Josip Drmić [18]

Unser Dreamteam. Hier rauchen die Tasten, wenn Themen rund um die 1. Mannschaft besprochen werden.
Antworten
mgoga
Beiträge: 3134
Registriert: 12.05.2013 03:44

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von mgoga » 15.04.2018 17:11

^ Falls seine karrierebedrohende Verletzung tatsächlich droht jederzeit wieder aufzubrechen sehe ich das Risiko/Nutzen - Verhältnis um es mal so auszudrücken als sehr ungünstig an.

Wie gesagt, ich sehe ihn im allgemeinen stark verbessert, aber ob es mal für eine richtig gute bis Topsaison reicht daran muss wohl doch erheblich gezweifelt werden.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 8357
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Nothern_Alex » 15.04.2018 17:43

flash1966 hat geschrieben:Hätte das Spiel nur 10 min gedauert, hätte ich ihm eine 1 gegeben, nicht nur wegen des Tores, aber die folgenden 50 min, waren dann eine glatte 6, unfassbare Fehlpässe, null Ballbehandlung, grausam, das reicht nie und nimmer für die Bundesliga.
:daumenhoch:
Tolles Tor, aber wenn ich in einem Test die 1. von 10 Fragen mit Sternchen beantworte, bei den übrigen neun dann allerdings komplett versage, können wir höchstens noch darüber diskutieren, ob es dafür nun eine Fünf oder Sechs gibt.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 30687
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Zaman » 15.04.2018 18:08

Das Tor war richtig gut gespielt, da blitzte seine alte Klasse wieder auf .. ich hab mich riesig für ihn gefreut, gerade weil es auch kein "einfaches" Abstaubertor war, sondern gut heraus gespielt ... toll gemacht :daumenhoch:
erpel
Beiträge: 388
Registriert: 11.03.2003 15:16

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von erpel » 15.04.2018 20:16

Ich trübe eure Hoffnungen auf Josip, den Knipser ja nur ungern. Aber wenn er sich nicht selbst den Ball ans Standbein gekickt hätte um an Süle vorbeizukommen hätte Hummels den Ball gehabt oder zumindest vor Drmic gestanden.

Aber wenn das Absicht war Hut ab, ein ganz raffinierter Trick.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12026
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von raute56 » 15.04.2018 20:49

Kulik1965 hat geschrieben:
So sehe ich das auch. Wirklich ein klasse Tor, die Passivität von Süle sehr gut ausgenutzt.

Danach kam 80 Minuten gar nix mehr. Die üblichen Probleme bei der Ballannahme, fehlendes Spielverständnis, keine Grundschnelligkeit. Er hat in einer Mannschaft mit Europa–Ambitionen nichts verloren. Wenn wir natürlich weiterhin Platz 9 oder 10 als Ziel ausgeben, könnte er in den Kader als Back–Up passen.

Bitte im Sommer verkaufen und einen echten 9er mit BL–Qualität verpflichten!

Drmic hat aber nur 65 Minuten gespielt und keine 90. 10 plus 80 ergibt 90....
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22404
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 15.04.2018 20:54

erpel hat geschrieben:Ich trübe eure Hoffnungen auf Josip, den Knipser ja nur ungern. Aber wenn er sich nicht selbst den Ball ans Standbein gekickt hätte um an Süle vorbeizukommen hätte Hummels den Ball gehabt oder zumindest vor Drmic gestanden.
Statt sich über sein Tor zu freuen und das ihm das weiteren Auftrieb gibt, sucht man lieber das Haar in der Suppe :roll:
Benutzeravatar
Kulik1965
Beiträge: 509
Registriert: 21.12.2014 18:20

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Kulik1965 » 15.04.2018 22:28

raute56 hat geschrieben: Drmic hat aber nur 65 Minuten gespielt und keine 90. 10 plus 80 ergibt 90....
Okay, da habe ich wohl in der ganzen Euphorie und Anspannung wegen des fetzigen Spiels unserer Jungs ein wenig den Überblick verloren. :mrgreen:

10 Minuten Note 2 und 55 Minuten Note 5,5. Kannst dir den Schnitt selbst ausrechnen...
erpel
Beiträge: 388
Registriert: 11.03.2003 15:16

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von erpel » 15.04.2018 23:05

Borusse 61 hat geschrieben: Statt sich über sein Tor zu freuen und das ihm das weiteren Auftrieb gibt, sucht man lieber das Haar in der Suppe :roll:
Ich habe mich sehr über sein Tor gefreut und hoffe sogar das er durch weitere Einsätze und Tore sein WM-Ticket löst. Wenn er dort nämlich auch ein Tor schiesst, auf welche Art auch immer, winken Pfunde aus England und die wohl letzte Chance wenigstens etwas der horrenden Ablösesumme wieder reinzubekommen.

