Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 6866
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Nocturne652 » 01.05.2019 00:55

Schippers äußert deutliche Worte bzgl. der Bann gegen Rangnick:
„Das lassen wir nicht durchgehen. Wir haben da ganz klar drüber geredet. Das wird sich nicht wiederholen, sonst passiert was“, stellte Präsident Rolf Königs klar. „Die Fankurve ist die Visitenkarte des Klubs. Ein Teil hat sich in dieser Saison nicht gut benommen, und wir werden weiter daran arbeiten. Irgendwann reicht der Dialog nicht mehr, aber wir hoffen, dass es nicht so weit kommen muss“, sagte Geschäftsführer Stephan Schippers.
https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-38483387

:daumenhoch:
Benutzeravatar
Simi
Beiträge: 4082
Registriert: 13.01.2006 20:45
Wohnort: Freiburg
Kontaktdaten:

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Simi » 01.05.2019 12:05

Ist doch klar, dass Schippers, Königs und Co. dieses Thema auf der JHV aktiv in den Mittelpunkt stellen. So kann man wunderbar von den wahren Problem ablenken und hat einen großen Teil der Mitglieder auf der eigenen Seite. Cleverer Schachzug! :daumenhoch:
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9645
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von fussballfreund2 » 01.05.2019 20:54

Mag ja sein...aber wenn du dieses Verhalten der Fans nicht als "wahres Problem" betrachtest, verharmlost du da aber eine ganz gefährliche Tendenz..
Siegener
Beiträge: 73
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Siegener » 02.05.2019 01:22

Äh. Nö. Dinge überzubewerten wird der Sache kaum gerecht. Auf unserer Mitgliederversammlung hat derartiger Unsinn weissgott nichts verloren. Da geht es um unseren Verein.
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 9645
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: da, wo die schwarz-weiß-grüne Championleague-Fahne weht

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von fussballfreund2 » 02.05.2019 07:40

Sorry, wie meinen? Da komm ich echt nicht mit!

Dann haben also die Problemfans, denn von denen kommen diese unsäglichen Banner und hirnlosen Sprüche, also grundsätzlich nichts mit dem Verein zu tun??? Verstehe gar nicht, warum jedesmal die Vereine zur Kasse gebeten werden, wenn Dumpfbacken unter den "Fans" mal wieder über die Stränge schlagen. Und *öln und andere einschlägig bekannten Vereine hat ja auch eigentlich gar kein "Fan"-Problem. Warum werden eigentlich Spiele von Mannschaften unter Auschluß der Öffentlichkeit ausgetragen? Ah ja, nicht um den Verein zu bestrafen, sondern um den Fans die strapaziöse Anreise zu ersparen. Und es wirft doch auch eigentlich gar kein schlechtes Bild auf die Vereine, wenn deren Fans Massenschlägereien anzetteln, bei denen auch Unschuldige gefährdet werden oder die im Block Bengalos abfackeln obwohl Kinder dabei sind. Also, da soll man doch lieber die Kinder aus dem Stadion werfen! Was haben die da eigentlich zu suchen??? Ein Fussballstadion ist doch ein Platz für gewaltbereite und dumme Menschen, oder eta nicht???

Überbewertet??? :o


Sorry, Siegener...aber mir bleibt aufgrund deiner Aussage echt mal gerade die Spucke weg!!! :pillepalle:
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2713
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von {BlacKHawk} » 02.05.2019 07:53

Das sehe ich absolut genauso. Das Thema gehört genau da hin und muss gerade bei einer Mitgliederversammlung diskutiert werden, denn genau das ist etwas, was den Verein betrifft. Mal abgesehen davon, dass so etwas oder auch die Bengalo Aktionen dem Verein viel Geld kosten und ihn in einem schlechten Licht stehen lässt, hat man doch gerade bei der Mitgliederaussprache gemerkt, dass das Thema für die Fans ein wichtiges Anliegen ist! Das sollte man auch respektieren und vor allem akzeptieren.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von borussenmario » 02.05.2019 09:06

