Cheftrainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Cneuz
Beiträge: 2253
Registriert: 22.02.2014 20:44
Wohnort: Immer noch Kiel

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Cneuz » 28.02.2021 12:12

Im Pokal wird er ausdrucks- und regungslos, beide Hände in den Hosentaschen, der Niederlage beiwohnen. Halb noch Trainer, halb schon bloßer Zuschauer.

Ein bis zwei laute Rufe pro Halbzeit, 3-4 mal mit dem rechten Arm wedeln.
Davor und danach die immer selben Sprüche aufsagen.

Wenn aus dieser ganzen Sache eine Lehre zu ziehen ist dann die: bei Ausstiegsklauseln für Trainer gleich mit in den Arbeitsvertrag reinschreiben, dass bei vorzeitigem Wechsel eine Beurlaubung ohne Bezüge auf dem Fuße folgt.

Es ist ja nicht mit anzusehen, wie jetzt alles zusammenbricht....
Kampfknolle
Beiträge: 11857
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Kampfknolle » 28.02.2021 12:14

Und mit so einem will man ins Pokal Viertelfinale gehen.

Man stelle sich vor, wir liegen 0:1 zurück in der 75. Min

Da brauchst du normal jemanden, der richtig aktiv mitgeht an der Seitenlinie und versucht jeden einzelnen nochmal zu pushen.

Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Benutzeravatar
Kulik70
Beiträge: 356
Registriert: 24.08.2012 18:06

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Kulik70 » 28.02.2021 12:15

Mikael2 hat geschrieben:
28.02.2021 12:06
Dann hat Max ja alles richtig gemacht.
Wem nichts Besseres zur aktuellen Situation als ein (wörtlich!) "Ätsch, Max!" einfällt, weil der Stachel der Entlassung des geliebten Dieter H. noch zwei Jahre später soooooooo tief sitzt, sollte vielleicht einfach mal schweigen?
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5066
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Aderlass » 28.02.2021 12:22

effe1968 hat geschrieben:
28.02.2021 08:54
Letzte Saison waren wir nach der Hinrunde 2 und hätten fast bis zum Ende der Saison noch den riesen Vorsprung auf Bayer Leverkusen verspielt.
Wobei mir die Siegesserie nach der 1:2 Niederlage in München trotz der Verletztenmisere im Sturm schon einen gewissen Respekt abgenötigt hat.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4638
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Titus Tuborg » 28.02.2021 12:22

Finanziell hat Max alles richtig gemacht :mrgreen:

3 Mio. AK an RB Salzburg gezahlt, 5 Mio. von Herrn Watzke bekommen = + 2 Mio.

CL erreicht = ca. + 25 Mio., dieses Jahr wird die EL verpasst = ca. - 10 Mio. = + 15 Mio.

Unter dem Strich also + 17 Mio., ok, dafür sportlich alles wieder auf Null gestellt... :wink:
Milan86
Beiträge: 1172
Registriert: 12.01.2005 10:11
Wohnort: Freising

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Milan86 » 28.02.2021 12:22

Ist der immer noch da?
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4638
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Titus Tuborg » 28.02.2021 12:30

Also wenn wir weiter so auftreten, dann zahlt Watzke die AK nicht...und dann haben wir den Salat :lol:
Milan86
Beiträge: 1172
Registriert: 12.01.2005 10:11
Wohnort: Freising

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Milan86 » 28.02.2021 12:33

Kampfknolle hat geschrieben:
28.02.2021 12:14
Und mit so einem will man ins Pokal Viertelfinale gehen.

Man stelle sich vor, wir liegen 0:1 zurück in der 75. Min

Da brauchst du normal jemanden, der richtig aktiv mitgeht an der Seitenlinie und versucht jeden einzelnen nochmal zu pushen.

Das kann ich mir beim besten Willen nicht vorstellen.
Wir können uns glücklich schätzen wenn wir nur 0:1 in der 75. Minute zurückliegen. Der Typ hat einfach keinen Bock auf Gladbach. Da kann er mir erzählen was er will. Wer nach 1 1/2 Jahren wechselt, wollte nie etwas mit uns erreichen. So einen Trainer brauch niemand im Verein. Rose geh einfach, so einen wie dich will hier niemand mehr sehen. Der geht nicht, damit er sich seine Vita am Ende nicht noch versaut. Keinen Anstand der Typ. Der kann von Glück reden, dass die Stadien leer sind. Aber er ist sich nicht bewusst, dass die Stadien irgendwann wieder voll sind und die Fans ihm zurecht gnadenlos auspfeifen werden. Jedes Mal wenn er in den Park kommt, wird er es aufs Neue erleben. Deswegen Rose, geh einfach. 90% der Fans wollen dich hier nicht mehr sehen, du bist unerwünscht.
Benutzeravatar
tom41967
Beiträge: 37
Registriert: 07.04.2012 20:54

