Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Inselfohlen
Beiträge: 1234
Registriert: 08.10.2007 21:41
Wohnort: Düsseldorf

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Inselfohlen » 12.02.2011 17:00

Ob die den max mal ins sportstudio einladen, damit er uns letztmals das zarte Pflänzchen zeigt, bevor es vorsätzlich verdurstet oder zertrampelt wird ?????
maxzieg
Beiträge: 23
Registriert: 16.08.2004 23:52

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von maxzieg » 12.02.2011 17:12

Max erlöse uns bitte und hau ab nach München! :wut:
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bo. » 12.02.2011 17:48

Der Charaktertest ist spätestens jetzt ein Witz.

Aber junge Manager, Berufsanfänger, machen auch Fehler, das ist völlig normal.
LotB
Beiträge: 5415
Registriert: 27.03.2008 08:20

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von LotB » 12.02.2011 17:56

Tja, spätestens jetzt müßte jeder normale Sportdirektor mit einem neuen Trainer für die Zukunft herbeikommen - mit dem dann hoffentlich schon Gespräche gelaufen sind. Wenn man sich allerdings völlig unnötig in Nibelungentreue in eine Schicksalsverbindung mit dem Trainer begeben hat, passiert da wohl nix... :?
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bo. » 12.02.2011 18:12

Max Eberl sah noch nie so alt aus wie in der Halbzeit, man merkt deutlich, wie es an seiner Gesundheit zehrt.

Das Verknüpfen mit Frontzeck war ein Fehler, hier muss der Präsi einschreiten, der sah es ja ähnlich, das sind keine Twins
Benutzeravatar
bine1704
Beiträge: 157
Registriert: 27.08.2010 14:26
Wohnort: Leverkusen

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von bine1704 » 12.02.2011 18:13

oh...was sagt man gerade auf sky? max eberl nimmt erstmal keine stellungnahme zum trainer? macht der/die sich doch jetzt gedanken? aber wenn er geht, müsste max schon mit gehen :schildmeinung:
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26368
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von nicklos » 12.02.2011 18:14

Er soll einfach im Amt bleiben und Frontzeck jetzt feuern. Interessiert uns Borussen sowieso nicht, ob er sein Schicksal verknüpft hat oder nicht. Das weiß eh niemand mehr.
Benutzeravatar
powerSWG
Beiträge: 3446
Registriert: 28.10.2008 20:14
Wohnort: 15 Minuten vom BorussiaPark

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von powerSWG » 12.02.2011 18:24

Auto putzen,volltanken und Schlüssel abgeben.

ME geh bitte als Erster !!!!!!!
Geh bitte, heute !!!!
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Klinke » 12.02.2011 18:25

bitte geh
pro initiative borussia , die würden mal aufräumen
Benutzeravatar
Luzifer666
Beiträge: 149
Registriert: 17.04.2004 19:46
Wohnort: Lüneburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Luzifer666 » 12.02.2011 18:25

Klinke hat geschrieben:bitte geh
pro initiative borussia , die würden mal aufräumen
das würden sie sicher...nur ob es dann besser wird?
denn schlimmer geht immer :?
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Klinke » 12.02.2011 18:27

Becko hat geschrieben:Der Doppelpack im Exzess:
"Sportdirektor Max Eberl: „Das, was wir gegen Stuttgart haben liegen lassen, wollen wir uns auf St. Pauli zurückholen. Es wird auf den Kampf, die Moral ankommen.“ Eberl weiter: „Der Trainerstab muss herausfinden, welche Mannschaft am besten zu diesem Spiel passt.“

Das lobe ich mir. :daumenhoch: Kampfgeist bis zum letzten Tropfen Blut! Das immer was geht wenn man nicht aufgibt sieht man aktuell in einem nordafrikanischen Urlaubsland. :wink:
und wiederr mal nur folgenlose phrasen ..... wie immer
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Klinke » 12.02.2011 18:30

LotB hat geschrieben:Tja, spätestens jetzt müßte jeder normale Sportdirektor mit einem neuen Trainer für die Zukunft herbeikommen - mit dem dann hoffentlich schon Gespräche gelaufen sind. Wenn man sich allerdings völlig unnötig in Nibelungentreue in eine Schicksalsverbindung mit dem Trainer begeben hat, passiert da wohl nix... :?
eberl ist nicht mehr tragbar , er muss mit weg , ich denke nur an die vertragsverlängerubg von marx und daems und die leihe bobas und bradleys, den transers hanke lass ich mal unerwähnt
Benutzeravatar
Bo.
Beiträge: 5732
Registriert: 19.06.2009 19:44
Wohnort: Mond

