Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
borussenflut
Beiträge: 1515
Registriert: 13.02.2007 18:31
Wohnort: neuss

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenflut » 30.10.2014 19:47

[quote="Saxonia Reloaded
.......
Ich sehe das durchaus ähnlich, nur den Bayern über eine ganze Saison Paroli bieten,
halte ich für völlig utopisch......[/quote]

Den Bayern brauchen wir jetzt nur noch ein einziges Mal Paroli bieten
- im Rückspiel. :lol:

Was die anderen gegen uns reißen und in welcher Form sie gegen uns
auflaufen ist noch nicht abzusehen - alles ist möglich . :mrgreen:

Bis jetzt ist die Saison ein einziger Traum .
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7654
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 31.10.2014 01:23

Um die Barzies mache ich mir im Grunde genommen keine Gedanken,wohl eher um die eigentliche Konkurrenz der Fohlen.......denn das scheint mir wohl wichtiger,als sich um einen eventuellen Zweikampf um die Meisterschaft mit den Lederhosen in einer noch ziemlich jungen Saison Gedanken zu machen :ja: Wie lange können die Fohlen die jetzige Leistung noch in dieser Saison halten?......wann werden sich die Mayas,S04,Lev wieder verbessern und uns einholen/überholen?.....Wie werden sich die Radkappen/Hoffe neben Gladbach in der Saison präsentieren?....Wer kann denn noch als gefährlicher Konkurrent dazu kommen?......Wie werden sich die Fohlen als Favorit gegen angeblich schwächeren Teams verhalten?Das sind nur einige Fragen,deren Antwort mir wichtiger wären als ob wir eine Chance hätten mit den Barzies um die Meisterschaft zu kämpfen :cool:
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33546
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von steff 67 » 31.10.2014 01:31

Frage 1
Wenn wir von Verletzungen verschont bleiben ziemlich lange
Frage 2
Mayas und Lev werden sich noch steigern,
Schalke nicht.Ob sie uns einholen hängt von Antwort 1 ab
Frage 3
Leider werden die auch Konkurrenten sein
Frage4
Keiner mehr
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7654
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenbeast64 » 31.10.2014 01:40

.....steff, hast du eine Zeitmaschine?....woher weisst du das denn so präzise?....entsprechen deine Antworten garantiert auch der Wahrheit?Würdest du mir auch deine Zeitmaschine leihen?.... :lol:
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von daylighter » 31.10.2014 10:32

Ich glaube, dass unser Erfolg natürlich von möglichen Verletzungen abhäbgig sein wird. Bleiben wir davon weitestgehend verschont, dann ist alles möglich.
Aber was entscheidend sein wird ist die Konzentration. Wenn die Jungs diese über den Grossteil der Saison so hoch halten können, wie bislang in so ziemlich allen Spielen, dann ist wirklich alles möglich.
Das natürlich die Bayern die Meisterschaft in erster Linie selber in der Hand haben, ist mir auch klar, aber auch die haben schon mit dem einen oder anderen Unentschieden Federn gelassen. Von daher wird es nicht einfach, aber auch nicht unmöglich.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Badrique » 31.10.2014 12:14

So sehe ich das auch, daylighter.
Die Mischung ist einfach perfekt mittlerweile, sowohl von der Altersstruktur als auch von den unterschiedlichen Spielertypen. Anfangs war ich noch skeptisch als schon nach den ersten Spielen medienseits geschrieben wurde, das kein Qualitätsverlust da ist egal wie sehr rotiert wird. Aber nach 16 ungeschlagenen Spielen bin ich positiv überrascht wie hoch die Qualität wirklich ist und vorallem das die Neuen sich in so kurzer Zeit super eingefügt haben.
Natürlich sollte man nicht übertreiben aber ich habe das Gefühl, dass die Mannschaft im Laufe der Saison noch besser werden kann als sie ohnehin schon ist.
Chapeau Max für diese Einkaufspolitik! :daumenhoch:
Benutzeravatar
raute56
Beiträge: 12800
Registriert: 15.03.2009 21:12

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von raute56 » 31.10.2014 12:27

Dem kann ich nur zustimmen.

