Marcus Thuram (EA Guingamp)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Informante
Beiträge: 9
Registriert: 08.06.2019 19:48

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Informante » 16.07.2019 05:58

Lt. Instagram Profil befindet sich Thuram nun auf dem Nachhauseweg...somit sollte bestimmt am Mittwoch/Donnerstag etwas Bewegung in die Sache kommen. Interessant wäre zu wissen, ob Max bereits abgereist und auf dem Weg nach MG ist oder ob man sich am Tegernsee trifft!?!
MasterThomas
Beiträge: 41
Registriert: 04.05.2006 20:17
Wohnort: Berlin

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von MasterThomas » 16.07.2019 07:03

Also laut seinem Instagram Profil fliegt er erstmal nach Paris ! Ich denke und hoffe er wird relativ schnell zustoßen 😄!
Pechmarie
Beiträge: 554
Registriert: 03.06.2014 10:49
Wohnort: Im wilden Süden

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Pechmarie » 16.07.2019 07:49

MasterThomas hat geschrieben:
16.07.2019 07:03
... Ich denke und hoffe er wird relativ schnell zustoßen 😄!
Wir brauchen einen Fußballer und kein Musketier :animrgreen:
Benutzeravatar
SpaceLord
Beiträge: 1337
Registriert: 20.04.2006 06:12
Wohnort: die Stadt mit der grossen Kirche

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von SpaceLord » 16.07.2019 08:42

Und auch keinen Zufrühkommer :animrgreen:
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Herr Netzer » 16.07.2019 12:59

Es ergibt überhaupt keinen Sinn, dass der Urlaub der Grund für die vermeintliche Verzögerung der Unterschrift war.

Es ist in keinster Weise plausibel anzunehmen, dass alle Details mit Spieler und abgebendem Verein geklärt sind, man den Spieler dann aber erst noch in den Urlaub fliegen lässt, bevor der finale Medicheck und Unterschrift erfolgt. Falls dann nämlich der Junge durch den Test rasselt, hat man mal schlanke 2 Wochen bei der Suche einer Alternative verloren. Und wäre alles tutti mit Thuram und Guingamp hätte nichts gegen eine flotte Unterschrift VOR dem Urlaub gesprochen. Ergo: Der Urlaub ist NICHT der Grund der Verzögerung!

Wenn es also nicht der Urlaub war, muss es wohl der abgebende Verein sein und das wurde ja auch bereits hinlänglich berichtet. Es hakt also noch an der Ablöse.

Warum sollte nun aber wieder jetzt, da er aus dem Urlaub zurück sein, die Verkündung kurz bevor stehen, da er ja offensichtlich nicht der Grund der Verzögerung war?!

Also: Die Verpflichtung wird offensichtlich gerade zwischen den Vereinen geregelt - vollkommen wuppe, wo Thuram sich aufhält!!!
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7002
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von tommy 64 » 16.07.2019 13:05

So und nicht anders isses.
Benutzeravatar
motz-art
Beiträge: 21174
Registriert: 20.11.2006 20:17
Wohnort: Lage-Lippe 183 km Luftlinie zum Park

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von motz-art » 16.07.2019 16:11

Der ganze Hype hier erinnert mich stark an die Sache mit De Jong.....
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26534
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Borusse 61 » 16.07.2019 16:37

tommy 64 hat geschrieben:
16.07.2019 13:05
So und nicht anders isses.

Ist wohl doch anders.... :cool:

https://sport.sky.de/fussball/artikel/g ... 4333/34236
Benutzeravatar
Herr Netzer
Beiträge: 884
Registriert: 06.05.2011 07:17
Wohnort: Hannover

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Herr Netzer » 16.07.2019 16:39

So ganz anders nicht - dann hat man sich jetzt wohl geeinigt :wink: :winker:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7002
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von tommy 64 » 16.07.2019 16:46

Ja ich hab grad das Interview gesehen. Transfer Thuram befindet sich auf der Zielgraden. Sehr schön. Wermutstropfen aber, der noch wichtigere Transfer mit Sarr droht zu scheitern. Aber ich weiß, Sarr ist hier off topic.
Kampfknolle
Beiträge: 8517
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Kampfknolle » 16.07.2019 16:52

Das bleibt ja abzuwarten, ob das mit Sarr scheitert.

