Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Pechmarie
Beiträge: 1058
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Pechmarie » 17.12.2020 13:47

{BlacKHawk} hat geschrieben:
17.12.2020 13:27
Joe Scally.
So ist es.
Und Hofmann kommt zurück.
lonic
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2019 16:44

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von lonic » 17.12.2020 14:20

Xerdan Shaqiri ist vermutlich auch zu haben,...
Auf einen Schweizer mehr oder weniger kommt es auch nicht mehr an.


Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 17.12.2020 14:53, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33263
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Borusse 61 » 17.12.2020 15:47

Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3725
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von {BlacKHawk} » 17.12.2020 15:56

Der wär gut, ich glaube folgender noch etwas besser:
https://www.transfermarkt.de/leonidas-s ... ler/507345

Beides auf jeden Fall große IV Talente!
Fohlenecho5269
Beiträge: 3402
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Fohlenecho5269 » 17.12.2020 16:02

Schade das er am 10.02.2020 seinen Vertrag bis 2023 verlängert hatte. Wäre sonst ein günstiger Transfer gewesen. So wird er eine Ablöse von bis zu 5,000 Mio € kosten.

Einen guten IV können wir immer gebrauchen. Zunächst für die zweite Reihe hinter Elvedi und Ginter langsam aufbauen und sollte uns ein Spieler eines tags verlassen könnte er den freien Platz übernehmen.

Ich hätte gegen diesen Transfer nichts einzuwenden. Wer zu dem Spieler mehr schreiben kann, lese ich das sehr gerne. Vorteil des Spielers ist ua. seine Körpergröße mit 1,87 Meter.

Vom Alter 18 Jahre her dürfte er auch noch vom Gehalt her machbar bzw. günstig sein.
Zuletzt geändert von Fohlenecho5269 am 17.12.2020 16:11, insgesamt 1-mal geändert.
Fohlenecho5269
Beiträge: 3402
Registriert: 01.07.2012 12:22

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Fohlenecho5269 » 17.12.2020 16:11

{BlacKHawk} hat geschrieben:
17.12.2020 15:56
Der wär gut, ich glaube folgender noch etwas besser:
https://www.transfermarkt.de/leonidas-s ... ler/507345

Beides auf jeden Fall große IV Talente!
Wie groß bzw. wie gut sind denn die Talente? Sind auch andere Teams interessiert?

Sicherlich auch ein nachdenkenswerter Vorschlag. Hat im Gegensatz zum anderen Vorschlag einen Vertrag bis 2024 und eine Körpergröße von 1,80 Meter. Also etwas kleiner als der andere Vorschlag. Dürfte wohl auch um die 5,000 Mio € Ablöse kosten und vom Gehalt her dürften beide Spieler identisch sein.

Wer genaueres zu beiden Spielern etwas sagen kann, ich lese es gerne.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33263
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Borusse 61 » 17.12.2020 16:28

Benutzeravatar
Quincy 2.0
Beiträge: 7820
Registriert: 19.03.2017 16:26
Wohnort: Soest

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Quincy 2.0 » 17.12.2020 17:09

Wenn Zak geht und eine Möglichkeit besteht das wir Xhaka bekommen könnten, vielleicht mit einem Leihgeschäft, fände ich das schon sehr interessant. Granit und Flo auf der 6, das wäre schon verdammt stark.
lonic
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2019 16:44

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von lonic » 17.12.2020 17:31

Borusse 61 hat geschrieben:Für den Sommer, ihn hier.... :arrow: https://www.transfermarkt.de/becir-omer ... ler/507344
Der ist auch top,...

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

lonic
Beiträge: 12
Registriert: 14.06.2019 16:44

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von lonic » 17.12.2020 17:35

{BlacKHawk} hat geschrieben:Der wär gut, ich glaube folgender noch etwas besser:
https://www.transfermarkt.de/leonidas-s ... ler/507345

Beides auf jeden Fall große IV Talente!
Als Schweizer musste ich kurz überlegen und schmunzeln "IV-Talente" die IV ist bei uns die Invalidenversicherung Bild

Gesendet von meinem LYA-L29 mit Tapatalk

BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 8150
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 17.12.2020 17:35

