Cheftrainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
cris10
Beiträge: 603
Registriert: 13.02.2011 19:21

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von cris10 » 21.02.2021 22:03

steff 67 hat geschrieben:
21.02.2021 19:49
Naja
Branne
Servus
Wer weiß wie Vogel mit dem Kader umgehen würde ?
Hat man ja damals bei Schubert gesehen
Ja weil Schubert noch von Favres Vorarbeit profitiert hat. Als der Effekt weg war, hatte Schubert fertig. Vogel ist ein Trainer für den Nachwuchs, er kann gut mit jungen Spielern, hat aber im Profibereich nie längerfristig was gerissen und ist kein junger Trainer mehr. Er hatte seine Chancen. Am Ende läufst du mit ihm noch in die selbe Falle wie damals mit Schubert.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36614
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von steff 67 » 21.02.2021 22:12

Ich glaube nicht das dles Eberl nochmal passieren wird
Mir ging es eigentlich nur um den Kick den Vogel eve auslösen könnte
Benutzeravatar
Mike#
Beiträge: 3622
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Mike# » 21.02.2021 22:35

Wie ich schon im Eberl-Thread schrieb viewtopic.php?f=23&t=23862&start=44440#p4544160 vertraue ich auf die Einschätzung auf Rose weiter zu bauen. Danach,... mal sehen. Der Unterschied ist jedoch, dass das Team von Rose mitgenommen wird.

Was Vogel betrifft stimme ich Euch zu - ggf. ergänzend, jedoch zu wem. Es sollte schon ein Cheftrainer installiert werden, der zur aktuellen Phase, der Philosophie und dem Verein passt (ggf. wieder -notfalls - mit Ausstiegsklausel?).
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 5064
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Aderlass » 21.02.2021 22:50

:wink:
Vielleicht macht es Favre bis Saisonende. So als Retter.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5897
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Further71 » 21.02.2021 22:51

Schau dir nochmal den Eberl Thread an. Das Thema ist erledigt!




Leider.
Kampfknolle
Beiträge: 11851
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Kampfknolle » 21.02.2021 23:06

Eberl wird das knallhart durchziehen.

Wir können also nur hoffen, dass der Bienen-Trainer endlich ein Einsehen hat und von sich aus geht.
locke 13
Beiträge: 718
Registriert: 06.02.2006 21:50
Wohnort: Bergstraße, Südhessen

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von locke 13 » 22.02.2021 01:08

Heidenheimer hat geschrieben:
21.02.2021 18:31
Gebe in diesem Spiel nicht alleine dem Trainer die Schuld, dies ist mir zu einfach, wenn bestandene und wohl auch zum Teil *überschätzte* Spieler (Borussiabrille) nicht abrufen können weil sie nicht in Bestform sind liegt dies nicht allein bei Rose. Beim einen oder anderen erkennt man halt den Unterschied dann am besten zwischen was ein guter und was ein sehr guter Spieler ist. Zudem, auch wenn es viele nicht Wahr haben wollen so fehlt es uns an Breite. Offensichtlich haben wir tatsächlich nicht mehr als 15/16 Spieler die man guten Gewissens bringen kann. Von diesen spielen einige nicht so gut und machen ab und zu gravierende Fehler wenn sie nicht in Bestform sind. Dafür kann Rose nichts, einen anderen Kader hat er nicht.
sehr gut geschrieben... so sieht es aus... der Kader gibt nicht mehr her... und die Mannschaft versteckt sich jetzt hinter der Personalien Rose... zumindest die letzten beiden Spiele... selbst überschätzend nur locker lässig gegen Mannschaften im hinteren Tabellenbereich spielen und locker gewinnen wollen... überheblich zum Teil... und zum Teil einfallslos und ohne Mumm... die Mannschaft ist gefordert und kann Ziele erreichen, dafür muss man jedoch in jedem Spiel bis an die Leistungsgrenze ran und sogar darüber hinaus mit unbedingten Willen zum Erfolg... und das zeigen die Buben derzeit nicht...
doerte
Beiträge: 146
Registriert: 31.08.2014 17:44

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von doerte » 22.02.2021 06:28

VFLGerd hat geschrieben:
21.02.2021 10:38
Das Rose bis zum letzten Tag auf der Bank sitzt, glaube ich nicht.

Wenn man gestern bei Spielende das Gesicht von Max Eberl gesehen hat, konnte man einiges ablesen. Das sprach Bände.

Da haben schon einige Denkprozesse eingesetzt, ob es die richtige Lösung war in der PK zu äußern bis zum Saisonende an Rose festzuhalten.

Eine deutliche Niederlage gegen Man City und Leipzig, dann dürfte spätestens für ihn Schluss sein.

