Cheftrainer Marco Rose

Präsident, Sportdirektor, Trainer, Platzwart. Borussia Mönchengladbach - Macht euch Gedanken zum Verein!
Antworten
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3502
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 24.01.2021 21:22

Sonntag Abend....

Ich fühle mich so gut! :mrgreen:

Danke, Marco Rose.....
Super Taktik..super von der Mannschaft umgesetzt.
Geiles spannendes Spiel!
Ich freue mich, morgen meinen Arbeitskollegen die lange Nase zu zeigen! :winker:
Mikael2
Beiträge: 7519
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Mikael2 » 24.01.2021 23:32

die_flotte_elf hat geschrieben:Ich mache eine Kiste Sekt auf, wenn er bei uns bleibt...
Man kann es auch übertreiben.
Benutzeravatar
motz-art
Beiträge: 22967
Registriert: 20.11.2006 20:17
Wohnort: Lage-Lippe 183 km Luftlinie zum Park

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von motz-art » 25.01.2021 00:55

die_flotte_elf hat geschrieben:
24.01.2021 18:26
Ich mache eine Kiste Sekt auf, wenn er bei uns bleibt...
Ich fürchte, die kann zu bleiben.....
metalborusse
Beiträge: 328
Registriert: 17.09.2014 19:26
Wohnort: Gießen

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von metalborusse » 25.01.2021 02:22

Mikael2 hat geschrieben:
24.01.2021 23:32
Man kann es auch übertreiben.
Na.. Er macht doch nur die Kiste auf... :animrgreen:
WeißeRose
Beiträge: 1186
Registriert: 15.06.2015 13:31

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von WeißeRose » 25.01.2021 08:41

Raute s.1970 hat geschrieben:
24.01.2021 17:08
Zu allen Fragen ein klares NEIN !!!
Und das alles ohne Joker !! :D
Dann antwortest du widersprüchlich :mrgreen: :aniwink:
Der Weggezogene
Beiträge: 1502
Registriert: 26.10.2004 13:08

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Der Weggezogene » 25.01.2021 08:52

Further71 hat geschrieben:
23.01.2021 16:46
Kann einer mehr zu diesem Clubhouse Talk sagen? Ein Podcast? Konnte auf die Schnelle nix im Netz finden.
Clubhouse ist ein "geschlossener" Diskussions-/Redebereich. Man muss von einem registrierten Nutzer eingeladen werden und wird hauptsächlich von Politikern, Journalisten und anders "interessierten" (siehe Borussia) für lockere Gesprächsrunden genutzt. (siehe auch die Nachrichten zu Ramelows Aussagen; Merkelchen Candy Cruch etc). App kommt aus USA und gibt es seit Frühjahr 2020.

Hab ich heute morgen in einer Radiosendung so gehört.

PS. Vergessen, im Moment nur für Eifon :wink:
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 5516
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Further71 » 25.01.2021 09:20

Ah ok, danke .

Einen Mitschnitt oder eine konkrete Quelle dazu scheint es leider nicht zu geben.

Wie schon einer der Vorredner meinte, kann auch ich mir nur schwer vorstellen dass sich ein Markus Aretz auf so einer Plattform bezüglich Rose so weit aus dem Fenster lehnt.
Benutzeravatar
Ruhrgebietler
Beiträge: 3190
Registriert: 08.03.2004 16:16
Wohnort: Essen

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Ruhrgebietler » 25.01.2021 11:30

Kann aber auch ein Fake sein oder?
Hat jemand das Original gesehen?
mikael
Beiträge: 1060
Registriert: 28.10.2009 16:24
Wohnort: stuttgart

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von mikael » 25.01.2021 12:46

Auch wenn ich mir es wünsche das er bleibt denke das er leider wechseln wird. Dafür sind die pks von ihm auf die Gerüchte angesprochen schon unwohl, er reagiert auf das immer unangenehm. Gibt immer mehr Stimmen von neutralen Beobachtern die Diesen womöglichen Wechsel kritisch sehen, bleibe dabei dies wäre kein Karriere Sprung. Das schlimme daran wäre noch das er vielleicht auch noch Spieler mitnehmen könnte.
rz70
Beiträge: 1152
Registriert: 03.06.2009 10:51

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von rz70 » 25.01.2021 14:34

immer noch kein anderes Thema im Trainer Thread hier? :gaehn: Ja die Borussen Fans, devot und depressiv bis in den Tod.
Der eine hat gesagt ... der andere hat geschrieben ... alle werden uns verlassen ... :animrgreen:

Ich hoffe inständig das hier ein Marco Rose nie reinschaut (was er sicher nicht tut, denn der hat sicher besseres zu tun - natürlich die Kaderplanung des BvBs für den Somer :winker: )
kasu
Beiträge: 700
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von kasu » 25.01.2021 14:54

