Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24492
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 3Dcad » 07.04.2019 11:29

@kaepten
Dein Avatar: Warst Du bei diesem Spiel in Köln und hast ein Erinnerungsfoto von der Anzeigetafel gemacht? Wow, was für ein geiler Sieg damals mit Kalla Pflipsen, Glatze Wynhoff und Co.
Kann aber sein das es 2010/2011 war. Wir haben ja schon öfter 4:0 in Kölle gesiegt. :)
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 08.04.2019 07:14, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27791
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 07.04.2019 11:32

Eine wunderbare Einleitung für noch mehr off topic und Paradebeispiel für die PN Funktion.

:offtopic:
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 5588
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 07.04.2019 11:42

kaepten hat geschrieben:
07.04.2019 10:48


Wer hat denn Max bei der Verpflichtung von Lulu hurra geschrien ? Lasst ihn nur mal machen. 8)
Ich,habe ihn sogar vorgeschlagen
während ihr alle begeistert von Slomka wart

Ich halte übrigens viel von Walter/Kiel
nicht wegen der Aussage nach dem Spiel gestern,sondern ,weil er sehr gut improvisieren kann
Zuletzt geändert von BMG-Fan Schweiz am 07.04.2019 12:02, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2618
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von rifi » 07.04.2019 11:59

kaepten hat geschrieben:
07.04.2019 10:48
Wer hat denn Max bei der Verpflichtung von Lulu hurra geschrien ? Lasst ihn nur mal machen. 8)
Ich kam erst unter Favre hier ins Forum, daher nicht hier, aber: Hallo, hier, ich! Und bei Rose, wenn er es denn wird, geht es mir ähnlich. Auch deshalb bin ich optimistisch und freue mich sehr.

@Kampfknolle: Meinst du nicht, dass das ASS erst nach der Info vom Dienstag angefragt hat? Wo doch erst Hecking vor so kurzer Zeit als Gladbacher dort war. Kann mir kaum vorstellen, dass Max dann zusagt mit dem Plan, sich nur zu wiederholen und zu sagen, dass er eine andere Idee hat, Hecking sonst ein toller Typ und Trainer ist und er erst dann was sagt, wenn es was zu sagen gibt?

Ich bin jedenfalls gespannt!
Benutzeravatar
Raute s.1970
Beiträge: 4222
Registriert: 08.02.2011 16:25
Wohnort: Springe am schönen Deister / Region Hannover

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Raute s.1970 » 07.04.2019 16:23

Kampfknolle hat geschrieben:
07.04.2019 01:27
"Wenn wir was zu vermelden haben, dann werden wir das tun".
Also da bin ich aber auch eher bei @rifi.
Max setzt sich doch nicht ins Sportstudio und verkündet, dass er noch nichts sagen kann. Das wäre irre....... 8)
Alles andere wurde doch erst vor Kurzem mit Hecking dort durchgekaut.

Es wäre natürlich auch möglich, dass nur über die geplanten Umstrukturierungen gesprochen werden soll.
Aber ich weiß nicht......Ich unterstütze@rifi.
Benutzeravatar
Manolo_BMG
Beiträge: 6051
Registriert: 21.05.2003 16:37
Wohnort: Langenzenn

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Manolo_BMG » 07.04.2019 16:24

nicklos hat geschrieben:
05.04.2019 13:53
Im Grunde kam die Entscheidung sogar zu spät, aber eine frühere Entscheidung hätte mich auch gewundert.

Es war relativ schnell klar, dass Hecking das Ruder nicht mehr umgerissen bekommt. Hätte Max nicht nur das Ergebnis in der Tabelle beurteilt, sondern den Trainer Hecking.

Natürlich gibt es den Bezug zur Aktualität und der Entscheidung. Wahrscheinlich war die Trennung schon etwas früher beschlossen, aber jetzt musste man die Fans auch öffentlich beruhigen.

Wäre die Mannschaft nach dem Schalke-Auswärtsspiel nicht eingebrochen, sondern hätte bis zuletzt den 10-Punkte-Vorsprung auf Platz 5 gehalten … hätte Max Eberl die vorzeitige Trennung am Saisonende nach der Vertragsverlängerung vor 5 Monaten jetzt genauso bekannt gegeben? Ich weiß nicht, aber irgendwie wäre das verdammt schwierig zu vermitteln gewesen. Jetzt, wo es plötzlich nicht mehr läuft und man leider das Gefühl bekommt alles zu verspielen, kann man seine Entscheidung wohl eher nachvollziehen/akzeptieren. Zumal man das Gefühl bekommt, dass es zwischen Dieter Hecking und der Mannschaft zuletzt durchaus deutliche Dissonanzen gibt (entgegen dessen Beteuerungen). Irgendwas muss (intern) in den letzten Wochen vorgefallen sein, was das Vertrauensverhältnis zwischen Sportdirektor & Trainer beschädigt und Max dazu bewogen hat, trotz Vertragsverlängerung nicht mit DH weiterzumachen. Neuausrichtung hin oder her.