Aber ich habe mir das Tor ungefähr zwanzigmal angeschaut und sehe nun mal was ich sehe.
Tut ihr doch auch, nämlich ein tolles Tor. Und ne super Kopfball-Vorlage im Hertha-Spiel die ein guter Stürmer selber reingemacht oder zumindest aufs Tor gebracht hätte.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22404
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Borusse 61 » 15.04.2018 23:12

erpel hat geschrieben: Wenn er dort nämlich auch ein Tor schiesst, auf welche Art auch immer, winken Pfunde aus England und die wohl letzte Chance wenigstens etwas der horrenden Ablösesumme wieder reinzubekommen.
Alles klar, das ist also deine einzige Sorge, ganz tolle Einstellung ! :pillepalle:
yambike58
Beiträge: 1342
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von yambike58 » 16.04.2018 06:43

Klasse Tor von Josip......da blitze seine alte klasse wieder einmal auf.......
Im mom ist von den anderen Jungs da vorne wohl kaum einer in der Lage ein so abgezocktes Tor zu machen.....eins gegen eins und dann noch ganz plaziert in die lange Ecke.....
Ich wünsche ihm viel Glück bei der WM.......
ewiger Borusse
Beiträge: 5618
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ewiger Borusse » 16.04.2018 07:12

Ein Stürmer wird an Toren gemessen und nicht an Fehlpässen.
Josip hat gegen 18,99 getroffen , gegen Herta den Ball zum Tor von Hazard verlängert ( da hätte im übrigen nie ein anderer Borusse gestanden, weil Sie keine Stürmer sind), und gegen Bayern getroffen.
3 Spiele, 2Tore , ein Assist. Ich finde das ist ordentlich und DH würde gut daran tun in weiter in der Startelf zu bringen, die anderen Offensivlinge haben doch über Monate bewiesen das sie es nicht können.
Benutzeravatar
Ruhrgas
Beiträge: 4063
Registriert: 14.09.2016 09:36

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Ruhrgas » 16.04.2018 07:30

Genau. Hecking sagte ja auch, dass er sich im Training aufdrängt.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 795
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ThomasDH » 16.04.2018 07:51

Tolles Tor, freut mich sehr für ihn! Vor allem, weil es raus gespielt war. Das wird hoffentlich Auftrieb geben.

Danach hat die Mannschaft ja im Kollektiv das Spielen eingestellt. Dann ist der Stürmer vorne drin immer die Ärmste XXX. Will ihn da nicht verteidigen, aber er war nicht der Einzige der dann den Rest des Spiels untergetaucht ist.
FürImmer
Beiträge: 804
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von FürImmer » 16.04.2018 14:13

Hab mich auch so unglaublich für ihn gefreut! (Hatte zu dem Zeitpunkt sogar noch die Hoffnung auf nen Auswärtssieg, aber das ist ne andere Geschichte....)

Hatte eigentlich bei unserer "normalen" Spielweise auch nicht vermutet, dass er den selbst machen will, von Wegen Ball ins Tor tragen und so.

Um so schöner war das Tor dann und mein Jubel entsprechend groß.

In der Tat ist Josip momentan unser "echtester" Stürmer!

Wünsche ihm viel Einsatzzeit in unseren letzten Spielen, dass er einen richtigen Lauf bekommt, hoffentlich ein Faktor bei der WM werden wird und nicht nächste Saison einen teuren Einkauf vor die Nase gesetzt bekommt :aniwink:
Heidenheimer
Beiträge: 2737
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Heidenheimer » 16.04.2018 14:48

Drmic wird wohl sicher an die WM fahren ob er da jedoch an Gavranovic vorbeikommen wird ist sehr fraglich, denn dieser spielt im Moment entscheidende Pässe und schiesst auch selber ein Tor.
FürImmer
Beiträge: 804
Registriert: 21.02.2012 21:21
Wohnort: Duisburg

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von FürImmer » 16.04.2018 16:44

Gavranovic...Drmic....Petkovic...

Hoffe, Kroatien kommt weit.




Spaß :animrgreen:
uli1234
Beiträge: 11423
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von uli1234 » 17.04.2018 13:16

immer und immer spielen lassen.....das wird noch was mit ihm.
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 5830
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von Nocturne652 » 17.04.2018 22:47

FürImmer hat geschrieben: In der Tat ist Josip momentan unser "echtester" Stürmer!

Wünsche ihm viel Einsatzzeit in unseren letzten Spielen, dass er einen richtigen Lauf bekommt, hoffentlich ein Faktor bei der WM werden wird und nicht nächste Saison einen teuren Einkauf vor die Nase gesetzt bekommt :aniwink:
Das wäre in der Tat sehr schön. :daumenhoch:

Zu schön um wahr zu werden? :noidea:

Warten wir es mal ab.
ewiger Borusse
Beiträge: 5618
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von ewiger Borusse » 18.04.2018 17:06

So wie er den ball an Ullrich vorbei geschoben hat, da könnte man meinen, er hätte sich bei Arango nen Schuh ausgeliehen, das war schon top, den macht längst nicht jeder.
Ich denke er muß einfach spielen, und das von Beginn an. Es ist mir egal wer dafür auf die Bank muß, vielleicht auch Raffael, der wirkt eh überspielt nach der langen Saison.
Zuletzt geändert von ewiger Borusse am 18.04.2018 18:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12026
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Josip Drmić [18]

Beitrag von raute56 » 18.04.2018 17:22

Kulik1965 hat geschrieben: Okay, da habe ich wohl in der ganzen Euphorie und Anspannung wegen des fetzigen Spiels unserer Jungs ein wenig den Überblick verloren. :mrgreen:

10 Minuten Note 2 und 55 Minuten Note 5,5. Kannst dir den Schnitt selbst ausrechnen...

Kann passieren. :winker:

Aber: Noten interessieren mich weniger. Ich habe mal einen Bericht im TV gesehen, wie bei einer Boulevardzeitung Noten für einen Nationalspieler während der Partie hin- und hergingen.

Mir ist wichtig: Er hat ein Tor gemacht aus einer Chance, die nicht so gut war, das zwangsläufig der Treffer ein "Muss" war. Das freut mich sehr für ihn und ich hoffe, dass es ihm Auftrieb gibt.
Antworten