Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 988
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von thommes » 29.05.2019 15:08

Borusse79 hat geschrieben:
29.05.2019 14:53
Ich hoffe, dass die Erwartungshaltung nicht so hoch ist, dass bei der ersten Ergebniskrise direkt wieder der Kopf des Trainers gefordert wird.
Von mir nicht (außer vielleicht bei akuter Abstiegsgefahr), versprochen! Platz 9 reicht mir nächste Saison, wenn die Jungs mich mitreißen und sich reinhängen.
Benutzeravatar
borussenkai
Beiträge: 1585
Registriert: 28.10.2008 21:25
Wohnort: OWL, 270km zum Park

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von borussenkai » 29.05.2019 15:10

Quincy 2.0 hat geschrieben:
29.05.2019 15:07
Die PK war sehr schön, er will genau das was ich mir erhofft habe, ob es denn auch so klappt wird man sehen.
Rose will was erreichen und Er will er das vorleben mit seinem Team. Ich finde genau das hat uns gefehlt, es müssen keine Traumschlösser sein wie die Meisterschaft aber ich bin guter Dinge das wir wieder mehr Fohlenfussball zu sehen bekommen.
Von mir bekommt er die Zeit die er braucht, zaubern kann auch er nicht.
Genauso sieht es aus :daumenhoch:
Benutzeravatar
Becko
Beiträge: 6395
Registriert: 23.08.2004 14:00
Wohnort: ziemlich genau 240,13 km vom Borussia-Park entfernt!

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Becko » 29.05.2019 15:20

Herzlich Willkommen Marco Rose.
Ich hoffe und glaube fest daran das wir jetzt wieder schmackhaften Fußball von unseren Jungs serviert bekommen. Ich freue mich! :ja:
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4041
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Curly** » 29.05.2019 15:24

Ick gloob, dieser Trainer wird alle mitreißen - selbst Neptun! :animrgreen2: :lol:
kasu
Beiträge: 219
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von kasu » 29.05.2019 15:25

Viel sprinte angesagt, dann gibs wohl doch den großen Umbruch in der Mannschaft und 4-5 neue kommen oder werden aus dem Nachwuchs hochgezogen oder Sommer muss jetzt seine eigenen Abschläge erlaufen und über die außen kommen um zu flanken. Dann schnell in die Mitte um die Flanke zu verwerten. Dabei übernimmt er auch noch die Absicherung nach hinten um nicht in konter zu laufen. :mrgreen:
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Raute s.1970 » 29.05.2019 15:31

Alles in allem eine fantastische PK, die einem wirklich Hoffnung gibt, endlich wieder sehenswerten
Fußball zu erleben.

"Aber natürlich werden wir auch noch ein wenig am Kader feilen und versuchen, Dynamik dazu zu holen."

Das ist für mich der wichtigste Satz. Ich persönlich bin alles andere als zufrieden mit Teilen des jetzigen Kaders.
Seine Aussagen, wie er Borussia zukünftig Fußball spielen lassen möchte, sind wirklich toll. Sie erzeugen eine große Vorfreude. Aber auch hohe Erwartungen. Aber ich denke, er wird schon die richtigen Spieler dazuholen. Der eine oder andere Spieler für "sein" System ist ja schon vorhanden. Es sind ja nicht alle unbrauchbar.... :mrgreen:
Und nicht zu vergessen: Dass Max es geschafft hat, einen Trainer mit solchen Ambitionen und so einer Spielphilosophie zur Borussia zu holen...ich kann nur sagen, Hut ab !! :daumenhoch:
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9823
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Zisel » 29.05.2019 15:35

Köstlich. :cool:
uli1234
Beiträge: 13241
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von uli1234 » 29.05.2019 15:38

BorussiaMG4ever hat geschrieben:
29.05.2019 12:21
mir ging es mehr darum, dass sympathie&aussehen lt. neptun ausreichen würden, um rose zu feiern. von solchen posts lese ich hier nichts und dementsprechend halte ich das für reine polemik ;)
Das ist seine Rache an die Hecking-Basher
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9823
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Zisel » 29.05.2019 15:39

Och. So plump ist er nicht.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9410
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Raute im Herzen » 29.05.2019 15:53

Neptun hat geschrieben:
29.05.2019 11:04

Dieter hat mit dem EL-Platz geliefert und Rose muss es auch.
Der 33. Spieltag hat den EL-Platz geliefert. Wallah.
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11093
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Neptun » 29.05.2019 16:09

Curly** hat geschrieben:
29.05.2019 15:24
Ick gloob, dieser Trainer wird alle mitreißen - selbst Neptun! :animrgreen2: :lol:
Ohne Zweifel ist er sympathisch und hat konkrete Vorstellungen. Allerdings bin ich absolut kein Fan dieses Pressingfußballes der nur darauf ausgerichtet ist das Aufbauspiel des Gegners zu verhindern. Ich bin eher ein Freund des gepflegten Konter Spiels. Und meine Befürchtung ist auch, dass wir so etwas nur selten zu sehen bekommen.
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4041
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Curly** » 29.05.2019 16:12

Abwarten. Ick gloob, wir werden fantastischen Fußball sehen. Fußball, der r i c h t i g Spaß macht, zu uns Fohlen passt und begeistert. :ja:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11093
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Neptun » 29.05.2019 16:15

