Sponsoren

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
dkfv
Beiträge: 794
Registriert: 30.06.2004 18:21

Re: Sponsoren

Beitrag von dkfv » 12.10.2019 18:36

seagull hat geschrieben:
12.10.2019 12:00
Es wird im Gegenteil noch so dargestellt, dass wir hinsichtlich farblicher Ästhetik und Material hier alles willenlos akzeptieren müssen. Hauptsache Einnahme!

Mittlerweile ist es ja schon so weit gekommen, dass einige Fans traurig waren, dass der gelbe Balken bald der Vergangenheit angehört. Allgemein ist es mir bis heute schleierhaft, wie man fast 100€ auf den Tresen legt, um ein Borussia-Trikot mit einem fetten gelben Balken zu erwerben. Als ob man für das Geld keine schöneren Sachen im Fanshop bekommt. Und nach Siegen wird sich um gelbe Sponsorenbälle geprügelt, normalerweise müssten die alle zurück aufs Spielfeld fliegen um der Postbank zu zeigen, dass Gelb und Borussia nicht zusammen passen.
Bei mir persönlich hat die Postbank keinen positiven Eindruck hinterlassen, und damit eher das Gegenteil eines Sponsorings bewirkt.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33798
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Sponsoren

Beitrag von steff 67 » 13.10.2019 19:26

rifi hat geschrieben:
12.10.2019 13:47
Dass auf Geld verzichtet werden soll, damit der Sponsor farblich schöner aussieht.
Bin ein ehrlicher Mensch und muß gstehen das ich nicht weiß was wir pro Saison von der Postbank bekommen haben auch habe ich noch nie irgendwo gelesen wieviel Trikots von einem Entwurf verkauft wurden
Ich geh jetzt mal von mir kleinen Fan persönlich aus
Weiß gar nicht wie oft ich in den letzten Jahren im Fan Shop war oder hab mir zuhause die Kataloge reingezogen. Aber ich habe mir in all den Jahren noch nie ein Artikel gekauft wo dieser gelbe Balken zu sehen war.
Kann mir nicht vorstellen das wir Geld verlieren werden denn ich bin mir sicher das der Trikot oder T-Shirt verkauf anziehen wird.
Vielleicht denkt der ein oder andere genau so wie ich
Ruhrgebietler
Beiträge: 2648
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Sponsoren

Beitrag von Ruhrgebietler » 14.10.2019 00:36

In 50 Jahren sind die jetzigen Trikots vermutlich gefragt.
Und die Fans in der Zukunft sagen vielleicht das die Trikots damals gut aussahen und der gelbe Balken Kult ist.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3078
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Sponsoren

Beitrag von rifi » 14.10.2019 01:50

@steff:

Ich verstehe dich sehr gut und habe nur mal das CL-Trikot geschenkt bekommen, eben weil ich selbst auch sagte, dass ich mir kein Trikot mit dem gelben Balken kaufen werde. Trotzdem glaube ich kaum, dass sich das finanziell rechnen würde. Aber natürlich habe auch ich keine internen Zahlen, um das zu belegen.

Ich wünsche mir ja auch, dass wir einen möglichst schlichten Sponsor bekommen der uns mit Millionen zuschüttet. Ich bin mir aber bewusst, dass das eben ein Wunsch ist. Etwas fordern oder erwarten finde ich schwierig.
seagull
Beiträge: 72
Registriert: 06.03.2019 17:51

Re: Sponsoren

Beitrag von seagull » 14.10.2019 21:10

Bin für Nissan auf die Brust. Nachfolger des früheren Brustsponsors Datsun, farbneutrales bzw. grau-schwarzes Logo, und am Geld dürfte es vielleicht auch nicht scheitern. Hätte wegen Datsun zudem denn bei unseren Fans und Verantwortlichen so verehrten und gelebten Retro-Charme. Das würde doch wirklich super zusammen passen! :cool:
Sehr geehrter Herr Uhle, bitte am Nissan Center Europe bei Brühl mit dem Mannschaftsbus vorfahren und Begeisterung für dieses Projekt wecken. Audi will ja angeblich eh überall aussteigen.
hammerurfeld
Beiträge: 270
Registriert: 21.07.2009 17:45
Wohnort: Urfeld bei Bonn

Re: Sponsoren

Beitrag von hammerurfeld » 14.10.2019 23:06

Ruhrgebietler hat geschrieben:
14.10.2019 00:36
In 50 Jahren sind die jetzigen Trikots vermutlich gefragt.
Und die Fans in der Zukunft sagen vielleicht das die Trikots damals gut aussahen und der gelbe Balken Kult ist.
Ein Glück, dass ich das dann nicht mehr erlebe..... :cry:
StolzesFohlen
Beiträge: 187
Registriert: 23.02.2016 20:13

