DTM

Sport ist Mord? Hier nicht!
Benutzeravatar
robelz
Beiträge: 798
Registriert: 13.04.2003 09:55
Wohnort: Köln, Uninähe

Beitrag von robelz » 24.09.2007 08:17

memorex hat geschrieben:Haug wollte das Ganze hinterher noch mit dem Argument abfedern, dass Mika 2-maliger F1-Weltmeister ist. Für mich macht das diese amatuerhafte Fahrweise noch viel schlimmer, als wenn es einem 20-jährigem Rookie passiert wäre, bei dem man es noch unter mangelnder Efahrung hätte abbuchen können.
Man kann dem Finnen zwar keine Absicht unterstellen ... aber ich würde mal sagen, ee hat den Crash mit dem WM-Zweiten billigend in Kauf genommen.
Ich gehe sogar darüber hinaus: GERADE ein F1-Weltmeister fährt sehr kontaktlos, was dazu führt, dass Leute wie Mika in den Tourenwagen regelmäßig untergehen. Unser Schumi war übrigens zu alten DTM Zeiten im Tourenwagen auch eine Pfeife...
Benutzeravatar
robelz
Beiträge: 798
Registriert: 13.04.2003 09:55
Wohnort: Köln, Uninähe

Beitrag von robelz » 24.09.2007 08:21

dk77 hat geschrieben:Die Begründung von Dr. Ulrich war, dass er verhindern wollte, dass einer seiner Fahrer etwas ähnliches macht. Diese fiel nach dem Überholmanöver von Spengler an Rockenfeller, als Rocki der stark nachgetreten hat. Diese Entscheidung ist 100% richtig bevor es noch Schlimmeres gegen hätte!

Weder Tomzcyk noch Ekkström haben zu solche Mittlen gegriffen, man sollte nicht Äpfeln mit Birnen vergleichen!
... was ich am Ende aber überhaupt nicht verstehe: Es gibt in den div. Motorsportforen wirklich noch Leute, die sich über das Verhalten von AUDI echauffieren. Für mich das einzig richtige. Ich hätte mir nur noch gewünscht, dass Ekström am Ende des Rennens dem ultrahässlichen (jetzt weiss ich, wieso der bis jetzt nie Interviews gegeben hat) la Rosa die Kauleiste kaltverformt...
Benutzeravatar
ColaRumCerrano
Beiträge: 3284
Registriert: 06.07.2004 14:26
Wohnort: Schaumburg
Kontaktdaten:

Beitrag von ColaRumCerrano » 24.09.2007 16:05

Dreht Mercedes nach der Formel 1 Affäre nun vollkommen am Rad? Irgendwie ist es schwer vorstellbar das diese beiden Aussetzer alleine auf den Mist der Fahrer gewachsen sind.
Audis Verhalten war absolut richtig. Wenn es die passenden Antworten der Kollegen auf der Strecke gegeben hätte würden einige Fahrer am nächsten Rennen wohl nicht teilnehmen können.

Die DTM als eine Meisterschaft mit 2 Herstellern ist mMn eh nicht besonders prickelnd. Als Opel noch dabei war konnte man es sich noch halbwegs anschauen. Noch besser fände ich allerdings 4-6 verschieden Hersteller (z.B. Alfa, BMW...).
Benutzeravatar
Karotte
Beiträge: 284
Registriert: 26.09.2006 14:17
Wohnort: Wesel
Kontaktdaten:

Beitrag von Karotte » 24.09.2007 16:31

ColaRumCerrano hat geschrieben: Die DTM als eine Meisterschaft mit 2 Herstellern ist mMn eh nicht besonders prickelnd. Als Opel noch dabei war konnte man es sich noch halbwegs anschauen. Noch besser fände ich allerdings 4-6 verschieden Hersteller (z.B. Alfa, BMW...).
Opel ist ja nicht mehr dabei, weil GM ja Chevrolet in der WTCC einsetzt. Dort jedoch gibt es mehr Marken (glaube 4 oder 5)

Was in der DTM abgeht, verstehe wer will. So etwas habe ich noch nirgends gesehen. Hier Stallregie, da Rambofahrer und andersrum. Und am Ende heulen sie eh wieder alle herum. Und Zuschauer leiden dann unter verfälschten Ergebnissen, weil dann schließlich welche auf der Zielgeraden anhalten, um auf seinen Teamkollegen zu warten, oder einfach in die Box fahren um aufzugeben. Und dann wird teilweise die Boxenampel an- und ausgeschaltet wie von einem Kind gesteuert, was sich freut, abwechselnd verschiedene Farben aufleuchten zu sehen.

