Wolfpack Mönchengladbach - Football

Sport ist Mord? Hier nicht!
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von discostu » 17.04.2011 15:29

Saubere Leistung! :daumenhoch: Weiter ungeschlagen^^
Pugbowler
Beiträge: 1833
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Pugbowler » 17.04.2011 21:14

16.04.11

american football Gfl 1

Mönchengladbach Mavericks - Saarland Hurricanes

Bild

Bilder http://galerie.pugbowler.de/thumbnails.php?album=545 und ein humba video gibst auch :)
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42564
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Viersener » 18.04.2011 15:40

American Football
Mavericks starten mit Kantersieg
VON ANDREAS GRUHN - zuletzt aktualisiert: 18.04.2011

(RP) American Football Rodney Kinlaw humpelte direkt nach Spielende in die Kabine, während Fabian Schorn im Kreise seiner neuen Mannschaft einen historischen Sieg feierte. So unterschiedlich endete für die beiden besten Mavericks an diesem Abend das erste Punktspiel der neuen Saison, der ersten Spielzeit in der ersten Liga GFL. Die Mönchengladbacher überrollten in aus den vergangenen Jahren gewohnter Manier den Gegner. Opfer im Interconference Game waren die Saarland Hurricanes (Aufsteiger in die Südstaffel), die 14:43 vor rund 1800 Zuschauern im Hockeypark untergingen.
http://www.rp-online.de/niederrheinsued ... 88768.html
Pugbowler
Beiträge: 1833
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Pugbowler » 01.05.2011 18:34

leider haben di emavericks heute verloren, das erste mal nach 4 jahre mal wieder ein Heimspiel

aber gegen einer der besten deutschen mannschaft uberhaupt :O) veror man NUR 0:16
Pugbowler
Beiträge: 1833
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Pugbowler » 01.05.2011 22:15

Bilder von spiel gegen die Berin Adler sind online :)

http://galerie.pugbowler.de/thumbnails.php?album=552
Benutzeravatar
Texter
Beiträge: 18
Registriert: 04.03.2005 13:46
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Texter » 27.05.2011 11:50

Morgen, 28.05.2011, 19:00 Uhr
Spiel gegen den Deutschen Meister
"Kiel Baltic Hurricanes"
im Hockeypark

http://de-de.facebook.com/event.php?eid=195372323843043

Unsere Borussia hat es ja nun vorgestern nach einem superspannenden Rückspiel "Gott sei Dank" geschafft :bmgsmily: , und darf nächste Saison wieder erstklassig spielen, allerdings ist vielen nicht bekannt, dass wir dieses Jahr ja auch noch mit einer weiteren Mannschaft "erstklassig" in Mönchengladbach spielen (noch dazu nicht weit vom Borussia-Park entfernt).

Die "Mönchengladbach Mavericks" spielen am Samstag im Hockeypark um 19:00 Uhr erstmalig, nach 4 Aufstiegen hintereinander, gegen den deutschen Meister, den "Kiel Baltic Hurricanes".

Unsere Zuschauerzahlen liegen im Hockeypark bei den Spielen zwischen 1000-2000 (natürlich kein Vergleich zu Borussia). Hier genau liegt mein Anliegen. :anbet: Da unsere Borussen mittlerweile ihren wohlverdienten Urlaub angetreten haben, fände ich es sehr schön, wenn vielleicht möglichst viele Borussenfans , auch mal den Weg morgen in den Hockeypark finden würden und die Mavericks bei diesem schweren Spiel (welches mit Sicherheit superspannend werden wird) mit unterstützen würden. :winker: Vielleicht entdeckt ja auch der eine oder andere sein Interesse zu einer zweiten Sportart.
Also, sagt bitte allen Verwandten, Bekannten und Freunden bescheid, dass sie am Samstag einen wunderschönen und sportlich mit Sicherheit spannenden Abend mit Hamburgern, Cheerleadern, einem Vater/Sohn-Event und weiteren Attraktionen verbringen können.

Bild

Über weitere Termine zu Spielen und anderen Neuigkeiten, könnt ihr euch auf der Mavericks-Homepage erkundigen!

http://www.mg-mavericks.net/


Gruß, Texter
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von discostu » 27.05.2011 12:52

Texter hat geschrieben: Vielleicht entdeckt ja auch der eine oder andere sein Interesse zu einer zweiten Sportart.
Vielleicht würden mehr kommen, wenn die Preise nicht so hoch wären! Für eine "zweite Sportart" hab ich als Student nicht dieses Geld (zumal es noch nicht mal ne STudenten/Schülerermägigung gibt)!
Benutzeravatar
Texter
Beiträge: 18
Registriert: 04.03.2005 13:46
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Texter » 27.05.2011 13:16

