Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 7748
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 02.12.2020 13:21

du meinst die Kaderkosten werden nicht höher steigen?
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 46122
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HerbertLaumen » 03.12.2020 08:06

Sehr merkwürdig Frage in dem Kontext. Ich meine, dass Schippers ein vernünftiger Kaufmann ist und er zusammen mit Eberl das Budget für Spielergehälter so festlegt, dass Borussia das sehr wohl ohne Spielerverkäufe stemmen kann. Ganz so wie bisher in ihrer Amtszeit auch.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9266
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 04.12.2020 18:10

Davon gehe ich auch aus,daß wir uns nicht trotz Pandemie in einer finanziellen Notlage befinden und Spieler verkaufen müssen,die wir aber behalten wollen. Das ''mit einem blauen Auge davon kommen'' betraf für mich auch finanz. die Kaderhaltung.Warum will Max mit vielen für uns wichtigen Spielern Gespräche über VV führen?? Allein das müsste doch schon überzeugen daß wir uns nicht in einer finanziellen Notlage befinden.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35692
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von steff 67 » 04.12.2020 20:34

Rudi Völler
Ich glaube da hat der liebe Max was verwechselt

https://www.kicker.de/voeller-ich-glaub ... 19/artikel
Hans Klinkhammer
Beiträge: 603
Registriert: 21.05.2005 20:19

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Hans Klinkhammer » 05.12.2020 16:29

Ich glaube ja, das der Max immer noch in Bayern Bettwäsche schläft.....ist auch okay. Mir persönlich geht sein rangewammse an die Bayern etwas auf den Senkel....
Benutzeravatar
Moselfohlen
Beiträge: 1371
Registriert: 14.05.2011 10:31
Wohnort: Mosel

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Moselfohlen » 06.12.2020 09:52

Max Eberln: Bitte Stieler als Schiedsrichter ablehnen, das hat keinen Zweck mehr mit diesem Selbstdarsteller.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11640
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Lattenkracher64 » 11.12.2020 13:47

Unser Max ist morgen Abend übrigens im Aktuellen Sportstudio zu Gast.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9266
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 11.12.2020 15:09

Lohnt sich bestimmt nur wegen Max auf was anderes um die Uhrzeit zu verzichten....auch wenn's die Geliebte ist :mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32161
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 12.12.2020 14:58

Max wird morgen um 11 Uhr 30 bei Sky 90 zugeschalten.
00anton
Beiträge: 2124
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Ahnsbeck

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 00anton » 13.12.2020 20:25

Hat er was zu der Trainerentlassung in Dortmund gesagt?
Benutzeravatar
GuidOMD
Beiträge: 878
Registriert: 21.01.2012 13:00
Wohnort: Am Ar... der Welt:-)

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von GuidOMD » 13.12.2020 20:30

1. Ist er wohl nicht zugeschaltet worden, soweit ich das im Schnelldurchlauf gesehen habe.
2. Wie soll er um 11.30 Uhr was zu der Trainerentlassung sagen? Da war das noch nicht bekannt :wink:
mikael
Beiträge: 967
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von mikael » 13.12.2020 20:34

Max sorge bitte für Klarheit! Es geht um borussia und nicht um einzelne Personen, es war richtig Rose zu holen. Wenn er weg will dann ist das so. Menschlich eine Enttäuschung...... Wir sind nicht Salzburg! Frage mich ob es ube9noch Sinn ergeben würde mit Rose weiterzumachen
00anton
Beiträge: 2124
Registriert: 18.12.2006 17:52
Wohnort: Ahnsbeck

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 00anton » 13.12.2020 20:40

Leute, dass einzige was es gibt sind Gerüchte!
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 13759
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von fussballfreund2 » 13.12.2020 20:53

mikael hat geschrieben:
13.12.2020 20:34
Max sorge bitte für Klarheit! Es geht um borussia und nicht um einzelne Personen, es war richtig Rose zu holen. Wenn er weg will dann ist das so. Menschlich eine Enttäuschung...... Wir sind nicht Salzburg! Frage mich ob es ube9noch Sinn ergeben würde mit Rose weiterzumachen
Hä? Geht's noch?
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35692
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von steff 67 » 13.12.2020 21:03

Hmmm

Max trifft eine richtungsweise Entscheidung indem er Rose für Dieter holt um den Verein auf die nächste Stufe zu setzen.
Gleichzeitig gibt er ihm eine angebliche Klausel den Verein nach 2 Jahren zu verlassen
Ergibt für mich keinen Sinn
Boralle
Beiträge: 499
Registriert: 01.05.2010 16:06
Wohnort: irgendwo zwischen HH und HB

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Boralle » 13.12.2020 21:09

steff 67 hat geschrieben:
13.12.2020 21:03

Gleichzeitig gibt er ihm eine angebliche Klausel den Verein nach 2 Jahren zu verlassen
Ergibt für mich keinen Sinn
Ergibt es eigentlich auch nicht. Ich glaube aber, daß man ohne eine solche Klausel einen auf dem Markt begehrten Trainer (oder auch Spieler) heutzutage kaum noch bekommt. Leider
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 35692
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von steff 67 » 13.12.2020 21:10

Ja
Aber dann sollte man auch einen im Hinterkopf haben der diese Stufe hält
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3401
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 13.12.2020 22:25

Erfolg macht sexy......wir werden im Rückspiegel des Bienenstocks immer größer und da ist es kein Wunder, das Watzke und seine Hornissen uns den Erfolg neiden und in bester Hoeneß-manier versuchen uns unser Erfolgspersonal abzuwerben.
Aber es ist schon richtig schmierig, wie das BvB Umfeld versucht, die Medien zu beeinflussen um mitten in der Saison Unruhe in unser entspanntes Vereinsumfeld zu bringen.
Max, sorge für klare Verhältnisse und egal was wird, für uns ist es besser, früh zu wissen, wohin es geht...

Aber ich persönlich glaube nicht daran, dass sich Rose so mies verhält, denn es würde ja bedeuten, dass er gelogen hat und damit den Status des beliebten ehrlichen Erfolgstrainers verlieren würde....
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6717
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Jagger1 » 13.12.2020 22:26

Okay. Wir holen Favre zurück und beenden die Saison am 34. Spieltag auf dem 4. Platz vor Dortmund auf einem 7. Platz. Das hätte doch was 😄
Benutzeravatar
Stadtrandlichter
Beiträge: 1848
Registriert: 24.09.2014 22:09

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Stadtrandlichter » 13.12.2020 22:28

Ich mag Lucien immer noch. Aber ich glaube nicht, dass er noch ein Fortschritt für uns wäre.
Antworten