Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Tranceporter
Beiträge: 830
Registriert: 22.04.2009 20:18

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tranceporter » 03.05.2012 22:58

Bruno hat geschrieben:Ein wenig Sorge macht mir halt diese eigenartige Atmosphäre rund um das Trainerthema, aber da können wir ja auch nur abwarten.
Wer macht es denn überhaupt immer wieder zum Thema ?
Der Boulevard und irgendwelche Wichtigtuer und Neider.....einfach ignorieren .

Somit wird der VfL also in den kommenden Tagen und Wochen weiter fleißig am Kader für die neue Spielzeit basteln. Und das werden übrigens Max Eberl und Lucien Favre entgegen anders vermuteter Spekulationen mit gewohnter Akribie und in Harmonie gemeinsam tun. »Es werden an uns Dinge herangetragen, die sich jeglicher Grundlage entbehren. Es spekuliert jeder und es baut einer ein Szenario auf, das totaler Blödsinn ist«, wies Eberl ein nachgesagtes eventuell gestörtes Verhältnis zum VfL-Coach weit von sich. Bleibt zu hoffen, dass das auch in naher und ferner Zukunft beim VfL so bleibt.

»Wer alles sagt, was er weiß, sagt auch, dass, was er nicht weiß«, sagte Favre und entzog auch Spekulationen um seine Person fruchtbaren Boden. Aktuell wird der Schweizer als neuer Trainer von Bayer Leverkusen ins Spiel gebracht. »Ich erfahre das jetzt erst«, lachte der VfL-Coach und versicherte: »Dass ist die Wahrheit«. Auf dass diese auch nach Saison noch Bestand hat..
http://fohlen-hautnah.de/fohlenelf/news ... -erreichen
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 6037
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von KommodoreBorussia » 03.05.2012 23:10

Hab gehört, Eberl will den nächsten Schritt machen und neuer Manager bei
Augsburg werden. Den Trainer kennt er ja sehr gut.



















:schildironie:
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28751
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 03.05.2012 23:15

@Tranceporter
Na und? Du musst mal nicht so naiv sein, zu glauben, dass solche Aussagen die Panik irgendwie vermindern können, wenn die Lemminge einmal auf den Boulevard-Abgrund zurennen, sind sie durch nichts mehr zu bremsen.
Selbst wenn Favre mit einem "ich bleibe bis zur Rente" Schild dort Stellung bezöge, sie würden ihn mit runterreissen und im Sturz noch hadern, man wisse ja schliesslich nicht, wann er in Rente geht, wieder kein klares Bekenntnis und so... :gaga:


Ich hab mal ne Skizze gemacht :mrgreen:
Bild < Lemminge

^^Boulevard^^
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45935
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HerbertLaumen » 03.05.2012 23:34

Tranceporter hat geschrieben:das ist übrigens der Spitzenreiter (zumindestens was ich gefunden habe) bezügl . angeblicher Forderung 15 Mio sfr oder ca. 12.5 Mio €
Genau den Artikel meinte ich! Was daran stimmt oder nicht, weiß ich natürlich auch nicht.
Benutzeravatar
Tranceporter
Beiträge: 830
Registriert: 22.04.2009 20:18

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tranceporter » 04.05.2012 03:29

@ borussenmario

Vielen Dank für die Skizze , und die anschauliche Beschreibung.
Nach ein paar Stunden Brainstorming , sehe ich nun auch ein , das du wohl Recht hast. :shakehands:
Trotzdem bin ich immer wieder beeindruckt wie struktuiert dieser destruktive Prozess bei manchen ist. Bei einigen bin ich mir sogar fast sicher , das sie den Horror suchen. Die wollen sich schlecht fühlen ,nur dann gehts ihnen gut :hilfe: :gaga:


@ HerbertLaumen

Das ist es ja . Die wirkliche Ablösesumme wissen sie ja nicht also können sie es nur Schätzen. Eingangswert ist 6,5 Millionen € und Höchstwert 12,5 Mio €.
Da zwischen wird die Ablöse liegen . Laut dieser Quelle .

