Lars Stindl [13] [C]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8770
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Lattenkracher64 » 14.04.2019 12:15

Der arme Kerl :cry:

Vor gut einem Jahr die schwere Verletzung in der Turnhalle, nach der er sich ewig wieder herankämpfen musste und nun noch einmal so eine heftige Geschichte.
Benutzeravatar
gaetzsch
Beiträge: 1019
Registriert: 19.09.2010 05:31

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von gaetzsch » 14.04.2019 13:02

Gute Besserung Lars. Komm bald zurück.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3459
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Aderlass » 14.04.2019 13:06

Jetzt müssen die anderen für ihn in die Bresche springen. Ich hoffe dieser Schock schweißt alle nochmals mehr zusammen als eh schon.
VFL_Tommy89
Beiträge: 651
Registriert: 08.07.2009 16:40

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von VFL_Tommy89 » 14.04.2019 13:25

So schade die Verletzung für ihn persönlich auch ist, denke ich, dass wir die Saison trotzdem ohne ihn gut abschließen können...

Seine Leistungen in der Rückrunde waren doch schon sehr überschaubar, und die Hinrunde sind wir auch ohne ihn sehr gut gestartet 👍
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6028
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Manolo_BMG » 14.04.2019 13:28

Was für eine Tragik, dass dies ausgerechnet bei seinem Ex-Verein passierte!

Gute Besserung und baldige Genesung an den Capitano.
Benutzeravatar
borussenfriedel
Beiträge: 21408
Registriert: 16.02.2009 17:29
Wohnort: Ennepetal

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von borussenfriedel » 14.04.2019 14:31

Wird er für den Saisonstart wieder fit sein? Ich hoffe ja.

Gute und schnelle Genesung!!!!!!!!!!!!!!!! :winker:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42093
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Viersener » 14.04.2019 14:34

Von mir auch gute Besserung ! :bmgsmily:
Benutzeravatar
Mike#
Beiträge: 3515
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Mike# » 14.04.2019 14:46

Wahnsinn, wie schnell er operiert wurde - wünsche ihm gute Genesung und alles Beste. Komm gesund, munter und in alter Form zurück!
Benutzeravatar
ReusElf
Beiträge: 592
Registriert: 15.07.2012 14:38
Wohnort: Berlin

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von ReusElf » 14.04.2019 17:45

Gute Besserung Kapitano
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 643
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: MÖNCHENGLADBACH

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von desud » 14.04.2019 17:49

borussenfriedel hat geschrieben:
14.04.2019 14:31
Wird er für den Saisonstart wieder fit sein? Ich hoffe ja.

Gute und schnelle Genesung!!!!!!!!!!!!!!!! :winker:
Nein.
"Im Großen und Ganzen lässt sich sagen, dass Schienenbeinbrüche drei bis sechs Monate brauchen, bis sie vollständig verheilt sind und das Bein wieder komplett belastet werden kann."
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9368
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von purple haze » 14.04.2019 18:26

Wünsche gute und schnelle Genesung!
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 32899
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz Championsleaguedorf 2015 und CL Qualidorf 2016 und Heckingdorf 2017 und Heckingve

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von steff 67 » 14.04.2019 19:26

Auch wenn das ganze wieder verheilt ist
Sowas muss man auch erstmal im Kopf verkraften .
Das wird dauern
Alles Gute
tomtom01
Beiträge: 786
Registriert: 16.09.2015 16:32

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von tomtom01 » 14.04.2019 19:39

genau steff, sowas bleibt hängen :daumenhoch:
uli1234
Beiträge: 12063
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von uli1234 » 14.04.2019 20:44

Nicht bei Lars, der ist ein harter Hund!!!
Benutzeravatar
>vfl borussia<
Beiträge: 1072
Registriert: 15.04.2005 16:51
Wohnort: Block 17

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von >vfl borussia< » 14.04.2019 22:06

Mike# hat geschrieben:
14.04.2019 14:46
Wahnsinn, wie schnell er operiert wurde - wünsche ihm gute Genesung und alles Beste. Komm gesund, munter und in alter Form zurück!
Naja, wenn man mal hochrechnet, dann kostet jeder Tag Ausfall den Verein ein paar tausend Euro. Da kommt es schon darauf an, ob er einen Tag früher wieder fit wird. Ich glaube wenn man zu lange wartet, verlängert sich die Wartezeit hinterher eventuell auch noch weiter, da man ggf. warten muss, dass das Bein abschwillt und und und...
Benutzeravatar
doctone
Beiträge: 606
Registriert: 15.09.2014 21:25
Wohnort: Breem

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von doctone » 14.04.2019 22:33

Zeigler heute mit netter Botschaft. Auch von mir gute Besserung! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 24173
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Borusse 61 » 15.04.2019 10:55

Lars hat die OP gut überstanden.... :arrow: https://twitter.com/stindl28/status/1117687011773767682
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2583
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 15.04.2019 13:37

Zu dem gesundheitlichen Aspekt hinzu kommt noch das Dilemma, dass Lars die Vorbereitung verpasst.
Eberl muss und kann nicht mit Lars planen.
Rose wird Lars frühstens im Oktober zur Verfügung haben, eigentlich viel zu spät.
Er wird dann wahrscheinlich nur Ergänzungsspieler sein und eine Option für die Rückrunde, wenn sich ein Stammspieler verletzt.
Keine rosigen Aussichten. Tut mir sehr leid für ihn...
Benutzeravatar
Rainer 17
Beiträge: 858
Registriert: 28.04.2011 07:58

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Rainer 17 » 16.04.2019 11:33

Gute Besserung Lars, komm möglichst schnell zurück
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 3956
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Lars Stindl [13] [C]

Beitrag von Curly** » 16.04.2019 12:58

Jute & schnölle Besserung, Lars. Bild
Die OP hast du ja schon prima überstanden, den Rest schaffst du auch! :daumenhoch:
Ick wünsch dir von Herzen allet erdenklich Jute & Liebe, 'nen komplikationslosen Heilungsverlauf - möglichst ohne Schmerzen und eene erfolgreiche Reha! Bis bald...
Antworten