Formel 1

Sport ist Mord? Hier nicht!
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 6312
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Formel 1

Beitrag von vfl-borusse » 21.07.2020 23:00

Ja natürlich. Bei mir hört es sich ja so an, als ob er es alleine geschafft hat. Dem ist natürlich nicht so. Es gab noch andere wichtige Bausteine (ross brawn und auch Jean Todt nicht zu vergessen) in der Erfolgsstory.
JabbatheHut
Beiträge: 2809
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Formel 1

Beitrag von JabbatheHut » 22.07.2020 06:46

Wen ich mich nicht täusche, hat Schummel in 3 Jahren bei Mercedes nur einen einzigen Podestplatz erreicht und hat selbst gegen Rosberg kein Land gesehen. Ihm fehlte der Nr. 1 Satus, die absolute Fokusierung des Teams auf eben diesen Fahrer.
Hamilton fährt der Konkurrenz ohne Nr.1 Status um die Ohren....
I
FreaK
Beiträge: 241
Registriert: 12.03.2003 08:31
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten:

Re: Formel 1

Beitrag von FreaK » 22.07.2020 07:48

Vielleicht hat er offiziell keinen Nr. 1 Status. intern ist er aber sicher die Nr. 1 und Bottas sein Wingman.
Kampfknolle
Beiträge: 9818
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 22.07.2020 12:21

Da kann man sich sehr sicher sein :ja:
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 6312
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Formel 1

Beitrag von vfl-borusse » 22.07.2020 12:46

JabbatheHut hat geschrieben:
22.07.2020 06:46
Wen ich mich nicht täusche, hat Schummel in 3 Jahren bei Mercedes nur einen einzigen Podestplatz erreicht und hat selbst gegen Rosberg kein Land gesehen. Ihm fehlte der Nr. 1 Satus, die absolute Fokusierung des Teams auf eben diesen Fahrer.
Hamilton fährt der Konkurrenz ohne Nr.1 Status um die Ohren....
I
Hier vergleichst du aber Äpfel mit Birnen :wink:
Schummi war, als er bei Mercedes einstieg, längst über seinen Zenit hinaus.
Davor hatte er eine mehrjährige Pause (eigentlich schon das Kariereende) ehe er es bei den Silberpfeilen nochmal versuchen wollte.
https://de.wikipedia.org/wiki/Michael_Schumacher

Und Mercedes zu dieser Zeit auch nicht das Auto, was es heute ist. Da war eher Red Bull Racing, Mc Laren, Ferrari stärker. Mercedes entwickelte sich erst und war so ab Saison 2013 stärker (und ab da ist auch Hamilton bei Mercedes - also stieg gleich in ein perfektes Auto und nicht wie Schummi damals bei Ferarri :wink: ) und ab 2014 dann Spitzenteam.
https://www.formel1.de/rennergebnisse/w ... eamwertung

Und ich glaube schon, das es intern Hamilton ist, auf den Mercedes bauen wird, wenn es darauf ankommt. Ist ja auch der bessere Fahrer.

Aber das alles nur so nebenbei :mrgreen:
JabbatheHut
Beiträge: 2809
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Formel 1

Beitrag von JabbatheHut » 22.07.2020 22:08

Ham ist nicht in ein perfektes Auto gestiegen sondern er hat dem Team geholfen, es perfekt zu machen.....das was man über Schummel bei Ferrari sagte....aber ich meine, Ham ist der bessere Racer und wird noch einige der Schumacher-Rekorde brechen.
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2669
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Formel 1

Beitrag von S3BY » 24.07.2020 19:24

Die Formel 1 fährt wieder auf dem Nürburgring https://www.tagesschau.de/sport/nuerburgring-139.html
Erinnert sich noch jemand an das Rennen damals 2007? https://www.youtube.com/watch?v=VpmHBE2MzrQ

Käme es denn überhaupt nicht in Betracht die alte Nordschleife irgendwann mal wieder zu fahren? Es werden ja auch andere große Rennen dort noch gefahren, warum nicht mal wieder die Formel 1. Bei all der Gefahr wäre es doch sicher möglich die Autos elektronisch zu begrenzen. Sei es in der Leistung oder der Top Speed. Ein mechanisches Setup ließe sich dafür doch sicher auch finden. Aber wahrscheinlich geht's da eh um ganz andere Dinge, weshalb das nicht mehr passieren wird. Aber das Ding hätte doch Einschaltquoten jenseits von Gut & Böse.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 880
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Formel 1

Beitrag von desud » 27.07.2020 07:33

Die Einschaltquoten gehen dann aber auch ganz schnell in den Keller, wenn du die F1 Wagen technisch limitieren willst, nur um auf der Nordschleife zu fahren.
Die Strecke ist in ihrem Dasein einfach viel zu gefährlich für aktuelle F1 Boliden.
Kampfknolle
Beiträge: 9818
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 31.07.2020 00:38

Mit Perez wurde nun der erste F1 Pilot positiv auf Corona getestet
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2669
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Formel 1

Beitrag von S3BY » 01.08.2020 20:43

desud hat geschrieben:
27.07.2020 07:33
Die Strecke ist in ihrem Dasein einfach viel zu gefährlich für aktuelle F1 Boliden.
Die Autos sind so sicher und so leicht zu bedienen, wie nie zuvor. Klar, die Strecke ist nicht Abu Dhabi mit tausend Auslaufzonen. Aber irgendwo könnte man schon erwarten, dass die Jungs auch das hinkriegen. Gefahr gehörte mal zur F1 dazu. Heute ist es nur noch ein Gegurke. Ich brauche ganz sicher keine schlimmen Unfälle wie früher, aber ein bisschen Nervenkitzel gehört schon auch dazu. Aber ich glaube da leben wir heutzutage in ner falschen Zeit.
Kampfknolle
Beiträge: 9818
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 02.08.2020 02:44

Vettel auf der 10. Uff.

Ich glaube, Ferrari hat wirklich fertig mit ihm.

Momentan ist wohl nur noch interessant, wer 3. und 4. wird. Die ersten beiden Ränge sind ja Dauerreseviert...
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 12066
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Formel 1

Beitrag von fussballfreund2 » 02.08.2020 14:42

Kampfknolle hat geschrieben:
02.08.2020 02:44
Die ersten beiden Ränge sind ja Dauerreseviert...
Formel 1 goes Bundesliga :(
Kampfknolle
Beiträge: 9818
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 07.08.2020 18:03

Wenn man den Gerüchten Glauben schenken mag, hat Vettel für 3 Jahre bei Aston Martin unterschrieben

Da lief sicherlich was mit Mercedes. Jetzt hat Bottas gestern verlängert und ausgerechnet jetzt tauchen die 3 Jahre bei Aston Martin auf
Antworten