Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28412
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 02.10.2012 15:07

Butsche hat geschrieben:@atreiju
Langer Text mit viel Inhalt.
Er spiegelt sehr gut meine Meinung wider! :daumenhoch:
Du hast das in max. sieben Minuten komplett gelesen, darüber nachgedacht, es verinnerlicht, abgewägt, dir deine Meinung gebildet, inhaltlich zugestimmt und auch noch geantwortet? :shock:

Leck mich inne Täsch, bist Du schnell.... :daumenhoch:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Butsche » 02.10.2012 15:10

Sollte ich auf deine Provokation eingehen?
Nö!
atreiju
Beiträge: 2348
Registriert: 22.09.2003 17:24
Wohnort: Kreis Groß-Gerau

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von atreiju » 02.10.2012 15:16

@HL:

Es soll auch kein "Fazit" sein, sondern meine, ganz persönliche, aktuelle Einschätzung der Lage im Hinblick auf meine Erwartungen. Mehr nicht. Mannschaft, Trainer und Eberl können jeden Spieltag etwas dafür tun, dass sich daran etwas ändert. Und ich glaube, auch du und die anderen haben diese persönliche Einschätzung und sie verändert sich im Lauf der Spieltage.....

@Borussenmario:

Butsche hat da vielleicht einen kleinen Vorteil gegenüber anderen, da wir zuletzt auch PN's ausgetauscht haben, über unsere Sicht der Dinge.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28412
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 02.10.2012 15:21

achso :wink:

Das war kein Provokation Butsche, sondern ernst gemeint, da ich ungleich länger brauchte, um das komplett zu lesen und auch zu verstehen....

Gut geschrieben, atreiju, und grösstenteils für mich auch nachzuvollziehen...
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Butsche » 02.10.2012 15:22

@atreiju

Traust du mir etwa auch nicht zu, deinen Text innerhalb von 7 Minuten zu lesen, zu verstehen und zu beantworten? :evil: :wink:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28412
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 02.10.2012 15:24

....hat er ja indirekt schon beantwortet :mrgreen:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Butsche » 02.10.2012 15:24

borussenmario hat geschrieben:achso :wink:

Das war kein Provokation Butsche, ..[...]
Na gut!
Ich dachte schon, du willst mir den morgigen Feiertag vermiesen! :roll: :wink:
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Butsche » 02.10.2012 15:24

borussenmario hat geschrieben:....hat er ja indirekt schon beantwortet :mrgreen:
Also doch! :evil:
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bo. » 02.10.2012 15:25

jupp2010 hat geschrieben:Geholt wurde aber "nur" ein LdJ, der in keinster Weise mit einem MR vergleichbar ist.
Mlapa und Hrgota?

Zudem hat man auch noch Spieler im Kader, die Geld verdienen, Hanke und de Camargo, solange ist wenig Platz für Neue.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28412
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 02.10.2012 15:27

Du bist halt schneller Butsche, ist doch kein Problem, freu Dich, es werden mit zunehmendem Alter auch andere Zeiten kommen.... :mrgreen:
jupp2010
Beiträge: 469
Registriert: 22.12.2010 16:32
Wohnort: Grevenbroich

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von jupp2010 » 02.10.2012 15:29

@ Bo.

Mlapa kommt ja, wie man hört, noch nicht mal in der U23 auf die Füße.

Hrgota zeigt hier an da gute Ansätze. Ist aber noch nicht stabil genug!

Und Hanke und De Camargo sind auch in keinster Weise mit einem Ola John oder David Hoilett vergleichbar. Und genau darum geht es. Schnelle Spieler die Lücken in die Abwehr reissen und dann die Bälle LdJ auflegen! Das fehlt uns im Moment.........im Sturm. :bmg:
uli1234
Beiträge: 13038
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von uli1234 » 02.10.2012 15:35

Lasst uns doch jetzt aufhören, wir müssen mindestens bis zum Winter damit hinkommen, was der Kader her gibt. Max steckt doch jetzt in der Zwickmühle:

Rüstet er im Winter nach, wirft man ihm mangelnde Einkaufspolitik im Sommer vor.
Rüstet er nicht nach, und es geht schief, wirft man ihm Fahrlässigkeit vor. Also wie man es macht.......

Gehen wir jetzt einfach mal vom Positiven aus, und Favre bekommt die Jungs wieder ins richtige Fahrwasser.

