Tennis

Sport ist Mord? Hier nicht!
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23263
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 10.07.2018 15:43

Kerber, Kerber meine Nerven. Halbfinale erreicht, aber wozu so nervös? 7 Matchbälle, etliche Breaks kassiert laut kicker.
Nun gegen Ostapenka das müsste sie auch packen, viel Glück. :daumenhoch:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6112
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Tennis

Beitrag von tommy 64 » 10.07.2018 16:35

Oooh vorsichtig. Ostapenko hat immerhin Cibulkova rausgeworfen, die bis dahin sehr stark in Wimbledon aufgetreten ist.
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Tennis

Beitrag von Mattin » 10.07.2018 17:19

Goerges bringt mich auch zum Schwitzen - Jetzt zum Satzausgleich nach 6:3 jetzt 5:7 und sie zittert sich in Satz 3....
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tennis

Beitrag von Oldenburger » 10.07.2018 17:46

klasse die damen :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23263
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 10.07.2018 18:09

3Dcad hat geschrieben:Kerber und M. Zverev im Halbfinale von Eastbourne. :daumenhoch:
2 Wochen später Halbfinale wäre natürlich noch besser. :aniwink:
Mit der Hoffnung 2 Deutsche im Halbfinale von Wimbledon lag ich gar nicht so verkehrt. :) Die Punkte sind gut fürs Ranking. Vielleicht schafft es ja Goerges auch am Jahresende unter den Top 8 zu stehen.
Die Chancen für den Wimbledon Sieg:
Serena 85%
Kerber/ Ostapenko/ Goerges jeweils 5%
Ich weiß ist ein bisschen ungerecht verteilt, aber wenn Serena im Halbfinale von Wimbledon steht dann gewinnt sie das auch. 10 mal stand sie im Halbfinale dort, 9 mal gewann sie. 9 mal stand sie im Finale und 7 mal gewann sie. Wenn Goerges, Kerber und Ostapenko nicht ein Wahnsinnsmatch spielen gewinnt Serena zum 8. Mal Wimbledon. Es wäre dann ihr 24. Grandslam Titel nur eine schaffte genauso viel:
https://de.wikipedia.org/wiki/Margaret_Court
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tennis

Beitrag von Oldenburger » 10.07.2018 18:24

:daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23263
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 10.07.2018 18:31

Angiiii scheint gut drauf zu sein :cool:
"Ich habe ein enges Match erwartet. Ich wollte heute Punkt für Punkt spielen. Wir haben auf einem hohen Level gespielt. Es ist großartig, im Halbfinale zu stehen", sagte Kerber, "ich habe mich immer wieder gepusht, bis zum Ende. Gleich gehe ich erstmal ins Eisbad."
tennis.de
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6112
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Tennis

Beitrag von tommy 64 » 10.07.2018 18:51

Wahnsinn. 2 deutsche Tennis Damen im Wimbledon Halbfinale. Wie geil ist das denn? Das gab es seit 1968 nicht mehr. :daumenhoch:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6112
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Tennis

Beitrag von tommy 64 » 10.07.2018 22:02

Wenig Begeisterung. Was muss eigentlich passieren bis das deutsche Frauentennis wieder mehr Anteilnahme findet? :nein:
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Tennis

Beitrag von Oldenburger » 10.07.2018 23:04

vermutlich ein gräfliches comeback.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 2801
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Tennis

Beitrag von Quincy 2.0 » 11.07.2018 06:30

tommy 64 hat geschrieben:Wenig Begeisterung. Was muss eigentlich passieren bis das deutsche Frauentennis wieder mehr Anteilnahme findet? :nein:
Liegt vielleicht daran das nut wenige das Turnier sehen können. Ich denke die breite Öffentlichkeit wird Sky nicht empfangen.
Ansonsten ist es natürlich schön und ich würde es Jule besonders gönnen.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23263
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 11.07.2018 18:08

Also je länger das Spiel dauert desto mehr schwinden die Kräfte bei Federer. 5. Satz 9-9. :(
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23263
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 11.07.2018 18:19

Der Gegner Anderson hat bisher nur 500 Spiele in seiner Karriere bis dato gemacht und ist 5 Jahre jünger. Federer mit seinen bald 37 Jahren hat 1.400 Spiele in den Knochen, nur jedes 6.Spiel im Schnitt verloren.
Derjenige der jetzt das Break schafft gewinnt das Spiel. 11-11.
LukeSkywalker
Beiträge: 941
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Tennis

Beitrag von LukeSkywalker » 11.07.2018 18:28

Das muss ja ein ganz schöner Krimi gewesen sein, nach dem was bei der App meines Vertrauens steht.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23263
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 11.07.2018 18:30

Mist manchmal hasse ich es wenn ich recht habe. :roll: Andersson gewinnt Satz 5 mit 13-11. Es wäre nach diesem Marathonmatch eh schwer geworden für Federer in Wimbledon seinen 21. Grandslam Titel zu gewinnen. Schade. Ich hatte mich schon auf ein Finale Federer gegen Nadal gefreut.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6112
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Tennis

Beitrag von tommy 64 » 11.07.2018 18:50

Roger ausgeschieden. :cry: :nein:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 23263
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Tennis

Beitrag von 3Dcad » 11.07.2018 23:17

Nadal hat den 1-2 Satzrückstand gegen del Potro noch gedreht. Was ich gelesen habe war wohl der 5. Satz sehr hochklassig von beiden. Ich denke Nadal wird sich seinen 18. Grandslamtitel jezt holen.
Isner, Anderson und Nole können ihn nicht aufhalten.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6112
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Tennis

Beitrag von tommy 64 » 12.07.2018 12:34

Tja, und ob man wird eine Serena Williams noch aufhalten können wird sich bald zeigen.
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Tennis

Beitrag von Mattin » 12.07.2018 12:36

Schade, ich hätte es Del Potro gegönnt.
Roger ist verdient ausgeschieden und Nadal war dicht dran.
Anderson wird noch mal eine Nummer, weil der sich nie aufgibt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 22068
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Tennis

Beitrag von Borusse 61 » 12.07.2018 14:46

Angi Kerber gewinnt den 1. Satz mit 6 : 3 :daumenhoch:
Antworten