Cheftrainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9644
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von borussenbeast64 » 05.02.2021 14:37

In der PK hat Marco bei der x-fachen Frage gesagt,daß er oft mit Max in Kontakt war und ist,und Max weiß Bescheid.Was das wohl bedeutet kann? :mrgreen:
Benutzeravatar
motz-art
Beiträge: 23076
Registriert: 20.11.2006 20:17
Wohnort: Lage-Lippe 183 km Luftlinie zum Park

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von motz-art » 05.02.2021 14:44

Dieses Rumgeeiere ist doch eindeutig genug......leider
Benutzeravatar
Der wahre Urfohle
Beiträge: 270
Registriert: 16.09.2014 09:48

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Der wahre Urfohle » 05.02.2021 14:49

Geht mir langsam nur noch auf den Sack. Bin langsam froh wenn er weg ist
torfabrik
Beiträge: 16
Registriert: 18.04.2006 22:39

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von torfabrik » 05.02.2021 14:52

du stellst deine persönlichen Befindlichkeiten über die Interessen des Vereins??? Bleib doch mal entspannt...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 28056
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von 3Dcad » 05.02.2021 14:58

borussenbeast64 hat geschrieben:
05.02.2021 14:37
In der PK hat Marco bei der x-fachen Frage gesagt,daß er oft mit Max in Kontakt war und ist,und Max weiß Bescheid.
Passt, also alles in Ordnung. :ja:
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7798
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Quincy 2.0 » 05.02.2021 15:11

Der wahre Urfohle hat geschrieben:
05.02.2021 14:49
Geht mir langsam nur noch auf den Sack. Bin langsam froh wenn er weg ist
Selbst Schuld wenn man sich mit so etwas beschäftigt, eins steht doch fest, auch nächste Saison sehen wir Bundesligafussball in Mönchengladbach.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33226
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Borusse 61 » 05.02.2021 15:14

Zitat aus der heutigen PK :
Danach wünschen wir dem FC, dass "wir" noch ne Menge Derbys haben...

motz-art hat geschrieben:
05.02.2021 14:44
Dieses Rumgeeiere ist doch eindeutig genug......leider
Der wahre Urfohle hat geschrieben:
05.02.2021 14:49
Geht mir langsam nur noch auf den Sack. Bin langsam froh wenn er weg ist

Also Jungs, immer schön locker durch die Hose atmen. 8) :winker:
LukeSkywalker
Beiträge: 1595
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von LukeSkywalker » 05.02.2021 15:16

Lasst euch doch nicht wahnsinnig machen. Wenn er geht geht er und die Welt dreht sich auch weiter. Wenn er bleiben möchte bleibt er.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33226
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Borusse 61 » 05.02.2021 15:24

Rose : "Wollen unseren Lauf fortsetzen" !

https://www.borussia.de/de/aktuelles/ne ... fortsetzen
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 2375
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Stadtrandlichter » 05.02.2021 15:41

Wie war denn die Stimmung heute bei der PK?
Für viele ja immer ein Indiz ob Rose morgen wechselt und die Welt untergeht :animrgreen2:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 28056
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von 3Dcad » 05.02.2021 16:27

Tom Jacob wieder mit der Topfrage: "Wie finden sie eigentlich Khedira, Mustafi, Max Meyer und das sie wieder in der Liga kicken?"
Marco gibt sich sehr viel Mühe, ich hätte da geantwortet: "ich finde die alle cool". :)

Bin mal gespannt ob in den kommenden PKs die Presse wirklich mal respektiert, dass Borussia in puncto Trainer etwas verkünden wird, wenn es etwas zu verkünden gibt. Max hat das heute sehr deutlich gesagt.
Die Nachfragen sind deshalb komplett sinnfrei.
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 2375
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Stadtrandlichter » 05.02.2021 16:31

Tom Jacob und Bernd Schneiders sind solche Knalltüten. Wenn ich bei YouTube schon sehe dass die PK 30min geht weiß ich direkt, dass Schneider allein zehn Minuten gebraucht hat um seine Frage zu formulieren.
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 2660
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 05.02.2021 16:43