Zitat:
Der Kollege eines Schwagers hat ihn neulich gesehen.
Lass die Leute reden und hör einfach nicht hin, die meisten Leute haben ja gar nichts Böses im Sinn.
Benutzeravatar
Steffen_
Beiträge: 464
Registriert: 21.01.2018 10:09

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Steffen_ » 25.01.2021 16:04

rz70 hat geschrieben:
25.01.2021 14:34
Ja die Borussen Fans, devot und depressiv bis in den Tod.
:mrgreen: :mrgreen: Da is was dran. Ich würds als Signaturverwenden, wenn ich wüßte, wie ich mich ausschließe. :winker:
Benutzeravatar
seagull
Beiträge: 411
Registriert: 06.03.2019 17:51

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von seagull » 25.01.2021 18:48

Für mich ist das Quatsch. Soll nachher nicht sagen, hätte keiner was gesagt. Man hat halt seine Erfahrungen mit seinem Verein gemacht und die Entscheidung haben wir doch sowieso nicht in der Hand, ob er bleibt.
Aber: Keiner hat doch was dagegen, wenn Rose mittel- bis langfristig bleiben und mit mit uns - und nicht bei der Namenscousine - eine neue Dynastie aufbauen würde. :winker:
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 25.01.2021 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Mikael2
Beiträge: 7519
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Mikael2 » 25.01.2021 20:55

Ich bin da leidenschaftslos. Bleibt er ist es gut, geht er kommt ein anderer, der es bestimmt auch nicht schlecht macht. Gilt auch für etwaige Abgänge auf Spielerseite.
kasu
Beiträge: 700
Registriert: 11.04.2019 21:13

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von kasu » 25.01.2021 22:09

@Mikael2
Genauso. Von dem bevorstehenden Wechsel hab ich eh erst hier erfahren und ja am Anfang war ein, och schade. Danach wars abgehakt.
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12444
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von MG-MZStefan » 26.01.2021 06:37

:mrgreen:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 32612
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Borusse 61 » 26.01.2021 12:44

Marco Rose formt Borussia Mönchengladbach zu einem Spitzenteam !

https://www.bundesliga.com/de/bundeslig ... folg-14480
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 3502
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 26.01.2021 13:44

mikael hat geschrieben:
25.01.2021 12:46
Auch wenn ich mir es wünsche das er bleibt denke das er leider wechseln wird. Dafür sind die pks von ihm auf die Gerüchte angesprochen schon unwohl, er reagiert auf das immer unangenehm. Gibt immer mehr Stimmen von neutralen Beobachtern die Diesen womöglichen Wechsel kritisch sehen, bleibe dabei dies wäre kein Karriere Sprung. Das schlimme daran wäre noch das er vielleicht auch noch Spieler mitnehmen könnte.
Das würde ich an Max Eberls Stelle mit aller Macht verhindern! Allein aus Prinzip!
Benutzeravatar
Fohlentruppe1967
Beiträge: 2660
Registriert: 02.09.2012 13:46

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Fohlentruppe1967 » 26.01.2021 18:03

Also für mich war die Anfangsviertelstunde der beste Fußball, den wir diese Saison geboten haben. Wir haben Dortmund überhaupt keine Luft zum Atmen gelassen und auch viele zweite Bälle erobern können. Weiß jetzt nicht mehr genau, ob das von einem Dortmunder nach Spielende kam, dass einem da "Angst und Bange" werden konnte.

Ich finde diese aggressive Spielweise mit einem hohen Pressing und 6-7 Leuten in der gegnerischen Hälfte beim Abschlag des Torwarts extrem beeindruckend, sie hält zudem meist den Gegner vom eigenen Tor weg und eröffnet nicht selten gute Tormöglichkeiten bei Fehlpässen des Gegners unter Druck.

Allerdings muss dann natürlich auch die ganze Mannschaft mitmachen und die Anspielstationen immer eng markieren, denn sobald die Möglichkeit für den Gegner besteht, in Ruhe den Ball anzunehmen und einen gezielten langen Ball hinter die Kette zu schlagen, könnte das nach hinten losgehen.

Es muss einfach ständig Druck auf den Ball(führenden) gemacht werden, und wenn dies nicht möglich ist, muss die Mannschaft sofort im Block weiter nach hinten schieben. Ich glaube, dass wir mit dieser Spielweise besonders gegen die absoluten Top-Teams gute Chancen haben, weil sie im Normalfall mehr Platz anbieten (Atletico Madrid mal außen vor).

Für mich ist diese wesentlich aggressivere Spielweise auch der Grund, warum wir in Europa so gut abgeschnitten haben und vielleicht auch noch für große Überraschungen sorgen werden.
Borusse3981
Beiträge: 365
Registriert: 01.01.2020 18:23

Re: Cheftrainer Marco Rose

Beitrag von Borusse3981 » 26.01.2021 20:09

Danke ein Beitrag zum aktuellen Sport.

Bin echt gespannt auf Samstag. Besonders auf Tikus, der hat echt Lust auf mehr gemacht. Egal ob von der Bank oder in der Startelf.
Antworten