Formel 1

Sport ist Mord? Hier nicht!
Kampfknolle
Beiträge: 8291
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 15.07.2019 01:47

:lol:

Langsam isses echt lächerlich, mitm Sepp. Wie du schon sagst, kein Rennen mehr ohne Patzer. Das Auto von RB dürfte mittlerweile auch an den Ferraris vorbeigezogen sein.

Ich frag mich, was da seit geraumer Zeit schief läuft...

Und gut möglich, das es sein letztes Jahr bei Ferrari ist. Ich glaub, in Italien ist er ja mittlerweile auch nicht mehr sooo beliebt. Mick Schuhmacher wird ja nun langsam rangeführt..
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 11906
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Formel 1

Beitrag von MG-MZStefan » 15.07.2019 06:20

Seb, der Bruchpilot

Wenn man sich seine letzte und diese Saison anguckt wäre es vermutlich besser...
Benutzeravatar
HannesFan
Beiträge: 3933
Registriert: 11.01.2012 19:37
Wohnort: Korschenbroich

Re: Formel 1

Beitrag von HannesFan » 15.07.2019 16:56

Jepp.

Alles andere als ein Klassefahrer, sorry.
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1466
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Formel 1

Beitrag von Stadtrandlichter » 18.07.2019 12:59

Alonso statt Vettel nächstes Jahr im Ferrari hätte ohnehin mehr Reiz.
Kampfknolle
Beiträge: 8291
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 18.07.2019 19:04

Sollte Vettel irgendwann hinschmeißen oder was auch immer, sollte man alles versuchen um Verstappen zu holen. Unglaublich guter Fahrer. Dazu super energisch :daumenhoch:

Den Jungen wird man wahrscheinlich sowieso irgendwann entweder bei Ferrari oder Mercedes sehen. Aber so ne Kombi aus Hamilton und Verstappen...uiui, das hätte auch was :mrgreen:
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5481
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Formel 1

Beitrag von BurningSoul » 18.07.2019 19:21

Verstappen neben Hamilton wird letztgenannter schon zu verhindern wissen. Mit "Wingman" Bottas hat er den idealen Teamkollegen. Bottas meckert nie, hat nicht die Ansprüche gleichwertig oder sogar Fahrer Nummer 1 zu sein und er ist trotzdem schnell genug, dass Mercedes im besten Auto dominant die Team-WM gewinnt.
JabbatheHut
Beiträge: 2781
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Formel 1

Beitrag von JabbatheHut » 27.07.2019 15:37

Desaster bei Vettel und Ferrari. Das Aus im Q1 aufgrund eines technischen Defekts. Und das, wo der Ferrari mal deutlich stärker als der Mercedes zu sein scheint.
Mich freut es, das steigert Hamiltons Chancen, vieleicht doch noch zu gewinnen.
Kampfknolle
Beiträge: 8291
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 28.07.2019 01:39

Einfach ein Kasperletheater da momentan bei Ferrari. So schlecht...
JabbatheHut
Beiträge: 2781
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Formel 1

Beitrag von JabbatheHut » 28.07.2019 17:33

Hab das Rennen leider nur im Liveticker verfolgen können. Mercedes scheint es ja völlig verk..ackt zu haben, Vettel hat die Gunst der Stunde genutzt.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10039
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Formel 1

Beitrag von fussballfreund2 » 28.07.2019 22:34

Nicht nur das. Er ist ein klasse und fehlerfreies Rennen unter schwierigsten Bedingungen gefahren. Haben heute nicht viele geschafft.
Kompliment! Klasse Leistung
Kampfknolle
Beiträge: 8291
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 29.07.2019 05:37

Auch die Taktik der Boxenstopps ging mal auf. Da hat man sich in letzter Zeit ja auch öfter mal verzockt.

Aber was Verstappen da wieder hingezaubert hat, unglaublich. Erst kommt er beim Start nicht vom Fleck, im Rennen dreht er sich auf der Strecke und am Ende gewinnt er das Ding trotzdem :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 8291
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 04.08.2019 10:52

Da hat der gute Max gestern wieder gezeigt, was er kann. Pole Position mit einer Hammerrunde. Mal sehen, was heut im Rennen so geht.
JabbatheHut
Beiträge: 2781
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Formel 1

Beitrag von JabbatheHut » 01.09.2019 19:54

Ferrari mit dem 1. Saisonsieg.....Glückwunsch an Leclerc. Hat Ferrari wenigstens noch einen Siegfahrer in den eigenen Reihen.
Kampfknolle
Beiträge: 8291
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 09.09.2019 15:29

Und den zweiten Sieg gleich hinterher.

Kann man Leclerc nun zur Teaminternen Nummer 1 gratulieren?

Vettel mal wieder mit heftigen Fehlern...
JabbatheHut
Beiträge: 2781
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Formel 1

Beitrag von JabbatheHut » 09.09.2019 21:29

Ich glaube, Vettel sollte nach der Saison das Team wechseln, bei Ferrari kriegt der eh nix mehr gebacken. Der Monegasse scheint ihm da jetzt den Rang abgelaufen zu haben.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 10039
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Formel 1

Beitrag von fussballfreund2 » 10.09.2019 00:03

Ich glaube, die Formel 1 und der Wettbewerb ist nicht mehr Vettels Welt.
Er sollte aufhören
Kampfknolle
Beiträge: 8291
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Formel 1

Beitrag von Kampfknolle » 10.09.2019 05:43

JabbatheHut hat geschrieben:
09.09.2019 21:29
Ich glaube, Vettel sollte nach der Saison das Team wechseln
Nur wohin?

Die Tage wurde ja spekuliert, dass Hamilton und Vettel die Plätze tauschen könnten.
JabbatheHut
Beiträge: 2781
Registriert: 06.02.2011 10:20
Wohnort: Dortmund

Re: Formel 1

Beitrag von JabbatheHut » 10.09.2019 21:06

Dann wohl eher Rückkehr zu Red Bull und Verstappen wechselt zu Mercedes.
Antworten