Die Fans und Borussia

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
die_flotte_elf
Beiträge: 1536
Registriert: 03.06.2012 17:03
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von die_flotte_elf » 27.02.2018 20:15

Für mich sind die, die Straftäter decken, wie zum beispiel das entzünden von Bengalos ebenfallls Straftäter. Die Vorfälle im Zug und im Supermarkt sind verachtenswert. die Täter bzw. Mittäter möchte ich nicht zu der Fangemeinschaft meines Lieblingsvereins zählen. Ich hoffe, dass auch die 180 I... ein Strafverfahren erhalten und von jeglichen Stadienbesuchen von Vereinsseite ausgeschlossen werden.
brunobruns

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von brunobruns » 01.03.2018 16:29

Interessant auch, dass man Straftaten die nix mit Fussball zu tun haben, bzw. Szeneintern sind, intern regeln will. Sehr gutes Rechtsverständnis :roll:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 29847
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von nicklos » 03.03.2018 09:04

Leider scheinen die Fans im Stadion zufrieden zu sein, sonst könnte man darüber dem Verein mal schön richtig Feuer machen mit Plakaten.
tomtom01
Beiträge: 898
Registriert: 16.09.2015 16:32

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von tomtom01 » 03.03.2018 09:15

die fürchten sich vor eberl :mrgreen:
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6656
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von McMax » 04.03.2018 19:25

Nachruf Walli / geschrieben von uns Allen!

Unsere Walli hat Ihre letzte Reise zum himmlischen Fußballplatz angetreten...

Waltraud „Walli“ Hamraths ist im Alter von 83 Jahren gestorben. Wir brauchen gar nicht zu erklären, wer Walli war und was sie uns Allen bedeutet hat. Jeder hat sie gekannt und geliebt. Sie verkörperte Borussia Mönchengladbach wie kaum jemand sonst. Sie hat alles mitgemacht. Den Aufstieg und die Zeit davor. Alle Titel mit Borussia gewonnen. Die Abstiege mit Schmerz erlebt und die Champions-League mit Freude verschlungen. Wenn jemand Borussia verkörpert hat – dann wohl Walli. Früher waren es vielleicht Fan-Legenden wie Steinwegs Mamm, Borussen-Leo oder auch Manolo. In der Jetzt-Zeit war es Walli, die als bekanntester und beliebtester Fan bei allen Spielen und Gelegenheiten rund um Borussia zugegen war. Jeder hätte Ihr sein eigenes Ticket abgetreten, sie zum Spiel abgeholt oder danach nach Hause gefahren. Viele haben es getan. Wir haben sie eingehakt und zum Shuttle-Bus getragen, wir haben bei Ihr Biertönnchen gekauft und unser Herz ausgeschüttet. Wir sehen sie im Fanladen stehen und kauften dort Souvenirs. Sie konnte herrlich jedes Spiel und jeden Spieler kommentieren. Ehrlich und mit der ihr eigenen Art. Sie war im Radio, im TV und im Fußball-Magazin „11-Freunde“. Sie machte Werbung für das neue CL-Trikot. Man widmete ihr ein eigenes T-Shirt und sie war fast schon berühmt. Wir sehen sie in der ersten Reihe im Fan-Bus sitzen und auf einem Barhocker schmunzelnd die Fan-Feten begleiten. Sie war sich nie zu schade, ihre Zeit, ihr Leben, ihre Liebe der Borussia zu widmen. Sie war ein wahrer Fan in guten wie in schlechten Zeiten. Sie war, sie ist die Borussia-Raute. Sie hat ein bewegtes Leben gehabt und jeder Einzelne hat seine Geschichte mit ihr. Walli wird uns sehr fehlen und immer einen Platz in unseren Herzen haben. Sie hätte nicht gewollt, dass wir trauern, sondern dass wir ihr die letzte Ehre erweisen, indem wir eine ordentliche Party machen. Nicht in schwarz gekleidet, sondern in schwarz-weiß-grün. So wie sie selber am liebsten aufgetreten ist: in Borussia-Klamotten.
Diese letzte Ehre wollen wir ihr erweisen und zwar am Freitag, den 16.03.2018 ab 1900 Uhr bis 23:00h im FanHaus. Es wäre schön, wenn viele den Weg dorthin finden, um nochmal richtig mit ihr auf den Putz zu hauen. Die Beerdigung an sich wird auf Wunsch der Familie im engsten Kreis stattfinden. Walli, lott jonn!!! YNWA !
In stiller Trauer
Das komplette Team vom FPMG Supporters Club e.V.
:cry:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13854
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von raute56 » 04.03.2018 19:30

Ich gebe zu: Bis vor ein paar Jahren war mir Walli kein Begriff. Dann habe ich mich mit ihr mal ein paar Minuten im Fanhaus unterhalten dürfen. Sie hat mich direkt fasziniert. Schön in meinen Augen auch der Artikel in 11 Freunde.

Mach es gut!
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Oldenburger » 04.03.2018 19:42

danke für das reinstellen mc max.

da kommen einem echt die tränen :cry:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von borussenmario » 04.03.2018 19:58

Ruhe in Frieden, liebe Walli :(
Macragge
Beiträge: 2187
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Macragge » 05.03.2018 12:23

Nachruf

Lustige Geschichten aus glorreichen Tagen unseres Vereins, Standpauken nach einer dummen Aktion oder einfach ein weiser Rat bei alltäglichen Problemen – für Viele von uns ist heute jemand von uns gegangen, der uns diese Dinge an zahlreichen Stellen unserer Fanlaufbahnen mit auf den Weg gegeben hat.