Siegener hat geschrieben:
02.05.2019 01:22
Da geht es um unseren Verein.
Korrekt, und was meinst Du, wer es ist, der durch solche Transparente ein beschissenes Image bekommt? Diese scheinbar Empathiebefreiten ohne Gesicht, oder der Verein und damit ALLE Fans des Vereins? Es wurde doch deutlich angesprochen, wen es letztendlich schädigt. Und es wird auch keineswegs überbewertet, wenn es in einer mehrstündigen Mitgliederversammlung ein paar Minuten Zeit einnimmt, sich klipp und klar davon zu distanzieren, klar und deutlich auszusprechen, dass man sowas bei uns nicht sehen will. Ich finde, genau diese klare Positionierung unterscheidet uns wohltuend von Vereinen wie dem FC, bei dem sowas gerne mal stillschweigend unter den Tisch gekehrt wird und die Probleme deshalb immer mehr werden. Kurzum, ich finde es super, dass unser Verein da eben nicht zuschaut, ohne die Stimme zu erheben und diesen Leuten klipp und klar zu sagen, nein, nicht bei uns und nicht mit uns, wir wollen das nicht!
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5621
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 02.05.2019 09:48

fussballfreund2 hat geschrieben:
02.05.2019 07:40
Sorry, wie meinen? Da komm ich echt nicht mit!

Dann haben also die Problemfans, denn von denen kommen diese unsäglichen Banner und hirnlosen Sprüche, also grundsätzlich nichts mit dem Verein zu tun??? Verstehe gar nicht, warum jedesmal die Vereine zur Kasse gebeten werden, wenn Dumpfbacken unter den "Fans" mal wieder über die Stränge schlagen.
Löst man das Problem ,wenn zum wievielten Male auf einer Mitgliederversammlung diskutiert wird?
Ich denke -Nein
Und die Jungs und Mädels ,die das Zeugs ins Stadion schleppen,wissen doch ganz genau was sie machen
Irgendwann kommen die auf die Idee und bringen Babyflaschen ( meinertwegen auch Gummipuppen um das ganze noch ein wenig mehr zu überziehen)ins Stadion und werfen damit um sich,dann wird wohl darüber gequatscht

Ich hätte eher mal eine Fragestellung
Scouting---Nachwuchs--Durchlässigkeit zum Kader,damit wären wir dann auch beim Thema Finanzen,denn muss man immer teure Spieler verpflichten und sich letztendlich dann von Europapol ,CL Teilnahme abhängig machen?
Gehört
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25275
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Borusse 61 » 02.05.2019 12:11

BMG-Fan Schweiz hat geschrieben:
02.05.2019 09:48
Löst man das Problem ,wenn zum wievielten Male auf einer Mitgliederversammlung diskutiert wird?
Ich denke -Nein

Doch genau da gehört es angesprochen, oder soll man doch "überspitzt ausgedrückt",
im Shuttlebus nach dem Spiel darüber diskutieren, das es Scheiße war, was da abgelaufen ist ! :aah:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5621
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 02.05.2019 12:17

die Leute ,die das verzapfen ,wissen doch ganz genau was sie machen
Man braucht doch nur mal die Aktionen Dortmundfans - Hopp heranziehen

meinst du nicht auch ,das die die das Banner reingebracht haben ins Stadion ,das nicht mitbekommen haben?
Also,dann würden die irgendwo eben wo es keine Medien oder dergleichen gibt.
Da muss mann doch nicht diskutieren auf einer Versammlung
Vorher Bengalos jetzt neues Thema Banner?
Ich bitte dich

Ich sehe es so wie der User Simi - Ablenkung von eigendlichen Problemen
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25275
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Borusse 61 » 02.05.2019 12:22

Klar, dann "ignorieren" wir es einfach und nehmen den "Imageschaden" hin, was soll's ! :facepalm:

Sollen unsere "Verantwortlichen" sagen die Frage beantworte ich nicht, wenn sie dazu gefragt werden ?
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5621
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 02.05.2019 17:07

sorry,mein Posting war noch nicht ganz zuende,habe natürlich auch anderweitig zu tun

