Cheftrainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
orti
Beiträge: 1357
Registriert: 14.08.2011 11:23

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von orti » 17.02.2021 10:03

Bin mal gespannt wenn wir jetzt das nächste Spiel nicht gewinnen was dann passiert.
Macragge
Beiträge: 2483
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Macragge » 17.02.2021 10:03

Wie kann man so naiv sein zu glauben, dass dieser völlig offensichtliche Interessenkonflikt nicht existent sei.
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2802
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von S3BY » 17.02.2021 10:03

Der Vergleich mit marin, reus, favre und rose hinkt aber gewaltig
Benutzeravatar
Bökelfohlen
Beiträge: 2052
Registriert: 22.01.2009 21:05
Wohnort: Göppingen

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Bökelfohlen » 17.02.2021 10:05

.... das wir viel zu brav in dem Business sind weiß ich schon lange.... unsere Außendarstellung ist im Profibereich zu nett..... deshalb werden wir hier auch nie, nie was blechernes holen..... Ein bisschen mehr Hoeneß wäre ab und zu schon nicht schlecht
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 7193
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Jagger1 » 17.02.2021 10:06

HerbertLaumen hat geschrieben:
17.02.2021 09:58
??? Eberl hat zweimal gesagt, dass er von einem sicheren Verbleib Roses ausgeht, (...) ich werde in Zukunft vom Gegenteil dessen ausgehen, was Eberl sagt. Ist halt nur ein weiteres Mosaiksteinchen auf dem Weg vom Verein, den man liebt hin zu einem x-beliebigen Club, der auch nicht anders ist als andere.
So läuft das Geschäft. Die Zahlen von 99 oder 98 % sind doch typische Floskeln. Man will sich eben so lange wie möglich nicht in die Karten schauen lassen.

Max weiß es schon länger bzw. geahnt hatte er es schon längst, will aber Ruhe nach außen bringen. In der Zeit seiner Abwesenheit hat er bereits Vorbereitungen getroffen, da bin ich mir sicher.
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 976
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 17.02.2021 10:06

Damit haben sich meine Hoffnungen, aber auch meine Emotionen für diese Saison erledigt. Ich gehe jetzt vom Schlimmsten aus (Aus im Pokal, Aus in der CL, und am Ende auch keinen "europäischen Platz" erreicht). Ich finde es so schade, dass gerade jetzt keine Zuschauer ins Stadion dürfen. Der ganze Laden würde denen sowas von um die Ohren fliegen. Aber jetzt kann man ja so schön ungestört an allem vorbeimanagen, das den Verein wirklich liebt lebt, nur um weiter anständig zu sein. :wut2:

Die Dortmunder lachen sich kaputt über uns.
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2802
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von S3BY » 17.02.2021 10:06

Captain Mightypants hat geschrieben:Ganz ehrlich? Max macht das super. Er ist Borussia. Und hat mich tatsächlich überzeugt. Rose zieht weiter, der Verein lebt weiter und wird auch den Rose-BVB schlagen. Da bin ich zu 1900% sicher!
Das ist doch alles nur bla bla.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4026
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Simonsen Fan » 17.02.2021 10:06

mit Zuschauern wäre die Entscheidung Rose nicht freizustellen, wohl anders ausgefallen...der Druck wäre dann wohl zu groß im vollen Stadion, aber so kann man ja in Ruhe die Saison zu Ende führen.....
Benutzeravatar
seit 1973
Beiträge: 1834
Registriert: 16.08.2004 12:17
Wohnort: 106 km vom Park

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von seit 1973 » 17.02.2021 10:07

Captain Mightypants hat geschrieben:
17.02.2021 10:02
Ganz ehrlich? Max macht das super. Er ist Borussia. Und hat mich tatsächlich überzeugt. Rose zieht weiter, der Verein lebt weiter und wird auch den Rose-BVB schlagen. Da bin ich zu 1900% sicher!
:daumenhoch: :daumenhoch:
Benutzeravatar
marbi
Beiträge: 4197
Registriert: 15.04.2004 13:39

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von marbi » 17.02.2021 10:07

Es passt kein Blatt zwoschen Rose und Eberl, warten wir mal ab wenn der BvB die nächsten Spieler wegholt. Wenn nicht im Sommer dann eben später.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 42318
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von dedi » 17.02.2021 10:07

Bökelfohlen hat geschrieben:
17.02.2021 10:05
.... das wir viel zu brav in dem Business sind weiß ich schon lange.... unsere Außendarstellung ist im Profibereich zu nett..... deshalb werden wir hier auch nie, nie was blechernes holen..... Ein bisschen mehr Hoeneß wäre ab und zu schon nicht schlecht
Stimmt! Familie bedeutet eben nicht, dass man sich alles gefallen lässt!
Macragge
Beiträge: 2483
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Macragge » 17.02.2021 10:08

Bernd_das_Brot_1900 hat geschrieben:
17.02.2021 10:06

Die Dortmunder lachen sich kaputt über uns.
Völlig zu recht. Wie man sich so zu Watzkes Bückling machen kann als ganzer Verein.
Benutzeravatar
essener_borusse
Beiträge: 564
Registriert: 31.10.2011 09:15
Wohnort: Essen

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von essener_borusse » 17.02.2021 10:08

DAS waren eindeutige Worte zum Thema Spieler!
ewiger Borusse
Beiträge: 6277
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von ewiger Borusse » 17.02.2021 10:08

Hoffentlich wird das Forum geschlossen, besser gestern als morgen
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 3476
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Ruhrgebietler » 17.02.2021 10:09

Wow hier reagierte Rose aber genervt über Spieler Mitnahme. :D
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7774
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Quincy 2.0 » 17.02.2021 10:09

Jagger1 hat geschrieben:
17.02.2021 10:06
So läuft das Geschäft. Die Zahlen von 99 oder 98 % sind doch typische Floskeln. Man will sich eben so lange wie möglich nicht in die Karten schauen lassen.
Max wird sich von einem Ecki Häuser auch nicht diktieren lassen wann er die Entscheidung preisgibt.
Logisch das wir Fans das natürlich alles anders sehen, wir sind mit Emotionen dabei, ein Eberl muss das nüchtern sehen und handeln.
HassLiebe
Beiträge: 3548
Registriert: 23.09.2008 19:15

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von HassLiebe » 17.02.2021 10:09

ewiger Borusse hat geschrieben:
17.02.2021 10:08
Hoffentlich wird das Forum geschlossen, besser gestern als morgen
Warum?
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 7837
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von BurningSoul » 17.02.2021 10:10

Wenn Marco Rose sagt, dass er keine Spieler mitnimmt, dann nimmt er keine Spieler mit.

Daran muss er sich messen lassen. Da kann man nur hoffen, dass er sich gegen Wfatzke durchsetzen kann.
jehens77
Beiträge: 2431
Registriert: 06.01.2009 12:09
Wohnort: Spanien

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von jehens77 » 17.02.2021 10:10

essener_borusse hat geschrieben:
17.02.2021 10:08
DAS waren eindeutige Worte zum Thema Spieler!
Das war sehr eindeutig, danke marco Rose. Das hilft.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 3476
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Ruhrgebietler » 17.02.2021 10:10

ewiger Borusse hat geschrieben:
17.02.2021 10:08
Hoffentlich wird das Forum geschlossen, besser gestern als morgen
Ohne Worte :?:
Antworten