Sportverletzungen

Sport ist Mord? Hier nicht!
Antworten
fuenf[zehn]30

Sportverletzungen

Beitrag von fuenf[zehn]30 » 31.08.2010 21:34

Ich wurde letzte Woche Montag operiert, da ich mir Miniskus und das vordere Kreuzband gerissen habe. Der Miniskus wurde zusammengenäht, das vordere Kreuzband entfernt. Am 5. Okt steht meine nächste OP an. Dann bekomme ich ein künstliches Kreuzband.
Hat da jemand schon Erfahrungen mit?

/ Ich denke man kann den Thread offen lassen. Deswegen hab ich die allgemeine Überschrift gewählt!
Benutzeravatar
tezzinho
Beiträge: 722
Registriert: 18.12.2009 20:50
Wohnort: Scheyern

Re: Sportverletzungen

Beitrag von tezzinho » 03.09.2010 13:56

oh erstmal gute besserung!!
hab nen freund der hatte 3 kreuzbandrisse, ich frage ihn bald!
fantastic
Beiträge: 11
Registriert: 19.10.2010 12:48

Re: Sportverletzungen

Beitrag von fantastic » 20.10.2010 15:36

hab auch in ein paar tagen ne OP am knie. die ärzte denken ebenso, es sei etwas mit dem meniskus aber sind sich nicht sicher. diese ungewissheit ist absolut schlimm!
fuenf[zehn]30

Re: Sportverletzungen

Beitrag von fuenf[zehn]30 » 20.10.2010 15:38

Ich hab jetzt alles hinter mir. Muss halt noch mit Krücken umherlaufen. OP war am 05.10.
Du bekommst erstmal eine Kniearthroskopie (Kniespiegelung), richtig?
Ja, bei mir dachten sie auch erst, es wäre nur Meniskus. Doch dann wurde auch Kreuzbandriss festgestellt.
Ich kann dich gut verstehen... Gute Besserung!
Benutzeravatar
Focus-Racer1976
Beiträge: 264
Registriert: 10.02.2009 09:34

Re: Sportverletzungen

Beitrag von Focus-Racer1976 » 22.10.2010 07:13

Mir ist auch schon beim Fußball zweimal das Kreuzband gerissen...beim ersten Mal habe ich es operieren lassen...beim zweiten Mal konservativ mit einer Reha und entsprechenden Aufbauprogramm versucht...habe zwar bei großen Belastungen noch ein paar leichte Schmerzen...bin soweit zufrieden...und fürs Kicken im Verein in den Niederungen der Kreisliga bzw. Kreisklasse reichts auch mit knapp 34 noch.

Aber pauschal kann man wohl nichts sagen...ist bei jedem Menschen anders...und bei einem künstlichen Kreuzband habe ich ledier keine Erfahrungen...

Gute Besserung wünsche ich auf jeden Fall...poste halt mal wie es Dir gesundheitlich in ein paar Wochen geht mit dem Knie... :wink:
fuenf[zehn]30

Re: Sportverletzungen

Beitrag von fuenf[zehn]30 » 28.11.2011 21:19

Jetzt ist die Operation bei mir schon fast 14 Monate her.
Es war eine absolute Tortur! Reha, Muskelaufbau... Das ist verdammt nervenaufreibend und anstrengend.
Anfang Oktober konnte ich das erste mal wieder auf dem Rasen stehen und den Ball am Fuß spüren. Klasse Gefühl! :D
Benutzeravatar
tezzinho
Beiträge: 722
Registriert: 18.12.2009 20:50
Wohnort: Scheyern

Re: Sportverletzungen

Beitrag von tezzinho » 09.12.2011 08:44

Freu mich für dich! Auf eine Verletzungsfreie Zeit ab jetzt. :daumenhoch:
KeBu
Beiträge: 13
Registriert: 01.12.2014 16:25

Re: Sportverletzungen

Beitrag von KeBu » 12.01.2015 12:49

Ich konnte nach 8 Monaten wieder beginnen zu trainieren. Bin halt regelmäßig zur Reha und habe alles gegeben, um wieder fit zu werden. Ich glaube das ist ganz gut. Es gibt viele, die das einfach vernachlässigen und das ist der Fehler. Hier [link entfernt] steht auch, dass 6-8 Monate ganz normal sind. Kannst du dir bei Gelegenheit mal durchlesen
Antworten