Zugegeben: Teilweise recht amüsant, jedoch gewinnt meist der beste Fahrer am Ende das Rennen nicht, weil Beispielsweise mal eben ein Safety-Car überholt wird.
Und irgendwie weiß am Ende keiner, wieso er am Saisonende diese bestimmte Anzahl an Punkten geholt hat.

Traurig,traurig...
K@i
Beiträge: 27
Registriert: 20.01.2007 21:48

Beitrag von K@i » 14.10.2007 21:58

Ekström ist Meister :happyjump:
Benutzeravatar
dk77
Beiträge: 329
Registriert: 15.05.2004 15:43
Wohnort: 35630 Beiträge: 1900 e.V.
Kontaktdaten:

Beitrag von dk77 » 13.04.2008 10:36

Sch... 2. Liga! Das Spiel blockt sich mit der DTM, wird Zeit, dass wir aufsteigen!
koala
Beiträge: 1891
Registriert: 24.03.2003 13:16

Beitrag von koala » 13.04.2008 15:25

Glückwunsch zur Titelverteidigung, Eki!

Mit dem Auto wird Audi wohl alle Rennen gewinnen. Die einzige Gefahr für Eki dürfte nur Timo Scheider sein. Gut, auf Kristensen sollte man noch ein wenig aufpassen. Trotzdem, Ecki ist einfach zu gut und zu erfahren, als dass er sich den Titel nehmen lässt.

Die arrogante Bande aus Stuttgart wird diese Saison so richtig gepflegt verprügelt. Die werden eine "Opel-Saison" erleben.

Dafür vielen Dank nach Ingolstadt (Audi)/Kempten (Abt)! Habt ihr gut gemacht. Dass ich das, als Mercedes/Daimler-Hasser, noch erleben darf ;-)

@dk77
Recht hast du! Aber unsere Jungs tun ja alles für uns ;-)
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7477
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Beitrag von DaMarcus » 13.04.2008 16:48

Wie hat sich denn Ralle geschlagen? Wurde er oft vom Safety Car überrundet? :mrgreen:
koala
Beiträge: 1891
Registriert: 24.03.2003 13:16

Beitrag von koala » 13.04.2008 17:38

DaMarcus hat geschrieben:Wie hat sich denn Ralle geschlagen? Wurde er oft vom Safety Car überrundet? :mrgreen:
Er hat zumindest mal Susie Stoddart und Katherine Legge hinter sich gelassen :mrgreen:
Er hat die Karre heil ins Ziel gebracht und dabei seinen Teamkollegen beherrscht. Wobei man ihm auch zugute halten muss, dass er mit einem schlechten Auto fahren muss. Platz 14 ist o.k. fürs erste Rennen. Ist da, wo das Auto von der Leistung hingehört.
Nur Marco Engel wird sich von seinem Team was anhören müssen. Der stand am Ende da, wo ich auch gerne stehen würde: Hinter Susie Stoddart :mrgreen:
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 26.07.2008 22:09

back von ring :)

war super geiler warmer tag heute :)
aber rigendwann begann es zu die wolken schwarz zu werden :shock:
so das seat leon rennen abgebrochen wurde,

danach beginnte das qauli von Dtm

mein lieber mann wie die da gebrettert sind ist escht krazz :)

nacher im 2 abschnitt des qaULI FLOG HERR ROCKEFELLER RAUS Rrichtung mercedes tribune mit sein audi :) leider ist das qauli abgebrochen wurde , aus ssicherheitgrunde wurde später auch nicht mehr weiter gefahren, weil der regen nicht aufhörte :(

aber total genail :) morgen fruh gehts wieder dahin

hat einer das im fernsehen gesehen das qauli ??
K@i
Beiträge: 27
Registriert: 20.01.2007 21:48

Beitrag von K@i » 27.07.2008 00:36

Jap, hab ich. Fands total genial wie der Ralle wieder aus der Boxeneinfahrt gerutscht ist, konntest du doch bestimmt auch auf 'nem bildschirm sehn. Die Bedingungen waren echt (fast) unfahrbar. Überraschung des Tages ist mMn Bruno Spengler.