Obwohl ich nach den ganzen Indizien selber von einem Weggang Roses ausgehe (was vertraglich übrigens sein gutes Recht ist), hätte ich absolute Hochachtung vor ihm, wenn er diese selbst auferlegte Omerta cool bis zum Saisonende durchziehen und dann seinen Verbleib hier verkünden würde.
Diese ganzen dummen Gesichter der versammelten Journalisten und Experten bei "SKY90" oder "Doppelpass" würde ich mir zu gerne ansehen, wobei ich da auch auf meines sehr gespannt wäre. :aniwink:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 36625
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von steff 67 » 05.02.2021 16:56

Der wahre Urfohle hat geschrieben:
05.02.2021 14:49
Geht mir langsam nur noch auf den Sack. Bin langsam froh wenn er weg ist

Punkt 1
Absolut

Punkt 2

Soll bleiben
vfltobi
Beiträge: 516
Registriert: 15.11.2006 19:49
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von vfltobi » 05.02.2021 17:39

Max weiß Bescheid und aktuell hab ich Vertrag in Gladbach.
Deutlicher gehts ja kaum...
LukeSkywalker
Beiträge: 1595
Registriert: 27.04.2011 20:17

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von LukeSkywalker » 05.02.2021 17:43

Fohlentruppe1967 hat geschrieben:
05.02.2021 16:43
(...), hätte ich absolute Hochachtung vor ihm, wenn er diese selbst auferlegte Omerta cool bis zum Saisonende durchziehen und dann seinen Verbleib hier verkünden würde (...)
Das wäre der Wahnsinn.
Benutzeravatar
suppenmeier
Beiträge: 153
Registriert: 19.09.2016 00:46

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von suppenmeier » 05.02.2021 18:00

Möglicherweise will Marco ja erstmal abwarten, wie sich die Kaderplanung entwickelt. Und so einen gewissen Druck auf den Verein ausüben, dass er mit einer starken Mannschaft in die neue Saison gehen kann...
Sein Mentor Klopp ist jedenfalls trotz vieler Angebote sowohl bei Mainz als auch bei Dortmund länger geblieben als gedacht.
Büchse 71
Beiträge: 9
Registriert: 23.01.2021 12:26
Wohnort: Freiburg i. Breisgau

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Büchse 71 » 05.02.2021 19:16

Um es kurz zu machen:
Wolf bleibt = Rose bleibt.
Welchem anderen Trainer sonst sollte die Klubführung vorbehaltlos zutrauen,
das bislang eher nur vermutete Potential dieses Spielers mittelfristig zur Entfaltung bringen zu können? :wink:
Camper88
Beiträge: 1776
Registriert: 21.03.2013 08:47
Wohnort: Nastätten

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Camper88 » 05.02.2021 19:45

Trotzdem hab ich sirekt sie pk nach frage 1 ausgemacht.. Es nervt das rose nicht in der. Lage ist mal Tacheles zu reden.. Schlimm schlimm sowas und darüber beschweren das er Woche für Woche diskutieren muss es aber nicht will ist seine alleinige schuld.. Ganz doofe art..
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 28056
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von 3Dcad » 05.02.2021 20:04

@Camper88
Gehst Du mit der Erwartungshaltung in die PK das Du zum Thema Rose und BVB/ BMG was Neues erfährst? Ich schmunzle bei der Frage und erwarte die Standardantwort von Rose und von Max. Mich interessiert was sonst so passiert rund um die Spiele, etc. deshalb schaue ich mir die PK an.

Sollte da was passieren wird Borussia von sich aus zu einer PK einladen und nicht weil ein Reporter zum fünfhundertsten Mal nachfragt.
Weil die Bilde so beständig und hartnäckig geblieben ist und Rose und Max zocken und alle nur veralbern bekommt er völlig überraschend die Aussage von Rose: "ich bleibe bei BMG über den Sommer hinaus/ ich gehe ab Sommer zum BVB". Ich halte das für unrealistisch.
Antworten