Die Zukunft unserer Borussia

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
patte
Beiträge: 3752
Registriert: 20.11.2006 13:09
Wohnort: berlin

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von patte » 05.05.2009 20:09

das macht mich jetzt aber neidisch :evil:
Benutzeravatar
kaepten
Beiträge: 1462
Registriert: 21.03.2009 21:52
Wohnort: Westpfalz

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von kaepten » 23.05.2009 21:34

...........................ist vorerst gesichert.


Danke an alle, die zum KLASSENERHALT beigetragen haben.



Borussia4ever :bmg:
Benutzeravatar
Jagger1
Beiträge: 6007
Registriert: 10.05.2006 21:01
Wohnort: Die Stadt mit der großen Kirche gegenüber von McDonalds

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Jagger1 » 25.05.2009 13:13

Mein Wunschsaisonplan für die Saison 2009/2010:

Frankfurt - Borussia
Borussia - Cottbus/Nürnberg
Köln - Borussia
Borussia - Hannover
Dortmund - Borussia
Borussia - Bremen
Bochum - Borussia
Borussia - Hoffenheim
Hamburg - Borussia
Bayern - Borussia
Borussia - Berlin
Mainz - Borussia
Freiburg - Borussia
Borussia - Leverkusen
Stuttgart - Borussia
Borussia - Schalke
Wolfsburg - Borussia
vfltobi86
Beiträge: 44
Registriert: 23.09.2008 20:46

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von vfltobi86 » 25.05.2009 14:10

OHNE SCHEIß!!! Ich glaube es nicht!

Wir haben es jetzt mit Hängen und Würgen geschafft, nicht in der zweiten Liga zu spielen. Das war verdammt knapp!
Und ich lese jetzt, dass das im nächsten Jahr nicht anders werden wird. Borussia wird um den Klassenerhalt spielen...Wieso? Warum solch ein Saisonziel?
Ich fasse das nicht. Wie kann man denn so in die neue Saison gehen?
Warum wollen die nicht mal ums Mittelfeld spielen? Warum kaufen die nicht so ein, dass es endlich mal klappt???? Kein Geld? Das glaube ich nicht!

Ich bin echt sauer wenn ich das lese...Das ist doch genau das Gleiche als wenn man ABI machen will und ins fünfte Schuljahr eingeschult wird, mit dem Ziel vor Augen, sein ABI so gerade zu schaffen. Blos nicht hängen bleiben und irgendwie sein ABI machen...mit 4,0 ist doch super! Hab mein ABI bekomme aber niemals einen Job.

Ich raffe es nicht, dass die so denken. Und jetzt wieder namenlose Spieler kaufen, die eh jede Woche verletzt sind. Außerdem würde ich den jetzigen Kader fast komplett verkaufen. Damit kann man nicht erfolgreich sein.
Königs soll sein Amt an jemanden übergeben der Ahnung davon hat!
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44777
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von HerbertLaumen » 25.05.2009 14:16

Ja, Realismus ist wirklich ätzend :schildironie:
Benutzeravatar
Flo1104
Beiträge: 1116
Registriert: 21.11.2006 11:15
Wohnort: hoher Norden

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Flo1104 » 25.05.2009 14:20

den Kader komplett verkaufen???? Königs raus??? uaaaaaaaahhh zu viel Fußball Mangager gespielt????? :roll:
borussemario
Beiträge: 616
Registriert: 31.01.2006 12:09
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von borussemario » 25.05.2009 17:21

Ich glaube manche haben dann doch nicht die Ahnung von Fußball. Die ganze Mannschaft verkaufen.
Also ich denke das neben Baumi galssek und marin, noch Gouhouri, Bracker vielleicht auch jaures und noch Pauwee gehen werden.
Der rest wird bleiben. Mal sehen was noch mit Albermann ist.
Unseren Kader(Stamm) für die zukunft also seh ich mal so.
Tor: Bailiy
Abwer Dante Daems ( vieleicht Onyewu) stalteri
Mittelfeld: Meuwwis Bradley (Rakitic wäre super) Matmour
Sturm: Friend ( vielleicht Berg)
Benutzeravatar
Öcherboruss
Beiträge: 104
Registriert: 21.07.2004 14:38
Wohnort: Stuttgart

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Öcherboruss » 25.05.2009 19:54

Ich mache mir ernsthaft Sorgen um unsere Zukunft!

