Cheftrainer Adi Hütter

Gesperrt
Benutzeravatar
Einbauspecht
Beiträge: 5178
Registriert: 08.12.2015 17:52
Wohnort: Berlin

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Einbauspecht » 18.01.2022 00:09

Macht er das?

Nein. :wink:
Raab
Beiträge: 844
Registriert: 10.03.2006 14:07
Wohnort: Neuss
Kontaktdaten:

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Raab » 18.01.2022 12:01

Hütter macht mir aufgefallen den Eindruck dass er noch lange nicht aufgeben hat, dass gefällt mir an ihm. Klar und sachlich und keine typischen Standard Phrasen, die andere Trainer bin solchen Situationen ständig bringen.
joman8
Beiträge: 117
Registriert: 15.09.2003 09:36
Wohnort: Am Rhein

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von joman8 » 19.01.2022 18:58

Da passt vorne und hinten nichts zusammen.
So langsam muss man sich die Frage stellen, ob das noch Sinn mit Hütter macht.
Er ist mit Sicherheit ein sehr guter Trainer.
Aber zu dieser Mannschaft scheint er in keinster Weise zu passen.
Lieber ein Ende mit Schrecken.....
Benutzeravatar
Casablanca
Beiträge: 339
Registriert: 27.08.2003 13:28
Wohnort: Langenfeld /Rhld

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Casablanca » 19.01.2022 19:00

Sehr ich auch so. Null Zusammenspiel, null Abstimmung hinten.

Und das seit Wochen.

Das liegt nicht nur an fehlender Einstellung.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 1183
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von BMG1994 » 19.01.2022 19:01

So langsam sollte man der Wahrheit ins Auge sehen. Denn so schlecht wie es aktuelle läuft, sind unsere Spieler nun auch nicht.
Unser "Spiel" ist wirklich bodenlos schlecht und das seit Monaten.

Kann mir nicht vorstellen, dass das mit Hütter noch was wird.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 9438
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Quincy 2.0 » 19.01.2022 19:04

Man sieht leider überhaupt keine Fortschritte, das wird nichts mehr.
joman8
Beiträge: 117
Registriert: 15.09.2003 09:36
Wohnort: Am Rhein

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von joman8 » 19.01.2022 19:08

Wenn das heute in die Hose geht, und davon ist auszugehen, dann geht das Samstag gegen Union ebenfalls in die Hose.
Dann ist er nicht mehr zu halten.
Benutzeravatar
BurningSoul
Beiträge: 9818
Registriert: 31.10.2012 22:59

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von BurningSoul » 19.01.2022 19:17

Ich vermisse Automatismen. Gerade wenn der Gegner nicht 40 Meter aufrückt, wie es eigentlich nur Bayern München macht. Ohne Automatismen kommt man gegen defensive Gegner nicht durch.
JA18
Beiträge: 2125
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von JA18 » 19.01.2022 19:19

Samstag eine Niederlage und das war’s.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 13117
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Nothern_Alex » 19.01.2022 19:20

joman8 hat geschrieben: 19.01.2022 19:08 Wenn das heute in die Hose geht, und davon ist auszugehen, dann geht das Samstag gegen Union ebenfalls in die Hose.
Dann ist er nicht mehr zu halten.
Wir werden gegen Union verlieren, gegen Bielefeld verlieren und gegen Augsburg verlieren. Und Eberl wird sich hinstellen und verkünden, dass Hütter nicht mal ansatzweise zu Diskussion steht.
Das ist Borussias gelebte Realität.
McMax
Beiträge: 7900
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von McMax » 19.01.2022 19:21

JA18 hat geschrieben: 19.01.2022 19:19 Samstag eine Niederlage und das war’s.
Okay, wenn du das sagst
JA18
Beiträge: 2125
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von JA18 » 19.01.2022 19:23

Ich schreibs.


