Florian Neuhaus [32]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 30453
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Borusse 61 » 15.09.2020 21:28

GW1900
Beiträge: 2206
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von GW1900 » 16.09.2020 12:06

(C) beachten
Sowas hört man doch gerne! Flo hat sich echt super weiterentwickelt und war nach dem Corona-Break für mich unser wertvollster Spieler. Vermutlich hat ihm die Abwesenheit von Zakaria auch ganz gut getan, weil er dadurch automatisch mehr Verantwortung übernommen hat. Wenn er die Form von der Rückrunde konstant abrufen kann, dann ist er sicher einer der besten 6er der Bundesliga. Einzig die Torgefährlichkeit - insbesondere außerhalb des Sechzehners - fehlt ihm noch ein wenig, aber daran lässt sich ja arbeiten.

Für mich - neben Zakaria - der Spieler, der am ehesten das Potential hat in (hoffentlich ferner) Zukunft bei einem Weltklasseverein Stammspieler zu werden.
Volker Danner
Beiträge: 29552
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Volker Danner » 26.09.2020 17:21

das war heute garnichts!
Benutzeravatar
Flaute
Beiträge: 4036
Registriert: 01.05.2010 19:52
Wohnort: Peine, Pattensen...Paris

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Flaute » 26.09.2020 17:32

Grottenschlecht. Unverständlich, dass man ihn nicht eher erlöst hat.....
Benutzeravatar
TMVelpke
Beiträge: 11890
Registriert: 08.02.2009 18:51
Wohnort: aus Velpke (nähe WOB), Niedersachsen. Jetzt Uelzen.

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von TMVelpke » 26.09.2020 17:39

Katastrophale 85 Minuten.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 4302
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Aderlass » 26.09.2020 17:40

Mit der schlechteste Mann heute
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 30453
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Borusse 61 » 26.09.2020 17:40

Hatte heute einen mehr als "gebrauchten Tag". :?:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29439
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von nicklos » 26.09.2020 17:41

Alternativen verletzt, andere auch schwach.
GW1900
Beiträge: 2206
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von GW1900 » 26.09.2020 17:43

Zweite schlechte Spiel in Folge... hoffentlich findet er seine Rückrundenform schnell wieder
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 6640
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von BurningSoul » 26.09.2020 17:46

Das war heute nichts. In der Form niemand für die Startelf im Derby. Da muss in der Woche aber deutlich mehr kommen. Er kann mehr. Jetzt muss er auch wieder zeigen.
Wallufborusse
Beiträge: 350
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Wallufborusse » 26.09.2020 17:48

Flo wirkt verunsichert. Wo das nur her kommt? Kann ich nicht sagen. Wer soll für ihn nächste Woche spielen Burning Soul?
Bennelicious
Beiträge: 489
Registriert: 18.08.2010 13:42

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Bennelicious » 26.09.2020 17:51

Man könnte meinen, dass ihm der Besuch beim Schal absolut gar nicht geholfen hat.

Hoffentlich findet er schnell wieder in die Spur
bigmac76
Beiträge: 296
Registriert: 01.02.2009 12:50

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von bigmac76 » 26.09.2020 18:30

Er hat in der vergangenen Saison gezeigt, wie stark er ist. Da kam er nach einem Tief extrem gut wie der in Tritt.

Heute war er extrem schwach und hat meiner Meinung nach wesentlichen Anteil daran, dass Union zurückgekommen ist. Aber da muss auch ein Trainer früher reagieren.

Wir hätten Bensebaini einen nach vorne ziehen können, wir hätten Ginter einen nach vorne ziehen können. Evtl. Stindl oder Hofmann einen nach hinten.

Selbst eine Einwechslung von Rocco Reitz wäre vermutlich besser gewesen. Schade.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9921
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Nothern_Alex » 26.09.2020 18:36

Neuhaus war im Geiste heute ein Berliner, der hat gefühlt den Ball ja nur zum Gegner gespielt. Warum der in der Halbzeit nicht in der Kabine geblieben ist, verstehe ich nicht.
Pechmarie
Beiträge: 801
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Pechmarie » 26.09.2020 18:50

Will wohl in der nächsten Länderspielpause in Gladbach bleiben. So klappt das.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13694
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von raute56 » 26.09.2020 19:04

Ihm unterliefen einige gefährliche Ballverluste. Ich wünsche ihm, dass er schnell wieder zu seiner Form findet.
Wallufborusse
Beiträge: 350
Registriert: 26.02.2008 12:59
Wohnort: Walluf

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Wallufborusse » 26.09.2020 19:22

Pechmarie hat geschrieben:
26.09.2020 18:50
Will wohl in der nächsten Länderspielpause in Gladbach bleiben. So klappt das.
:mrgreen:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 12254
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von fussballfreund2 » 26.09.2020 19:28

raute56 hat geschrieben:
26.09.2020 19:04
Ihm unterliefen einige gefährliche Ballverluste. Ich wünsche ihm, dass er schnell wieder zu seiner Form findet.
Ich auch. Aber heute war es eine einzige Katastrophe
Heidenheimer
Beiträge: 4056
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von Heidenheimer » 26.09.2020 19:58

Note 6. Setzen! Mir tut der Reitz Leid angesichts der Leistung von Flo heute.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29439
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Florian Neuhaus [32]

Beitrag von nicklos » 26.09.2020 20:22

Mir tut er nicht leid. Neuhaus ist ein etablierter Spieler. Der andere ein Grünschnabel.
Antworten