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bo. » 12.02.2011 18:35

Klinke hat geschrieben:eberl ist nicht mehr tragbar , er muss mit weg , ich denke nur an die vertragsverlängerubg von marx und daems und die leihe bobas und bradleys, den transers hanke lass ich mal unerwähnt
Hier muss erstmal geklärt werden, ob das auf Frontzeck lief, das sind ja typische Spieler von Frontzecks Muster, vielleicht hat er die ja durchgeboxt, Spekulieren kann man da viel.
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borossi » 12.02.2011 18:46

Klinke hat geschrieben:eberl ist nicht mehr tragbar , er muss mit weg , ich denke nur an die vertragsverlängerubg von marx und daems und die leihe bobas und bradleys, den transers hanke lass ich mal unerwähnt
Vielleicht sind wir da noch richtig froh drüber , wenn die 2 wieder erwarten zurückkommen, und unter nem neuen Coach echte "Eckpfeiler" werden!
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4595
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tomka » 12.02.2011 18:49

Cool, dann kommt vielleicht auch Meeuwis zurück. Was will man bitte mit Leuten die es hier sowiso nicht mehr gehalten hat?
Klinke
Beiträge: 14292
Registriert: 03.07.2004 18:14
Wohnort: Biberach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Klinke » 12.02.2011 18:50

Hubsi
ein manager der einem taumelnden trainer entscheidungen überlässt , zeichnet sich damit schon durch unfähigkeit aus
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9053
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Nothern_Alex » 12.02.2011 18:50

Klinke hat geschrieben: eberl ist nicht mehr tragbar , er muss mit weg , ich denke nur an die vertragsverlängerubg von marx und daems und die leihe bobas und bradleys, den transers hanke lass ich mal unerwähnt
Sehe ich ein wenig anders.
Natürlich ist die Verlängerung von Daems und Marx ein Fehler gewesen. Aber nur in wirtschaftlicher Hinsicht und der Anteil von Marx und Daems an den Personalkosten hält sich bestimmt in Grenzen. Das wir nun Marx und Daems mit durchschleppen, ist zwar ärgerlich aber keine Ursache für das derzeitige desaströse Auftreten.
Das eigentliche Problem liegt doch daran, dass diese beiden Spieler eine Quasistammplatzgarantie haben und als Stützen und Eckpfeiler dieser Mannschaft angesehen werden. Sie spielen fast immer und stehen symbolisch für das sportliche Abschneiden und haben einen signifikanten Anteil daran. Wer würde sich denn an der Vertragsverlängerung stören, wenn sie auf der Tribüne oder der Bank säßen, wo sie auch hingehören und eben nicht auf den Platz?
Und als Diskussionsgrundlage: Was kann denn ein Eberl dafür, wenn er gute Spieler wie Arango, Bobadilla und De Camargo nach Gladbach holt und diese hier (auch welchen Gründen auch immer) so tun, als wäre ihnen der Begriff Profifußball ganz neu?
Ich bleibe bei meiner Meinung, dass sich die Fehler Eberls in Grenzen halten. Außer die Nibelungentreue zum Trainer, das geht meiner Meinung nach gar nicht mehr.
Benutzeravatar
Borossi
Beiträge: 846
Registriert: 26.09.2007 19:52
Wohnort: Düren

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Borossi » 12.02.2011 18:52

Tomka hat geschrieben:Cool, dann kommt vielleicht auch Meeuwis zurück. Was will man bitte mit Leuten die es hier sowiso nicht mehr gehalten hat?
Bei Bradley haste wohl Recht, Boba möchte ich das nicht unterstellen - unter dem Frotzeck Nachfolger könnte er vielleicht noch mal wirklich aufblühen! Aber bei Meeuwis habe ich tatsächlich die Befürchtung, daß der noch mal zurückkommt !
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4595
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tomka » 12.02.2011 18:53

Meeuwis wurde ja auch für die 2. Liga geholt. Konnte ja keiner wissen das wir die Klasse doch noch halten würden....
Damian
Beiträge: 268
Registriert: 03.06.2009 09:15
Wohnort: Erkelenz

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Damian » 12.02.2011 18:55

Bitte Herr Eberl, gehen Sie und nehmen Ihren Trainer mit.

Die Fans werden es Ihnen danken !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Antworten