Cheftrainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12701
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Badrique » 27.02.2021 13:02

Gute Einstellung. :daumenhoch: Ich freue mich auch auf den neuen Trainer. Rose ist nicht der einzig gute Trainer auf der Welt und Borussia ist ein Verein wo viele gerne arbeiten würden, davon bin ich überzeugt.

"Vorwärts immer, rückwärts nimmer!"
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12128
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Neptun » 27.02.2021 13:04

Aber alles kein Grund hier seitenweise über das Wort und den Begriff "Hass" zu fabulieren. Falls es doch jemand möchte mache ich gern einen Germanistik-Thread auf.
Fohlen39
Beiträge: 1506
Registriert: 21.11.2010 19:15

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Fohlen39 » 27.02.2021 13:37

Stimmt ist zur Zeit ja auch kein Thema , warte mal was war da noch im Kicker wo Profis von den Hasspredigen erzählen.
Passt also gar nicht und auch in keinster Weise zum Thema Rose :?:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12128
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Neptun » 27.02.2021 13:47

Badrique hat geschrieben:
27.02.2021 13:02
Rose ist nicht der einzig gute Trainer auf der Welt und Borussia ist ein Verein wo viele gerne arbeiten würden, davon bin ich überzeugt.
Ich würde es ja machen, aber ich glaube Max hat meine Nummer verlegt. :mrgreen:
Der Weggezogene
Beiträge: 1637
Registriert: 26.10.2004 13:08

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Der Weggezogene » 27.02.2021 13:48

Hasse mal n neuen Trainer?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 46696
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von HerbertLaumen » 27.02.2021 14:05

Fohlen39 hat geschrieben:
27.02.2021 13:37
Stimmt ist zur Zeit ja auch kein Thema , warte mal was war da noch im Kicker wo Profis von den Hasspredigen erzählen.
Passt also gar nicht und auch in keinster Weise zum Thema Rose :?:
Und solche Aussagen wie sie im Video bei kicker zu sehen sind, finden sich hier im Forum?
effe borusse
Beiträge: 687
Registriert: 28.11.2012 15:04

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von effe borusse » 27.02.2021 14:15

Ich hoffe M.Rose schaut gerade Fern!
West Ham United spielt gerade gegen Manchester City und stellt sich viel besser als wir an :cry:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6862
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von KommodoreBorussia » 27.02.2021 14:53

Neptun hat geschrieben:
27.02.2021 13:04
Aber alles kein Grund hier seitenweise über das Wort und den Begriff "Hass" zu fabulieren. Falls es doch jemand möchte mache ich gern einen Germanistik-Thread auf.
Botschaft ist angekommen. :daumenhoch:

Back to topic. Es dauert halt ne Zeit, Schocks zu verarbeiten.
Aber auch unter dem Einfluss des sonnigen Wetters scheint langsam wieder allgemein mehr Optimismus einzukehren.

Haken wir den Rose-Abgang ab und holen das Beste aus den kommenden Spielen raus. Von mir aus auch mit Rose. Bei der Borussia hat er ja offenbar noch Rückhalt, also weiter.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6862
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von KommodoreBorussia » 27.02.2021 14:54

effe borusse hat geschrieben:
27.02.2021 14:15
Ich hoffe M.Rose schaut gerade Fern!
West Ham United spielt gerade gegen Manchester City und stellt sich viel besser als wir an :cry:
Weine nicht. Sind doch nur 2 Tore, und schon sind wir in der Verlängerung, bei 3:1 sind wir sogar weiter, oder? 8)
Fohlen39
Beiträge: 1506
Registriert: 21.11.2010 19:15

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Fohlen39 » 27.02.2021 15:00

HerbertLaumen hat geschrieben:
27.02.2021 14:05
Und solche Aussagen wie sie im Video bei kicker zu sehen sind, finden sich hier im Forum?
Glaube so dreist wäre keiner und wenn ja würdest du mit deinen MOD Kollegen dieses auch sofort entfernen und das mit Recht.
Aber glaubst du wenn du jedem hier freie Hand geben würdest wäre es undenkbar das in diese Richtung hier geschrieben würde wenn auch nur von einem kleinen Teil ?
Deshalb will ich jetzt auch kein Fass hier aufmachen wollte nur aufzeigen das diese Thema soooo unwichtig nicht ist welches folgendermaßen mit einem Beitarg begleitet wurde
Aber alles kein Grund hier seitenweise über das Wort und den Begriff "Hass" zu fabulieren. Falls es doch jemand möchte mache ich gern einen Germanistik-Thread auf.
Isjagut
Beiträge: 392
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Isjagut » 27.02.2021 15:19

