Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
kasu
Beiträge: 700
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von kasu » 29.12.2020 21:34

Das ist doch ganz normaler Schreibstil heute. kein Sch...n liest wenn jemand schreibt, alle haben sich lieb bei Borussia. Wenn das ganze etwas reißerisch daher kommt steigt bei vielen Leuten der Pulsschlag und man liest vielleicht noch den nächsten und übernächsten Artikel. Ziel erreicht. Ich kann mich darüber überhaupt nicht aufregen, ist mir schlicht egal wer, was, wo schreibt. Dazu lese ich kaum irgendwelche Medien um das zu sehen.
Davon abgesehen. Selbst schlechte Nachrichten steigern deinen Bekanntheitsgrad. Jeder aus der Unterhaltungsbranche will im Gespräch bleiben, egal wie.
Hab letzten den Spruch von nem Musiker gehört: Egal was ne Zeitung über dich schreibt, Hauptsache sie schreiben deinen Namen richtig und setzen ein Bild von dir mit rein.
FANausMV
Beiträge: 613
Registriert: 23.09.2009 14:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von FANausMV » 30.12.2020 13:29

Erinnert an Oscar Wilde:
Nur eine Sache auf der Welt ist schlimmer, als Gesprächsthema zu sein, nämlich, nicht Gesprächsthema zu sein.
:mrgreen:
Kampfknolle
Beiträge: 11456
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 31.12.2020 19:52

Max hat die Auszeit natürlich verdient, allerdings frag ich mich manchmal, warum diese ausgerechnet jetzt kommt, ausgerechnet nach den Rose Gerüchten.

Es muss keinen Zusammenhang geben, kann natürlich auch reiner Zufall sein.

Nunja..
kasu
Beiträge: 700
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von kasu » 31.12.2020 20:44

Sucht ne Wohnung in Dortmund :mrgreen:
Kampfknolle
Beiträge: 11456
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 01.01.2021 00:50

Er übernimmt die von Lucien :iknow:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 3993
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von rifi » 01.01.2021 00:52

Ich würde sagen, weil er es sich jetzt erlauben kann. Wann sonst soll er wieder die Möglichkeit haben, sich einen Monat Auszeit zu gönnen?
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 12084
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Neptun » 01.01.2021 06:57

kasu hat geschrieben:
31.12.2020 20:44
Sucht ne Wohnung in Dortmund :mrgreen:
Kann man lustig finden, muss man aber nicht.
Benutzeravatar
ThomasDH
Beiträge: 1471
Registriert: 28.10.2016 23:18

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von ThomasDH » 01.01.2021 09:01

Das kann eine Millionen Gründe haben, warum er 4 Wochen Auszeit nimmt. Die wahrscheinlichste ist, dass er einfach nur ne Auszeit nimmt. Mal Zeit für die Familie, Kopf frei bekommen und danach mit neuer Kraft wieder antreten.

Da jetzt auch irgendwelche Verschwörungstheorien rein zu dichten, gerade nach seiner Vertragsverlängerung ist schon weit her geholt.
Benutzeravatar
Der wahre Urfohle
Beiträge: 260
Registriert: 16.09.2014 09:48

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Der wahre Urfohle » 01.01.2021 09:34

Max kann von mir aus machen was er will .Wichtig ist nur eins die Verlängerung des Vertrags
Pechmarie
Beiträge: 976
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Pechmarie » 01.01.2021 09:44

Eigentlich sollte er sich jedes Jahr eine solche Auszeit nehmen, wenigstens 2-3 Wochen.
Im Sommer ist er meistens auch eingespannt.
Hätte er sich verdient.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32646
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 01.01.2021 11:22

ThomasDH hat geschrieben:
01.01.2021 09:01


Da jetzt auch irgendwelche Verschwörungstheorien rein zu dichten, gerade nach seiner Vertragsverlängerung ist schon weit her geholt.

Da kann ich dir nur zustimmen. :daumenhoch:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11961
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Lattenkracher64 » 01.01.2021 13:06

Max ist eben doch auch nur ein Mensch und als solcher braucht er irgendwann mal eine Pause. :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 01.01.2021 14:36

Für mich ist der Zeitpunkt der Beste für Max,da er dadurch nicht allzuviel der restlichen Saison verpassen wird mit Anwesenheit aktiv zu sein.Unser Max ist schon ein schlauer Fuchs :animrgreen2:
Camper88
Beiträge: 1776
Registriert: 21.03.2013 08:47
Wohnort: Nastätten

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Camper88 » 02.01.2021 08:18

So hat er Ruhe und Zeit einen neuen Trainer zu suchen... Ohne medialen Druck kann er von der Couch aus verhandeln bei einem Bierchen :mrgreen:
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27817
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 3Dcad » 03.01.2021 15:17

Auszeit ist Auszeit. Ich hoffe der guckt sich nach dem Spiel das Ergebnis an, kurzer Anruf und das war es.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 11961
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 23 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Lattenkracher64 » 03.01.2021 15:18

Kann mir nicht vorstellen, dass Max unsere Spiele nicht in ganzer Länge verfolgt.
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 27817
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 3Dcad » 03.01.2021 15:27

Ist mir im Prinzip auch völlig egal. Max macht diese Auszeit nicht, weil er keinen Bock mehr hat auf BMG, sondern für sich, Familie, etc.
Was er da macht geht uns im Prinzip nichts an. Finde Spekulationen wie "er kann sich mit anderen Trainern beschäftigen" geschmacklos.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 04.01.2021 13:32

Ich kann mir vorstellen daß Max sich über seinen Verein andere Gedanken macht,als über einen neuen Coach.Wenn das von Camper humorvoll sein sollte ging das aber zienlich in die Hose :-x
Kampfknolle
Beiträge: 11456
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 04.01.2021 19:09

Was macht dich da so sicher?

Es könnte ja sein, dass Marco intern schon für Klarheit gesorgt hat und Max nun etwas Abstand braucht, um den Kopf frei zu bekommen und die nächsten Schritte zu planen.

Klar ist das alles Spekulatius, aber ganz unlogisch oder unrealistisch ist das ja nicht.
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 9446
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 05.01.2021 16:25

Solange das nicht veröffentlicht wird gehe ich eben zZt davon aus,daß sich Max keine Gedanken über einen Trainerwechsel machen muß,Kampfknolle.Natürlich gibt's andere Optionen,die theoretisch nicht unmöglich und unlogisch wären,wie zB daß Max,s VV dem Zweck dient seinem jetzigen Verein beim VW finanziell quasi ein Dankeschön zu übermitteln....machen Spieler mitunter ja auch,obwohl ich nicht davon ausgehe daß es so bei Max ablaufen wird.Man wird sehen welche Option(Optionen) und Gedankengänge von Max in seinen freien Tagen ausgewählt wurden,und bis dahin gilt für mich weiter das oben Erstgeschriebene.
Antworten