:
Heidenheimer
Beiträge: 4695
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Heidenheimer » 17.04.2021 22:36

Denke, dass sein Selbstvertrauen von Spiel zu Spiel nun wieder steigen wird. Fand ihn heute wiederum stark auch wenn nicht alles gelang. Was mir imponiert ist seine Schnelligkeit auch mit Ball und seine Passschärfe. Über Zweikämpfe muss man gar nicht gross sprechen, kaum ein Frankfurter der sich traute gegen ihn ins Dribbling zu gehen.
Schumigott
Beiträge: 154
Registriert: 09.03.2021 19:07

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Schumigott » 18.04.2021 07:25

Durch adi wird zak bleiben. Bin mir sehr sicher.
Benutzeravatar
mamapapa2
Beiträge: 2942
Registriert: 02.10.2005 22:52
Wohnort: Köln

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von mamapapa2 » 18.04.2021 07:31

Fand ihn gut und unaufgeregt. Definitiv stärker als Kramer.
enztäler
Beiträge: 95
Registriert: 22.09.2014 19:19
Wohnort: Lembergerland

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von enztäler » 18.04.2021 09:39

Schumigott hat geschrieben: 18.04.2021 07:25 Durch adi wird zak bleiben. Bin mir sehr sicher.
Bleiben alleine reicht nicht, er sollte auch seinen Vertrag verlängern.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 31730
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von nicklos » 18.04.2021 09:46

Noch ein Jahr wäre gut. Er ist ein Kandidat für einen Wechsel, leider.
Benutzeravatar
Wolverine
Beiträge: 96
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hüllhorst

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Wolverine » 18.04.2021 16:41

1 bis 2 Jahre verlängern mit 40 Mio. Ausstiegsklausel und alle sind zufrieden Mehr bekommen wir dieses Jahr eh nicht.

Win win win für alle.

Wir haben ihn noch 1 Jahr und er kann sich wieder in Topform spielen was für ihn und seinem zukünftigen Verein gut ist.
uli1234
Beiträge: 16661
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von uli1234 » 19.04.2021 16:55

was interessieret mich sein zukünftiger verein????? er wird wechseln, da bin ich mir sicher. und ich bin mir genauso sicher, dass der neue verein schon längst feststeht und es nach ende der saison verkündet wird. wozu sollten wir denn sonst schon im winter einen neuen mittelfeldspieler verpflichten?
Benutzeravatar
;-)
Beiträge: 464
Registriert: 16.03.2004 12:50
Wohnort: Duisburg

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von ;-) » 19.04.2021 17:08

"Wozu", fragst Du?
Weil wir es können. BÄM! Nimm das, kleinmütiger Uli ;-)

Ich glaube nicht, das Zak schon irgendwo fest zugesagt hat und hoffe, dass die Karten jetzt noch mal neu gemischt werden.
Kampfknolle
Beiträge: 12038
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Denis Zakaria [8]

Beitrag von Kampfknolle » 19.04.2021 18:20

War mir bis zur Hütter Verpflichtung auch ziemlich sicher, dass er wechseln wird.

Aber Hütter könnte evtl. nochmal ein ordentliches Gewicht für einen Verbleib sein.

Aber Uli hat wahrscheinlich recht. Der neue aus Frankreich wird wohl für irgendwen als Ersatz geholt werden. Da scheint Zak halt am wahrscheinlichsten ...
Antworten