Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
midnightsun71
Beiträge: 11346
Registriert: 06.01.2012 11:05
Wohnort: Göllheim....( nähe Kaiserslautern)

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von midnightsun71 » 04.02.2018 20:30

ich fand sein auftritt etwas verwirrend....hat viel verwechselt ....trotzallem noch immer seinen humor...aber wer weiss wie ich mit 75 bin falls ich noch bin.. 8)
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 1958
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Borussensieg » 04.02.2018 22:09

Wohl wahr...
tomtom01
Beiträge: 684
Registriert: 16.09.2015 16:32

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von tomtom01 » 05.02.2018 10:27

war schon ein bisschen :cool:
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 13635
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von barborussia » 05.02.2018 19:23

midnightsun71 hat geschrieben:aber wer weiss wie ich mit 75 bin falls ich noch bin.. 8)
Probleme mit Haarausfall wirst du wohl nicht mehr bekommen und einen Treppenlift in den Kölner Keller wird der DFB seinem ältesten Videoschiedsrichter hoffentlich spendieren :mrgreen:
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21148
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von bart » 06.02.2018 12:20

midnightsun71 hat geschrieben:ich fand sein auftritt etwas verwirrend....hat viel verwechselt ....trotzallem noch immer seinen humor...aber wer weiss wie ich mit 75 bin falls ich noch bin.. 8)

Helmer ist er seit er die Sendung macht neben der Kappe. Hans macht das bewusst clever.
Damian
Beiträge: 268
Registriert: 03.06.2009 09:15
Wohnort: Erkelenz

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Damian » 06.02.2018 14:33

Ist das clever wenn man Fragen ausweicht und die Mehrzahl der Anwesenden mit einer Portion Arroganz ignoriert ?
Und die Frage von Helmer nach 3 Niederlagen in 4 Spielen blieb auch unbeantwortet.
Souverän ist wohl anders oder ?
Aber ist ja eh alles gut mit diesem Trainer :gaehn: :daumenhoch:

Gruß

Damian
zwölfzunull
Beiträge: 137
Registriert: 26.09.2014 17:12

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von zwölfzunull » 07.02.2018 20:58

Clever? Sorry, aber da war nichts was clever war. Nix von dem Wortwitz, der ihn immer ausgezeichnet hat. War allerdings auch schon die letzten zwei, drei Auftritte
schon so.

Die Spassvögel, die da in der Runde sitzen, hat er vor fünf Jahren noch in die Westentasche gesteckt. Läuft nicht mehr, leider. Sollte da nicht mehr auftreten.

Meine Meinung
zwölfzunull
Beiträge: 137
Registriert: 26.09.2014 17:12

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von zwölfzunull » 07.02.2018 21:08

Vielleicht gibt es ja noch irgendwelche Verträge, die er mit Sport1 zu erfüllen hat?
Ich würde ihm wünschen, daß er sich ein wenig im Hintergrund halten kann.
rf06972
Beiträge: 87
Registriert: 24.08.2009 10:35

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von rf06972 » 09.04.2018 11:19

Man hört und sieht nicht viel von unserem Präsidiumsmitglied Hans Meyer.

Auch hier im Forum ist er ja schon fast vergessen (letzter Beitrag 7.2.).

Brauchen wir im Präsidium nicht einen aktiveren und vor allem auch kritischeren Mann als es Hans Meyer darstellt? Ein Generationswechsel ist hier überfällig.

Die falsche Borussia hat das erkannt dass Ihnen da jemand fehlt und sich so Matthias Sammer geholt.

