Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Gesperrt
Benutzeravatar
Nordfohle
Beiträge: 860
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hamburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Nordfohle » 26.01.2022 16:17

Max wird uns Ende dieser Saison verlassen.
Benutzeravatar
borussenmario
Beiträge: 32809
Registriert: 14.01.2006 08:21

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenmario » 26.01.2022 16:25

Quelle?
h0ss4
Beiträge: 180
Registriert: 24.05.2004 15:07

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von h0ss4 » 26.01.2022 17:06

kann ich mir nicht vorstellen, dass max die borussia in diesem zustand verlassen wird.
ggf. ist die idee da und irgendwann wird es auch so weit kommen.. kruzfristig, also zum ende der saison, wohl aber nur wenn der karren komplett in den dreck, also zweite liga, gefahren ist oder die situation es erfordert, sich von hütter zu trennen. wenn hütters kopf rollt, dann auch der vom max.
Michaelius
Beiträge: 97
Registriert: 15.02.2021 19:05

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Michaelius » 26.01.2022 17:40

Nordfohle hat geschrieben: 26.01.2022 16:17 Max wird uns Ende dieser Saison verlassen.
Quelle?
Benutzeravatar
fussballfreund2
Beiträge: 18043
Registriert: 20.08.2007 23:06
Wohnort: das Haus mit der Raute

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von fussballfreund2 » 26.01.2022 18:39

Glaskugel. Wie immer
Mikael2
Beiträge: 9981
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Mikael2 » 26.01.2022 18:57

TheOnly1 hat geschrieben:Ist das so?
Außer dass er am Samstag mal im Park gewesen sein soll, habe ich davon nix gehört oder gesehen.

ABER: Kann natürlich sein, dass das so ist und ich das nur nicht mitbekommen habe.
Öffentlich gesehen hat man ihn aber seit der PK nicht mehr (glaube ich).
Irgendwo hieß es, er sei jetzt wieder im Einsatz. Kann aber nicht mehr sagen, wo das war.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1518
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von desud » 26.01.2022 19:29

Warum sollte Eberl gehen, wenn das mit Hütter nicht funktioniert?
Als hätte noch kein Manager einen Trainer verpflichtet, der nicht funktioniert.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 4212
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 26.01.2022 19:44

Also, ihr müsst ja ne Menge Langeweile haben! :roll:
Warum soll man jetzt die Pferde scheu machen!
Wie..was..wäre ..wenn...

Klingt nach nem Troll!

Und sollte er gehen, dann macht es jemand anderes!
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 44248
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von dedi » 26.01.2022 20:48

Nordfohle hat geschrieben: 26.01.2022 16:17 Max wird uns Ende dieser Saison verlassen.
Aber nur für den Preis von 10*Hütter!
borussenstefano
Beiträge: 22
Registriert: 09.10.2019 17:25

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenstefano » 26.01.2022 22:07

Also wenn die Zahlen in der Presse bezüglich Hütter stimmen sollten (5 Mio. Gehalt, 13 Mio. mögliche Abfindung), dann habe ich kein Verständnis für Eberl mehr. Eine Entlassung Hütters können wir uns also sowieso nicht leisten.
McMax
Beiträge: 7880
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von McMax » 26.01.2022 22:10

Von welcher Seite kommen diese Zahlen denn? Bild oder express?
13 Millionen Euro Abfindung? Nie im Leben
borussenstefano
Beiträge: 22
Registriert: 09.10.2019 17:25

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von borussenstefano » 26.01.2022 22:25

https://www.gladbachlive.de/news/gladba ... tter-86271

Hütter hat 3 Jahre Vertrag, warum sollten die 13 Mio. utopisch sein bei 5 Mio. Jahresgehalt? Die Abfindung dürfte sich je nach Laufzeit verringern.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 27.01.2022 06:04, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 8008
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von KommodoreBorussia » 26.01.2022 22:40

Da ein halbes Jahr schon rum ist, also schonmal 1/6 weniger. Nur noch rund 11 Mio. Geht doch. :mrgreen:
Benutzeravatar
Nordfohle
Beiträge: 860
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Hamburg

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von Nordfohle » 26.01.2022 22:46

naja, Hütter wurde aus einem bestehenden Vertragsverhältnis herausgekauft,
logisch das er sich da eine Abfindung einbauen lässt.
Aber wir haben´s ja ...
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1518
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von desud » 27.01.2022 08:52

Und ihr glaubt wirklich, dass der Verein, der bekannt dafür ist, nur Geld in die Hand zu nehmen, welches er auch hat, in der aktuellen Corona Zeit solche Summen verhandeln würde?
Benutzeravatar
mojo99
Beiträge: 1782
Registriert: 31.10.2006 23:14
Wohnort: München

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von mojo99 » 27.01.2022 09:08

Wenn man 7,5 Mio Ablöse zahlt, warum sollte man dann keine Abfindung akzeptieren? Diese orientiert sich ja am Jahresgehalt und wenn man überzeugt ist von jemandem. Generell sind Trainerabfindungen ja üblich bei Rauswurf.
Benutzeravatar
desud
Beiträge: 1518
Registriert: 24.01.2015 15:15
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von desud » 27.01.2022 09:31

Verhandlungen mit Ginter scheitern, weil wir nicht mehr Jahresgehalt zahlen wollen / können, aber verhandeln dann solch eine Summe? Schwer vorstellbar.
rf06972
Beiträge: 245
Registriert: 24.08.2009 10:35

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von rf06972 » 27.01.2022 10:05

Abfindung könnte sich man im Fall des Falles nur sparen wenn Adi sofort woanders einsteigen will , zB bei seinem alten Kumpel Fredi in Berlin. Im Fall des Falles müsste man so eine win-win-win Situation herstellen.
HassLiebe
Beiträge: 4233
Registriert: 23.09.2008 19:15

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von HassLiebe » 27.01.2022 10:23

Ich glaube es brodelt hinter den Kulissen deutlich heftiger als wir uns das vorstellen oder mitbekommen.

Vom Gefühl her passiert in der Pause etwas bezüglich der Zukunft von Eberl. Gibt dafür keine Quelle. Ist nur ein Gefühl von mir.
uli1234
Beiträge: 19656
Registriert: 03.06.2009 21:17

Re: Sportdirektor Max 'Doppelpack' Eberl

Beitrag von uli1234 » 27.01.2022 10:31

HassLiebe hat geschrieben: 27.01.2022 10:23 Ich glaube es brodelt hinter den Kulissen deutlich heftiger als wir uns das vorstellen oder mitbekommen.

Vom Gefühl her passiert in der Pause etwas bezüglich der Zukunft von Eberl. Gibt dafür keine Quelle. Ist nur ein Gefühl von mir.
Es wäre ja auch traurig, wenn es aufgrund der aktuellen Tabellensituation nicht brodeln würde. Lustig ist momentan bestimmt anders. Und ganz ehrlich: ich wünsche mir aktuell einzig und alleine den Klassenerhalt, mit welchem Spodi, Trainer, oder mit welcher Mannschaft ist mir vollkommen wurscht.
Gesperrt