# discostu

Gebe Dir recht, dass 12,-€ natürlich Geld ist, allerdings bekommt man im Gegensatz zu manch anderen Erstligisten, auch etwas geboten. Ein erstklassiges Stadion mit überdachter Sitzplatzgarantie und einer wirklich erstklassigen Sicht auf das Spielfeld, sollte auch seinen Preis wert sein. Dazu gibt es auch noch diverse Vergünstigungsmöglichkeiten. Mit einer Starpac-Karte von der Sparkasse, gibt es glaube ich 50% oder auch das hier http://www.moenchengladbach.de/probuerg ... fm?id=f563 ist eine Sache die einem den Eintritt vergünstigt. Es gibt allerdings noch mehr Möglichkeiten. Müsstest Dich bei der Geschäftsstelle der Mavs mal erkundigen.
Würde mich trotzdem freuen, Dich (vielleicht sogar mit ein paar Freunden) Morgen vielleicht begrüssen zu können. Ich glaube nicht, dass Du es bereuen würdest!!! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42564
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Viersener » 27.05.2011 13:22

Vielleicht würden mehr kommen, wenn die Preise nicht so hoch wären! Für eine "zweite Sportart" hab ich als Student nicht dieses Geld (zumal es noch nicht mal ne STudenten/Schülerermägigung gibt)!
Mal überleg .. nö ... geh auch so nicht hin :mrgreen:

aber gut texter das du alles voll textes :roll:
Benutzeravatar
Texter
Beiträge: 18
Registriert: 04.03.2005 13:46
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Texter » 27.05.2011 13:39

Viersener hat geschrieben:Mal überleg .. nö ... geh auch so nicht hin :mrgreen:
Schade, vielleicht verpasst Du ja doch etwas!?

http://www.mg-mavericks-cheerleader.de/ ... lerie.html

..... und entschuldige, dass ich versuche, für einen wirklich guten Sport (liegt natürlich immer in der Sache des Betrachters, -um Dir schon ein wenig den Wind aus den Segeln zu nehmen -, ein bisschen Werbung zu machen.

Probier es doch einfach mal aus! Auch Dich würde ich sehr gerne Morgen begrüßen dürfen!
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42564
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Viersener » 27.05.2011 13:42

Schade, vielleicht verpasst Du ja doch etwas!?
Ich kenn Bilder und der ami sport ist mir egal .. bin morgen bei Borussia II und geb da lieber 12€ aus
..... und entschuldige, dass ich versuche, für einen wirklich guten Sport (liegt natürlich immer in der Sache des Betrachters, -um Dir schon ein wenig den Wind aus den Segeln zu nehmen -, ein bisschen Werbung zu machen.


dennoch brauchste hier nicht in jedem Thread alles voll spamen ;) Wie oft hatte Borussia spiele vor den Mavs?´und dennoch gingen die meisten nach haus .... American F. is und bleibt ne randsport art hier in Mg ....
Benutzeravatar
Texter
Beiträge: 18
Registriert: 04.03.2005 13:46
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Texter » 27.05.2011 13:50

Viersener hat geschrieben:.... American F. is und bleibt ne randsport art hier in Mg ....
Nichts desto trotz sind stetige Zuwächse zu verzeichnen. Allein die Jugendabteilung ist von vor 3 Jahren 30, auf über 160 Jugendliche angewachsen. Du hast recht, der Sport ist noch jung. Das Gründungsdatum der Mavs ist das Jahr 1989 und nicht 1900 :bmg: . Aber wir werden sehen, wie es sich entwickelt.
Vielleicht überlegst Du es Dir ja noch. Ach wenn Du ein eingefleischter Rundballtreterfan bist. Mich würd´s freuen.
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42564
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Viersener » 27.05.2011 13:52

Wünsch dem Mav's alles gut . das wars aber auch ;)

geh lieber zum Fussball/Eishockey oder Handball ... und mal sehen .. wie lange die zuschauer hin gehen ... is ja klar nachdem Durchmarsch das "hach da is ja was" ....

ach ja.. der Stu und pugbowler.. vor allem pug sind schon häufig da.... und stellt hier immer foto gallerien ein .. die kaum einer sich ansieht ... und das sagt schon viel .... vor allem weil er es in xxxx foren usw...