Das mit dem "anderen Weg" einschlagen kann ja auch nur Taktik von Max sein, um den Verhandlungspartner ein wenig in die Knie zu zwingen ;)
deas115
Beiträge: 401
Registriert: 19.08.2006 22:00
Wohnort: Wistedt

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von deas115 » 16.07.2019 17:43

Da bin ich ja mal gespannt, wer als Alternative gehandelt wird. Ich bin da aber voller Vertrauen in unseren Max.
MasterThomas
Beiträge: 41
Registriert: 04.05.2006 20:17
Wohnort: Berlin

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von MasterThomas » 16.07.2019 17:50

Denke Ramy Bensebaini ist Plan B für Sarr ;) ich freu mich auf Thuram ! Unsere neue Nummer 10😄
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26534
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Borusse 61 » 17.07.2019 12:32

Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7002
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von tommy 64 » 17.07.2019 13:03

So sehr, dass die Staats- und Regierungschefs von M'gladbach hoffen, die internationalen französischen Espoirs (21 Jahre) an diesem Sonntag begrüßen zu dürfen, damit er vor der Unterzeichnung eines langfristigen Vertrags (voraussichtlich vier Jahre) medizinische Tests bestehen kann.

Herrlich diese Übersetzung. :lol: :lol:
Benutzeravatar
allan77
Beiträge: 760
Registriert: 25.07.2005 21:34
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von allan77 » 17.07.2019 14:31

Nochmal online Übersetzung:

Transfers: Marcus Thuram (Guingamp) Sonntag in Mönchengladbach?
Die Versetzung des seit mehreren Wochen erwarteten Guingampais-Stürmers Marcus Thuram soll bis Ende der Woche abgeschlossen sein. Sein zukünftiger Club wartet am Sonntag auf ihn für medizinische Tests.

Der Transfer von Marcus Thuram sollte endlich erfolgreich sein. Der Fall, der den Guingamp-Stürmer nach Mönchengladbach führt, befindet sich in der Endphase der Fertigstellung und soll bis Ende der Woche abgeschlossen sein. Die EAG und der deutsche Verein, der in der vergangenen Saison Fünfter in der Bundesliga war, haben sich grundsätzlich geeinigt, und es sind nur noch wenige Details zu klären.
So sehr, dass die Manager von M'gladbach hoffen, den französischen internationalen Espoirs (21 Jahre alt) am Sonntag begrüßen zu können, um ihm vor der Unterzeichnung eines langfristigen Vertrages (wahrscheinlich vier Jahre alt) medizinische Tests zu geben.
Thurams Weggang würde 12 Millionen Euro ohne Boni für die EAG einbringen und ist damit der größte Transfer in der Geschichte des costaricanischen Clubs, der in diesem Sommer in die Ligue 2 verwiesen wurde. Der ehemalige Sochaliener kam 2017 in die Bretagne und hat 64 Partien gespielt und 12 Tore in der Spitzengruppe der EAG erzielt.
Lilian Thuram, ein Vater wie kein anderer für Marcus.
Benutzeravatar
BMG1994
Beiträge: 631
Registriert: 07.01.2010 14:29
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von BMG1994 » 17.07.2019 21:14

https://www.kicker.de/1-bundesliga/tran ... ?teamId=15

Der Kicker bezieht sich auf eigene Informationen, dass der Medizincheck am Sonntag stattfinden soll.
Benutzeravatar
Raute im Herzen
Beiträge: 9402
Registriert: 01.08.2010 03:50
Wohnort: Mönchengladbach

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von Raute im Herzen » 18.07.2019 01:03

motz-art hat geschrieben:
16.07.2019 16:11
Der ganze Hype hier erinnert mich stark an die Sache mit De Jong.....
Der De Jong-(Gerüchte)Thread hatte über 400 Seiten. Das hier ist höchstens ein ,,Hypchen" :animrgreen:
Benutzeravatar
{BlacKHawk}
Beiträge: 2829
Registriert: 30.04.2006 11:30
Wohnort: Gießen
Kontaktdaten:

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von {BlacKHawk} » 18.07.2019 06:26

Zwischen 9 und 10 Millionen soll sich nun also die Ablöse befinden, zumindest laut Kicker. möglicherweise hat Eberl es geschafft den Preis zu drücken und dass dies ein Mitgrund war, warum es länger gedauert hat. Empfinde die Ablöse, sofern sie stimmt, als sehr sehr gut! :daumenhoch:
Benutzeravatar
vfl-borusse
Beiträge: 4994
Registriert: 22.02.2005 09:00
Wohnort: Daheim

Re: Marcus Thuram (EA Guingamp)

Beitrag von vfl-borusse » 18.07.2019 10:55

Ich hoffe das der Fall Sarr ähnlich gelagert ist - dort es einfach nur länger dauert...
Gesperrt