Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28301
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 20.03.2018 12:28

:happyjump: Hurra der Standpunkt is back mit unserem Spodi.... 8)

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... 6599a045b9
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 13270
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von raute56 » 20.03.2018 12:34

Ich stelle mir jetzt einmal vor, Eberl hört nicht auf des Volkes Meinung und sieht weiterhin in Hecking den richtigen Trainer.... Dann hat er aber Eier gezeigt.

Für nicht stellt sich aber auch die Frage: Was hat Nagelsmann möglicherweise gemacht, dass Eberl sich so aufregte?

Also lasst doch langsam mal die Kirche im Dorf: Er hätte sich nicht so äußern sollen, irgendetwas hat ihn in Rage gebracht. Er hat sich entschuldigt, Nagelsmann hat kein Fass draus gemacht. Ende.
Zuletzt geändert von raute56 am 20.03.2018 12:58, insgesamt 1-mal geändert.
atreiju
Beiträge: 2405
Registriert: 22.09.2003 17:24
Wohnort: Kreis Groß-Gerau

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von atreiju » 20.03.2018 12:40

Richtig, hätte er. Und wenn er nach Abwägung aller Aspekte dieser Saison davon überzeugt ist, dass es das Beste für den Verein, die Mannschaft und unsere Entwicklung ist, dann kann er das auch tun und zeigt damit in diesem Sinne Eier. Wenn es schief geht, dann bedeutet das für mich aber auch, so konsequent sein und auch selber den Hut nehmen, weil er dann dafür verantwortlich ist. ist der Nachteil des "Eier-zeigens" - man wird selber meß- und angreifbar.

Ansonsten bin ich bei dir, Thema abhaken und nach vorne schauen, gibt genug andere Felder, in denen Eberl wichtige Arbeit hat
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8201
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von BorussiaMG4ever » 20.03.2018 12:55

Borusse 61 hat geschrieben::happyjump: Hurra der Standpunkt is back mit unserem Spodi.... 8)

https://www.borussia.de/de/aktuelles-te ... 6599a045b9
liest sich für mich schon so, als wenn eberl in den verletzten die hauptursache für diese (spielerisch) schwache saison sieht. :?

auch interessant, dass eberl in frankfurt ein gutes spiel gesehen hat.

die wahrnehmungen zwischen eberl und mir könnten unterschiedlicher nicht sein.
Gladbacher01
Beiträge: 5526
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Gladbacher01 » 20.03.2018 13:34

Werden wir ja bald wissen, da der DFB-Kontrollausschuss gegen Eberl ermittelt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28301
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 20.03.2018 13:42

Wird auf eine Geldstrafe rauslaufen !
hennesmussher
Beiträge: 821
Registriert: 04.12.2004 17:38
Wohnort: wieder zu hause

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von hennesmussher » 20.03.2018 13:43

.. und damit sollte es dann auch gut sein.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28301
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 20.03.2018 13:44

:ja: :daumenhoch:
Kampfknolle
Beiträge: 8961
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kampfknolle » 20.03.2018 14:11

Am Ende kann er es sowieso nicht jedem recht machen.

Aber wenn schon aufm Platz keiner den Mund aufmacht, dann wenigstens er. :winker:
Benutzeravatar
thommes
Beiträge: 1117
Registriert: 24.05.2003 17:37
Wohnort: Bork

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von thommes » 20.03.2018 14:14

hennesmussher hat geschrieben:.. und damit sollte es dann auch gut sein.
Bin mir gar nicht sicher, dass das in Eberls Sinne wäre. Jedenfalls lenkt die Diskussion auf angenehme Weise von Borussias Kacksaison ab.
Benutzeravatar
Kulik1965
Beiträge: 509
Registriert: 21.12.2014 18:20

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kulik1965 » 20.03.2018 15:21

Ruhrgas hat geschrieben: ...
Wenn er an Dieter Hecking festhält, habe ich dafür viel Verständnis. Vielleicht fällt die Bewertung der Saison mit Abstand - d.h. in zwei, drei Jahren - leichter. Man erkennt dann vielleicht besser die Verletzungsseuche, die falschen oder fehlenden Video-Assistenten Eingriffe, das kämpferischere, was die Mannschaft in der Rückrunde häufiger als in der punktemäßig guten Hinrunde gezeigt hat.
...
.
Ich gebe dir insoweit recht, als es die von DH nicht beeinflussbaren Faktoren angeht, insbesondere die Schiri-Fehlentscheidungen zu unseren Lasten (u.a. Schalke, Köln, Freiburg). Bei der Verletztenseuche beginnt schon der Graubereich. Es gibt ja einige hier im Forum, die mit nachvollziehbaren Argumenten auf eine mögliche Mitverantwortung des Trainerteams verweisen (nicht vergesse: keine Dreifachbelastung!).

Unabhängig davon hätte ich kein Verständnis für ein Festhalten von Eberl an DH, weil wir in den zurückliegenden 12 Monaten
- zu viele fade/langweilige und auch grausame Spiele gesehen haben,
- mehrere Spieler kontinuierlich abbauen und mittlerweile weit hinter ihrem Leistungsvermögen zurückbleiben,
- wir uns zu häufig von taktischen Veränderungen des Gegners überraschen lassen und insbesondere
- inzwischen weit hinter unseren Ansprüchen zurückhängen (nach derzeitigem Stand werden wir zum zweiten Mal in Folge die EL/CL verpassen).

Da hilft mir dann auch die Ruhe und Ausgeglichenheit von Dieter („tolle Lebensqualität“ nicht weiter.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9975
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Lattenkracher64 » 20.03.2018 15:39

Sehe gerade, dass unser Mäxchen quasi Wiederholungstäter ist:


http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... eberl.html
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 28301
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 20.03.2018 15:41

Das ist schon "7 Jahre" her und für den aktuellen Fall nicht meht relevant.... :winker:
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9975
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Lattenkracher64 » 20.03.2018 15:45

Ich schrieb ja auch "quasi" :)
borussemario
Beiträge: 619
Registriert: 31.01.2006 12:09
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussemario » 20.03.2018 15:57

wieso wird jetzt gegen eberl ermittelt aber damals beim flaschenwurf von nagelsmann ist nicht ermittelt worden. find schon das es nicht korrekt ist. er hat sich entschuldigt und damit kann man es gut sein lassen. was ist jetzt schlimmer ne flasche ins publikum werfen oder eine verbale entgleisung?
immer das zweierlei Maß messen.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 20.03.2018 16:15

Oh oh, die Fußballmafia hat wieder Ermittlungen aufgenommen. Gab's das eigentlich seitens DFB auch nach dem Flaschenwurf oder dem bösen Wort mit A, oder darf man laut deren Statuten nur Prominente nicht beleidigen?
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 34656
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zaman » 20.03.2018 16:36

Lattenkracher64 hat geschrieben:Sehe gerade, dass unser Mäxchen quasi Wiederholungstäter ist:


http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... eberl.html
jo die wurst und damals hatte er sowas von recht
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3139
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von {BlacKHawk} » 20.03.2018 16:38

Ich dachte gerade ich sehe doppelt, dabei hab ich gar nicht gesoffen. sehr irritierend wenn ihr direkt nacheinander postet. :lol:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 20.03.2018 16:41

stimmt :animrgreen:
Benutzeravatar
Liebelein
Beiträge: 8688
Registriert: 07.04.2007 19:05
Wohnort: Fulda

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Liebelein » 20.03.2018 18:07

Die Bundesliga ist ein nie versiegender Quell von Sondereinnahmen für den DFB
Antworten