Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
O.Ferfers
Beiträge: 191
Registriert: 04.01.2015 05:37

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von O.Ferfers » 10.07.2019 08:13

BorussiaMG4ever hat geschrieben:
09.07.2019 15:49
ich habe ihn zwar noch nicht live spielen sehen, aber wenn das, was ich bisher über ihn gelesen, gehört und gesehen (youtube-videos) habe, stimmen sollte, fände ich es ebenfalls schade, dass er (wohl) nicht kommt.

denn ich bin der meinung, dass uns ein schneller, quirliger und technisch starker spieler in unserer offensive, mal von traore abgesehen, der voraussichtlich in einem 442 mit raute kaum spielzeit bekommt, völlig abgeht.

plea, embolo und thuram sind zwar physisch stark und schnell, aber was die technik betrifft, würde ich sie als eher durchschnittlich, embolo sogar als unterdurchschnittlich, bezeichnen.
bin deshalb aktuell eher weniger davon begeistert, dass wir unsere offensive ausschließlich mit wucht und physis ausstatten.

von daher hätte ich einen ACM gerne bei uns gesehen.
absolut meine Meinung.
Heidenheimer
Beiträge: 3551
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Heidenheimer » 10.07.2019 09:03

plea, embolo und thuram sind zwar physisch stark und schnell, aber was die technik betrifft, würde ich sie als eher durchschnittlich, embolo sogar als unterdurchschnittlich, bezeichnen.
Rauch nicht zuviel von diesem Zeug :shakehands:
Benutzeravatar
HB-Männchen
Beiträge: 6137
Registriert: 22.09.2003 08:52

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von HB-Männchen » 10.07.2019 11:21

Die Truppe soll positionell verstärkt, ergänzt werden. Es soll ja nicht der Kader ausgetauscht werden. Von daher haben wir ja durchaus ausreichend (gedanken) schnelle und technisch sehr gute Jungs im Kader, zu denen die neuen Spieler passen (sollen).
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 27320
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Borusse 61 » 10.07.2019 11:26

Hat wohl einen neuen Berater und die Ablöse soll Borussia zu hoch sein....

https://www.lequipe.fr/Football/Actuali ... nt/1038580
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 806
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von allan77 » 10.07.2019 11:41

Der übersetzte Text...


ist gerade 21 geworden, er ist ein Stürmer, er ist sehr effizient (14 Tore, 4 Assists 2018-2019) und er wurde in der vergangenen Saison in das Team der Ligue 2 gewählt. Alexis Claude-Maurice passt perfekt zum Porträt der Nachwuchstalente, die ausländische Vereine in den letzten Jahren gesucht haben. Viele englische und deutsche Späher haben auch den Lorient-Spieler beobachtet, der noch bis 2022 unter Vertrag steht und über eine von seinem Management erteilte Ausreiseerlaubnis verfügt.

Borussia Mönchengladbach erhielt einen Vorsprung in dieser Angelegenheit, aber die Verhandlungen mit dem bretonischen Verein waren nicht erfolgreich. Die Forderungen von Präsident Loïc Féry - zwischen 10 und 12 Millionen Euro, ohne Boni - haben offenbar einige Teilnehmer abgekühlt. Der Betrag ist hoch für einen Spieler, der bisher nur die Liga 2 kannte, aber es scheint einige Vereine im obersten Stockwerk nicht zu erschrecken, angefangen bei Lille, Monaco, Saint-Étienne und vor allem Nizza. Auf der Suche nach Nachwuchstalenten hat das Gym letzte Woche einen Gang höher gelegt. Trainer Patrick Vieira sprach erst kürzlich mit Claude-Maurice, um ihm sein Interesse mitzuteilen und das Spielprojekt Nice zu erklären.

Er hat einen neuen Agenten.
Aber die Rekrutierung des ehemaligen Bewohners des Institut national du football (INF) in Clairefontaine, in der gleichen Promotion wie der Kylian Mbappé, scheint von der Ankunft des englischen Milliardärs Jim Ratcliffe abhängig zu sein, der den Club kaufen wird. Während er auf ein günstiges Ergebnis wartet, hat der Stürmer das Training bei Lorient wieder aufgenommen, ist aber entschlossen, in dieser Saison ein Level zu erreichen. In Frankreich oder im Ausland? Claude-Maurice hatte klargestellt, dass er nach Mönchengladbach gehen wollte. Aber er wechselte vor ein paar Tagen die Agenten, und die Gespräche mit mehreren Clubs hätten von Anfang an wieder aufgenommen.....

veröffentlicht am 10. Juli 2019 um 09:02 Uhr
Benutzeravatar
BorussiaMG4ever
Beiträge: 8070
Registriert: 13.09.2007 12:58
Wohnort: Ruhrpott

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von BorussiaMG4ever » 10.07.2019 14:08

Heidenheimer hat geschrieben:
10.07.2019 09:03
Rauch nicht zuviel von diesem Zeug :shakehands:
was willst du denn von mir? :roll:

wer dieser spieler fällt denn durch seine gute technik bzw. seine 1vs1-stärke auf?
Captain Mightypants
Beiträge: 149
Registriert: 08.04.2019 09:48

Re: Alexis - Claude - Maurice (FC Lorient)

Beitrag von Captain Mightypants » 10.07.2019 14:59

Thuram, Embolo und Plea zum Beispiel
Gesperrt