Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Benutzeravatar
ewigerfan
Beiträge: 3287
Registriert: 27.04.2006 12:11

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von ewigerfan » 26.06.2019 09:52

borussenbeast64 hat geschrieben:
25.06.2019 17:01
,denke ich trotzdem mal nicht daß Max deren Forderungen mit einem Ja und Amen einfach akzeptieren wird.
Und das ist ja auch richtig so. Zur Not wird eben das Transferfenster zum Ende hin genutzt, da wird eh nochmal Bewegung reinkommen.
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1536
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von siegesrausch » 04.07.2019 07:46

Um ihn ist es ja sehr ruhig geworden... hatte eigentlich gehofft, dass vielleicht noch ein paar "Kröten" für einen wuseligen Spielertyp übrig bleiben. Es wird denke ich auch drauf ankommen, was letztlich für Thuram und einen LV gezahlt wird... es heißt also weiter- Geduld wahren... auch wenn's nicht ganz einfach ist. :mrgreen:
JA18
Beiträge: 1742
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von JA18 » 04.07.2019 08:40

Wenn der abgebende Verein nicht mitmacht und auf einer zu hohen Ablöseforderung beharrt, dann kommt der Spieler im nächsten Jahr ablösefrei. Er will ja ganz offensichtlich nach MG.
Ähnliche Situation wie bei Hazard letztens.
Benutzeravatar
siegesrausch
Beiträge: 1536
Registriert: 06.07.2006 20:50
Wohnort: EMSLAND

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von siegesrausch » 04.07.2019 09:09

In der heutigen Zeit bezweifle ich mal stark, dass sich so ein Wechselwunsch über eine Saison hinaus-hält. Da kommt dann wieder ein anderer Verein, der plötzlich viel "interessanter" ist... das ist wohl leider die Zeit.
JA18
Beiträge: 1742
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von JA18 » 04.07.2019 09:12

Absolut möglich. Wer weiß, ob wir den Spieler in einem Jahr noch haben wollen? Da kann natürlich viel passieren.
O.Ferfers
Beiträge: 191
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von O.Ferfers » 06.07.2019 07:13

JA18 hat geschrieben:
04.07.2019 09:12
Absolut möglich. Wer weiß, ob wir den Spieler in einem Jahr noch haben wollen? Da kann natürlich viel passieren.
Auf jeden Fall bringt der Junge einiges mit. Tempo, Spielwitz, gute Dribblings, Zug zum Tor und hat einen guten Abschluss.
Also ich würde diesen Transfer für die linke Seite echt begrüßen.
Muerte
Beiträge: 252
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Muerte » 06.07.2019 07:50

tommy 64 hat geschrieben:
20.06.2019 13:53
Ich kapier das eh alles nicht. Wir bieten hier scheinbar für Spieler, die wenn überhaupt nur Insider oder Leute die sich täglich mit ausländischen Vereinen beschäftigt haben kennen, und wenn für etwa dieselben Summen oder etwas mehr Spieler aus der Bundesliga zu haben sind dann schnappen die sich die anderen Vereine, ohne das wir es zumindest mal versuchen. Diese ganze Transferpolitik versteh ich schon lang nicht mehr.
Das ist wohl die einzige Möglichkeit, Spieler zu bekommen die noch halbwegs bezahlbar sind!
Das ist unser Weg, Spieler zu verpflichten die bei anderen Vereinen sooooo noch nicht auf dem Radar aufgetaucht sind, ich kritisiere Max oft wegen seiner Transferpolitik in der Vergangenheit, hier jedoch macht er alles mMn richtig.

Max muss anderen Vereinen einen Schritt vorraus sein um auf den Transfermarkt( der ja eh nur noch krank ist) einen Vorteil heraus zu spielen.

es wird nicht mehr lange dauern, dann bezahlt man selbst für nen guten 18 Jährigen 30 Millionen + und dass wird standart sein, gestandene Spieler werden nicht mehr finanzierbar sein, dass ist die Realität der wir uns alle stellen müssen...………...leider
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9664
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Lattenkracher64 » 08.07.2019 12:39

Das mag wohl so sein, aber eines Tages wird die große Blase platzen...
Muerte
Beiträge: 252
Registriert: 29.01.2014 04:52

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Muerte » 08.07.2019 12:45

So lange die Vereine, Berater und die Verbände sich die Taschen voll stopfen können wird sich nichts ändern :(
Gute Jugendarbeit ist wichtiger den je...und hier haben wir mehr als nur Handlungsbedarf
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7790
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von borussenbeast64 » 08.07.2019 16:10