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 19.01.2022 19:24, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
mikael
Beiträge: 1750
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von mikael » 19.01.2022 19:24

Gegen Union gewinnen........ Träume weiter.
Benutzeravatar
Simonsen Fan
Beiträge: 4223
Registriert: 26.10.2006 14:57
Wohnort: 175km nödl. vom Borussia Park

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Simonsen Fan » 19.01.2022 19:26

JA18 hat geschrieben: 19.01.2022 19:19 Samstag eine Niederlage und das war’s.
hoffentlich den Mist kann man sich nicht mehr angucken!!! :wut2:
Benutzeravatar
michy
Beiträge: 4778
Registriert: 06.12.2004 14:39
Wohnort: Kirchhellen

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von michy » 19.01.2022 19:27

Was für eine unmotivierte Leistung in der ersten Halbzeit, zum Fremdschämen. Pomadig, Ideenlos und kein Tempo, einfach nur Grausam. Es macht einfach keinen Spaß mehr, was ist nur los mit dieser Truppe?
Engelskrieger
Beiträge: 250
Registriert: 23.09.2008 22:58

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Engelskrieger » 19.01.2022 19:35

Hütter macht leider keinen guten Job. Kein funktionierendes System und Spieler die kontinuierlich schlechter werden.
Es mir z.B unbegreiflich, warum er an eine nicht funktionierende Dreier-kette festhält.
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 1128
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 19.01.2022 19:40

Ich weiß nicht, ob es noch wirklich Sinn ergibt, mit ihm als Trainer weiter zu machen. Ich hab da kein gutes Gefühl mehr bei, obwohl Hütter auch meine Wunsch-Lösung war.

Nun ist natürlich die Frage, ob uns unsere Finanzabteilung ausbremst, oder ob gewisse Transfers nicht so greifen wie gedacht (man hat möglicherweise zu viele Spieler geholt, die zwar kassieren, aber nicht laufen wollen). Aber Woche für Woche (bis auf kleine Zwischenhochs) so lustlos daher zu kommen, ist in meinen Augen zumindest auch dem Trainer zuzuschreiben. Er hat es doch am ehesten in der Hand, ob die Jungs überhaupt Lust haben zu laufen oder nicht.

Was ich unterm Strich sagen kann: Ich bin schockiert und maßlos enttäuscht. Auch wenn meine Emotionen mittlerweile was Borussia angeht in nicht mehr gesundheitsschädliche Gefilde gesunken sind. Aber in meinen Augen ist der "Wir-müssen-uns-der-Situation-stellen"-Zug langsam abgefahren.
Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 9438
Registriert: 19.03.2017 16:26

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Quincy 2.0 » 19.01.2022 19:43

Das geht Richtung Abstieg, Thuram, Plea brauchst du nach heute nicht mehr bringen. Die werden weiterhin nicht mehr liefern.
Der Rest funktioniert auch nicht mehr, ein Fall für Favre, der kriegt vielleicht das Scheunentor geschlossen und vorne hilft der liebe Gott.
joman8
Beiträge: 117
Registriert: 15.09.2003 09:36
Wohnort: Am Rhein

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von joman8 » 19.01.2022 19:46

Ihm würde ich es zutrauen das zu schaffen....aber so kann es ja nicht weiter gehen. Da tut man auch Hütter keinen Gefallen.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 19.01.2022 19:50, insgesamt 2-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Michaelius
Beiträge: 97
Registriert: 15.02.2021 19:05

Re: Cheftrainer Adi Hütter

Beitrag von Michaelius » 19.01.2022 19:50

Ich bin bisher sehr geduldig gewesen, aber so langsam schwindet auch bei mir die Hoffnung, dass das so funktioniert. Der Verein hat sich in eine unfassbar schlechten Ausgangslage manövriert. Ich bin maßlos enttäuscht. Ich bin noch nicht mal mehr sicher, ob wir nicht besser in die 2. Liga gehören. Ich verstehe nicht, was da los ist. Spielen die alle gegen den Trainer? Ist die Mannschaft untereinander zerstritten? Haben die alle in dem Verein keinen Bock mehr? Das ist doch alles nicht mehr normal. Gestern noch über Köln und Dortmund gelacht, heute der alltägliche Schock :roll:
Gesperrt