Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Tellefonmann

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tellefonmann » 26.09.2015 21:06

Jetzt ist endlich alles klar. Danke.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 26.09.2015 21:15

Nah an Kurt Sympatisanten vermute ich mal. Was bei seinem Wechsel ablief hat nichts mit seriösem Umgang zu tun, das war von Sinan mit dem Kopf durch die Wand.
Nah an Borussia bestimmt nicht, nach deinen Ausführungen hätten unsere Verantwortlichen den Vertrag mit M E nicht verlängern dürfen, weil sie den Verein vorsätzlich schädigen würden.
Wenn Du M E nicht abkannst ist das eine Sache, ihn dann noch für L F Rücktritt verantwortlich zu machen ist infarm.
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 21:24

Mir ging es damals nur um objektive Sachen.
Fakt ist auch, dass wir momentan 18 Mio an Einkäufen nicht im Team haben und das nicht aufgrund von ganzen Ausfällen?
Ich wiederhole: 18 Millionen.

Dazu einen Hrgota, der ja durchstarten soll, aber oft nichtmal im Kader ist und den man somit besser verkauft hätte. Aber er wird bald wieder verscherbelt werden, genauso wie oft andere Spieler unter Eberl.

Schaue ich mir DIESE Situation an, dann wird mir übel! Ganz einfach!

.
Tellefonmann

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tellefonmann » 26.09.2015 21:32

Genau. Ein Wunder, dass wir mit diesem Kader Tabellendritter geworden sind. Umso größer die Anerkennung für Schubert, der mit diesem Amateurkader ALLE Spiele gewonnen hat.

Von Eberl sollten wir uns wirklich umgehend trennen.



Bin raus hier, sonst ...
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 21:35

Wir haben Kruse und Kramer nicht mehr.
Was letzte Saison war, spielt aktuell keine Rolle mehr.

Frage ist, ob Transfers so ideal waren.
Aber geh ruhig in den Keller, wenn du nicht in der Lage bist, solche offensichtlichen Dinge zu erkennen bzw darüber zu reden.

.
Benutzeravatar
PaulX
Beiträge: 1447
Registriert: 29.04.2007 23:08
Wohnort: Nähe Gladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von PaulX » 26.09.2015 21:39

und das willst zu diesem zeitpunkt schon festgestellt haben :daumenhoch:
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 26.09.2015 22:05

Giginho76 hat geschrieben:Mir ging es damals nur um objektive Sachen.
Fakt ist auch, dass wir momentan 18 Mio an Einkäufen nicht im Team haben und das nicht aufgrund von ganzen Ausfällen?
Ich wiederhole: 18 Millionen.

Dazu einen Hrgota, der ja durchstarten soll, aber oft nichtmal im Kader ist und den man somit besser verkauft hätte. Aber er wird bald wieder verscherbelt werden, genauso wie oft andere Spieler unter Eberl.

Schaue ich mir DIESE Situation an, dann wird mir übel! Ganz einfach!

.
Nenn doch namentlich die Spieler für 18 Millionen die nicht im Kader sind.
Summen in den Raum werfen wo man nicht weiss wie die zusammen kommen ist
wohl der Weissheit letzter Schluss.
Nenn Ross und Reiter oder schreib Garnichts.
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 22:08

Drmic, Elvedi, N.Schulz?

.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30115
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 26.09.2015 22:10

Giginho76 hat geschrieben: Schaue ich mir DIESE Situation an, dann wird mir übel! Ganz einfach!
Habe ich vier Stunden nach einem Sieg so auch noch nicht gelesen,
sagt aber einiges, kotz dich ruhig aus, hast ja jetzt Zeit dazu, bis 2020 :wink:
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 22:11

PaulX hat geschrieben:und das willst zu diesem zeitpunkt schon festgestellt haben :daumenhoch:
Jo.
Ich hatte einem Drmic noch Zeit gegeben.
Aber die Sache ist klar: Niemand dieser Neueinkäufe wird uns weiter bringen, insofern sind 18 Mio erstmal diese Saison futsch.

.
El Mika
Beiträge: 775
Registriert: 24.09.2007 01:22
Wohnort: Waldniel

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von El Mika » 26.09.2015 22:14

Ich finde deine Herangehensweise viel zu ungeduldig und hysterisch. Aber Hysterie ist ja heutzutage in allen Lebenslagen der Menschheit bester Freund, von daher passt das ja...
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 22:16

borussenmario hat geschrieben: Habe ich vier Stunden nach einem Sieg so auch noch nicht gelesen,
sagt aber einiges, kotz dich ruhig aus, hast ja jetzt Zeit dazu, bis 2020 :wink:
Ich sehe das große Ganze.
Vielleicht dein und unser Problem, das nur von Spiel zu Spiel zu sehen.
4 Stunden? Schau dir die Tabelle an?
Das fehlende Moment zwischen Neueinkäufen und Aufstellung ist doch vorhanden? Man hätte auch daran denken können, dass wir Leute verpflichten, die uns sofort weiter helfen??
Stindl ist der einzig gute Neueinkauf. Christensen gehört uns noch nicht.
18 Mio sind trotzdem momentan weg, 4 Stunden danach oder 4 Tage.^^
Klar, wenn man denkt, dass sie später einschlagen....
Denk ich aber nicht!