Ehrlich könnte ich auf ACM verzichten,wenn wir dann MS dafür bekommen würden....quantitativ sind wir doch offensiv gut bestückt....aber wenn beide Fohlen werden hab ich auch nix dagegen :mrgreen:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Quanah Parker » 08.07.2019 17:01

Lattenkracher64 hat geschrieben:
08.07.2019 12:39
Das mag wohl so sein, aber eines Tages wird die große Blase platzen...
Latte, deine zukunftsorientierte Weitsicht teile ich voll und ganz. :daumenhoch: :daumenhoch:
Ich persönlich dachte eigentlich die knallt schon viel früher durch die Luft.
Doch irgendwie wurschteln sie sich doch noch so durch, mit großer Inkompetenz und Geldgier der Oligarchen und der Vernichtung des anständigen Fußballs.

Es rückt aber immer näher. Alles eine Frage der Zeit. :wink:
Benutzeravatar
MG-MZStefan
Beiträge: 12000
Registriert: 27.08.2003 11:29
Wohnort: Mainz

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von MG-MZStefan » 08.07.2019 17:10

Hoffen wir mal, dass dein weises Wesen recht behält und dieser unschöne Zustand möglichst bald zu Ende geht.

Ich befürchte allerdings er wird noch eine Zeitlang anhalten, wenn sich nicht sogar verschlimmern...
Wotan
Beiträge: 1426
Registriert: 19.09.2003 21:01

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Wotan » 08.07.2019 18:11

Muerte hat geschrieben:
06.07.2019 07:50

gestandene Spieler werden nicht mehr finanzierbar sein, dass ist die Realität der wir uns alle stellen müssen...………...leider
Vielleicht werden gestandene Profis günstiger, die nicht gerade den Status eines Messi's oder Ronaldo's erreicht haben. Es stürtzt sich ja momentan alles auf 18 - 20 jährige, somit wird deren Preis hoch getrieben.
Kampfknolle
Beiträge: 8641
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Kampfknolle » 08.07.2019 18:22

borussenbeast64 hat geschrieben:
08.07.2019 16:10
Ehrlich könnte ich auf ACM verzichten,wenn wir dann MS dafür bekommen würden...
Auja. Den Stranzler nehm ich mit Kusshand :cool:
Pechmarie
Beiträge: 602
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Pechmarie » 08.07.2019 19:40

Kampfknolle hat geschrieben:
08.07.2019 18:22
Auja. Den Stranzler nehm ich mit Kusshand :cool:
Auf keine Fall will ich den Michael Sternkopf zurück. :winker:
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27281
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Borusse 61 » 08.07.2019 19:41

:offtopic:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 1050
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Boppel » 09.07.2019 15:01

JA18
Beiträge: 1742
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von JA18 » 09.07.2019 15:03

Ich glaube nicht, dass es da noch ein Rennen gibt. Hätten wir noch Interesse und wären wir auf die teils schon etwas übertriebenen Ablöseforderungen eingegangen, wäre der Spieler längst bei uns, denke ich ... zumindest seinen zwischenzeitlichen Äußerungen nach.
Schade, interessanter Junge.
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8068
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von BorussiaMG4ever » 09.07.2019 15:49

JA18 hat geschrieben:
09.07.2019 15:03
Schade, interessanter Junge.
ich habe ihn zwar noch nicht live spielen sehen, aber wenn das, was ich bisher über ihn gelesen, gehört und gesehen (youtube-videos) habe, stimmen sollte, fände ich es ebenfalls schade, dass er (wohl) nicht kommt.

denn ich bin der meinung, dass uns ein schneller, quirliger und technisch starker spieler in unserer offensive, mal von traore abgesehen, der voraussichtlich in einem 442 mit raute kaum spielzeit bekommt, völlig abgeht.

plea, embolo und thuram sind zwar physisch stark und schnell, aber was die technik betrifft, würde ich sie als eher durchschnittlich, embolo sogar als unterdurchschnittlich, bezeichnen.
bin deshalb aktuell eher weniger davon begeistert, dass wir unsere offensive ausschließlich mit wucht und physis ausstatten.

von daher hätte ich einen ACM gerne bei uns gesehen.
JA18
Beiträge: 1742
Registriert: 07.02.2010 13:56

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von JA18 » 09.07.2019 16:03

Mal sehen, vielleicht versuchen wir es ja noch mit einer günstigeren Alternative ...
Gesperrt