Manolo

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Manolo

Beitrag von MAK » 03.05.2013 18:41

Benutzeravatar
Mike#
Beiträge: 3515
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: Manolo

Beitrag von Mike# » 05.05.2013 17:42

Statt eines Denkmals vor der Nordkurve würde ich mich viel mehr für einen würdevollen Nachfolger freuen, der wie in früheren Schiffen :troet: die :bmg: -Mannschaft
wieder nach Europa (Bild) Bild trommelt :byebye: (Bild) .





Wir bekommen ohnehin früher oder später ein BORUSSEN-Museum :stadion: ,
wo er dann womöglich eine eigene Statue oder was auch immer erhält.
Benutzeravatar
Bahia1962
Tippspielsieger!
Beiträge: 1215
Registriert: 22.09.2012 20:24
Wohnort: Heiligenhaus

Re: Manolo

Beitrag von Bahia1962 » 06.05.2013 13:25

Ich glaube aber, dass ihm ein Platz an der Nordkurve lieber wäre...
Benutzeravatar
VincentVega
Beiträge: 906
Registriert: 11.09.2008 16:34
Wohnort: koblenzrockcity

Re: Manolo

Beitrag von VincentVega » 07.05.2013 15:19

Könnte man nicht so alte Sitzschale auf dem Zaun der Nordkurve befestigen, der dann immer leer bleibt? das fänd ich gut!
Benutzeravatar
Mike#
Beiträge: 3515
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: Manolo

Beitrag von Mike# » 07.05.2013 16:50

Das wäre ein guter Anfang, um dann schleichend später jemanden drauf zu setzen :D .
Benutzeravatar
MAK
Beiträge: 3708
Registriert: 05.07.2011 21:35
Wohnort: MG (ehem. Augsburg)

Re: Manolo

Beitrag von MAK » 07.05.2013 17:00

Das wurde diskutiert ... Es wurde entschieden, dass sein Platz leer bleibt und das ist auch gut so !
Benutzeravatar
Mike#
Beiträge: 3515
Registriert: 22.04.2007 19:31
Wohnort: In guter Erreichbarkeit zum Stadion.

Re: Manolo

Beitrag von Mike# » 09.05.2013 20:40

Es gibt Themen, wie Tempolimits :roll: und andere mehr oder weniger sinnvolle,
die immer wieder nach einer einmaligen Diskussion zum Thema werden.

Denn was daran gut ist, ist mir nicht wirklich bekannt oder bewusst :shock: ,
insbesondere wenn es darum geht, dass wir mehr Anfeuerung benötigen.
Deswegen greife ich das Thema immer wieder auch gerne auf.
Denke aber, dass er definitiv im Museum erstmal sich wiederfinden wird.
Benutzeravatar
Manni_01
Beiträge: 650
Registriert: 20.12.2010 18:13

Re: Manolo

Beitrag von Manni_01 » 11.05.2013 14:22

Ich bin mit ihm aufgewachsen. Immer wenn die Sportschau vom Bökelberg berichtete, war Manolo ein Teil davon.
Eine Ehrung hat er allemal verdient. Steht er doch für alle von uns. Und eigentlich nicht nur für uns Borussen-Fans, sondern für jeden echten Fußball-Fan. Für den Fan, der immer zu seinem Verein steht. Ich bin mir sicher, dass es in jedem Verein jede Menge Manolos gibt. Eine exemplarische Ehrung wäre daher auch mal nötig um zu zeigen, was den Fußball eigentlich ausmacht. Das sind nämlich nicht die Sponsoren oder Leute, die Geld damit verdienen.
Benutzeravatar
10er
Beiträge: 1267
Registriert: 21.06.2010 22:44
Wohnort: früher: 41066 jetzt: 41199

Re: Manolo

Beitrag von 10er » 12.05.2013 13:06

zudem mMn er auch ein Sinnbild fuer Verstaendigung zwischen versch. Kulturen ist. Grade wo rechtsradikale schei..e zb im NSU-prozess aktueller ist denn je.

Manolo konnte (leider) bis zu seinem Ableben kaum Deutsch, aber die Liebe, die uns alle vereint, dem einzig wahren Verein zu dienen, hat ihn unsterblich gemacht!