Hast du an der Mercedes-Tribüne oder auf T4 gesessen? Wenn ja hast du ja perfekte aussicht auf die Abflüge von Jarvis und Rockenfeller gehabt.

Viel Spass morgen und ein unterhaltsames Rennen!
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 27.07.2008 05:37

vpn t4 siehts alles perfekt :))))

da haste guten blick kompelt auf mercedes arena :)

danke dir, wenn meine bilder bearbeite und kleinen teil online setze wirste bestimmt begeistert sein :)))
genaue ergebnsse muste ich gleich lese ehrlich gesagt

bei den krach hörste diel autsprecher sowieso nicht :-D
K@i
Beiträge: 27
Registriert: 20.01.2007 21:48

Beitrag von K@i » 27.07.2008 16:02

mit den lautsprechern kenn ich vom 24h Rennen aber stört mich eig auch nicht unbedingt, denn der sound ist ja grade das geile :D hoffentlich krachts nachher in der ersten engen kurve, sodass sich die Mercedes gegenseitig raushauen ;).
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 27.07.2008 23:26

endlich wieder zuhause

das war das schlimmste erlbniss seit langen
escht grausamm heute, wer sich uber unser park verhältnisse aufregt, hatte das heute mal erleben müssen

42 km brauchte mann 2stunden 20 :roll: zum fahren
anaj gute nacht morgen gibet erste bilder :wink:
PugBowler

Beitrag von PugBowler » 28.07.2008 22:37

25.-27.07.08 Nürbrurgring :)

Dtm 2008

132 bilder zum naschauen sind bei mir online

http://galerie.pugbowler.de/thumbnails.php?album=197

wie immer kan man kommetare zu den bilder abgeben :)
ich freue mich immer wieder :)


ich habe auch kompelte wochenende 1500 bilder gemacht, die mann gerne erwerben kann bei mir für ca 5euro, wenn interesse besteht kan sich gerne bei mir melden, die bilder sind dann auch höcher qauli

mfg Puggy
Benutzeravatar
nob77
Beiträge: 159
Registriert: 17.09.2008 08:14
Wohnort: Hückeltown-Rockcity

Re: DTM

Beitrag von nob77 » 10.12.2008 08:31

Hab mir damals immer die V8 Star Serie auf´m Nürburgring angeschaut, kennt die noch jemand? Schade, das die Untergegangen ist.
PugBowler

Re: DTM

Beitrag von PugBowler » 25.12.2008 03:30

nob77 hat geschrieben:Hab mir damals immer die V8 Star Serie auf´m Nürburgring angeschaut, kennt die noch jemand? Schade, das die Untergegangen ist.
ich stand mal neben v8
der bläst dir beine weg^^
Benutzeravatar
MErockU
Beiträge: 610
Registriert: 29.09.2007 18:42
Wohnort: Downtown Rheydt-West
Kontaktdaten:

Re: DTM

Beitrag von MErockU » 26.02.2009 18:03

nob77 hat geschrieben:Hab mir damals immer die V8 Star Serie auf´m Nürburgring angeschaut, kennt die noch jemand? Schade, das die Untergegangen ist.
meinst du die mit den Einheitskarosserien (aber anderen Autos bsp:opel usw.) die ne Weile auf DSF lief?
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: DTM

Beitrag von Oldenburger » 02.10.2011 22:06

Glückwunsch Martin und an Audi :)
hugo82
Beiträge: 3
Registriert: 01.11.2011 20:30

Re: DTM

Beitrag von hugo82 » 11.11.2011 14:20

Früher bin ich auch des Öfteren mal zum Nürburgring! Hätte ich eigentlich auch mal wieder lust zu! Allerdings fehlt mir zur Zeit noch die entsprechende Ausrüstung! Wisst ihr wo man preiswerte Herrenanzüge bekommt?! Mit Straßenklamotten sollte man ja nicht unbedingt fahren...
Antworten