Torwart-Trainer Steffen Krebs

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11063
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von Neptun » 19.08.2018 10:02

Bild

Funktion: Torwart-Trainer

Geburtsdatum: 9. Mai 1983

Geburtsort: Bad Cannstatt

Bei Borussia seit: Juni 2018

Frühere Stationen als Trainer: 1899 Hoffenheim, VfB Stuttgart
Benutzeravatar
frank_schleck
Beiträge: 9379
Registriert: 07.01.2007 20:07

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von frank_schleck » 19.08.2018 10:11

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-25127343

Hier mal direkt ein interessantes Interview mit unserem neuen Torwarttrainer. Klingt durchaus fähig und scheint auch absolut auf dem Stand der Zeit zu sein.
Habe ja letztlich keine Einblicke in unser bisheriges Torwarttraining gehabt, aber glaube/hoffe schon dass er als extern Dazugestoßener nach über einem Jahrzehnt des Trainings bei Uwe Kamps das Ganze noch einmal etwas neu beleben kann. :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24936
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von 3Dcad » 19.08.2018 11:45

@Neptun
danke :daumenhoch:

Und unserem neuen Torwarttrainer wünsche ich viel Glück und Erfolg!
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von nicklos » 24.08.2018 08:22

Herzlich willkommen!

Auf neue Impulse.
AlanS

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von AlanS » 24.08.2018 08:37

Das Interview hinterlässt bei mir einen sehr guten Eindruck :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 8493
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von Kampfknolle » 24.08.2018 12:48

Eine Personalie, die ganz sicher nicht schaden wird.

Im Gegenteil. Frischer Wind ist in der Regel gut.

Viel Glück und viel Spaß. Hau rein :daumenhoch:
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6102
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von HB-Männchen » 25.08.2018 11:58

Super gute Entscheidung, auch hier mal neue Reize zu setzen.

Passt mal auf, wenn ein halbes Jahr rum ist und das Christkind kommt, wird Yann 1,93 m groß sein!
Kampfknolle
Beiträge: 8493
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von Kampfknolle » 26.08.2018 01:13

Wie, bringt das Christkind Highheels für Yann vorbei? :mrgreen:
Benutzeravatar
vfl deere
Beiträge: 2413
Registriert: 20.01.2010 14:56
Wohnort: mitten im feindesland

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von vfl deere » 27.08.2018 10:25

Jetzt stellt euch vor, der macht Yann noch ein bisschen besser als am Sa........
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6102
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von HB-Männchen » 27.08.2018 10:55

Kampfknolle hat geschrieben:Wie, bringt das Christkind Highheels für Yann vorbei? :mrgreen:

.............. machen eine schlanke Wade. :lol:
Kampfknolle
Beiträge: 8493
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von Kampfknolle » 04.09.2018 22:18

Kaum wurde das Torwarttrainerteam erweitert, wird unser Goalie zum Fußballer des Jahres seine Landes gewählt :mrgreen:

Nein mal im Ernst, denkt ihr, das sich die Veränderung jetzt nach dieser kurzen Zeit schon bemerkbar macht? Yann wirkte sehr sicher in den ersten beiden Spielen. Auch gerade bei hohen Bällen.

Das würde ich zu gerne wissen was Yann dazu sagen würde :mrgreen:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28410
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von borussenmario » 04.09.2018 22:35

Es kommt dem ein oder anderen bestimmt ein bisschen sehr ungelegen, dass er schon vor diesem Trainer Spieler des Jahres in der Schweiz und bester Torwart der Rückrunde in der Bundesliga wird. Blödes Timing aber auch :mrgreen:

Und wenn man jetzt noch bedenkt, von wem der letzte Kamps Schützling einst geholt wure, eieiei 8)

Aber trotzdem ist es doch schön und sicher auch sinnvoll, einen weiteren Trainer zu haben, das kann Sommer nur nützen und ich bin zuversichtlich, dass es das auch tun wird. Wenn wir jetzt noch hinbekommen, uns darüber zu freuen, ohne trotz o. g. Fakten unsere Elfmeter-Legende in regelmäßigen Abständen anzupiseln, wäre das natürlich großartig. :)
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6102
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von HB-Männchen » 05.09.2018 15:06

borussenmario hat geschrieben:Wenn wir jetzt noch hinbekommen, uns darüber zu freuen, ohne trotz o. g. Fakten unsere Elfmeter-Legende in regelmäßigen Abständen anzupiseln, wäre das natürlich großartig. :)

Ach, sieh es mal so, irgendwann ist jede Blase mal wirklich entleert. :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26469
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von Borusse 61 » 05.09.2018 15:09

Puh, hoffen wir mal das du mit deiner Aussage, Recht hast.... :daumenhoch:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24936
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von 3Dcad » 16.09.2018 08:05

Top wie er mit Yann an seinen Schwächen gearbeitet hat in der kurzen Sommerpause. Es zahlt sich jetzt aus. Er ist viel sicherer geworden bei hohen Bällen. Diese Verpflichtung hilft Yann sehr viel weiter. Grosses Lob an die Verantwortlichen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27003
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von nicklos » 16.09.2018 08:44

Manche sagen ja, er ist zu kurz dafür da. Wundert mich aber schon, dass Yann plötzlich so Weltklasse wieder spielt.

Mich hatte das Interview schon überzeugt, wo er auch Yanns Schwächen durchblicken hat lassen.

Könnte mir schon vorstellen, dass er Yann richtig viel abverlangt und neue Dinge mit rein bringt.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28410
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von borussenmario » 16.09.2018 09:31

Yann hat aber auch ne super Rückrunde und WM gespielt, er war schon lange vor Krebs wieder in Top-Form, sollte eigentlich jedem aufgefallen sein.
Trotzdem gut, dass wir einen weiteren Trainer bekommen haben. :wink:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24936
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von 3Dcad » 16.09.2018 10:48

Alle borussenmarios haben das gesehen nur.... :wink:
Seit wann kommt den Yann auf die Idee Flanken abzufangen? Ich glaube nicht das er sich das selbst beigebracht hat und da Katze Kamps bei Flanken auch nicht der König war wurde das im Training ein wenig vernachlässigt in den letzten Jahren um es mal nett auszudrücken.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28410
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von borussenmario » 16.09.2018 11:00

3Dcad hat geschrieben:Seit wann kommt den Yann auf die Idee Flanken abzufangen?
Kannst dir ja mal ein paar Statistiken zur letzten Saison anschauen, dann hat sich die hier nur allzu gerne gebildete Legende mit den Flanken schnell erledigt. Er hat von 57 Flanken 55 abgefangen, die meisten Keeper in der Liga fingen weniger. :)
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33479
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Torwart-Trainer Steffen Krebs

Beitrag von steff 67 » 16.09.2018 20:07

Der Name scheint noch nicht so geläufig zu sein

Yann kommt raus
Alle rufen Sommer

Sippel kommt raus
Alle rufen Sippel

Kamps kommt raus
Alle rufen Kamps

Nur bei Krebs funktioniert das noch nicht so :wink:
Antworten