Richtig - abwarten. Sicherlich ist fußballerisch viel Luft nach oben. Aber am Ende steht der Erfolg.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7750
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von borussenbeast64 » 29.05.2019 16:30

Für seine erste PK mit Humor sich zu zeigen deutet wohl auch darauf hin,daß er ziemlich gut mit unseren Fohlen Bindung finden wird und seine Phlosophie von ihnen schnell kapiert wird.....im Kopfe...nun muß das deren Körper auch auf dem Feld umsetzen können...bin richtig gespannt welche Wirkung das auf die Spieler der vergangenen RR haben wird...ich hoffe nur Gutes....die Spielweise der letzten Jahre wurden vom Gegner dekodiert,aber wenn die Truppe denn so spielen kann wie Marco es sich vorstellt,werden ziemlich viele Bundesligisten ihre Probleme gegen die wahre Borussia haben....das Neue kann auch Flügel verbereiten...für die Fohlen natürlich :mrgreen:
Zuletzt geändert von borussenbeast64 am 29.05.2019 16:32, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3281
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von ewigerfan » 29.05.2019 16:32

Neptun hat geschrieben:
29.05.2019 16:09
Ohne Zweifel ist er sympathisch und hat konkrete Vorstellungen. Allerdings bin ich absolut kein Fan dieses Pressingfußballes der nur darauf ausgerichtet ist das Aufbauspiel des Gegners zu verhindern. Ich bin eher ein Freund des gepflegten Konter Spiels. Und meine Befürchtung ist auch, dass wir so etwas nur selten zu sehen bekommen.
Nunja, da der gepflegter Konterfußball ja auch unter Hecking absolute Mangelware war, musst Du dich dann ja gottlob nicht umstellen.
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4311
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Raute s.1970 » 29.05.2019 16:38

borussenbeast64 hat geschrieben:
29.05.2019 16:30
Für seine erste PK mit Humor sich zu zeigen deutet wohl auch darauf hin,daß er ziemlich gut mit unseren Fohlen Bindung finden wird und seine Phlosophie von ihnen schnell kapiert wird.....im Kopfe...
Und warum ? Sind wir denn ein Comedy-Club ? :noidea:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7575
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Nocturne652 » 29.05.2019 16:39

Ich habe die PK nicht gesehen, aber, nach dem zu urteilen, was man hier so liest, scheint ihm der Ruf ein "Menschenfänger" zu sein, nicht unbegründet vorauszueilen. :animrgreen2:

Aber, wie Neptun schon so richtig schrieb, am Ende steht der Erfolg. Schön spielen allein reicht selbstverständlich nicht.

Hier noch ein schöner Kommentar der RP:

Rose muß verlieren lernen

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-39116095
Es wird an Rose liegen, sich schnell freizustrampeln in dem Haifischbecken, in dem es weit weniger beschaulich zur Sache geht als in der Alpenrepublik. Er war es als Trainer nur gewohnt, Gejagter zu sein. Nun muss er sich mit vergleichsweise bescheidenen Mitteln Strategien überlegen, die Großen der Branche ein wenig zu ärgern und bei den Gleichgroßen vorne mitzuspielen. In Gladbach hat man sich an den süßen Duft des Erfolgs längst wieder gewöhnt. Man will sich nicht nur für einen internationalen Wettbewerb qualifizieren, der Weg dorthin soll auch maximal ansehnlich sein.
Viel Erfolg, Herr Rose. :daumenhoch:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3076
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von rifi » 29.05.2019 16:56

Gerade erstmal die PK nachgeschaut. Die Begeisterung ist noch viel größer. Besser hätte er sich für mich kaum präsentieren können. Auch ich finde den Humor ein gutes Zeichen. Den bringst du kaum, wenn du unsicher bist oder dich nicht wohl fühlst.

Meine Vorfreude ist riesig. Ich hoffe, dass der Verein die kommenden Wochen ausführlich begleitet und dokumentiert. Die Aufbruchsstimmung sollte man nutzen
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7750
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von borussenbeast64 » 29.05.2019 16:57

@ Raute s. 1970

....ist dir denn ein streng militärischer Coach lieber......und bekommt der denn viel besser eine Bindung zu seinen Spielern???....für mich zeigt Marco mit dem Humor seinen Charakter und bin davon überzeugt daß die Fohlen ihn ganz schnell gut abkönnen und mit ihm kooperieren werden....ganz einfach :cool:
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7575
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Umstrukturierung bei Borussia und der neue Trainer Marco Rose

Beitrag von Nocturne652 » 29.05.2019 17:09

Borusse 61 hat geschrieben:
29.05.2019 12:22
Die Vorstellung von Marco : "Ich weiß das klingt richtig geil" ! :daumenhoch:

https://www.kicker.de/news/fussball/bun ... -geil.html
... seine möglichen Meisterträume: "Na klar! (lacht) Nein, wir haben gerade über Bodenständigkeit gesprochen. Wenn wir jetzt dieses Thema aufmachen, würden wir den Boden der Tatsachen verlassen. Wir wissen alle, wo die Borussia herkommt, wo sie steht und was für Möglichkeiten sie hat.
Die wichtigste Lektion hat Max ihm wohl schon eingebleut. :cool: :lol:
Gesperrt