Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6034
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Jagger1 » 05.04.2010 10:39

Nochmals zum Thema Colautti.

Colautti hatte sich im Vergleich zum Vorjahr erheblich verbessert, wohl auch mit dem Zusammenspiel mit Bobadilla.
Ich kann mir nur vorstellen, dass Max bereits 'nen Stürmer an der Angel hat, es im Vertrag aber noch um Details geht.
Andernfalls lässt er doch nicht einen Stürmer ziehen, von dem er weiß, was er kann.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 27064
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von nicklos » 05.04.2010 13:46

Man musste bei Colautti doch nur genauer hinsehen.
Das ist kein Spieler, der den Unterschied ausmacht.

Deswegen kann man ihn auch ziehen lassen ohne direkten Ersatz zu haben...
Mike 1968

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Mike 1968 » 05.04.2010 16:37

Auch mir fehlt der richtige Leader. Einer, der mal durch sein Spiel, aber auch durch seine Mimik und Gestik klar zu verstehen gibt, was gerade Sache ist. Einer, der auch mal dem Herrn Arango sagt, dass Fussballspielen auch mal kämpfen heißt.
Tja, fragt sich nur, wer?

Zu Colautti: Denke, dass schon ein Stürmer in Starposition ist. RC wußte meines Erachtens schon länger, dass die Borussia nicht mehr mit ihm plant und seit diesem Zeitpunkt war Stürmersuche angesagt. Die Weggänge von Lamidi und Olli waren auch planbar. Insofern konnte ME lange nach einem Stürmer suchen.
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6328
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von lutzilein » 06.04.2010 09:05

Kluge ist ein feiner Kerl hat aber nicht das Zeug zum Leader! Der ist einfach zu dezent! Ein richtiger Anführer fehlt, aber Max macht das schon!
Was Colautti angeht: Da sind zwei Seiten am Verhandlungstisch, Maxi kann nicht einfach Cola warten lassen, ob sich jemand Besseres findet und dann kurz vor Vertragsende(!) sagen, "och Jung bleib doch noch ein Jährchen, vielleicht holen wir nächstes Jahr den Bomber!"
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28442
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 06.04.2010 09:21

wie kommst Du denn jetzt auf Kluge?
Benutzeravatar
lutzilein
Beiträge: 6328
Registriert: 19.07.2006 12:19
Wohnort: Wittgert im Borussen-Westerwald
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von lutzilein » 06.04.2010 22:06

GigantGohouri hat geschrieben:Für mich fehlt irgendwie eine klare Führungspersönlichkeit, so wie ein Paauwe in der 2. Liga oder ein Galasek in der Rückrunde.

Klar, es läuft auch ohne diese Figur aktuell doch sehr gut, trotzdem.... irgendwie ein Kopf zum Aufrichten. Levels ist auf dem besten Wege dahin, aber keiner, der ein Spiel so wirklich an sich reißen kann, was auch mit an seiner Position liegt.

Ist meine Meinung.
Inselfohlen hat geschrieben:Strasser war auch so einer und Kluge wäre auch so einer geworden.
So bin ich auf Kluge gekommen! Aber Ja, ich hätte vorher zitieren sollen :oops:
nordpark1900
Beiträge: 138
Registriert: 20.05.2007 13:36

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von nordpark1900 » 09.04.2010 09:19

Mir persönlich geht das Gerede von erst ist Bremen unser Vorbild da wollen wir hin ,dann wollen wir uns so etablieren wie Frankfurt ziemlich auf den Zeiger.Wie wäre es denn mal nur von unserem Verein zu reden und nicht immer irgendwelche Vereine als Vorbild oder wie auch immer zu nennen.Borussia Mönchengladbach ist Borussia Mönchengladbach.Wir wollen doch wieder zur festen Größe werden und natürlich gerne auch mehr.Was also soll das Geschwätz immer von anderen Vereinen zu reden was die toll gemacht haben.Wir brauchen keine Vergleiche von anderen Vereinen,zumindest kann ich das nicht mehr hören.Wir sind Borussia wir machen gute und werden hoffentlich noch bessere Sachen machen :bmg: Ich habe fertig :bmgsmily:
Benutzeravatar
Viersener
Beiträge: 42624
Registriert: 30.07.2005 12:52
Wohnort: Viersen
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Viersener » 09.04.2010 09:44

nordpark1900 hat geschrieben:Mir persönlich geht das Gerede von erst ist Bremen unser Vorbild da wollen wir hin ,dann wollen wir uns so etablieren wie Frankfurt ziemlich auf den Zeiger.Wie wäre es denn mal nur von unserem Verein zu reden und nicht immer irgendwelche Vereine als Vorbild oder wie auch immer zu nennen.Borussia Mönchengladbach ist Borussia Mönchengladbach.
:winker: :daumenhoch:
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 09.04.2010 09:51

