Cheftrainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13171
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von midnightsun71 » 16.10.2020 19:32

warum lese ich hier nichts das rose löws weg richtig findet ...smile
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 36567
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Zaman » 16.10.2020 20:06

:roll:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13171
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von midnightsun71 » 16.10.2020 20:18

/du haust doch auf alles ein ws löw macht...sag nicht das stimmt nicht..also kann es dir ja nicht gefallen das rose löw verteidigt...oder seh ich das so falsch
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 36567
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Zaman » 16.10.2020 20:35

ich würde viel lieber auf was anderes einhauen ... und wenn rose das toll findet, heißt das noch lange nicht, dass ich das auch toll finden muss, ich habe nämlich eine eigene meinung und laufe nicht wie ein schaf hinter jemandem her, nur weil er borussia erfolgreich trainiert und ich ihn mag :roll:
aber wir wissen ja, dass du furchtbar gerne provozierst, aber das natürlich jederzeit immer wieder abstreitest, nur deine beiträge sprechen dann mal wieder für sich ... was für ein schmarrn
ach ja und .... SMILE
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13171
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von midnightsun71 » 16.10.2020 20:47

na ja sagen wir wir beide provozieren gerne da gebe ich dir recht

aber trotzdem wird hier in 2 klassen gemessen...rb alle die zu uns wechseln ist ok alle die woanders hingehen sind geldgeil smile

ich provoziere ja aber ich bin respektvoll beleidige niemanden---sicherlich habe ich nicht immer recht smile
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 16.10.2020 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32054
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Borusse 61 » 16.10.2020 20:52

:iknow: Außerdem wurde es hier erwähnt.... :arrow: viewtopic.php?f=5&t=25324&p=4471995#p4471995
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 36567
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Zaman » 16.10.2020 20:56

midnightsun71 hat geschrieben:
16.10.2020 20:47
aber trotzdem wird hier in 2 klassen gemessen...rb alle die zu uns wechseln ist ok alle die woanders hingehen sind geldgeil
war das thema nicht eben noch roses aussagen zu löw?
was hat das mit rb zu tun? nüscht ...

@borusse 61
japp, da gehört es ja auch hin
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13171
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von midnightsun71 » 16.10.2020 21:19

na dann danke fpr die demokratie hier rose kommt von rb vergessen..also wieso ist es hier falsch??
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 36567
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Zaman » 16.10.2020 22:02

midnightsun71 hat geschrieben:
16.10.2020 21:19
na dann danke fpr die demokratie hier
wie meinen? :help:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13171
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von midnightsun71 » 16.10.2020 22:25

egal junge frau wie müssen nicht immer einer meinung sein....respekt ist wichtiger und da mach ich mir keine sorgen...ich wede weiter meckern wenn mir was nicht passt aber das heisst nicht das ich meinen gegenüber nicht respektiere
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 36567
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Zaman » 16.10.2020 22:38

ich glaube eher, dass du nicht verstehst, dass ich ein echtes verständnisproblem mit diesem deinen satz habe, aber lassen wir das ... wir sind eh schon off-topic :winker:
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 13171
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von midnightsun71 » 16.10.2020 22:59

du verstehst mich nicht ich dich nicht ok smile
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 17.10.2020 06:11, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt, du kannst es nicht lassen, oder ?
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7036
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Quincy 2.0 » 17.10.2020 22:18

Das ist noch nicht die Borussia der letzten Saison, zweites Heimspiel, vier verlorene Punkte.
Volker Danner
Beiträge: 29860
Registriert: 14.07.2009 20:02
Wohnort: x-berg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Volker Danner » 17.10.2020 22:29

was für ein pomadiges Auftreten unserer Mannschaft.. die Wechsel, kurz vor Schluss, so vorhersehbar..
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 12388
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Badrique » 17.10.2020 22:32

Die erste Halbzeit war noch ordentlich, die zweite leider ganz schwach. Viel zu viele Ballverluste und es wirkte so als hätten wir schon 50 Spielen in den Knochen. Und ähnlich wie gegen Union muss man so ein 1:0 auch Mal runterspielen. Wir waren auch heute nach der Führung wieder zu passiv und unkonzentriert. Das muss möglichst schnell besser werden.
Zuletzt geändert von Badrique am 17.10.2020 22:34, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27157
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von 3Dcad » 17.10.2020 22:33

Ich würde sagen das 5 Punkte die wir bisher geholt haben schon ziemlich viel ist für die bislang eher mittelmäßigen Leistungen.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6371
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Manolo_BMG » 17.10.2020 22:35

Enttäuschende Leistung nach der Halbzeit und mal wieder ein 1:0 nicht halten können. :?: Wenn man schon schlecht spielt und trotzdem kurz vor Schluss durch ein Geschenk in Führung geht, sollte man zumindest die Partie über die Runden bringen. Nach vorne behäbig und unkonzentriert ... und hinten unsicher und mit Stellungsfehlern. Wie wollen wir denn so in Mailand bestehen?

Ich bin heute Abend restlos bedient. Wo war denn heute der Elan vom Derby in Köln? Hat MR den Jungs in der Kabine einen Lethargie-Tee verabreicht?
Benutzeravatar
Milan86
Beiträge: 832
Registriert: 12.01.2005 10:11
Wohnort: Freising
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Milan86 » 17.10.2020 22:40

Jetzt mal butter bei de fische. Wir haben u.a. laszo benes als einwechselspieler. Gut, heute hat er gefehlt da er vater geworden ist. Aber was war in den letzten spielen? Rose bringt einfach keine spieler wie benes, die ihre bulitauglichkeit im gladbacher trikot bereits mehrfach unter beweis gestellt haben. Stattdessen bringt er wolf, der meiner meinung nach kein bundesliganiveau hat. Und mit jedem sinnlosen einsatz kommen wir einer verpflichtung näher. Das kann es einfach nicht sein.

Aufwachen rose und die vision bitte überdenken! Das wird alles auf deine kappe gehen
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 30366
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von nicklos » 17.10.2020 22:40

Die Wechsel sind einfach fürchterlich.

Würde mal gerne 90 Minuten gute Leistungen sehen.
WeißeRose
Beiträge: 1017
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von WeißeRose » 17.10.2020 22:50

Badrique hat geschrieben:
17.10.2020 22:32
Die erste Halbzeit war noch ordentlich, die zweite leider ganz schwach. Viel zu viele Ballverluste und es wirkte so als hätten wir schon 50 Spielen in den Knochen.
Und wieder frage ich mich dann, warum wir so aufstellen, dass wir die Mannschaft mit jedem Wechsel schwächen. Vergleichen wir mal Embolo, Stindl und Thuram mit Traore, Herrmann und Wolf.
Und dann stelle ich mir vor, wenn ein Embolo für die letzten 30 min gegen einen schon müde werdenden Gegner eingewechselt würde ...
Antworten