Jetzt haben wir schon drei Neuverpflichtungen und nichts dabei, was uns qualitativ in irgendeiner Weise nach vorne bringt. Meeuwes kennt den Abstiegskampf und Neustädter und Reus sind Zweitligaspieler. Damit ist die Ansage ja mal wieder ganz klar: Wir werden wieder gegen den Abstieg spielen und scheinbar WILL der Verein auch wieder gegen den Abstieg spielen. Ich erwarte nicht, daß man irgendwelche Superknaller für zig Millionen holt aber gestandene Erstligaspieler mit Qualität sollten es sein. Dafür muss man auch mal ein bischen Geld in die Hand nehmen. Wo sind die Jansen Millionen und die kommenden Marin-Millionen. Haut nicht direkt alles auf den Kopf sondern kauft zwei drei gute Leute die auch ruhig was kosten dürfen. Sonst geht es im schweren zweiten Jahr wieder runter.
borussemario
Beiträge: 616
Registriert: 31.01.2006 12:09
Wohnort: Alsdorf
Kontaktdaten:

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von borussemario » 25.05.2009 20:39

Erstmal muss man sagen das die Jansen millionen glau es waren 12 oder so auch ein Teil des Abstieges abgedeckt hat, also ein Abstieg hatte auch gravierende einschnitte in den Finanzen, der Kader war auch nicht für lau und es gab auch weniger tv und Sponsoren Gelder.Also Die jansen Millionen kann man jetzt nicht mehr mit planen. Und was man für Marin bekommt muss man dann sehen. Also diese sind noch nicht da und ich gehe mal davon aus das noch ein paar verstärkungen kommen werden.
Da muss man mal Geduld haben, jetzt ist grade mal die Saison vorbei und schon ist dir angst und bange?
Die Transferperiode läuft noch ein wenig und jetzt haben wir Planungsicherheit und kann in Verhandlungen gehen.
Also da muss man einfach mal gucken was sich so da entwickelt.
Benutzeravatar
Neuköllnfohle
Beiträge: 896
Registriert: 20.02.2009 21:33

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Neuköllnfohle » 27.05.2009 15:00

Würde ich auch sagen. Erstmal ganz ruhig bleiben. Transferverhandlungen laufen doch schon auf Hochtouren. Die drei neuen sind bestimmt nicht die letzten, die verpflichtet werden. Die Marin-Millionen müssen auch erstmal unter dach und Fach gebracht werden, damit man mit denen dann Einkaufen kann. In zwei bis drei Wochen weiß man (hoffentlich) schon wieder etwas mehr, über den Kader.

Und apropos Zukunft: Anfang Juni ist Jahreshauptversammlung, da kann dann ja ruhig mal Tacheles geredet werden. Mal sehn, mit was für einer "Philosophie" unsere sportliche Führung überzeugen will.
Wotan
Beiträge: 1282
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Wotan » 27.05.2009 21:29

Jagger1 hat geschrieben:Mein Wunschsaisonplan für die Saison 2009/2010:

Frankfurt - Borussia
Borussia - Cottbus/Nürnberg
Köln - Borussia
Borussia - Hannover
Dortmund - Borussia
Borussia - Bremen
Bochum - Borussia
Borussia - Hoffenheim
Hamburg - Borussia
Bayern - Borussia
Borussia - Berlin
Mainz - Borussia
Freiburg - Borussia
Borussia - Leverkusen
Stuttgart - Borussia
Borussia - Schalke
Wolfsburg - Borussia
Au Backe :shock: :shock:
Dann darf es soweit nicht kommen, daß wir zum Ende der Saison noch dringend Punkte benötigen. Denn in den letzten 4 Begegnungen hängen die Trauben unerreichbar hoch für uns.
Benutzeravatar
krefelder11
Beiträge: 577
Registriert: 22.10.2008 21:29
Wohnort: Was meint Ihr denn?