Vielleicht hat Favre einen kleinen Fehler gemacht, dass er sich schon nach dem 2. Spieltag zu der Äußerung hinreißen ließ, dass sich unsere Stürmer ( IDC,Hanke, LDJ ) zu ähnlich seien. Damit ging die Diskussion ja schließlich erst los.
Zuletzt geändert von uli1234 am 02.10.2012 15:37, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Rex Krämer
Beiträge: 1229
Registriert: 25.09.2005 12:37

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Rex Krämer » 02.10.2012 15:36

mit der stetigen leistungssteigerung wird gleichzeitig der wunsch
sofort alle aktuellen spieler in alle himmelsrichtungen zu transferieren
einiges an reiz verlieren :mrgreen:

mahner und besserwisser ausgenommen :kopfball:
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44847
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HerbertLaumen » 02.10.2012 15:36

atreiju hat geschrieben:...aktuelle Einschätzung der Lage...
Auch für eine solche Einschätzung der Lage ist es mir persönlich - besonders im Hinblick auf die neuen Spieler - noch zu früh. Die Saison ist noch lang, es wird noch sehr viel passieren und die Verträge der neuen Spieler sind noch viel länger.
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bo. » 02.10.2012 15:36

jupp2010 hat geschrieben:Mlapa kommt ja, wie man hört, noch nicht mal in der U23 auf die Füße.

Hrgota zeigt hier an da gute Ansätze. Ist aber noch nicht stabil genug!

Und Hanke und De Camargo sind auch in keinster Weise mit einem Ola John oder David Hoilett vergleichbar.
Mlapa hat einiges Geld gekostet, dazu U21 Nationalspieler, da sind schon Erwartungen da, er bringt eine gewisse Schnelligkeit mit, warum es nicht läuft, weiß ich nicht, hoffe das passiert die Wochen was.

Hrgota ist klar, ganz junger Spieler, der hat erstmal ein Lehrjahr.

Klar sind das andere Typen, aber ich meinte damit nur sie gehören zum Kader und haben Verträge, so sind nicht viele Planstellen frei, wir sind ja nicht Wolfsburg und können ohne Ende einkaufen.
Benutzeravatar
toninho69
Beiträge: 3313
Registriert: 03.06.2008 22:52
Wohnort: die stadt, die's nicht gibt!

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von toninho69 » 02.10.2012 15:39

Simonsen Fan hat geschrieben:@atreiju
da kann ich mich nur anschließen !!! Super sachlicher Text, den wahrscheinlich etlicher User hier unterstreichen können !!! :daumenhoch:
schließe mich dem auch an. kann ick so unterschreiben. :floet: :daumenhoch:
Benutzeravatar
BILDverbrennungsAnlage
Beiträge: 5159
Registriert: 13.05.2006 12:31

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von BILDverbrennungsAnlage » 02.10.2012 15:57

Butsche hat geschrieben:Es ist schön, wenn sich Menschen [...] zufrieden geben.
Ich gönne es dir von Herzen!
Danke für dein Gönnertum.
Ich möchte dich auch auf die Insel der Glückseeligen holen... ganz ohne Drogen :mrgreen:

Die lebensphilosophische Frage, die dich noch von der Insel fernhält ist...
... mit wem oder was vergleichst du denn die Neuzugänge, dass sie dich enttäuschen?
Da Fußball eine Teamleistung ist, kann man doch eigentlich nur Vergleiche zu den Mitspielern anstellen. Da alle Einzelleistungen besser oder schlechter sind je nachdem wie das Team spielt.
Fallen die Neuzugänge da heraus?
Benutzeravatar
Zaman
Beiträge: 33356
Registriert: 22.11.2008 18:57
Wohnort: Mönchengladbach 1900°
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Zaman » 02.10.2012 15:59

@atreju
ein super beitrag, vielen dank dafür und er spiegelt in der tat einige sachen wieder, die ich fast genau so sehe, :daumenhoch:
natürlich bin ich immer noch der meinung, dass wir weiter geduld haben müssen, aber in den nächsten spielen will ich von den spielern auf dem platz auch eine einstellung beobachten können, nämlich, dass sie bereitschaft und willen zeigen :)
Benutzeravatar
Bruno
Beiträge: 11365
Registriert: 21.02.2005 20:11
Wohnort: Grevenbroich