Texter hat geschrieben:
Schade, vielleicht verpasst Du ja doch etwas!?

http://www.mg-mavericks-cheerleader.de/ ... lerie.html

....
seh gerade die Cheerleader Galerie ... nee... da verpass ich nichts, brauch die net beim Sport ... find ich schon bei der Düsseldorfer EG albern die Hupfdohlen
discostu
Beiträge: 4176
Registriert: 01.08.2008 17:23
Wohnort: Viersen

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von discostu » 27.05.2011 15:29

Texter hat geschrieben:# discostu

Gebe Dir recht, dass 12,-€ natürlich Geld ist, allerdings bekommt man im Gegensatz zu manch anderen Erstligisten, auch etwas geboten. Ein erstklassiges Stadion mit überdachter Sitzplatzgarantie und einer wirklich erstklassigen Sicht auf das Spielfeld, sollte auch seinen Preis wert sein. Dazu gibt es auch noch diverse Vergünstigungsmöglichkeiten. Mit einer Starpac-Karte von der Sparkasse, gibt es glaube ich 50% oder auch das hier http://www.moenchengladbach.de/probuerg ... fm?id=f563 ist eine Sache die einem den Eintritt vergünstigt. Es gibt allerdings noch mehr Möglichkeiten. Müsstest Dich bei der Geschäftsstelle der Mavs mal erkundigen.
Würde mich trotzdem freuen, Dich (vielleicht sogar mit ein paar Freunden) Morgen vielleicht begrüssen zu können. Ich glaube nicht, dass Du es bereuen würdest!!! :daumenhoch:
Bereuen würde ich es nicht (des SPiels wegen), aber weisst du....die Sicht kann noch so doll sein und ich kann im trockenen Sitzen... aber 12€ sind für eine RANDSPORTART, was Football für mich ist, einfach zu viel, egal wie man es dreht und wendet.

Ich war schon in der 4. Liga bei den Mavs und habs mir angeschaut und auch recht regelmäßig, aber irgendwie.... naja, fast jeder Verein bekommt es hin, dass Schüler/Wehrdienstleistende/Zivis/Studenten für den halben oder 3/4 des Preises reinkommen....
ICH habe nicht die Kohle, um mal eben 12,- (+ eventuell noch Getränk und Würstchen) auszugeben. Und Nicht-Football-Fans zu überreden 12€ für etwas auszugeben, bei dem noch nicht sicher ist, obs ihnen gefällt? Wie soll das gehen?
(btw. haben andere Sportarten, auch erstligisten, weit geringere Eintrittspreise => ein Beispiel: Die Kiel Baltic Hurricanes, Meister letztes Jahr im deutschen Football! Dort bezahl ich laut homepage ermäßigt in KEINER Ticketkategorie mehr als 9€.... auf mehreren Tribünen sogar nur 4€....
Pugbowler
Beiträge: 1833
Registriert: 03.02.2011 22:10

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Pugbowler » 27.05.2011 16:20

ich weiss nicht ofters gemacht aber vielleicht ware das alternative :

http://hs-woche.de/index.php?id=1642&doc=11469


habts selber zu spät gesehen, weil für 6 euro kann keiner Meckern :)


und eins zum fach,,,. wurde mal fragen warum die kein mehr guckt, wenn man davon keine ahnung hat sollte man einfach die klappe halten :)
Benutzeravatar
Steve
Beiträge: 710
Registriert: 12.06.2003 17:43
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Steve » 27.05.2011 19:50

1. @ Viersener: Is ja okay, dass du halt keinen Bock auf Football hast und nicht hingehen kannst oder willst. Allerdings halte ich deine - meiner Meinung nach - biestigen Antworten auf die Posts des "texters" für unangebracht. Was spricht dagegen, dass er ein bißchen Werbung für die Mavericks macht? Das Borussia und die Mavs in keiner Konkurrenz zueinander stehen dürfte klar sein. Daher finde ich eine solche unfreundliche Reaktion für falsch. Sag "Nein, Danke!", geh nicht hin und guck nicht weiter in den Thread. Andere, ich zum Beispiel, finden Football hochinteressant.

2. Ich hatte mir eigentlich ernsthaft vorgenommen, in der Sommerpause so viele Heimspiele der Mavs wie möglich zu sehen. Auch für morgen hatten wir mit ein paar Freunden angedacht, zu kommen. Allerdings muss ich sagen, dass mich der kolpotierte Eintrittspreis von 12 € wirklich schockiert! Das ist schon verdammt viel für Amateursport, auch wenn es sich um die erste Liga handelt. Ein Vollzahler-Stehplatz bei Borussia kostet gerade mal einen Euro mehr. 5-7 € wäre ich ohne Zögern zu zahlen bereit gewesen, aber 12 € lassen mich echt ins Grübeln kommen. Vor allem vor dem Hintergrund, dass ein Football-Spiel ja alles in allem mindestens zweieinhalb Stunden dauert und man fast schon was essen oder trinken muss, was natürlich weitere Euronen fordert, liegt der Eintrittspreis hart an der Schmerzgrenze. Vor allem auch für Schüler, Studenten, usw. zu denen ich noch nicht mal gehöre.
Das einzig Positive ist im Moment nur, dass ich den geforderten Eintrittspreis jetzt schon kenne und mir das überlegen kann, ob ich mein Auto überhaupt anwerfen soll. Eins ist sicher: Wäre ich erst morgen direkt am Stadion mit dem Preis konfrontiert worden, hätte ich mich auf dem Absatz umgedreht.
War früher auch schon mal bei den Mavericks und da hat's irgendwie 2 oder 3 € gekostet oder so... Das war vollkommen okay. Aber so? Da wird doch kein Leistungssport wie in der Fußball-Bundesliga geboten...
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42564
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Viersener » 27.05.2011 19:53