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von tom41967 » 28.02.2021 12:38

StolzesFohlen hat geschrieben:
28.02.2021 02:55
Max Eberl wird vorerst gar nicht handeln. Dann widerspricht er sich selbst.
Kommende Woche ist Borussia so nett und hilft Leverkusen aus ihrem Negativflow raus zu kommen.
Leverkusen BL
Da rechne ich mit etwas zählbarem in Leverkusen, denn die Pillen kann man z. Z. nicht mit Leipzig gleichsetzen. Hatte sie gegen Bern 2x gesehen und das hat mich so gar nicht überzeugt, vor allem Defensiv. Dort müssen wir aber wieder zu unserem offensiveren Spiel finden, dann haben wir Chancen auf einen Dreier und der muss anvisiert werden.

Gefühl: 70/30 für einen Dreier

Dortmund Pokal
Dortmund bietet auch Räume in der Abwehr an, die wir konsequent suchen müssen.

Gefühl: 50/50 für einen Sieg
Zuletzt geändert von tom41967 am 28.02.2021 13:04, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5900
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Further71 » 28.02.2021 12:45

Puuuh, eine sehr optimistische Prognose...

Hoffe Du liegst richtig.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10841
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Nothern_Alex » 28.02.2021 12:46

tom41967 hat geschrieben:
28.02.2021 12:38
Leverkusen BL
Gefühl: 70/30 für einen Dreier

Dortmund Pokal
Gefühl: 50/50 für einen Sieg
Wow, was für ein Optimismus. Ich rechne in jedem Spiel mit einer Chance von 1:99, unabhängig davon, wer der Gegner ist. Ich meine, wir haben zu Hause gegen Köln und Mainz verloren, gegen wen willst Du denn da noch gewinnen?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36618
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von steff 67 » 28.02.2021 12:54

Quincy 2.0 hat geschrieben:
28.02.2021 11:21
Wenn Dienstag das Spiel verloren wird ist die Saison durch, deswegen bin ich dafür das man im Sommer in Ruhe neu anfängt.
Hoffentlich mit einem Trainer der richtig Bock auf Gladbach hat!
So isses
Aber das Gefühl hatte ich bei Rose bei seiner Vorstellung auch
Leider weiß man so was nicht im Voraus
Macragge
Beiträge: 2530
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Macragge » 28.02.2021 13:06

tom41967 hat geschrieben:
28.02.2021 12:38
Leverkusen BL


Gefühl: 70/30 für einen Dreier
Da gibts für uns maximal 3 Gegentore.
Dortmund Pokal
Dortmund bietet auch Räume in der Abwehr an, die wir konsequent suchen müssen.

Gefühl: 50/50 für einen Sieg
Never ever.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4638
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Titus Tuborg » 28.02.2021 13:06

Zum Neuanfang muss dann aber auch gehören, dass der Kader aufgefrischt wird, vielleicht mal Typen geholt werden und vor allem nicht wieder Vertragsverlängerungen mit genehmen Spielern auf der Bank erfolgen.
mikael
Beiträge: 1245
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von mikael » 28.02.2021 13:11

Die Bienen werden uns schön einschenken mit der defensiv Darbietung aktuell keine Chance, sie sind wieder sehr gut drauf. Auch gegen Leverkusen das gleiche zu gut sind sie in der offensive selbst wenn sie schwächeln. Dann ist man beim tiefpunkt angekommen. Es gilt dann tatsächlich noch 2 siege einzufahren damit man wirklich nicht in Bedrängnis kommt.
Benutzeravatar
rodriquez
Beiträge: 1113
Registriert: 13.02.2007 16:12

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von rodriquez » 28.02.2021 13:24

Was ist eigentlich mit der Ablöse, wenn man ihn jetzt vor die Tür setzt?
Vllt. Muss man deswegen mit ihm durchziehen.?
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9833
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Raute im Herzen » 28.02.2021 13:25

Nein, dann wäre es ja nur beurlaubt, aber der Vertrag ist trotzdem noch bis zum Ende gültig.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5900
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Further71 » 28.02.2021 13:26

Man würde ihn ja nicht fristlos raus schmeissen. Der Vertrag würde ja bis Sommer weiter laufen, aber man könnte ihn halt vom Coaching freistellen.
Benutzeravatar
rodriquez
Beiträge: 1113
Registriert: 13.02.2007 16:12

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von rodriquez » 28.02.2021 13:32

Ich kenn die Vertragsdetails nicht, aber vlt. Ist auch im Vertrag verankert, dass im Falle einer Beurlaubung die Ablöse hinfällig ist...
Traue ich ihm mittlerweile zu...
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 4586
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Borussensieg » 28.02.2021 13:34

Das würde zum Teil erklären warum man sich das weiter antut...auch wenn es sich letztendlich nicht "lohnt"
Antworten