Sponsoren

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Hierro
Beiträge: 942
Registriert: 08.08.2006 14:03
Wohnort: Köln

Re: Sponsoren

Beitrag von Hierro » 24.04.2015 23:16

tagesschau.de meldet gerade:
Deutsche Bank trennt sich von Postbank.
Weiß jemand, ob das Konsequenzen für uns haben kann?
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9450
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Sponsoren

Beitrag von purple haze » 24.04.2015 23:17

Ach die pb gehörte der Deutschen Bank?
Wußte ich ja noch garnicht.
mitja

Re: AW: Sponsoren

Beitrag von mitja » 24.04.2015 23:22

Wurde 2010 übernommen, da waren sie schon unser Sponsor. Hat sich dadurch was geändert?
Übrigens zählt die Santander Bank, die unseren Jugendbereich sponsort, zu den Übernahmekandidaten. Das wäre doch dann ideal.
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Sponsoren

Beitrag von Oldenburger » 24.04.2015 23:23

seit 2010 mehrheitlich im besitz der db gewesen.
aber schon überraschend jetzt.
zu viele streiks ?
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Sponsoren

Beitrag von Oldenburger » 24.04.2015 23:23

mitja ist aber auch fix :lol:
Benutzeravatar
Hierro
Beiträge: 942
Registriert: 08.08.2006 14:03
Wohnort: Köln

Re: Sponsoren

Beitrag von Hierro » 24.04.2015 23:34

Besten Dank!
Ja, Santander wäre aus Borussias Sicht sicher eine saubere Sache.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4595
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Sponsoren

Beitrag von Tomka » 25.04.2015 13:30

Die "Deutsche" will flexibler und profitabler werden. Durch die teuren Filialen der PB und die Kapitalanforderungen der Bankenaufsicht war die DB einfach zu sehr eingeschränkt auf dem Weg eine Investmentbank zu werden.
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9450
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Sponsoren

Beitrag von purple haze » 25.04.2015 13:32

Hauptsache ist doch, das uns kein Schaden daraus entsteht....aber was ist, wenn sich kein neuer Investor für die pb interessiert?
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4595
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Sponsoren

Beitrag von Tomka » 25.04.2015 13:40

Die Bank bleibt ja existent. Hier geht es nur um die Anteile die seitens der DB verkauft werden sollen. Das Sponsoring der Postbank bleibt davon sowieso unberührt.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Sponsoren

Beitrag von PaulX » 25.04.2015 14:14

purple haze hat geschrieben:Hauptsache ist doch, das uns kein Schaden daraus entsteht....
Nö, bei solchen Nachrichten denke mehr an die PB Beschäftigten und deren Jobs
Benutzeravatar
purple haze
Beiträge: 9450
Registriert: 03.06.2009 10:34

Re: Sponsoren

Beitrag von purple haze » 25.04.2015 14:23

An die denk ich auch, und ich halte rein garnichts vom Wandel der Deutschen Bank, aber in erster Linie dachte ich bei der Meldung ganz egoistisch an unsere Borussia.
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Sponsoren

Beitrag von fridodeluxe » 25.04.2015 14:28

Verträge sind ja geschlossen und können denke ich nicht einfach von einer Partei gekündigt werden... außerdem wär dis Postbank denkbar schlecht beraten in der jetzigen Situation den Vertrag aufzulösen, besser als Borussia kann sich n Werbeträger eigentlich kaum entwickeln...

Für Borussia wärs denke ich mal gar nicht soooo der Nachteil, aktuell kannst sicherlich Top-Deals abschließen...

Die Beschäftigten sind die, die drunter leiden... da stimme ich zu...
Benutzeravatar
Rainer71
Beiträge: 314
Registriert: 05.01.2015 18:39
Wohnort: München

Re: Sponsoren

Beitrag von Rainer71 » 25.04.2015 19:46

purple haze hat geschrieben:Hauptsache ist doch, das uns kein Schaden daraus entsteht....aber was ist, wenn sich kein neuer Investor für die pb interessiert?
Da wird es sicherlich sogar mehrere Interessenten geben; so schlecht aufgestellt ist die Postbank nun auch wieder nicht. Möglich ist auch, dass die Postbank nicht komplett verkauft wird, sondern nur ein Teil davon.
Einer der Interessenten ist Santander; da könnten dann sogar zwei Borussia-Sponsoren zusammen kommen.
Benutzeravatar
Zoomer2000
Beiträge: 645
Registriert: 15.10.2008 14:05
Wohnort: Bochum

Re: Sponsoren

Beitrag von Zoomer2000 » 29.04.2015 08:39

Wie lange läuft der Vertrag mit Kappa eigentlich noch? Habe da irgendwo gelesen das eine US-Sportartikelfirma ( Nike ? ) Interesse an Borussia hat......
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Sponsoren

Beitrag von fridodeluxe » 29.04.2015 09:01

Nee das war Under Amour... die wollen angeblich n Fuß in die Buli bringen, aber alles Spekulation denk ich...
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6279
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Sponsoren

Beitrag von lutzilein » 29.04.2015 09:02

Naja, nen Fuß hatten sie ja schon drin (Hannoi) aber den haben sie ja schnell zurückgezogen
Benutzeravatar
fridodeluxe
Beiträge: 2502
Registriert: 16.09.2003 10:54
Wohnort: Rosenheim

Re: Sponsoren

Beitrag von fridodeluxe » 29.04.2015 09:04

Ja stimmt... dann sag ich die wollen WIEDER in die Buli... in der PremierLeague hams Tottenham mein ich...
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 1996
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Sponsoren

Beitrag von 00anton » 29.04.2015 10:04

Der Vertrag mit Kappa läuft bis 2018!

http://www.rp-online.de/sport/fussball/ ... -1.3147344
Benutzeravatar
Zoomer2000
Beiträge: 645
Registriert: 15.10.2008 14:05
Wohnort: Bochum

Re: Sponsoren

Beitrag von Zoomer2000 » 29.04.2015 10:18

Danke für die schnellen Antworten :shakehands:
Benutzeravatar
00anton
Beiträge: 1996
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Celle

Re: Sponsoren

Beitrag von 00anton » 30.05.2015 21:24

Bitburger verlängert Co-Sponsorvertrag bis 2022, das ist mal eine Ansage!
Antworten