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bruno » 02.10.2012 16:05

@atreiju

Unabhängig davon, dass ich Deinem Post nahezu voll inhaltlich zustimme, picke ich mir mal etwas heraus dem ich widersprechen möchte. Außerdem ist es ja langweilig wenn man sich nur harmonisch in den Armen liegt und vor allem möchte ich Butsche`s und QP`s Widerspruchserwartungen nicht enttäuschen.
atreiju hat geschrieben:Und zu guter Letzt, ich habe damals schon geschrieben, dass ich es kritisch sehe, für einen IV mehr als 3 Mio. zu zahlen, ich hätte Bamba behalten und einen weiteren - deutlich günstigeren - IV geholt.
Hier machst Du es Dir zu einfach, denn Bamba wollte gar nicht bleiben. Es ist immer leicht gesagt nicht mehr als 3 Mio ausgeben. Aber für einen IV der Klasse Dante, wirst Du zu dem Kurs keinen bekommen. Es sei denn Du machst einen absoluten Glücksgriff. Bayer gab 5 Mio für Wollscheid, Bayern 5 für Dante, Naldo 5 Mio.........Wenn Du dann einen hoch talentierten, jungen aber dennoch etablierten Star von Atletico für 7+ bekommen kannst, finde ich das eine nachvollziehbare Investition.
Sehr oft wird hier argumentiert man solle preiswerte Backups mit Erfahrung verpflichten. Da bin ich sofort dafür, aber ich fürchte das Thema wird etwas naiv gesehen. Einen erfahrenen guten Spieler, der sich für vertretbares Geld auf die Bank setzt musst Du auch erst mal finden.

atreiju hat geschrieben: Ich war überrascht, dass Eberl mehr oder weniger diese 3 Abgänge versucht hat 1:1 durch die drei o.g. Neuzugänge zu kompensieren (die Verpflichtungen von Hrgota sah ich als absolute Perspektivverpflichtung, Mlapa als Ergänzung), zudem, dass man völlig darauf verzichtete, auch einen, besser zwei bundesliga-erfahrene, ältere Spieler fürs Mittelfeld, vielleicht auch für die Verteidigung, zu holen, dies war die Philosophie von beiden (hoffe ich).
Überrascht war ich auch. Immerhin wurde vorher angekündigt die Last der Abgänge (vor allem die Rolle von "ihr wisst schon wem") auf mehrere Schultern zu verteilen. Aber vielleicht muss man die Mlapa-Verpflichtung höher einschätzen, immerhin war man bereit viel Geld für ihn auszugeben. Und mit Hanke, Luuk, Igor und Mlapa (in brauchbarer Verfassung) hätten wir vorne durchaus ein paar Optionen. Man weiß aber auch nicht, welche Zwänge sich aus der Höhe der transferausgaben ergeben haben. Vielleicht ging einfach nicht mehr. Wäre ja nicht überraschend. Hinzu kommt, dass LF unter Umständen auch nicht so einen großen Kader haben will. Vor allem aber (und das hat ME ja gerade erst eingeräumt), hat man wohl nicht damit gerechnet, dass ein solcher Leistungseinbruch möglich ist.
Muss man ME das vorwerfen? Ich denke nein. Muss er daraus Konsequenzen ziehen? Ich denke ja. Und bei der Klasse die ME bisher für mich bewiesen hat, wird es nicht lange dauern, bis wir von diesem Lernprozess etwas mitbekommen.
Der Mann ist zu schlau und zu ehrgeizig, um seine Ziele von ein paar labilen Spielerherzchen gefährden zu lassen.
Benutzeravatar
Butsche
Beiträge: 6425
Registriert: 16.12.2005 19:57
Wohnort: Suche billige Unterkunft - erledige dafür die Hausarbeit

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Butsche » 02.10.2012 16:28

BILDverbrennungsAnlage hat geschrieben: Ich möchte dich auch auf die Insel der Glückseeligen holen... ganz ohne Drogen :mrgreen: [...]
Ganz ohne Drogen?
Tut mir leid, aber das packe ich nicht mehr! 8)
Bruno hat geschrieben:[....] Außerdem ist es ja langweilig wenn man sich nur harmonisch in den Armen liegt und vor allem möchte ich Butsche`s [...] Widerspruchserwartungen nicht enttäuschen.[...]
Vielen Dank!
So viel Verständnis hätte ich jetzt nicht erwartet! :D
Antworten