Allerdings wie der transfer wirklich abgewickelt wird wissen die gar nicht , aber so wie auf dem Bazar einer bietet was , der andere fordert aber mindestens und man trifft sich irgendwo , läuft das aber in den wenigsten Fällen .
Es geht ja auch bei den Verhandlungen oft um Klauseln die man vereinbart ...etc.

Persönlich schätze ich übrigens zwischen 5-8 ....aber Eberl weiss schon bestens zu verhandeln.
Benutzeravatar
Henk
Beiträge: 218
Registriert: 23.09.2003 20:16
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Henk » 04.05.2012 08:53

borussenmario hat geschrieben:Selbst wenn Favre mit einem "ich bleibe bis zur Rente" Schild dort Stellung bezöge, sie würden ihn mit runterreissen und im Sturz noch hadern, man wisse ja schliesslich nicht, wann er in Rente geht, wieder kein klares Bekenntnis und so... :gaga:
Herrlich! :anbet:
Benutzeravatar
Christoph43
Beiträge: 588
Registriert: 10.02.2012 11:39

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Christoph43 » 04.05.2012 09:25

borussenmario hat geschrieben: Ich hab mal ne Skizze gemacht :mrgreen:
Bild < Lemminge

^^Boulevard^^
:schildsensationell:

Rest des Beitrags: sehr treffend!

Hier ist eine Stimmung im Forum, fast wie letztes Jahr....

Dabei spielen wir die beste Saison seit 25 Jahren!

Zu den Abgängen: sicher ist das bedauerlich, aber es war auch in den besten Jahren immer so, dass wir Spieler abgeben mussten (Netzer und Co.).

Trotzdem haben wir es auch in jenen Jahren geschafft, oben zu bleiben.

Also: warum haben hier einige so wenig Vertrauen in L.F. und M.E., das auch jetzt wieder zu schaffen? :hilfe:
Benutzeravatar
Henk
Beiträge: 218
Registriert: 23.09.2003 20:16
Wohnort: Essen
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Henk » 04.05.2012 10:57

Quanah Parker hat geschrieben:Lucien und Max, dass haben sie jetzt nun hinlänglich bewiesen, sind "Macher".
Sie werden genau die richtigen finden.
:daumenhoch: Eben. Eine kleine Portion blinden Gehorsams täte uns allen gut! :kopfball: :wink: (Alle ernsthaften Leser setzen statt "blinden Gehorsams" bitte "angemessenen Vertrauens" ein).
Benutzeravatar
Borusse16x
Beiträge: 393
Registriert: 07.02.2008 20:25
Wohnort: Essen

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borusse16x » 04.05.2012 11:06

Max Eberl ist am Sonntag bei Sky90.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 45935
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HerbertLaumen » 04.05.2012 11:54

Tranceporter hat geschrieben:Das ist es ja . Die wirkliche Ablösesumme wissen sie ja nicht also können sie es nur Schätzen. [..] Allerdings wie der transfer wirklich abgewickelt wird wissen die gar nicht...
Das wissen die nie, weil die nie als Manager oder Spielerberater oder als erfolgreicher und begehrter Profi gespielt haben und deshalb auch nicht wissen, wie das abläuft. Trotzdem müssen sie darüber schreiben und saugen sich halt was aus den Fingern und wenn es dann zufällig mal stimmt, waren sie gewöhnlich immer gut informiert.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Quanah Parker » 04.05.2012 12:00

AlanS hat geschrieben:
Möchtest du dann überteuerte Spieler verpflichten à la Odonkor oder Matmour?
Nein. Ich sowieso nicht. Das ist nicht meine Aufgabe.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Quanah Parker » 04.05.2012 12:01

Henk hat geschrieben: Eine kleine Portion blinden Gehorsams täte uns allen gut! (Alle ernsthaften Leser setzen statt "blinden Gehorsams" bitte "angemessenen Vertrauens" ein).
Hört sich gut an, Henk. :wink:
Benutzeravatar
Cruzha
Beiträge: 1768
Registriert: 10.03.2003 22:54
Wohnort: Block 18A
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Cruzha » 04.05.2012 12:15