Steve hat geschrieben:1. @ Viersener: Is ja okay, dass du halt keinen Bock auf Football hast und nicht hingehen kannst oder willst. Allerdings halte ich deine - meiner Meinung nach - biestigen Antworten auf die Posts des "texters" für unangebracht. Was spricht dagegen, dass er ein bißchen Werbung für die Mavericks macht? Das Borussia und die Mavs in keiner Konkurrenz zueinander stehen dürfte klar sein. Daher finde ich eine solche unfreundliche Reaktion für falsch. Sag "Nein, Danke!", geh nicht hin und guck nicht weiter in den Thread. Andere, ich zum Beispiel, finden Football hochinteressant.
..
kann er ja ;) nur nicht in "trainingzeiten" fred , vfl bochum thread, pfyc fred usw mit link verweiss hier hin,reicht wenn er es hier macht im passenden Thread

ansonsten ... les ich hier kaum welche die es interessiert .. meist sind es die selben...
Benutzeravatar
Steve
Beiträge: 710
Registriert: 12.06.2003 17:43
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Steve » 27.05.2011 19:59

Ah okay. Da ich diese Threads selber nich lese, isses mir nicht aufgefallen... :wink:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42564
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Viersener » 27.05.2011 20:00

Steve hat geschrieben:Ah okay. Da ich diese Threads selber nich lese, isses mir nicht aufgefallen... :wink:
:wink:
Benutzeravatar
Texter
Beiträge: 18
Registriert: 04.03.2005 13:46
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Mönchengladbach Mavericks

Beitrag von Texter » 28.05.2011 10:25

#Steve

Erstmal vielen Dank für Deine Rückendeckung gegenüber "Viersener", und ich finde es wirklich toll, was auch ein wenig die Meinung vom "Viersener" relativiert, dass es auch eingefleischte Borussenfans geben kann, die auch footballinteressiert sind. Und von den 46.000 die unsere Borussia im Stadion besuchen, würde ich gerne die 1000 o. 2000 erreichen die sich auch für diesen interessanten Sport interessieren könnten, denen aber bis jetzt noch der richtige Anstoss gefehlt hat.
Viersener hat geschrieben: kann er ja ;) nur nicht in "trainingzeiten" fred , vfl bochum thread, pfyc fred usw mit link verweiss hier hin,reicht wenn er es hier macht im passenden Thread...
Verstehe Dich schon "Viersener", aber andersherum:" Wen erreiche ich denn, wenn ich nur im Mavericksthread poste??? Doch nur die, denen es schon bekannt ist, oder??? Nicht sehr sinnig, denke ich. Und über einen kleinen "Off Topic Post", kann man glaube ich auch schon mal darüberhinweglesen, oder ??(jaja, ich weiß, wenn das jeder machen würde --- :roll: macht aber nicht jeder! :wink: )
Steve hat geschrieben: Da wird doch kein Leistungssport wie in der Fußball-Bundesliga geboten...
Da ich Dich nach Art und Formulierung Deines Threads für einen der intelligenteren User halte, will ich hoffen, dass Du nur "Leistungssport" mit "Profisport" verwechselt hast. Ich habe selbst 7 Jahre bei den Mavericks gespielt und wenn man(n) nachdem man 8 Stunden gearbeitet hat, sich 6-7x die Woche nochmals 3-4 Std. auf dem Platz oder im Gym quält, hat das weiß Gott manchmal mit mehr "Leistung" zu tun, als so mancher Bundesligaspieler auf die Reihe bringen würde.
Die Leistungsintensität, insbesondere in den Trainingseinheiten, vor allen Dingen in der GFL, ist enorm angestiegen und hat schon fast garnichts mehr mit Amateursport zu tun. Mach Dir doch einfach mal den Spass, und besuche eine Trainingseinheit der Mavericks.
Ach so, zum Spiel heut´abend, solltest Du doch kommen, melde Dich mal bei den Statistikern der Mavs (einfach nach fragen), dann gebe ich Dir ein Bier und einen Hamburger aus, und wir können uns noch ein wenig über das Thema unterhalten. :wink: (Allerdings nur in der Pause und nach dem Spiel, da ich währenddessen arbeiten muss)
Antworten