Ich wünsche Max Eberl, dass er im Zusammenspiel mit Lucien Favre weiter ein glückliches Händchen bei der Verpflichtung neuer Spieler hat.

Denn es gibt ja mit Blick auf die neue Saison so einige Baustellen: Können Hazard und Kramer gehalten werden. Hat man schon neue Spieler für diese beiden im Visier? Was ist mit Martin Stranzl? Hängt er noch ein Jahr dran? Was ist mit Brouwers und Daems? Und erliegt nicht doch einer möglicherweise den Verlockungen des großen Geldes der größeren Clubs?
Benutzeravatar
Wobbler
Beiträge: 2605
Registriert: 31.08.2014 10:36

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Wobbler » 31.10.2014 13:54

Badrique hat geschrieben: Natürlich sollte man nicht übertreiben aber ich habe das Gefühl, dass die Mannschaft im Laufe der Saison noch besser werden kann als sie ohnehin schon ist.
Und sollten wir aus irgendwelchen Gründen noch Federn lassen, dann ist das eben so, kann man auch nicht ändern. Im Moment kann man das hier und jetzt und auch die Aussichten und Chancen einfach nur unbekümmert genießen als Fan. Wer Meisterschaftskampf oder CL deshalb allerdings erwartet oder voraussetzt, ist selber schuld.
Benutzeravatar
Badrique
Beiträge: 11438
Registriert: 27.07.2005 19:03
Wohnort: Erfurt/Zweitwohnsitz Borussia Park

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Badrique » 31.10.2014 15:38

Wobbler hat geschrieben: Wer Meisterschaftskampf oder CL deshalb allerdings erwartet oder voraussetzt, ist selber schuld.
Sehe das genauso Wobbler aber von denen wirds nicht wenige geben.
Benutzeravatar
daylighter
Beiträge: 3323
Registriert: 27.09.2009 19:11

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von daylighter » 31.10.2014 15:57

Wie sagt man so schön: "Die Hoffnung stirbt zuletzt".
Aber wir sind ja auch wieder mal an der Reihe, oder nicht??? :aniwink: :animrgreen2:
Sportfreund
Beiträge: 628
Registriert: 25.08.2005 15:54

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Sportfreund » 31.10.2014 18:43

Wir sind nach einer grandiosen, alle Erwartungen übertreffenden Saisonleistung, vier Punkte hinter dem Tabellenführer und viele schauen immer nur nach oben. Ich hoffe Eure Kollegen, Angestellten, Kunden, Auftraggeber und Chefs können diese Einstellung auch von Euch erwarten...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26610
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse 61 » 31.10.2014 19:03

Da wir ja über viele Jahre den Blick nach unten richten mußten tut es jetzt halt auch mal gut längere Zeit nach oben zu blicken das ham wer uns verdient :ja:
Sportfreund
Beiträge: 628
Registriert: 25.08.2005 15:54

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Sportfreund » 31.10.2014 19:21

Aber doch nicht als Tabellenzweiter ;)
Fohlenecho5269
Beiträge: 1592
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Fohlenecho5269 » 02.11.2014 17:51

Herr Eberl welches Geschenk machen Sie unserem Trainer?

Werden im Winter neue Spieler verpflichtet?

