Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9056
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Nothern_Alex » 15.04.2018 09:21

don pedro hat geschrieben:Fakt ist das die saison verkorkst ist und nun alles auf den Tisch muss.Spieler,Trainer,Trainerstab,Medizinsche abteilung.
Und warum kommt es nicht jetzt auf den Tisch? Man wartet bis Sommer, bis man mit der Untersuchung anfängt. Damit man vielleicht zur übernächsten Saison eventuell vielleicht etwas ändern kann?
Benutzeravatar
Goldenboy
Beiträge: 945
Registriert: 29.08.2004 11:04
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Goldenboy » 15.04.2018 09:50

Hallo??? Wir sind der VfL Borussia. Da geht alles gaaaaaanz laaaaaaaaaangsam ... nicht nur auf, sondern auch neben dem Platz :wink:
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11205
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Badrique » 15.04.2018 10:08

Diese Omnipräsenz unserer Verantwortlichen im Fernsehen ist auch nicht mehr normal. Doppelpass hier, Sportschau da, Wontorra dort. Haben die Trainer und Manager anderer Vereine keinen Bock, so dass ständig wir dort auftreten?
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 27875
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 15.04.2018 10:13

Wenn man eine nicht so gute Ware feilbietet, muss man sie halt wenigstens gut nach außen verkaufen. Ich erinnere mich noch sehr gut an die letzten Jahre, da war es Allofs, der immer und überall zu wirklich allem etwas zu sagen hatte. Komischer Zufall.
Kampfknolle
Beiträge: 7912
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 15.04.2018 10:43

Nothern_Alex hat geschrieben: Und warum kommt es nicht jetzt auf den Tisch? Man wartet bis Sommer, bis man mit der Untersuchung anfängt. Damit man vielleicht zur übernächsten Saison eventuell vielleicht etwas ändern kann?
Tja. Maxilein scheint halt Zeit zu haben.

Man hätte schon vor 3-4 Wochen die Reißleine ziehen müssen. Da war die EL noch absolut erreichbar und ein neuer Trainer hätte den nötigen Impuls geben können.

Das man sich jetzt schön Zeit lässt deutet für mich darauf hin, das Didi auch nächste Saison unser Trainer ist. Leider.
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4386
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von michy » 15.04.2018 10:45

Wenn Max mit seinem Erfolgstrainer in die neue Saison geht, verknüpft er hoffentlich auch seine Zukunft mit diesem Schritt. Denn ein Scheitern wäre Versagen mit Ansage.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 5307
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von BurningSoul » 15.04.2018 10:53

michy: Der letzte Erfolg war das Erreichen der Champions League und das war vor knapp 2 Jahren. Einen Erfolgstrainer haben wir aktuell nicht. Eher einen Verwalter der geringen Saisonziele. Zumindest noch. Wenn man aber sieht, wie die Mannschaft gestern 75 Minuten aktiv gegen den Trainer gespielt hat, dann würde es im nächsten Jahr noch mehr zum Problem werden. Wir können schließlich 3/4 der Mannschaft im Sommer austauschen.
Angus1510
Beiträge: 156
Registriert: 21.11.2010 11:57
Wohnort: Älteste Stadt Deutschlands

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Angus1510 » 15.04.2018 10:56

......ist gleich Gast im Doppelpass.
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2844
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Commodore75 » 15.04.2018 11:01

Eberl hat doch vollkommene Handlungsfreiheit, wer sollte ihn schon entlassen ? Die Altherrenriege um Königs ? Max ist stur, er wird es mit DH durchziehen und mit ihm in die neue Saison gehen. Das "Gute" dabei ist, dass wir uns schon einmal auf alles einstellen können, vor allem auf Abstiegskampf. Hoffentlich kämpft die Mannschaft dann auch....

Und was soll das ganze Reden von den Veränderungen, die zweifelsohne nötig sind ?
Es ist doch kaum noch Geld da, um etwas nachhaltig zu verändern.
uli1234
Beiträge: 12606
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von uli1234 » 15.04.2018 11:01

naja, heute wird es noch ganz lustig für ihn im doppelpass......morgen bei der jhv knallt ihm hoffentlich der unmut der mitglieder und der fans um die ohren, und das gewaltig.
Benutzeravatar
Commodore75
Beiträge: 2844
Registriert: 02.11.2008 21:16

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Commodore75 » 15.04.2018 11:03

Uli, da bin ich vollkommen Deiner Meinung bzw. hoffe das auch...
Benutzeravatar
3Dcad
Beiträge: 24563
Registriert: 27.11.2007 20:51
Wohnort: Würzburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von 3Dcad » 15.04.2018 11:06

Max meint wir haben 45 Minuten mit Bayern mitgespielt. Hecking 30, Drmic 15. Oh man Max ist ja noch blinder als Hecking. Drmic noch Realist.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10616
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Quanah Parker » 15.04.2018 11:09

Vielleicht präsentiert er im DD einen neuen Trainer?
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3654
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Aderlass » 15.04.2018 11:10

Vielleicht kann später mal einer die wesentlichen Aussagen kurz zusammenfassen?
Kann den DoPa „leider“ nicht schauen.
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2083
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von |Borussia| » 15.04.2018 11:11

"Eine gute Halbzeit reicht halt nicht gegen Bayern."

:mrgreen: Humor hat er...
Benutzeravatar
Oldenburger
Beiträge: 19247
Registriert: 18.08.2009 21:18

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Oldenburger » 15.04.2018 11:13

die zweite saison hintereinander eine el teilnahme quasi hergeschenkt.
schade.
Kampfknolle
Beiträge: 7912
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 15.04.2018 11:15

Was er da wieder brabbelt.....


Einfach nicht mehr zu ertragen.

Ich hoffe das es auf der JHV scheppert das er nimmer weiß wo hinten und vorne ist.
Benutzeravatar
|Borussia|
Beiträge: 2083
Registriert: 19.06.2016 11:20
Wohnort: FULDA

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von |Borussia| » 15.04.2018 11:17

Ich überlege noch kurzfristig einen halben Tag Urlaub zu bekommen, um da morgen hinzufahren.
Die müssen morgen mal wachgerüttelt werden
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von nicklos » 15.04.2018 11:23

Dann hoffen wir mal, dass Max im Verborgenen nach einem Trainer suchen kann, wenn das für ihn der Idealfall ist!

Da hätte man nachfragen können. Da war ein kleines Zeitfenster. Die Frage hätte Max vielleicht in Verlegenheit gebracht.
Antworten