Eishockey

Sport ist Mord? Hier nicht!
Alpenvulkan
Beiträge: 2071
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Eishockey

Beitrag von Alpenvulkan » 09.04.2018 16:57

Anschütz gegen Matzeschitz. Beide S.cheisse.
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3526
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Eishockey

Beitrag von Big Bernie » 11.04.2018 21:44

NHL Playoffs beginnen! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 5702
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Eishockey

Beitrag von Nocturne652 » 11.04.2018 23:25

Meine Avs holen bestimmt den Pott.

#beatthepreds #whynotus

Mal im Ernst: Vermutlich gibst gegen Nashville nicht viel zu holen, aber man weiß ja nie.
Alpenvulkan
Beiträge: 2071
Registriert: 18.05.2009 12:51
Wohnort: Viersen

Re: Eishockey

Beitrag von Alpenvulkan » 13.04.2018 20:08

Ich vermisse USSPORTS-HD :(
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23259
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 13.04.2018 20:33

3-1 Eisbären :daumenhoch: sch....... RB
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27607
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Eishockey

Beitrag von Volker Danner » 13.04.2018 21:59

yipiiiiie.. Eisbären gewinnen das erste Spiel in München!

leider muss ich jetzt am sonntag in den Wellblechpalast.. wette verloren..
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Eishockey

Beitrag von barborussia » 14.04.2018 21:01

Es gibt sicher schlimmere Strafen Herr Danner.

Ich hätte zu RBL gemusst, aber dieser Schierlingsbecher ist an mir vorüber gegangen.

Es reicht mit der RB-Herrlichkeit in der DEL!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23259
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 15.04.2018 15:58

RB führt 4-1 in Berlin. Den Eisbären schmilzt so langsam das Eis weg.... Was ist los mit denen heute?
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 8972
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Eishockey

Beitrag von bökelratte » 15.04.2018 16:04

Pest gegen Cholera. Aber meine Abneigung gegen "Dynamo" ist doch noch ein bisschen größer.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Eishockey

Beitrag von barborussia » 15.04.2018 16:54

Ja, Dynamo und Red Bull. Eigentlich ist es mir egal, aber Bundesligaverhältnisse mit einem Abomeister müssen auch nicht sein.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22046
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Eishockey

Beitrag von Borusse 61 » 17.04.2018 18:54

Marco Sturm und der Draisaitl - Effekt....

http://www.kicker.de/news/eishockey/sta ... ffekt.html

....zudem ist mit weiterer Unterstützung aus Nordamerika zu rechnen ! :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23259
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 17.04.2018 20:53

Sturm macht das richtig, kräftig auf die Euphoriebremse zu treten. :daumenhoch:

Viertelfinale wäre Top. USA, Finnland, Kanada in der Gruppe wird nicht einfach, aber Platz 4 sollte möglich sein.
http://www.kicker.de/news/eishockey/a-w ... eltag.html

Man darf nicht die viel größere Zahl der NHL Spieler bei den Nationen, USA, Finnland, Kanada, Schweden, Russland, Tschechien und Slowakei verdrängen. Bei Olympia hatte man genau deshalb gute Chancen weit zu kommen. Wenn die WM normal läuft dann wäre Top 8 und Viertelfinalaus o.k. Erreicht man das Viertelfinale dann ist wahrscheinlich Russland oder Schweden der Gegner und das bedeutet dann realistisch gesehen das Aus. Die Bäume wachsen nicht in den Eishockeyhimmel. 3 sehr erfahrene Spieler fehlen und sind nicht mehr dabei, das wird nicht einfach deren Erfahrung zu kompensieren (Reimer+Ehrhoff+Goc).

Ich hoffe natürlich das Sturm Nationaltrainer auch nach der WM bleibt und er nicht Trainer in der NHL wird. :ja:
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 8972
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Eishockey

Beitrag von bökelratte » 18.04.2018 21:24

3:0 für RBM nach 2 Dritteln. München heute das bessere Team. In den ersten beiden Spielen fand ich die Eisbären mindestens gleichwertig.
Benutzeravatar
bökelratte
Beiträge: 8972
Registriert: 27.02.2012 19:00
Wohnort: Leider im Exil

Re: Eishockey

Beitrag von bökelratte » 20.04.2018 21:55

Eisbären - RBM 2:4 im vierten Spiel. Das wars wohl, glaube nicht dass Berlin das noch dreht. München heute gnadenlos effizient und Aus den Birken Weltklasse.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23259
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 22.04.2018 17:31

Eisbären siegen in München nach Overtime mit 6-5. Damit nur noch 2-3.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23259
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Eishockey

Beitrag von 3Dcad » 24.04.2018 21:56

Respekt an die Eisbären - jetzt wo sport1 weg ist :mrgreen: - kommen die zurück und gleichen zum 3-3 aus. 24-23 nach Toren für Red Bull.
Bin gespannt ob am Donnerstag irgendwer das alles entscheidende 7. Spiel im free TV übertragen will.
Zuletzt geändert von 3Dcad am 24.04.2018 21:58, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 4711
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Eishockey

Beitrag von BurningSoul » 24.04.2018 21:58

Sport 1 zeigt dann bestimmt lieber ein unwichtiges Ligaspiele aus der 8. Liga, in der Ailton auf der Tribüne sitzt.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Eishockey

Beitrag von Oldenburger » 24.04.2018 22:18

:daumenhoch:
Benutzeravatar
Volker Danner
Beiträge: 27607
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Eishockey

Beitrag von Volker Danner » 24.04.2018 22:50

Eisbären sind Kämpfer! :daumenhoch:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13672
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Eishockey

Beitrag von barborussia » 25.04.2018 16:26

Ohne Nebenwirkungen des Klimawandel im Frühsommer :mrgreen:

Jetzt gönne ich Ihnen die Meisterschaft mal so richtig gegen ihren Ex-Trainer.

Und DEG holt Harold Kreis zurück :shock: Ob das dem Berniebären gefällt...?
Antworten