Waltraud Hamraths, besser bekannt als Walli, hat alle Generationen der Mönchengladbacher Ultrászene mitgeprägt. Ob zu den Anfangszeiten rund um den Bökelberg und im Fanladen, bei den jahrelang im FanHaus stattfindenden Jugendnachmittagen oder bis zuletzt auf Auswärtsfahrten, früher oder später kam man mit Walli in Kontakt.

In Zeiten, in denen Borussia von Niederlage zu Niederlage eilte, entfachte sie den Stolz auf unseren Verein mit ihren Geschichten von früheren Triumphen. Ihr Erfahrungsschatz war dabei quasi unerschöpflich und hätte mit Sicherheit ganze Buchreihen füllen können. In einer Zeit, in der es immer mal wieder zu Unverständnis zwischen verschiedenen Generationen von Fans gekommen ist, waren Wallis Geschichten immer eine Erinnerung daran, was das vereinende Element zwischen allen Borussen sein sollte.

Unvergessen sind mit Sicherheit Wallis besagte Standpauken, die man sich nach Taten in jugendlichem Leichtsinn bei ihr abholen durfte. Bei all‘ den Belehrungen war jedoch nie die Ausgrenzung aus der Fangemeinschaft oder Bloßstellung des Betroffenen ihr Ziel – auf diese Weise war Walli der Inbegriff und die Speerspitze der viel beschworenen Selbstregulierung innerhalb der Szene.

Mit ihrem Tod verlieren wir ein absolutes Gladbacher Original, das einen unverwechselbaren Beitrag zu unserer Gruppe, unserer Fanszene und unserem Verein beigetragen hat. Was bleibt, sind die Erinnerungen an die gemeinsamen Momente und die schöne Zeit.

Unser aufrichtiges Mitgefühl gilt Wallis Angehörigen.

Lott jonn, Walli!

-Sottocultura-

Nachruf auf der "Blöckflöte" Seite bei Facebook.

Meine Gedanken sind bei den Angehörigen unserer "Kurven-Omi". Ruhe in Frieden altes Mädchen !
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 31335
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Borusse 61 » 05.03.2018 16:16

Nachruf für Walli, vom Magazin 11 Freunde.... :daumenhoch: :daumenhoch: :daumenhoch:

https://www.11freunde.de/artikel/zum-to ... nal/page/1
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11592
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Neptun » 05.03.2018 17:02

Ruhe in Frieden Walli :(
Benutzeravatar
vfl deere
Beiträge: 2607
Registriert: 20.01.2010 14:56
Wohnort: mitten im feindesland

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von vfl deere » 05.03.2018 17:14

"Lejende. Lejende. Wir sind BMG. Wir haben hunderte Lejenden"
Das bringt alles auf den Punkt..... :winker:
Benutzeravatar
Curly**
Beiträge: 4048
Registriert: 21.03.2010 00:05
Wohnort: Is jeheim!

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Curly** » 06.03.2018 08:38

Und immer sind irgendwo Spuren deines Lebens: Gedanken, Bilder, Augenblicke und Gefühle.
Sie werden uns immer an dich erinnern und dich uns nie vergessen lassen.


Ruhe in Frieden, liebe Walli.


Mein herzliches Beileid gilt ihrer Familie und ihren Freunden.
Ich wünsche ihnen ganz viel Kraft in diesen schweren Stunden...
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 2996
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Ruhrgebietler » 06.03.2018 09:44

Mir kamen die Tränen als ich die Nachricht gelesen habe.
Hier ein Lied das ich schon öfters hörte wenn ich an einen verstorbenen Menschen dachte. https://m.youtube.com/watch?v=T_08URHWqY8
Walli Du wirst ganz Gladbach fehlen.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 12953
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von fussballfreund2 » 06.03.2018 10:20

Liebe Walli, mach et juut und drück der Borussia von oben die Daumen!!!
R.I.P

Und "Ruhrgebietler": Danke für den Song, den ich bisher noch nicht kannte... :daumenhoch:
Benutzeravatar
Mattin
Beiträge: 1865
Registriert: 15.11.2017 14:18

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Mattin » 06.03.2018 10:40

Liebe Walli mach et juut - und wie es im Rheinland so schön heißt - niemals geht man so ganz - ein Stück von dir bleibt hier!

https://youtu.be/psQc6FnFSqE

R. I. P.
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 35955
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Zaman » 07.03.2018 08:15

Auch hier noch einmal .. liebe Walli, du wirst unendlich fehlen ...
R.I.P. liebe Kurven-Omi, du warst immer die Beste ... :cry:
Macragge
Beiträge: 2187
Registriert: 15.09.2005 16:09
Wohnort: NRW

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von Macragge » 14.03.2018 19:07

Eine stattliche Anzahl BFC's hat den Aufruf zum Erhalt von 50+1 unterschrieben. :daumenhoch:

https://50plus1bleibt.de/
lumpy
Beiträge: 2122
Registriert: 07.04.2006 20:30
Wohnort: Westerwald

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von lumpy » 15.03.2018 12:47

Glaube das hier wurde noch nicht erwähnt.

http://m.rp-online.de/nrw/staedte/moenc ... -1.7164007

Der BGH hat das Urteil gegen unseren Capo bestätigt. Zwar kein Totschlag sondern nur schwere Körperverletzung, dennoch 3 Jahre Freiheitsentzug.

Gesendet von meinem Huawei mit Tapatalk
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45935
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Die Fans und Borussia

Beitrag von HerbertLaumen » 15.03.2018 13:49

Puh, harte Sache, es war aber auch eine harte Tat, die noch schlimmer hätte enden können. Hoffentlich übersteht er die Haft gut, wenn es gut läuft, braucht er ja "nur" 1,5 Jahre abzubrummen.
Antworten