Re: Sponsoren

Beitrag von StolzesFohlen » 20.10.2019 06:49

Nissan? Nein. Warum? Automobilbranche ist wirtschaftlich zu schwach, die Konkurrenz dort immens geworden. Dort wird gespart, wo gespart werden kann. Siehe Rückzug von Audi. Glaube ich nicht dran.
Hier noch ein Artikel dazu:https://www.google.com/amp/s/amp.welt.d ... -Jobs.html
Benutzeravatar
Tito
Beiträge: 342
Registriert: 31.10.2004 01:01

Re: Sponsoren

Beitrag von Tito » 24.10.2019 00:29

Wie wäre es, komplett ohne Sponsor aufzulaufen? Wäre doch mal ein krasser Gegenentwurf zur nuttigen Komerzialisierung ala RB etc. Könnte einen Imagegewinn bedeuten. Wodurch Sponsorengelder durch Fanzugänge und Trikotverkäufe teilweise wettgemacht werden würden. Zumindest für 1- max. 2 Jahre. Dann würden sich Konzerne darum reissen wieder auf unserem Trikot zu erscheinen.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27447
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Sponsoren

Beitrag von nicklos » 24.10.2019 07:37

Ich glaube nicht, dass sich deswegen viele darum reißen werden.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3789
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Sponsoren

Beitrag von Aderlass » 24.10.2019 08:26

Ja, sowas ist pure Träumerei meines Erachtens.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44942
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sponsoren

Beitrag von HerbertLaumen » 24.10.2019 10:39

Bei Barca gab es doch sowas mal, ich glaube, die hatten dann Unicef auf dem Shirt. Das Problem ist: Barca kann es sich leisten, wir können nicht auf viele Mio € verzichten.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5977
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Sponsoren

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 24.10.2019 12:07

korrekt,kann ich mich auch noch dran erinnern @HL

@seagull
ich wäre für Audi,da hatte man ja auch mal kontakt hin
seagull
Beiträge: 72
Registriert: 06.03.2019 17:51

Re: Sponsoren

Beitrag von seagull » 27.10.2019 08:13

StolzesFohlen hat geschrieben:
20.10.2019 06:49
Nissan? Nein. Warum? Automobilbranche ist wirtschaftlich zu schwach, die Konkurrenz dort immens geworden. Dort wird gespart, wo gespart werden kann.
Die machen Werbung in der UEFA-Champions League, jedoch nicht mit grauen Logo, sondern plötzlich mit rotem Balken :nein: . Warum sollten die sich nicht stattdessen wieder für einem Klub als Werbefläche entscheiden!
Aber mit rotem Balken können sie gerne weiter bei der UEFA bleiben. Das wäre ja noch schlimmer als jetzt.
Benutzeravatar
Jovo
Beiträge: 182
Registriert: 10.10.2003 16:15
Wohnort: Landsberg am Lech

Re: Sponsoren

Beitrag von Jovo » 08.11.2019 22:13

Mein (zumindest halbwegs realistischer) Traumsponsor wäre.......
PUMA.

ich meine, wieso nicht. Können ja auf ihren eigenen Trikots werben. Einfach nur PUMA-Schriftzug mit der Katze wäre schon echt geil. Und 'ne Farbe haben die ja nicht wirklich.... Also je nach Trikot in schwarz/weiß/grün...

*träum*
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 4883
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Sponsoren

Beitrag von Quincy 2.0 » 10.11.2019 19:12

Es gibt doch diesen schönen Werbespot von Amazon wo der nette Herr seine Borussiajacke schön in Szene setzt
Farblich würde es auch gut passen, also Amazon......
ironjaw
Beiträge: 10
Registriert: 06.01.2012 13:55

Re: Sponsoren

Beitrag von ironjaw » 10.11.2019 21:31

Wie wäre es damit, ok das blau passt nicht so ganz. :twisted:
Dateianhänge
serveimage.jpg
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 782
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Sponsoren

Beitrag von allan77 » 10.11.2019 22:05

Dann doch lieber Ferrari....
Benutzeravatar
perSpeCtive
Beiträge: 24
Registriert: 09.05.2005 21:32
Wohnort: Erkelenz
Kontaktdaten:

Re: Sponsoren

Beitrag von perSpeCtive » 11.11.2019 16:13

Die ziehen bestimmt irgendeine größere Firma aus dem Asiatischem Raum aus dem Hut. *reinespekulation!*

Aber so langsam könnte man mal was hören, ich bin sehr gespannt!
gismo65
Beiträge: 7
Registriert: 29.10.2004 16:21

Re: Sponsoren

Beitrag von gismo65 » 11.11.2019 16:44

Die Zeit spiet doch für uns. Bei den jetzigen Erfolgen, kann der Vorstand den Markt in Ruhe sondieren, und auf einen passenden Sponsor warten. Da vertraue ich voll und ganz den handelten Personen.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27023
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sponsoren

Beitrag von Borusse 61 » 11.11.2019 16:54

gismo65 hat geschrieben:
11.11.2019 16:44
kann der Vorstand den Markt in Ruhe sondieren,

Die Sondierung dürfte "jetzt" wohl schon abgeschlossen sein.
Antworten