Cheftrainer Dieter Hecking

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Kampfknolle
Beiträge: 7102
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Kampfknolle » 01.04.2018 20:08

Schade, das viele es erst so spät merken.

Das läuft schon eine ganze Weile so. Keine Taktik. Kein System. Keine Handschrift. Keine Eier.

Nur leider wollten es viele nicht wahrhaben.

Hätte man eher reagiert, könnte man durchaus noch um die EL mitspielen. Der Zug ist aber seit heute abgefahren. Das kreide ich auch Max an.

Fazit: Hecking raus. Jetzt oder am Ende der Saison. Bloß nicht mit ihm in die neue Saison gehen.
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4265
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von michy » 01.04.2018 20:10

Man muss schon leidensfähig sein, sich Woche für Woche diesen Driss reinzuziehen. Aber es sind bestimmt die vielen Verletzten, die alles Schuld sind, nicht dieser uninspirierte Fußballtrainer.
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 38402
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von dedi » 01.04.2018 20:10

Herr Hecking, bitte treten sie mit Rücksicht auf die Borussia zurück!
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von GigantGohouri » 01.04.2018 20:11

Andi79 hat geschrieben:. Wenn man es auf die Verletzten schiben möchte, bitte. Ich sehe es eben anders.
Auf welche? Auf Zakaria oder auf Traoré? Sonst fehlte heute kein Stammspieler.
rz70
Beiträge: 722
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von rz70 » 01.04.2018 20:12

dedi hat geschrieben:Herr Hecking, bitte treten sie mit Rücksicht auf die Borussia zurück!
Wird er nicht machen. ICH habe Angst das Eberl schon mit dem verlängert hat und wegen der Situation es nicht öffentlich macht. So oder so, Hecking kann machen was er will.

Und ich wette mit Dir, der ist schon auf dem Weg nach Hannover um Kurzurlaub zu machen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 25390
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von nicklos » 01.04.2018 20:13

Hauptsache er wird nach der Saison vor die Tür gesetzt. Leider habe ich schon genug Formulierungen von Eberl im Kopf, die eben das nicht ausdrücken...
Benutzeravatar
Günter Thiele
Beiträge: 1237
Registriert: 27.04.2006 16:26

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Günter Thiele » 01.04.2018 20:13

Bin gleich auf sein Statement zum Spiel gespannt!
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3938
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Titus Tuborg » 01.04.2018 20:14

Als ob dieser Trainer freiwillig hinschmeissen würde...
Benutzeravatar
Andi79
Beiträge: 3428
Registriert: 23.05.2006 13:41

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Andi79 » 01.04.2018 20:17

GigantGohouri hat geschrieben: Auf welche? Auf Zakaria oder auf Traoré? Sonst fehlte heute kein Stammspieler.
Das ist richtig aber man erklärt es ja mitlerweile damit, dass die Trainingsqualität wegen der zahlreichen Verletzten im Laufe der Saison arg gelitten hat ganz unabhängig davon, ob diese Spieler überhaupt eine Rolle in der Startelf gespielt hätten oder nicht. Ich sehe es ja auch anders aber ich kann das nicht wirklich seriös beurteilen, ich bin kein Profifußballer oder Trainer. Meiner Meinung nach haben wir eine bärenstarke Mannschaft stehen mit der man locker auf Platz 4 bis 6 stehen muss. Bayern, Dortmund und Leipzig sind stärker aber der Rest ist es nicht.
rz70
Beiträge: 722
Registriert: 03.06.2009 10:51
Wohnort: Wegberg

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von rz70 » 01.04.2018 20:23

Der Hecking hört sich an, als ob wir noch um die CL spielen. Der ist absolut untragbar. Und wieder sind die Verletzten Schuld. Nur er nicht. :wut:
GigantGohouri
Beiträge: 29031
Registriert: 03.03.2003 15:24

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von GigantGohouri » 01.04.2018 20:24

Ist das krank, was der da von sich gibt, unglaublich! :facepalm:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5098
Registriert: 05.06.2009 15:32

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 01.04.2018 20:25

rz70 hat geschrieben:Der Hecking hört sich an, als ob wir noch um die CL spielen. Der ist absolut untragbar.
man muss Eberl und Hecking einfach verzeien,sie haben halt vor lauter Trainingsarbeit und analysieren noch nicht Zeit gehabt auf die aktuelle Tabelle zu schauen
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3938
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Titus Tuborg » 01.04.2018 20:27

Hallo, nur einen Platz hinter dem überragenden Aufsteiger Stuttgart :daumenhoch:
Benutzeravatar
S3BY
Beiträge: 2114
Registriert: 13.02.2011 15:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von S3BY » 01.04.2018 20:28

Günter Thiele hat geschrieben:Bin gleich auf sein Statement zum Spiel gespannt!
Hat er vernünftig analysiert. Nur bringt uns das nicht weiter.
Benutzeravatar
Günter Thiele
Beiträge: 1237
Registriert: 27.04.2006 16:26

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Günter Thiele » 01.04.2018 20:30

"Dann kommt der noch zurück, dann sind die wieder mit dabei, dann trainieren alle wieder aber das wird alles noch nicht an 100% rankommen, das ist klar."

Tja...und dann ist auch schon Sommerpause!

Stark verkürzte Wiedergabe des Hecking Statements.

Wenn ich dann kurz vorher die Analyse vom Bremen Coach höre, kommen mir die Tränen
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4592
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Tomka » 01.04.2018 20:31

Finde auch das Hecking das Spiel genau richtig wiedergeben hat. So richtig Hoffnung das es besser wird konnte er aber auch nicht machen.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3938
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Titus Tuborg » 01.04.2018 20:31

Er "verkauft" sich immer ganz gut, vielleicht würde ich sogar eine Küche bei ihm kaufen...Aber diese Mannschaft hat nun mal überhaupt keine Handschrift...
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8178
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von Liebelein » 01.04.2018 20:32

9 Punkte in der Rückrunde
Top :daumenhoch:
Da sind andere schon längst entlassen worden
Ahhh ja Verletzte . Heute eine Topmannschft auf dem Feld
bor.4ever
Beiträge: 898
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von bor.4ever » 01.04.2018 20:33

Herr Eberl bitte schnellstens reagieren, wenn nicht bitte zur neuen Saison mitgehen. Sie schädigen unseren Verein.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 26655
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Cheftrainer Dieter Hecking

Beitrag von borussenmario » 01.04.2018 20:34

16 Punkte aus 16 Spielen. Kommt mir irgendwie bekannt vor. Hecking kann auch Erfolg, haha... :roll:

Aber immerhin mit dem einen Punkt wieder an Werder vorbeigezogen, die vor ein paar Wochen noch 13 Punkte hinter uns waren, das war wichtig.
Antworten