Dies sollte sich jeder, der was gg zigeuner,tuerken und juden singt (ja, auch in unserer Kurve) bitte mal vergegenwaertigen
Benutzeravatar
Bahia1962
Tippspielsieger!
Beiträge: 1215
Registriert: 22.09.2012 20:24
Wohnort: Heiligenhaus

Re: Manolo

Beitrag von Bahia1962 » 30.04.2014 18:44

RIP Manolo, Du bleibst unvergessen!
Robinso
Beiträge: 301
Registriert: 06.01.2014 01:09

Re: Manolo

Beitrag von Robinso » 30.04.2014 20:04

Gibt es eigentlich ein Lied über ihn?
Benutzeravatar
Izelion76
Beiträge: 1878
Registriert: 12.12.2010 17:33
Wohnort: Runding / oberpfalz
Kontaktdaten:

Re: Manolo

Beitrag von Izelion76 » 30.04.2019 08:37

Wollte zum heutigen Todestag an Manolo erinnern. Unvergessen du Zaungast vom Bökelberg. Wenn einige Spieler so für Borussia brennen würde wie Du es getan hast, dann müsste man sich um Europa keine Sorgen machen. R.I.P vielleicht kannst Du uns ja doch irgenwie von oben unterstützen 😉
Kampfknolle
Beiträge: 7882
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Manolo

Beitrag von Kampfknolle » 30.04.2019 18:06

Unvergessene Legende :flagbmg:
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1777
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Manolo

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 30.04.2019 18:21

Kenne ihn aus eigenem Erleben nur noch aus den 80ern vom Bökelberg in Block 16 oder 17 hinter dem Tor, wo er immer oben auf dem Zaun saß und unentwegt seine Trommel bearbeitete, ein wirklich feiner und sympathischer Kerl, der leider schon viel zu früh gegangen ist.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3111
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Manolo

Beitrag von Further71 » 30.04.2019 23:02

Izelion76 hat geschrieben:
30.04.2019 08:37
Wollte zum heutigen Todestag an Manolo erinnern. Unvergessen du Zaungast vom Bökelberg. Wenn einige Spieler so für Borussia brennen würde wie Du es getan hast, dann müsste man sich um Europa keine Sorgen machen. R.I.P vielleicht kannst Du uns ja doch irgenwie von oben unterstützen 😉
Wie wahr, wie wahr...

Der gute war wirklich KULT. Konnte ihn auch noch live erleben.

R.I.P.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9644
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Manolo

Beitrag von fussballfreund2 » 01.05.2019 20:09

Izelion76 hat geschrieben:
30.04.2019 08:37
Wollte zum heutigen Todestag an Manolo erinnern. Unvergessen du Zaungast vom Bökelberg. Wenn einige Spieler so für Borussia brennen würde wie Du es getan hast, dann müsste man sich um Europa keine Sorgen machen. R.I.P vielleicht kannst Du uns ja doch irgenwie von oben unterstützen 😉
Danke für die Erinnerung :daumenhoch:
Ach Mann, war das schön auf dem Bökel :)
Hau rein Manolo :winker:
Siegener
Beiträge: 68
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Manolo

Beitrag von Siegener » 02.05.2019 01:37

Fohlentruppe1967 hat geschrieben:
30.04.2019 18:21
Kenne ihn aus eigenem Erleben nur noch aus den 80ern vom Bökelberg in Block 16 oder 17 hinter dem Tor, wo er immer oben auf dem Zaun saß und unentwegt seine Trommel bearbeitete, ein wirklich feiner und sympathischer Kerl, der leider schon viel zu früh gegangen ist.
Entschuldigung, Du kennst ihn nur in Block 16 ODER 17? Du warst aber schon mal auf dem Bökelberg und kennst den Unterschied? Ich meine so rein bauartbedingt...
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 1777
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Manolo

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 02.05.2019 15:56

Verfügst du über die genauen Architekturpläne und kannst mir (oder uns) etwas Erhellendes darüber mitteilen ?
Bin immer offen dafür, mein kärgliches Wissen zu erweitern. :wink:
Benutzeravatar
Borussenpaul
Beiträge: 1562
Registriert: 04.02.2016 20:17
Wohnort: Zwischen Äppelwoi und Handkääs

Re: Manolo

Beitrag von Borussenpaul » 02.05.2019 17:52

Siegener
Beiträge: 68
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Manolo

Beitrag von Siegener » 02.05.2019 21:58

Fohlentruppe1967 hat geschrieben:
02.05.2019 15:56
Verfügst du über die genauen Architekturpläne und kannst mir (oder uns) etwas Erhellendes darüber mitteilen ?
Bin immer offen dafür, mein kärgliches Wissen zu erweitern. :wink:
Hatte gedacht 1967 habe mir Deinem Geburtsjahr oder ähnlich zu tun :oops: Deshalb bin ich davon ausgegangen, dass Du den Bökelberg kennst.
Antworten