Breel Embolo (FC Schalke 04)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Benutzeravatar
markymark
Beiträge: 2143
Registriert: 13.07.2007 13:01

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von markymark » 25.06.2019 12:21

Eventuell braucht S05 das Geld auf für Raman. Da ist ja auch schon ewig hängen im Schacht.
Kampfknolle
Beiträge: 8510
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Kampfknolle » 25.06.2019 13:59

Jep. Denke Raman und Embolo Transfer hängen zusammen.
Benutzeravatar
DaMarcus
Beiträge: 7827
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Bad Bevensen

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von DaMarcus » 25.06.2019 14:44

Embolo sollte eigentlich nicht viel teurer werden als Raman.
Raman hat hat eine ähnlich lange Vertragslaufzeit, ist nur zwei Jahre älter und hat in der abgelaufenen Saison besser performt als Embolo.
Für Embolos höheren Marktwert spricht sein jüngeres Alter und seine internationale Erfahrung, aber eigentlich nicht so sehr seine Leistungen in der Bundesliga (die aber natürlich auch mit den bitteren, unverschuldeten Verletzungen zusammenhängen).
Aber Borussia sollte da jetzt stark bleiben und sich nicht so hoch handeln lassen, gerade weil für Schalke die beiden Transfers anscheinend zusammenhängen. Wenn Schalke die Embolo-Millionen für Raman braucht, sitzen wir erstmal am längeren Hebel und können warten, bis Schalke sich bewegt.
Bernd_das_Brot_1900
Beiträge: 406
Registriert: 22.06.2012 17:46

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Bernd_das_Brot_1900 » 25.06.2019 16:23

Wenn die Schalker nicht wollen, wieso holen wir dann nicht einfach stattdessen den Raman? Ich glaube kaum, dass Schalke sich verschlechtern will..
Benutzeravatar
BorMG
Beiträge: 2125
Registriert: 02.08.2009 11:56
Wohnort: bei Würzburg

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von BorMG » 25.06.2019 16:27

Weil der Spieler Raman zu Schalke will und der Spieler Embolo zu Borussia. Das zumindest scheint feststehen und da ändert keiner mehr was dran.
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1014
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Boppel » 25.06.2019 16:38

Da steht noch ein Spielverderber auf allen Seiten im Raum : EURO :winker:
Benutzeravatar
Neptun
Beiträge: 11064
Registriert: 23.05.2004 01:35
Wohnort: Rendsburg / S.-H.

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Neptun » 25.06.2019 17:02

Also ich glaube nicht, dass Max 17 Mio. bezahlt. Das höchste aller Gefühle ist 15. :wink:
Benutzeravatar
Hölle Nord
Beiträge: 1481
Registriert: 05.12.2004 14:51
Wohnort: Schleswig

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Hölle Nord » 25.06.2019 17:09

Sehe ich genauso...15 Mio. dürfte mit Sicherheit die max. Obergrenze sein
Benutzeravatar
Zisel
Beiträge: 9680
Registriert: 14.03.2005 20:05
Wohnort: Gladbeck

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Zisel » 25.06.2019 17:13

Wie belanglos 2 Mio. sein können...... :lol:
Benutzeravatar
dedi
Beiträge: 39832
Registriert: 01.05.2004 22:52
Wohnort: Lübeck, die wahre Landeshauptstadt von Hedwig-Holzbein

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von dedi » 25.06.2019 17:18

Die Belanglosigkeit bitte an mich überweisen! 8)
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7611
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von borussenbeast64 » 25.06.2019 17:55

Man darf es auch so angeben,daß 15 Mio's Ablöse mit Boni den 20 Mio's näher rücken...so wäre der Verlust nicht allzu groß für S04.
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2829
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von {BlacKHawk} » 25.06.2019 18:09

Richtig, und die 5 Millionen Boni wird hier jeder gern gezahlt sehen, wenn dafür Embolo einschlägt. :daumenhoch:
tzzz
Beiträge: 251
Registriert: 16.02.2013 16:50

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von tzzz » 25.06.2019 19:46

Raman statt Embolo? Da macht s04 aber einen schlechten Deal. Das ist ein reiner 0815 Spieler. Bei Embolo kann man immerhin noch hoffen, dass er explodiert. Mitbringen tut er alles dafür. Raman wenig bis nichts.
bor.4ever
Beiträge: 1052
Registriert: 10.02.2007 17:28

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von bor.4ever » 25.06.2019 19:56

Ich find Raman hat ne geile Saison gespielt
Benutzeravatar
Titus Tuborg
Beiträge: 4142
Registriert: 18.05.2006 23:34
Wohnort: Mülheim an der Ruhr

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Titus Tuborg » 25.06.2019 19:56

Der Reporter sprach davon, dass Gladbach sein aus Schalker Sicht knausriges Angebot noch deutlich erhöhen muss..und Schalke noch deutlich von der aus Gladbacher Sicht utopischen Forderung runter muss.

Ich denke, die aktuelle Spanne liegt zwischen 17 und 40 Mio. Am Ende werde es 23 Mio. + erfolgsabhängige Bestandteile, so dass wir am Ende wahrscheinlich
auf maximal 28 Mio. kommen.
yambike58
Beiträge: 1385
Registriert: 24.10.2013 15:40
Wohnort: 5 min vom Borussenpark entfernt.....

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von yambike58 » 25.06.2019 19:59

Das befürchte ich leider auch......
tzzz
Beiträge: 251
Registriert: 16.02.2013 16:50

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von tzzz » 25.06.2019 20:02

Die Frage ist auch, macht es Sinn einen Spieler teuer zu verpflichten den die Hälfte der Fans offenbar nicht will? Da werden von dem armen Kerl doch sofort Wunderleistungen erwartet und eine Hetzjagd ist vorprogrammiert.
Benutzeravatar
Further71
Beiträge: 3344
Registriert: 27.02.2013 21:24
Wohnort: Dort wo die Erft den Rhein begrüßt

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Further71 » 25.06.2019 20:06

Die Frage erübrigt sich wohl, da Eberl & Co hier nie eine Umfrage starten werden. 8)
Wenn es danach ginge, hätte z.b.ein Ginter auch nicht kommen dürfen...
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26520
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Borusse 61 » 25.06.2019 20:09

tzzz hat geschrieben:
25.06.2019 20:02
Die Frage ist auch, macht es Sinn einen Spieler teuer zu verpflichten den die Hälfte der Fans offenbar nicht will?

Beeindruckend, wie kommst du zu der Annahme, hast du eine Umfrage durchgeführt ?
Kampfknolle
Beiträge: 8510
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Breel Embolo (FC Schalke 04)

Beitrag von Kampfknolle » 25.06.2019 21:27

Naja, es gibt schon einige, die gegen diesen Transfer sind, wenn man Kommentare so sieht.

Allerdings wird Borussia darauf keine Rücksicht nehmen. Wenn man von ihm überzeugt ist, dann wird man ihn holen. Es kann ja auch sein, das er hier voll einschlägt. Daher sollte man erstmal jedem Transfer offen gegenüberstehen und jedem die gleiche Chance geben, sich zu beweisen.

Aber erstmal muss er hier sein.
Gesperrt