Einen Spieler als Geburtstagsgeschenk und einen Spieler zu Weihnachten
MrMr2001
Beiträge: 234
Registriert: 14.05.2004 10:25

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von MrMr2001 » 02.11.2014 21:30

Ich wüsste gerade wirklich nicht, wo wir uns verbessern könnten :-)
Traumhaft was der max da für eine Mannschaft gebastelt hat.
Benutzeravatar
steff 67
Beiträge: 33546
Registriert: 27.11.2006 16:47
Wohnort: Alekeije Westpfalz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von steff 67 » 02.11.2014 21:33

Keine Neuen
Priorität hat für mich dieses Team zusammenzuhalten.
Da kann ich auf neue verzichten
AlanS

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von AlanS » 02.11.2014 21:35

steff 67 hat geschrieben:Priorität hat für mich dieses Team zusammenzuhalten.
Da kann ich auf neue verzichten
:daumenhoch:

Ehrgeizige Trainer und Sportdirektoren werden das aber (leider?) anders sehen ...
Exil-Fohlen
Beiträge: 170
Registriert: 31.08.2014 17:56

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Exil-Fohlen » 03.11.2014 08:27

Super-Max wird wohl die nächste Zeit viel damit zu tun haben, damit die Mannschaft zusammenbleibt.

Wie lange wird es wohl dauern bis die Bayern bei uns für Unruhe sorgen werden?
Dazu werden die Majas, Schulden 04 und die Pillen wohl auch bald mal bei uns wildern wollen, wie immer... :-x
Benutzeravatar
Saxonia Reloaded
Beiträge: 3715
Registriert: 22.09.2014 19:57

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Saxonia Reloaded » 03.11.2014 09:02

Die Bayern vielleicht nicht, aber die anderen von dir erwähnten auf jeden Fall+ WOB.
"Problem" ist nur, dass Max nicht die Einnahmen im nächsten Jahr kalkulieren kann
und wird. So werden Vertragsverlängerungen mit Hahn, Herrmann Kruse etc noch warten müssen, zumal wir auch noch die "Baustellen" Kramer und Hazard haben.
Fohlenecho5269
Beiträge: 1592
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Fohlenecho5269 » 03.11.2014 13:02

MrMr2001 hat geschrieben:Ich wüsste gerade wirklich nicht, wo wir uns verbessern könnten :-)
Traumhaft was der max da für eine Mannschaft gebastelt hat.
Ich schon! Wir haben noch einige Baustellen zu besetzen! Wir sind nicht auf allen Positionen gleichwertig doppelt besetzt! Ich bin froh, das wir Eberl und Favre haben, die haben nämlich bereits erkannt auf welchen Positionen nachgebessert werden muss.

Ich rechne damit, das evtl. der eine oder andere Vertrag im Winter aufgelöst wird und dafür der eine oder andere Spieler geholt wird.

BEISPIEL:

Abgang
IV - Brouwers - Nachfolger Nordtveit
LV - Daems - Nachfolger Jansen, Dominguez (IV)
DM - Marx - Nachfolger Schöne / Höjberg

zudem wissen wir aktuell nicht ob Stranzl seinen auslaufenden Vertrag noch einmal verlängern wird.

Zugang
LA - Mpoku - aktuell nicht doppelt besetzt, Spieler wie Hazard (OM) und Johnson (RV) für andere Positionen vorgesehen

ZM - Höjberg - aktuell nicht doppelt besetzt, Kramer als Alternative braucht auch mal eine Pause und spielt DM

DM - Schöne - aktuell durch Nordtveit besetzt, Nordtveit als IV und Ersatz für Brouwers möglich

IV - Fabian Schär - Winter / Sommer aktuell ungewiss

LV - Jansen - Ersatz für Filip Daems, Dominguez (IV)

MS - Mitrovic - Position aktuell nicht gleichwertig doppelt besetzt

Ablöse ca. 35,000 - 40,000 € Mio

LA - Mpoku - Sommer ablösefrei
ZM - Höjberg - Leihe
DM - Schöne - Sommer ablösefrei
LV - Jansen - Sommer ablösefrei
IV - Schär - Sommer ca. 5,000 € Mio
DM - Kramer - 8,000 € Mio
OM - Hazard - Leihe oder Kauf für 9,000 € Mio
MS - Mitrovic - Kauf 10,000 € Mio
Antworten