Wenn das heute gegen Bremen erneut schiefgeht und sich die Mannschaft wieder so präsentiert wie gegen Düsseldorf, wird der öffentliche Druck auf Max enorm steigen, sofort zu handeln und den Trainer bereits jetzt vor die Tür zu setzen, um der Mannschaft ein Alibi zu nehmen. Mit diesem unerfreulichen Risiko ist er momentan nunmal konfrontiert. Echt absurde Situation, wenn man sich nochmals die Stimmung im Umfeld nach dem Schalke-Spiel revue vor Augen führt...
mgoga
Beiträge: 3663
Registriert: 12.05.2013 03:44

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von mgoga » 07.04.2019 20:04

Viele der Neuzugänge der letzten Jahre waren in der Anfangszeit hier sehr stark.

Ich finde das sollte man Max bei aller Kritik auch mal zugute halten.

An deren Fortentwicklung hat das Trainerteam dann den entscheidenden Einfluss.
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 1812
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 07.04.2019 22:29

rifi hat geschrieben:
07.04.2019 00:55
Nach der Ankündigung, dass Eberl nächsten Samstag ind ASS kommt, gehe ich von einer Bekanntgabe nächste Woche aus. Oder denkt ihr, dass Eberl sich dorthin setzt, um Fragen zu Rose, Schröder, Kruse und Co. komplett unbeantwortet zu lassen?
Bist Du Dir da sicher das ein neuer Trainer vorgestellt wird solange der alte noch im Amt ist ?
Fände ich dann doch zu despektierlich Dieter Hecking gegenüber.
Kann mir vorstellen, dass der Neue schon fix ist, es aber erst nach dem 30.6. verkündet wird.
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 2618
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von rifi » 07.04.2019 22:33

Eberl hat angekündigt, dass der neue Trainer im Laufe der Saison verkündet wird. Wann die Vorstellung ist, wird man dann sehen.
Danny10
Beiträge: 266
Registriert: 23.10.2010 17:58

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Danny10 » 07.04.2019 22:40

Naja das es Tuchel wird wurde beim BVB auch im April per Pressemeldung verkündet während Klopp noch da war.

Eine richtige Vorstellung wird vermutlich erst im Juni oder kurz vorher stattfinden könnte ich mir denken.

Aber das diese Woche alles Vertraglich fixiert wird kann ich mir dann schon vorstellen - und auch das Eberl dazu öffentlich im ASS was sagen möchte!

PS.: Heute Abeng ging noch ein Flugzeug von Salzburg nach Düsseldorf. :aniwink: :lol:
Benutzeravatar
Borusse-seit-1973
Beiträge: 1812
Registriert: 13.11.2009 12:34
Wohnort: Mönchengladbach-Nord

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse-seit-1973 » 07.04.2019 22:53

rifi hat geschrieben:
07.04.2019 22:33
Eberl hat angekündigt, dass der neue Trainer im Laufe der Saison verkündet wird. Wann die Vorstellung ist, wird man dann sehen.
ok, danke für die Aufklärung. Das wusste ich nicht :daumenhoch:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25035
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 08.04.2019 13:25

Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24492
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 3Dcad » 08.04.2019 20:11

Ich gehe mal davon aus das alle Playboyabonennten schon die Knallstory von Max gelesen haben. https://www.playboy.de/articles/intervi ... -max-eberl
Blank zieht er dabei nicht nur Interview
Ja ich weiß ein wenig enttäuscht bin ich auch. :oops: :animrgreen2:
pille51
Beiträge: 48
Registriert: 13.06.2013 14:47
Wohnort: Schwalmtal

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von pille51 » 08.04.2019 23:44

Ein Schelm der dabei Böses denkt... Maxi im Playboy???
Muerte
Beiträge: 204
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Muerte » 09.04.2019 03:42

https://www.wz.de/sport/fussball/boruss ... d-37973511

Warum Max immer und immer wieder diese Baustelle aufmacht ist mir ein Rätsel, wir habe gerade schon genügend Angriffsfläche für die Presse angeboten.

Solche Aussagen kann ich nicht verstehen, zumindest in der jetzigen Situation in der wir stecken und ja es kann sehr wohl was daran sein, dass Eberl sich so geäußert haben könnte.
Daraus kann sehr wohl geschlossen werden, dass Eberl auf kurzer oder langer Sicht seinen eigenen Abgang vorbereitet.

Ich denke kaum dass wir ihn über das Jahr 2022 weiter hier sehen werden, er sieht (davon gehe ich aus) seine Zukunft in Bayern
Insider71
Beiträge: 540
Registriert: 24.08.2012 15:26

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Insider71 » 09.04.2019 06:44

Mick-Omega hat geschrieben:Max Eberl und seine Frau gehen erstmal getrennte Wege. Der wird doch wohl nicht Gladbach verlassen...?
Doch spätestens 2020 führt sein Weg nach München.....
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3066
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Further71 » 09.04.2019 07:07

Glaskugel?
Ruhrgebietler
Beiträge: 2420
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Ruhrgebietler » 09.04.2019 07:08

Mal den Teufel nicht an die Wand, aber das habe ich auch gedacht, denke mal er wird Karl Heinz Nachfolger.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27791
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 09.04.2019 09:14

Diverse Beiträge verschoben, ich darf nochmal darauf hinweisen, das Thema hier lautet "Sportdirektor Max Eberl", sein Privatleben ist und soll seine Sache bleiben, danke
Benutzeravatar
Floschi
Beiträge: 1217
Registriert: 19.09.2015 16:57

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Floschi » 09.04.2019 09:22

:daumenhoch:
Antworten