Die Klarstellung von M E ,heute in der NGZ haben mir gut gefallen.
Endlich sagt den Presseheinis mal einer, was von Ihrem Geschreibe zu halten ist.
Das Gemeckere der Presse das Borussia laut Statistik keine Stürmer hat,
hat er mit Namen der gloreichen Nationalspieler wiederlegt.
In der Punktewertung können unsere Stürmer gut mithalten,
auch wenn Sie nur wenig getroffen haben.
Vergleiche mit Frankfurt oder Bremen sehe ich Keine.
In den Sätzen lese ich nur das Konzept unserer Borussia für die nächsten Jahre.
Schritt für Schritt steigern, niemals den zweiten Schritt vor dem ersten tun,
denn das könnt gefährlich was auf die F.re.sse geben.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HerbertLaumen » 09.04.2010 13:47

Gibt es das auch online, Kalle oder nur in der richtigen Zeitung?
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 09.04.2010 18:29

Habs noch nicht nachgesehen, aber die Erfahrung hat mich gelehrt das die Berichte in der Tageszeitung, online nicht zufinden sind.
Das ist aber nichts Neues bei der R P und unter Zeitungen. Genauso wie Borussia Montags auch im Lokalsport erscheint.
Benutzeravatar
Bowlen
Beiträge: 2826
Registriert: 04.04.2005 23:52
Wohnort: Kiel

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Bowlen » 10.04.2010 10:25

Max, erstmal Glückwunsch, denn an der gestrigen Demonstration einer geschlossenen Mannschaftsleistung hast auch du großen Anteil durch die ganzen guten Transfers (Reus, Dante, Arango, Marx und Bailly, obwohl der gestern nichts zu tun hatte). Aber man hat doch gesehen, wo der Schuh drückt:

Hol uns bitte einen Knipser ran! Mit einem Torjäger wäre die Kiste gestern 4:0 oder höher ausgegangen!
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tomka » 10.04.2010 17:51

Laut Sky will Eberl den Kader von aktuell 30 auf zukünftig 22 Spieler verkleinern. Er stand gestern beim Interview und hatte dies nicht mal verneint.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HerbertLaumen » 10.04.2010 17:56

Das hat Königs auch schon in einem Interview gesagt. Allerdings solle dann noch geguckt werden, auf welchen Positionen noch Verstärkung nötig wäre, Spieler aus der Jugend kämen auch noch dazu.
Benutzeravatar
Tomka
Beiträge: 4596
Registriert: 04.02.2004 23:06
Wohnort: Hamburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Tomka » 10.04.2010 18:10

Achso, wusste ich nicht und war daher gestern doch ein wenig überrascht.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44854
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HerbertLaumen » 10.04.2010 18:13

Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 28442
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 10.04.2010 19:03

Tomka hat geschrieben:Laut Sky will Eberl den Kader von aktuell 30 auf zukünftig 22 Spieler verkleinern. Er stand gestern beim Interview und hatte dies nicht mal verneint.
...22 plus 3 Torhüter, hat Eberl extra noch ergänzt, wenn ich mich recht erinnere.
Benutzeravatar
Pinguin
Beiträge: 1972
Registriert: 23.09.2006 12:34
Wohnort: Potsdam

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Pinguin » 11.04.2010 17:50

Tomka hat geschrieben:Laut Sky will Eberl den Kader von aktuell 30 auf zukünftig 22 Spieler verkleinern. Er stand gestern beim Interview und hatte dies nicht mal verneint.
Das will Eberl schon seit 12 Monaten ;)
Benutzeravatar
Schlappschuss
Beiträge: 4757
Registriert: 18.04.2008 19:43
Wohnort: wo man Frust schiebt

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Schlappschuss » 11.04.2010 18:32

Pinguin hat geschrieben:Das will Eberl schon seit 12 Monaten ;)
...und beinhaltet nicht die Spieler, die überwiegend 2. Mannschaft spielen, wie z.B. Janezcek, Heubach, Bastürk oder ähnliche.
Benutzeravatar
Kalle46
Beiträge: 5989
Registriert: 07.04.2003 21:55
Wohnort: Evinghoven Kleines Dorf am Gillbachstrand
Kontaktdaten:

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Kalle46 » 12.04.2010 10:13

Wollen und können sind nicht immer eins.
Das weiss M E auch, er tut aber alles um unmögliches zu erreichen.
Unser Maxi der richtige Mann am richtigen Platz.
Ruhig ohne Tamtam und dann platz ne Bombe, aus Düsseldorf kommt Bam.
Antworten