Du meinst bei Meetings ,die zwischen Fanbetreuer,Verein und Fanclubs oder Ultra ,die stattfinden wird sowas nicht angesprochen?
Gerade im hinblick mit dem Ereignis eines ehemaligen Gladbacher Spielers
Denn auch Burnout ist eine Form der Depression

Also ich bin mir sicher das das schon weit vorher vor der Mitgliederversammlung ein Thema war
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25275
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Borusse 61 » 02.05.2019 17:20

Natürlich war das vor der JHV schon ein Thema, aber das ist doch kein Grund,
wenn die Fragen da nochmal gestellt werden, die unbeantwortet zu lassen, oder ?
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2713
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von {BlacKHawk} » 02.05.2019 17:52

Man sollte auch nicht vergessen, dass das Thema mehrfach von den Mitgliedern, Fans, zu Thema gemacht wurde in der Aussprache, das heißt es beschäftigt nicht nur den Verein, sondern auch die Mitglieder. Nochmal, ich finde es ein Unding, den Menschen, denen es wichtig ist, vorzuwerfen, es sei nicht wichtig und solle von anderen Themen ablenken. Diesen Vorwurf durfte man ja hier auch mehrfach lesen. Jeder dort hatte die Chance, sich in der Aussprache zu Wort zu melden, dafür ist diese schließlich da. Und wenn das für einen Familienvater, Mutter, Opa, Oma oder Kall-Detlef aus Buxtehude ein Anliegen ist darüber zu sprechen, dann sollte man das auch respektieren!
Siegener
Beiträge: 73
Registriert: 18.09.2014 21:14

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Siegener » 02.05.2019 22:09

Hm, ich sehe das nach wie vor für mich persönlich anders, aber das ist eine Argumentation - wie Borussenmarios durchdachte Einlassung absolut ebenso -, die Hand und Fuß hat. Vielleicht sehe ich da manche Dinge zu losgelöst von Zusammenhängen, die eben doch stärker in Zusammenhang stehen?! Oder mir schmeckt das Thema RB nicht... :o Vermutlich beides
Benutzeravatar
Diplom-Borusse
Beiträge: 2605
Registriert: 17.05.2010 14:12
Wohnort: Airbus 320

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Diplom-Borusse » 23.05.2019 14:13

Schippers sitzt übrigens mit Rummenigge & Co. am Tisch, wenn über die Reformen zu den Europäischen Wettbewerben ab 2024 gesprochen wird:

Neben dem FCB-Vorstandschef waren unter anderem Michael Gerlinger (FC Bayern), Hans-Joachim Watzke (BVB), Rudi Völler (Leverkusen), Stephan Schippers (Mönchengladbach), Axel Hellmann (Frankfurt), Oliver Mintzlaff (Leipzig) und Jan Räker (Stuttgart) zugegen und unterstrichen, dass für sie die Qualifikation zur Champions League über die nationalen Ligen erhalten bleiben muss. Das wäre laut dem zuletzt gehandelten europäischen Drei-Ligen-Modell nicht automatisch gegeben. Agnelli soll Verständnis geäußert haben. Nichts sei entschieden, es liege auch kein konkreter ECA-Antrag bei der UEFA vor, so Agnelli.

https://www.kicker.de/news/fussball/chl ... tehen.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25275
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Borusse 61 » 03.06.2019 14:51

"Einen Marketing - Gag wird es bei uns nicht geben" !

https://www.kicker.de/news/fussball/bun ... geben.html

Stephan Schippers zieht ein positives Fazit, nach der China - Reise. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25275
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Borusse 61 » 06.06.2019 12:48

Keine Bestrebungen, am Namen des Borussia - Parks irgendetwas zu ändern !

https://rp-online.de/sport/fussball/bor ... d-39251413
Kampfknolle
Beiträge: 7891
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Kampfknolle » 06.06.2019 12:51

Find ich gut :ja:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42365
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Geschäftsführer Stephan A.C. Schippers

Beitrag von Viersener » 06.06.2019 12:52

:daumenhoch: :bmgja:
Antworten