Insbesondere da von Hans Meyer eh nie Kritik kommt sondern er eher die bescheidenen Zielsetzungen (Einstelligkeit) der sportlichen Führung unterstützt und bei öffentlichen Auftritten auch immer gerne betont wo wir herkommen.
Benutzeravatar
Kellerfan
Beiträge: 7223
Registriert: 16.03.2007 15:24
Wohnort: Erkelenz

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Kellerfan » 09.04.2018 11:32

Mir ist einer lieber, der es versteht wichtige Themen intern zu besprechen und als Ratgeber zu fungieren, als einer, der nach Außen ein Lautsprecher ist, wie z.B. ein Toni Schumacher. Lautsprecher und Kritiker bringen mMn im Zweifel eher Unruhe indas Vereinsumfeld.
Da wir alle aber keine Internen sind, können wir die Arbeit des Hans Meyer für unseren Verein nicht bewerten. Denn nur weil wir nichts hören, heißt es nicht, dass er sich nicht einbringt.
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 3903
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Titus Tuborg » 09.04.2018 11:54

Ja vielleicht, aber dann müsste er unter der Woche auch mal da sein. Dies ist er aber nicht, es sei denn es gibt eine Vorstandssitzung. Wie will er sich dann z.B. einen "Trainings"-Eindruck verschaffen?
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 09.04.2018 13:51, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt, du kannst es nicht lassen, oder ?
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 8141
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 21 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.04.2018 12:31

Immerhin liest man ihn Monat für Monat in seiner 11 Freunde-Kolumne ("gehen Sie davon aus") und darüber hinaus muss er sich doch um seine Rosen kümmern :)
Heidenheimer
Beiträge: 2637
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Heidenheimer » 16.05.2018 17:13

Richtig Lattenkracher. Seine Rosen und sein regelmässiger Talk zur Abwechslung interessieren ihn offenbar bedeutend mehr als sein Beraterjob bei der Borussia. Wer kann es ihm verübeln, der Hans ist mittlerweile 75 Jahre alt und da verschieben sich Interessen (sicher ist er immer noch vom Fussball eingenommen) aber der Biss geht verloren, die Prioritäten haben sich Richtung Garten verschoben.

Unter der Woche siehst du ihn nie mehr im Park so ist er auch nicht mehr in der Lage um sich ein Urteil bilden zu können. (ausser es ist eine Sitzung anberaumt, die versäumt er nie)
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2186
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Further71 » 12.08.2018 21:18

Nach seinem Interview heute muss man sich ein bisschen Sorgen machen um unseren Hans. Er deutete zumindest an dass er gesundheitlich nicht so 100%ig fit sei, ich hoffe es ist nix schlimmes.

Was auch immer es sein mag, gute Besserung!!
Benutzeravatar
Borussensieg
Beiträge: 1958
Registriert: 10.04.2012 13:01

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Borussensieg » 14.08.2018 16:10

Welches Interview?
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 2186
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Further71 » 15.08.2018 12:55

Auf der Postbankbühne, bei der Saisoneröffnung.
Benutzeravatar
Hordak
Beiträge: 4733
Registriert: 04.12.2005 13:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Hordak » 02.09.2018 08:33

Meyer ist gleich im Doppelpass zu Gast.
rifi
Beiträge: 2147
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von rifi » 02.09.2018 13:44

Für mich diesmal ein guter Auftritt. Immer noch deutlich, aber nicht ganz so "speziell" in seinen Erklärungen. Allerdings habe ich ihn nur in der zweiten Stunde gesehen, keine Ahnung ob es vorher das Thema Gladbach konkreter gab und was er da sagte.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 18586
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von Oldenburger » 02.09.2018 13:53

nein, hast also alles gesehen.
fande ihn heute auch sehr gut, gab schon auftritte in der vergangenheit wo ich dachte "mensch hans, man kann dir nur noch schwer zuhören"
heute sehr gut und struktuiert.
schöne aussage auch richtung unserer fans.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 5749
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Präsidiumsmitglied Hans Meyer

Beitrag von borussenbeast64 » 02.09.2018 17:59

...das geilste von Hans fand ich den Vergleich der Städte von Gladbach und Dortmund...... und Mönchengladbach ist die schönere Stadt :mrgreen:
Antworten