Tennis

Sport ist Mord? Hier nicht!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 11.06.2017 21:39

Er stand 10 mal im Finale von Paris und holte sich 10 mal den Pott. Das ist einmalig und sensationell. Kein einziges Mal brauchte er 5 Sätze, vier mal zermürbte er seine Gegner glatt in 3 Sätzen.
:respekt:

Ich bin kein Nadalfan aber Respekt vor dieser Leistung. Er war lange verletzt (Knieprobleme, Ellenbogen, Hand, etc.) und das er so wieder zurückkommt ist klasse. :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 14.06.2017 18:38

Thommy Haas schlägt in seinem veranschlagten letzten Match auf der ATP Tour Rogerer Federer den Turnierfavoriten in Stuttgart. Klasse Leistung! :) :daumenhoch:

Federer muss sich noch etwas verbessern wenn er in Wimbledon den Titel holen will. Ich rechne fest mit ihm.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 21.06.2017 21:44

Superstar Becker ist pleite. Spenden werden gerne angenommen.

http://www.kicker.de/news/tennis/starts ... krott.html
Fan ausm Süden
Beiträge: 1448
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Tennis

Beitrag von Fan ausm Süden » 22.06.2017 12:46

Oh gut. Ich hab so viel Geld übrig und finde einfach keinen passenden Empfänger!


Was für ein Depp. "Du bist in Gottes Hand..." - keinerlei Selbstwahrnehmung?

Was war denn mit Murray los?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22895
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tennis

Beitrag von Borusse 61 » 04.07.2017 15:39

Mühsamer Auftakt in Wimbledon

Angi Kerber 6 : 4 , 6 : 4 gegen Falconi
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13995
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Tennis

Beitrag von barborussia » 05.07.2017 21:35

Bei Becker wundert mich, dass die Blase nicht schon eher geplatzt ist und er sich noch immer öffentlich als auf Grossem Fuss lebender Millionär darstellte.

Da war schon mal irgendwas mit einem in den Sand gesetzten Mercedes-Autohaus im Osten...

Dann stand er wegen Steuerhinterziehung vor Gericht und der Streit wegen der Finca auf Male köchelt auch schon seit Jahren...

Wenn man sowas liest, jetzt ohne Vorverurteilung trotz nicht vorhandener Insiderkenntnissen...bei GEZ-Schuldnern ist die Justiz ungeduldiger...
Benutzeravatar
Big Bernie
Beiträge: 3665
Registriert: 30.05.2003 13:06
Wohnort: D´dorf

Re: Tennis

Beitrag von Big Bernie » 07.07.2017 18:27

Bin eh verwundert, wie BB* es geschafft hat, trotz seiner wohl bekannt schlechten (Rück)Zahlungsmoral noch Geld von Dritten zu erhalten.

:help:

*BB = Bobele, nicht Big-Bernie!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22895
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tennis

Beitrag von Borusse 61 » 10.07.2017 15:07

Angelique Kerber scheidet in Wimbledon aus :?:

http://www.kicker.de/news/tennis/turnie ... uruza.html
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Tennis

Beitrag von Dick » 10.07.2017 22:14

Heftiges Spiel von Muller. :daumenhoch:

Ich würde mich freuen, wenn er nun gewinnt.
Dick
Beiträge: 8201
Registriert: 27.08.2003 14:36
Wohnort: Wegberg
Kontaktdaten:

Re: Die Saisonvorbereitung 2017/2018

Beitrag von Dick » 15.07.2017 16:28

Muguruza hat gewonnen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Die Saisonvorbereitung 2017/2018

Beitrag von 3Dcad » 15.07.2017 16:29

Mist. Hätte es Venus Williams gegönnt.
hd_fohlen65
Beiträge: 1584
Registriert: 10.09.2014 12:32

Re: Die Saisonvorbereitung 2017/2018

Beitrag von hd_fohlen65 » 15.07.2017 16:29

Dick hat geschrieben:Muguruza hat gewonnen.
:help: :noidea:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Die Saisonvorbereitung 2017/2018

Beitrag von 3Dcad » 15.07.2017 16:31

Tennis war gemeint. :wink:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tennis

Beitrag von Oldenburger » 16.07.2017 16:53

hut ab roger :daumenhoch:
wahrlich großes tennis :anbet2:
rekordchampion ohne satzverlust in diesem alter :anbet2:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 16.07.2017 18:38

Ja Respekt, nur ein Finale gegen Nadal hätte mir besser gefallen. Das wäre spannend gewesen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 24.07.2017 19:49

Das in Stuttgart geborene einstige Toptalent, das im Alter von 16 Jahren jüngster Sieger bei einem Spiel der Australian Open war, spürt keine Liebe zu seiner Sportart. "Der Sport hat mich ausgesucht, ich habe ihn aber nie geliebt, sondern fühle mich darin gefangen."

Für seine Fans hat Tomic auch gleich noch einen Tipp parat. Sie mögen sich seine Spiele doch nicht live vor Ort ansehen: "Kommt nicht auf den Tennisplatz, um mich zu sehen. Schaut das Spiel zuhause im TV, dann müsst ihr kein Geld bezahlen."
http://www.kicker.de/news/tennis/starts ... ennis.html

So einen Tritt in die Weichteile der Fans von einem Tennisprofi der auch ein paar Millionen in seiner Karriere eingenommen hat (auch Dank der Fans vor Ort oder am TV), habe ich vorher noch nie gelesen. :shock: Wie ver@rscht müssen sich die vorkommen? Heftig!
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22895
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tennis

Beitrag von Borusse 61 » 13.08.2017 14:03

Das sechste Endspiel 2017 für Alex Zverev 2017.... 8)

http://www.kicker.de/news/tennis/starts ... derer.html
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 13.08.2017 14:22

:daumenhoch:
Er spielt jetzt in Toronto das Finale, spielt dann in Cinci, dann in 2 Wochen beginnen die US Open. Danach (15.-17.09.) hat er sich für den Davis Cup angemeldet. Ein sehr hartes Programm, bei dem ich jetzt schon wieder die Kritik höre wenn er den Davis Cup absagen muss mangels Kräfteverschleiß. Das Turnier in Hamburg hat er ja vor wenigen Wochen abgesagt weil er sich auf die Hartplatz Saison einspielen wollte, wie man sieht mit Erfolg. Auch das hat wieder Wellen geschlagen beim DTB, Stich, etc.

Unmöglich für einen 20 jährigen es jedem Recht zu machen. Er spielt eine prima Saison bislang und wird zu Unrecht kritisiert wie ich finde. Er steht mittlerweile unter den Top 8 der Welt und hat die Möglichkeit bis zum Jahresende beim ATP Tour Finale in London mizuspielen, wo nur die Top 8 der Welt den Titel unter sich ausspielen. :shock:

Das ist doch tausendmal wichtiger als der Daviscup. Mayer/ Kohlschreiber haben ihre Karriere bald hinter sich, die können das auch spielen. Alex Zverev hat eine Super Aussicht für die Zukunft, das sollte auch der DTB und Stich so langsam erkennen.

Mir langsam egal was der DTB und Stich meinen. A. Zverev ist die deutsche Zukunft im Herrentennis! :ja:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23388
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 13.08.2017 22:47

A. Zverev holt sich Satz 1 mit 6-3 gegen Roger Federer im Finale von Toronto. :daumenhoch:
Fan ausm Süden
Beiträge: 1448
Registriert: 06.06.2016 22:09

Re: Tennis

Beitrag von Fan ausm Süden » 13.08.2017 23:13

...und führt mit Break im zweiten, les ich grad!! Yass! :daumenhoch:
Antworten