Ab jetzt sind die Spieler gefragt.
Nicht bei diesem Beton Kopf Eberl, der hat sich festgelegt und fertig.
Hat er ja auch bei sky und DSF sehr deutlich noch mal wiederholt.
doerte
Beiträge: 146
Registriert: 31.08.2014 17:44

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von doerte » 22.02.2021 06:34

Neptun hat geschrieben:
21.02.2021 11:08
Wir haben 3 Pkt weniger als nach dem 5. Spieltag der Hinrunde und hier wird der Weltuntergang ausgerufen.
Wir haben 10 Punkte weniger als zum gleichen Zeitpunkt der letzten Saison.
MdB2301
Beiträge: 158
Registriert: 05.10.2019 17:47

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von MdB2301 » 22.02.2021 07:06

Naja Mittwoch niederlage, Samstag auch dann ist cl endgültig weg und die el wird verdammt schwer. Dann knallt uns Dortmund raus und dann macht rose sich vom Acker und hat uns einen Scherbenhaufen hinterlassen. So wird es ausgehen. Wir stehen dann ohne international da nächste Saison oder müssen in diesen neuen bums cup.. So wird es ausgehen :cool:

Ps. Ich Hoffe ich täusche mich
hennesmussher
Beiträge: 1137
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von hennesmussher » 22.02.2021 08:11

MdB2301 hat geschrieben:
22.02.2021 07:06
Ps. Ich Hoffe ich täusche mich
Ehrlich?

Versuchs mal mit ein bisschen Optimismus.
MdB2301
Beiträge: 158
Registriert: 05.10.2019 17:47

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von MdB2301 » 22.02.2021 08:28

Naja wo soll. Der derzeit herkommen
hennesmussher
Beiträge: 1137
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: In der Mitte

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von hennesmussher » 22.02.2021 08:44

Nicht aus Deinen Posts.
So was muss im Kopf entstehen...

Stell Dir vor ein Trainer kommt mit dieser Einstellung in die Kabine.....
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5897
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Further71 » 22.02.2021 08:52

Ich glaube er meinte in erster Linie wo aktuell bei uns Fans der Optimismus her kommen soll. Und das sehe ich- leider - ähnlich. Es fällt mir äusserst schwer noch an einen positiven Abschluss der Saison zu glauben. Platz 4-6 habe ich abgeschrieben. Nicht ausschliesslich wegen Rose! Auch die Spieler enttäuschen mich, sie machten am Samstag nicht den Eindruck als würden sie es Rose jetzt nochmal richtig zeigen wollen und unbedingt wieder nach Europa.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10839
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Nothern_Alex » 22.02.2021 09:00

Unverhofft kommt oft.
Wie oft habe ich gedacht, wir bekommen eine richtige Packung und es wurde dann doch nicht so schlimm. Aber dennoch gehe ich davon aus, dass sich am 3.3. Europa, DFB Pokal und Champions League erledigt haben.
Benutzeravatar
toom
Beiträge: 7057
Registriert: 27.10.2004 10:26

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von toom » 22.02.2021 09:03

MdB2301 hat geschrieben:
22.02.2021 07:06
Naja Mittwoch niederlage, Samstag auch dann ist cl endgültig weg und die el wird verdammt schwer. Dann knallt uns Dortmund raus und dann macht rose sich vom Acker und hat uns einen Scherbenhaufen hinterlassen. So wird es ausgehen. Wir stehen dann ohne international da nächste Saison oder müssen in diesen neuen bums cup.. So wird es ausgehen :cool:

Ps. Ich Hoffe ich täusche mich
EL wird sowieso nichts. Was viele nicht auf dem Schirm haben: für den Sechsten gibt es keine EL mehr. Ab der neuen Saison gibt es den dritten Wettbewerb, die European Conference League. Die können wir maximal noch erreichen mMn. Aber ich glaube auch, dass es mit dem jetzigen Trainer leider sowieso nichts wird.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 37552
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Zaman » 22.02.2021 09:12

doerte hat geschrieben:
22.02.2021 06:28
Nicht bei diesem Beton Kopf Eberl, der hat sich festgelegt und fertig.
:facepalm:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5897
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Further71 » 22.02.2021 09:15

toom hat geschrieben:
22.02.2021 09:03
EL wird sowieso nichts. Was viele nicht auf dem Schirm haben: für den Sechsten gibt es keine EL mehr. Ab der neuen Saison gibt es den dritten Wettbewerb, die European Conference League.
Das stimmt nicht, wir haben weiterhin zwei feste Startplätze in der EL!

https://de.uefa.com/uefaeuropaleague/ne ... lle-infos/

Aber ich bin bei Dir, mit Platz 6 wird es eh sehr eng (um es mal halbwegs optimistisch zu formulieren).
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 10839
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Nothern_Alex » 22.02.2021 09:18

Wer sind denn die zwei Plätze? Pokalsieger und Platz 5 bzw. Platz 5 und 6, wenn der Pokalsieger schon qualifiziert sein sollte? Würde dann nicht auch Platz 7 reichen?
GW1900
Beiträge: 3294
Registriert: 04.08.2013 14:03

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von GW1900 » 22.02.2021 09:19

Further71 hat geschrieben:
22.02.2021 09:15
Das stimmt nicht, wir haben weiterhin zwei feste Startplätze in der EL!
Erste Priorität für den EL-Startplatz hat aber der DFB-Pokal-Sieger.

D.h. falls wir den DFB Pokal holen & beispielsweise in der Liga 9. werden, dann qualifzieren wir & der Fünftplatzierte sich für die Euro League & der Sechste muss in die Play Offs für die Conference League.

Ums vielleicht zusammenzufassen:

CL: Platz 1-4
EL: Pokalsieger + Platz 5 (falls Pokalsieger nicht in Top 6) oder Platz 5 + 6
ConfL: Platz 6 (falls Pokalsieger nicht für CL oder EL qualifiziert) oder Platz 7 (sonst)

Den unwahrscheinlichen Fall, dass wir die CL gewinnen hab ich Außen vorgelassen
Antworten