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von krefelder11 » 27.05.2009 22:16

Wenn ich das mal so überschlage, sind das ja schon 40-50 Punkte in der Hinrunde. :bmg:
Benutzeravatar
Ruhrpott
Beiträge: 10808
Registriert: 23.11.2006 14:28
Wohnort: 51°10'28.52"N -- 6°23'7.71"E

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Ruhrpott » 28.05.2009 09:10

Wenn wir vernünftige Verstärkungen bekommen, können wir die Abgänge Marin und Baumjohann vielleicht so verkraften können, dass wir im nächsten Jahr souverän nicht um den Abstieg spielen. So wie etwa der Lieblingsgegner von rheinaufwärts in dieser Saison. Mehr darf es bitte auch nicht sein, weil sonst wieder unweigerlich der Größenwahn ausbricht. Spätestens im Jahr danach (sollte HM dann aufgehört haben), wird mit einem neuen Trainer noch einmal ein Umbruch erfolgen, sodass ich mir dann auch nicht mehr erhoffe, als einen souveränen 10.-14. Tabellenplatz. Dieser Trainer und das Präsidium bringen dann denn Verein hoffentlich langfristig auf Linie, sodass wir in ca. 5 Jahren vielleicht mal wieder international spielen können.
Wenn es gut läuft und kein Verantwortlicher oder die Fans wieder die Spinnerei anfangen...
Bergischer Borusse
Beiträge: 192
Registriert: 25.05.2009 12:49

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Bergischer Borusse » 28.05.2009 10:53

Wotan hat geschrieben: ...
Borussia - Leverkusen
Stuttgart - Borussia
Borussia - Schalke
Wolfsburg - Borussia

Au Backe :shock: :shock:
Dann darf es soweit nicht kommen, daß wir zum Ende der Saison noch dringend Punkte benötigen. Denn in den letzten 4 Begegnungen hängen die Trauben unerreichbar hoch für uns.
Der Spielplan wirkt zwar sehr gefährlich für uns, sollten wir aber bis zum 30.Spieltag die nötigen Punkte beisammen haben, kann man entspannt gegen die starken Teams antreten. Und gegen Schalke sind immer Punkte möglich. :lol:
Bergischer Borusse
Beiträge: 192
Registriert: 25.05.2009 12:49

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Bergischer Borusse » 28.05.2009 12:33

Jetzt geht die Trainersuche wieder los. Meyer will wohl nicht mehr:

http://www.transfermarkt.de/de/news/277 ... dbach.html
Benutzeravatar
BMG31
Beiträge: 48
Registriert: 28.12.2006 23:19
Wohnort: Heide
Kontaktdaten:

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von BMG31 » 28.05.2009 13:02

Ich sag erst mal das man erst mal ruhig anfängt und den klassenerhalt sichert und dann wenn das geschafft ist weiter oben angreifen mit erfahrenem trainer und mannschaft wird das klappen

Trainer: Bernd Krauss oder Thomas Doll
und noch 2 hochkaräter als stürmer so wie in wolfsburg
Benutzeravatar
Pepe1303
Beiträge: 4552
Registriert: 14.03.2005 16:33
Wohnort: Glasgow

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Pepe1303 » 28.05.2009 13:14

Was wollt ihr denn alle mit dem Doll?
Benutzeravatar
Cabal
Beiträge: 430
Registriert: 17.04.2008 09:21
Wohnort: Remscheid

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Cabal » 28.05.2009 13:19

Bernd Krauss habe ich in guten Erinnerungen..ausser sein IV das er glaubt das wir den Klassenerhalt nicht schaffen. Schwierig einzuschätzen ob er hier nochmal was reissen könnte.
Nik
Beiträge: 1252
Registriert: 31.03.2007 11:27

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von Nik » 28.05.2009 13:21

Schwierig einzuschätzen ob er hier nochmal was reissen könnte.
Er hat nirgendwo mehr etwas gerissen.
Benutzeravatar
HerbertLaumen
Beiträge: 44777
Registriert: 24.05.2004 23:14
Wohnort: Sagittarius A*

Re: Die Zukunft unserer Borussia

Beitrag von HerbertLaumen » 28.05.2009 13:22

Antworten