Borusse 61 hat geschrieben:
17.12.2020 16:28
Hab noch einen gefunden.... :arrow: https://www.transfermarkt.de/ewoud-plet ... ler/491298
suchst einen Innenverteidiger? Dann dürfte dieser ganz interessant sein ist ein Linksfuss
Sven Botsman,20 Jahre,Niederländer,hat alle Nachwuchsmannschaften der Niederlande durchlaufen, Verein Losc Lille kam von Ajax,Linksfuss 195 Meter gross trotzdem beweglich ,schnell gutes Auge,
Nachteil noch langer Vertrag bis 2025
Vorteil :Lille hat nicht unerhebliche finanzielle Probleme
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 3725
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von {BlacKHawk} » 17.12.2020 17:37

:lol: das ist ja gut.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33263
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Borusse 61 » 17.12.2020 17:39

Den hab ich schon gesehen, aber wie du schon sagst, ist es eine Frage des Geldes.... :aniwink:

https://www.transfermarkt.de/sven-botma ... ler/361093
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 22632
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von bart » 17.12.2020 18:19

Benutzeravatar
JünterWÜ
Beiträge: 1695
Registriert: 06.11.2006 19:39
Wohnort: Würzburg
Kontaktdaten:

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von JünterWÜ » 17.12.2020 18:39

Ja,Dressel von 1860 ist gut
Mikael2
Beiträge: 7755
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Mikael2 » 17.12.2020 22:34

Bökelfohlen hat geschrieben:......wir brauchen Verstärkung.....definitiv.....wenn wir nur einigermaßen unsere Ziele erreichen wollen.....am besten AV und IV.....Wendt,
Wolf,Herrmann.....und der ganze Rest aus der zweiten Reihe sind qualitativ keine Optionen.....
Wenigstens einen gestandenen Spieler in der Winterpause......und bitte,bitte nicht den Experten aus London.....bitte nicht
Warum nicht ? Effe ist doch auch erfolgreich zurück gekommen.
Kampfknolle
Beiträge: 11886
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Kampfknolle » 18.12.2020 01:41

Quincy 2.0 hat geschrieben:
17.12.2020 17:09
Wenn Zak geht und eine Möglichkeit besteht das wir Xhaka bekommen könnten, vielleicht mit einem Leihgeschäft, fände ich das schon sehr interessant. Granit und Flo auf der 6, das wäre schon verdammt stark.
Was wäre das geil, Granit wieder bei Borussia :disco:
Benutzeravatar
rifi
Beiträge: 4213
Registriert: 31.08.2014 16:47

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von rifi » 18.12.2020 01:48

Bei allem Verständnis dafür, Xhaka zurückzuwollen, wäre er für mich nicht unbedingt der passende Zakaria-Ersatz.

Genauso wie bei Kramer und Zakaria zusammen immer etwas fehlt, glaube ich, dass bei Xhaka und Neuhaus etwas fehlen würde. Beides Spieler die das Spiel lenken und ganz viele Pässe spielen. Sicher Neuhaus der noch beweglichere mit eher flachem Spiel, während Xhaka gerne und sehr gut den langen Ball auspackt. Ich denke aber, dass beide eher einen „Läufer“ neben sich brauchen. Insofern sehe ich in Xhaka nicht den richtigen Transfer, so sehr ich seine Rückkehr grundsätzlich auch feiern würde.
BMG-Fan Schweiz
Beiträge: 8150
Registriert: 05.06.2009 15:32
Wohnort: Porto/Bern/Mooloolaba

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von BMG-Fan Schweiz » 18.12.2020 06:15

{BlacKHawk} hat geschrieben:
17.12.2020 17:37
:lol: das ist ja gut.
Ich hatte gesehen das ihr über Innenverteidiger schreibt Bin davon ausgegangen das ihr über einen Nachfolger von Elvedi oder Ginter weil vielleicht einer von denen den Verein verlässt und ihr deswegen am diskutieren wart.
Daher mein Vorschlag :) ,ob der Spieler kommen will oder sein derzeitiger Verein ihn abgeben will, könnte man diesen Spieler nur verpflichten wenn einer der beiden derzeitigen IV den Verein verlässt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 33263
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Transferpolitik/Transfervorschläge 2020/21

Beitrag von Borusse 61 » 18.12.2020 06:54

Mikael2 hat geschrieben:
17.12.2020 22:34
Warum nicht ? Effe ist doch auch erfolgreich zurück gekommen.

Richtig, er ist zurückgekommen, seine Rückkehr hat Borussia aber fast den "Kopf gekostet" !
Gesperrt