.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 26.09.2015 22:18

Giginho76 hat geschrieben:Drmic, Elvedi, N.Schulz?

.
Vor dem Schreiben Informieren wirkt Wunder.
Seid Donnerstag steht Drmic Reiseteilnahme wegen Blutwerten in den Sternen.
Nico Schulz muss sich erst einleben, darf er das nicht?
Elvedi ist erst für die zweite gekommen, soll in den nächsten zwei Jahren an die erste rangeführt werden.
All das wird von Borussia öffentlich gemacht nur Du bekommst es nicht mit.
Oder willst Du es nicht mitbekommen um auf Verantwortliche einprügeln zu können. Dein Schreiben hier liegt ja noch unter Bildniveau. Guten Morgen Herr Hornung / Krümpelmann.
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 22:18

El Mika hat geschrieben:Ich finde deine Herangehensweise viel zu ungeduldig und hysterisch. Aber Hysterie ist ja heutzutage in allen Lebenslagen der Menschheit bester Freund, von daher passt das ja...
Jo, Favre ist ja nur gegangen und wir waren mit 0 Punkten Letzter nach 5 Spielen.
Aber ich bin hysterisch?
Ok, bestimmt.

.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 26.09.2015 22:23

Warum gewinnen die Jungs plötzlich. Nach deinen Aussagen lese ich das sie von M E den Auftrag hatten gegen den Trainer zu spielen. Merkst du in deiner Wut gegen M E überhaupt noch was du schreibst.
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 22:24

Kalle46 hat geschrieben: Vor dem Schreiben Informieren wirkt Wunder.
Seid Donnerstag steht Drmic Reiseteilnahme wegen Blutwerten in den Sternen.
Nico Schulz muss sich erst einleben, darf er das nicht?
Elvedi ist erst für die zweite gekommen, soll in den nächsten zwei Jahren an die erste rangeführt werden.
All das wird von Borussia öffentlich gemacht nur Du bekommst es nicht mit.
Oder willst Du es nicht mitbekommen um auf Verantwortliche einprügeln zu können. Dein Schreiben hier liegt ja noch unter Bildniveau. Guten Morgen Herr Hornung / Krümpelmann.
Drmic hat vorher auch schon keine Rolle gespielt!
4 Mio für die U23 ist schon mutig, siehe Mero, Yeboah etc....
Bei Favre hat N.Schulz schon gespielt, bei Schubert ist er nicht im Kader, genauso wie der hochgelobte Hrgota.
Ich muss kein Bild-Mensch sein um zu erkennen, dass diese 3 Leute eher keine Rolle spielen werden. Das Ganze bei 18 Mio Investition.
Andere Teams investieren vielleicht 5 aufgrund geringer Möglichkeiten und die Leute spielen sofort.^^

.
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 22:25

Kalle46 hat geschrieben:Warum gewinnen die Jungs plötzlich. Nach deinen Aussagen lese ich das sie von M E den Auftrag hatten gegen den Trainer zu spielen. Merkst du in deiner Wut gegen M E überhaupt noch was du schreibst.
Wut?
Bleib mal locker.
Ich rede hier objektiv bzw versuche das.
Wut sieht anders aus.

.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 30115
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 26.09.2015 22:30

Giginho76 hat geschrieben: Ich sehe das große Ganze.
Auf mich macht es eher den Eindruck, den Wald vor lauter Bäumen nicht....
Schau dir die Tabelle an?
Hab ich, 5 Plätze in 4 Tagen, nicht schlecht :wink:
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 26.09.2015 22:33

Ich bin froh das bei Borussia Leute mit Langmut und Geduld das sagen haben.
Was zu hohe Erwartungen anrichten haben wir in den letzten 15 Jahren bitter erfahren. Einige haben daraus null gelernt.
Das trifft auch hier im Internet zu.
Von Spiel zu Spiel mit Geduld zum Ziel, genauso denken unsere Herren und haben den Vertrag von M E diese Woche bis 2020 verlängert.
Hierrüber warte ich noch auf deine Antwort.
Giginho76
Beiträge: 1299
Registriert: 20.04.2012 20:01

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Giginho76 » 26.09.2015 22:38

borussenmario, das kannste nun vor dem Hintergrund 2er Siege sagen.
Aber ich bleibe dabei:
Drmic, N.Schulz und Elvedi haben mit 18 Mio durchgeschlagen und bringen uns im aktuellen Spielbetrieb NICHTS.
Elvedi mag in Zukunft was werden, bei den beiden anderen sehe ich 14 Mio verbrannt.

Ich bin überzeugt, dass Favre auch aufgrund von Transfers das Handtuch geschmiessen hat.
Insofern bin ich sicher nicht allein im Wald und ich sehe auch nicht alles rosig, nur weil es 2 Siege gab.
Verlieren wir die nächsten beiden Spiele geht das Gejammer wieder los.
Ich bin eher ein Typ, der nun unabhängig von Ergebnissen diese Neuzugänge interpretiert.

.
Antworten