KommodoreBorussia hat geschrieben:
27.02.2021 14:54
Weine nicht. Sind doch nur 2 Tore, und schon sind wir in der Verlängerung, bei 3:1 sind wir sogar weiter, oder? 8)
Leider nicht! Wir hatten in Budapest unser Heimspiel.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33099
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Borusse 61 » 27.02.2021 15:20

Doch, dann sind wir weiter.... :D
Isjagut
Beiträge: 392
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Isjagut » 27.02.2021 15:24

Oh stimmt, bei 3:1 ja! Aber 2 Tore reichen nicht zu Verlängerung, oder? Auswärtstorregelung wäre aber auch wirklich mal auszusetzen gewesen bei diesen Begegnungen.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12520
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von MG-MZStefan » 27.02.2021 15:31

Wieso sollten zwei Tore nicht zur Verlängerung reichen? Gesamtstand 2:2, alles Auswärtstore, unentschiedener kann es ja l nicht sein...
Isjagut
Beiträge: 392
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Isjagut » 27.02.2021 15:46

Ich komm nochmal rein.
Isjagut
Beiträge: 392
Registriert: 15.12.2020 20:45

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Isjagut » 27.02.2021 15:47

KommodoreBorussia hat geschrieben:
27.02.2021 14:54
Weine nicht. Sind doch nur 2 Tore, und schon sind wir in der Verlängerung, bei 3:1 sind wir sogar weiter, oder? 8)
Eben! :daumenhoch:
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6862
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von KommodoreBorussia » 27.02.2021 15:56

edit :mrgreen:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12128
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Neptun » 27.02.2021 16:35

Fohlen39 hat geschrieben:
27.02.2021 15:00
Deshalb will ich jetzt auch kein Fass hier aufmachen wollte nur aufzeigen das diese Thema soooo unwichtig nicht ist welches folgendermaßen mit einem Beitarg begleitet wurde
Ich hätte es auch einfacher machen können :offtopic:
Altborusse_55
Beiträge: 1311
Registriert: 14.10.2008 19:53

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Altborusse_55 » 27.02.2021 16:37

Isjagut hat geschrieben:
27.02.2021 15:24
Oh stimmt, bei 3:1 ja! Aber 2 Tore reichen nicht zu Verlängerung, oder? Auswärtstorregelung wäre aber auch wirklich mal auszusetzen gewesen bei diesen Begegnungen.
Problem ist nur............. wer soll die machen?????
Benutzeravatar
VFLmoney
Beiträge: 6919
Registriert: 13.12.2008 15:44
Wohnort: Pinneberg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von VFLmoney » 27.02.2021 16:45

tom41967 hat geschrieben:
26.02.2021 21:33
Schnelligkeit, Schnelligkeit, Variantenreichtum, Tiefenläufe, Ruhe im Verein und Erfolge, Ziel (Sieg vor Augen)

Schnelligkeit der offensiven und defensiven Außen = haben wir nicht
Schnelligkeit in der Ballzirkulation = klappt nur teilweise (bedingt Training, damit Automatismen sitzen)
Variantenreichtum = verschiedene Spielsysteme (bedingt Training zum Einstudieren)
Tiefenläufe = viele Sprints aller Beteiligten, um Optionen zu haben (Fitness)
In Echtzeit bleibt davon nicht viel übrig, 2 Dinge klappen hingegen gut :

1. wir verlieren offensiv schnell den Ball
2. wir werden schnell müde

Das die Automatismen besser sitzen, wenn die Rotation erhöht wird, glauben auch nur wenige.
Das Beherrschen von Multifunktionssystemen setzt auch voraus, dass zumindest ein Basissystem gut funktioniert.
In dem manche der Beteiligten nicht schon nach 2-3 Sprints pumpen wie die Maikäfer.
In dem Zusammenhang......unsere 3 Wuchtbrummen vorn Plea, Embolo und Thuram kommen bislang auf 3-4 Buden in der Liga.
Ein Hoppe im königsblauen Trümmerhaufen hat 5 erzielt.

Soll heißen......es wäre zweckdienlich, wenn die Unsrigen mal mehr Grip auf´s Grün bringen.
Von i-welchen mystischen Systemen, die uns zum Erfolg führen, sind wir momentan weit entfernt.
Antworten