Borusse16x hat geschrieben:Max Eberl ist am Sonntag bei Sky90.
Und das schon um 10:30 Uhr!
Geniale Alternative zur Krombacher Säuferrunde.
AlanS

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von AlanS » 04.05.2012 12:56

Quanah Parker hat geschrieben: Nein. Ich sowieso nicht. Das ist nicht meine Aufgabe.
:roll: Bin von dir bessere Sprüche gewohnt :lol:

Ich halte einfach nicht viel von EM-Schnäppchen, weil die dort gezeigte Leistung der Spieler nur eine Momentaufnahme unter Sonderbedingungen ist.
Ein Messi wäre etwa auf so einem großen Nati-Turnier wohl niemals entdeckt worden ...
Die beständig stark spielenden sind dann größtenteils auch die allseits bekannten, wer dort auf sich aufmerksam macht und noch relativ unbekannt war, ist plötzlich überteuert. Dann gibt es noch Spieler der Art Huntelaar, die vor der EM nicht unterschreiben, weil sie auf noch bessere Angebote hoffen. Auch nichts für uns ...
Mir wäre es daher lieber, man hat schon vor der EM alles klar gemacht.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Quanah Parker » 04.05.2012 13:29

AlanS hat geschrieben: Mir wäre es daher lieber, man hat schon vor der EM alles klar gemacht.
Der Großteil des Kader wird dann auch schon in etwa stehen. Davon bin ich überzeugt.
Aber den ein oder anderen Transfer wird man sich dann noch offen halten.
Siehe eben EM.......oder ein routinierter Last Minute Transfer, kurz vor Saisonbeginn ist möglich.

Die Großen Clubs sind dann mit klangvollen Spielernamen gesättigt und wir bekommen keine schlechtere Qualität, nur weil sie noch nicht so in aller Munde sind.
Auch die zweite Garnitur mit exzellenten Fähigkeiten braucht Spielpraxis.

Eigentlich möchte ich nur damit sagen, macht euch nicht verrückt.
Jeden Tag ist in der Presse irgendein sportlicher blödsinn zu lesen.

Wenn de Jong oder Xhaka nicht kommen, auch gut.
Dann stehen eben andere Namen im Team.
Das Dynamische Duo wird das schon hinbekommen. :wink:
AlanS

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von AlanS » 04.05.2012 14:05

@Quanah

:daumenhoch: Da sind wir vollkommen einer Meinung.
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Quanah Parker » 04.05.2012 14:21

AlanS hat geschrieben: :daumenhoch: Da sind wir vollkommen einer Meinung.
:shakehands:
AlanS

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von AlanS » 04.05.2012 16:56

Und auch hier frage ich, weil ich schon wahnsinnig neugierig darauf bin:

Hat schon jemand etwas dazu erfahren, wo das kommende Sommertrainingslager sein wird? Ich habe bisher noch nichts googlen können, wird doch aber sicher schon gebucht sein ... :hilfe:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 43373
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Viersener » 04.05.2012 16:58

AlanS hat geschrieben:Und auch hier frage ich, weil ich schon wahnsinnig neugierig darauf bin:

Hat schon jemand etwas dazu erfahren, wo das kommende Sommertrainingslager sein wird? Ich habe bisher noch nichts googlen können, wird doch aber sicher schon gebucht sein ... :hilfe:
:offtopic: aber.... ich kann mir vorstellen das ende nächster woche es bekannt wird.... (spätestens) auf borussia.de
AlanS

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von AlanS » 04.05.2012 17:02

Viersener hat geschrieben: :offtopic:
Meinst du wirklich? Die Planung des Trainingslagers fällt doch bestimmt mit in Maxis Aufgabenbereich, oder?

Danke jedenfalls für den Hinweis :daumenhoch:
Antworten