Marlon Santos (FC Barcelona)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gladbacher01
Beiträge: 5508
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Gladbacher01 » 22.07.2018 10:34

Plea kann ja auch nicht im Sturm und vorne rechts gleichzeitig spielen. Vorne rechts fehlt mMn auch Qualität.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3647
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Aderlass » 22.07.2018 12:04

Traoré, Hazard? Qualität genug?
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3647
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Aderlass » 22.07.2018 13:09

Boppel hat geschrieben:Der von mir sehr geschätzte TM-User Leaks schreibt heute zu Marlon:

"Er ist einer der beiden Ziele. Ich vermute aber, es wird der zweite werden. Ein sehr junger südeuropäischer Innenverteidiger."
Bin gespannt, wie es weitergeht.
Treffer, da kann unser Insider71 glatt einpacken.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6734
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von tommy 64 » 22.07.2018 13:29

:nein:
Gladbacher01
Beiträge: 5508
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Gladbacher01 » 22.07.2018 16:00

Aderlass hat geschrieben:Traoré, Hazard? Qualität genug?
Hazard links und Traore wird mir zu sehr gehyped. Ich sehe ihn auch gern spielen, aber gegen Traore ist selbst Hazard ein Effektivitätsmonster. Darüber hinaus war er auch viel verletzt und ist nicht mehr der Jüngste. Wie gesagt, ich mag Traore, aber ich halte ihn für zu verspielt. Dadurch macht er auch viele gute Situationen kaputt. Wenn du mich also so fragst: Nein.
Benutzeravatar
bart
Beiträge: 21813
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Veitshöchheim/U-Franken nicht Bayern

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von bart » 22.07.2018 18:40

wenn er eine Saison mit nicht mehr als 36 Gegentreffer garantiert, dann her mit Ihm. Kann ich mir aber nicht vorstellen.
Benutzeravatar
Aderlass
Beiträge: 3647
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: Thyrow

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Aderlass » 22.07.2018 21:01

Mag ja alles sein, aber mit Herrmann, Hofmann, Traoré, Hazard, Raffael, Pléa, Drmic, Stindl, Johnson und Neuhaus haben wir doch jetzt wirklich genug Leute die offensiv können.
Ich kann die Argumentation halt nicht nachvollziehen, dass man nach wie vor Geld in die Offensive stecken soll, statt Vestergaard vernünftig zu ersetzen.
Gladbacher01
Beiträge: 5508
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Gladbacher01 » 23.07.2018 08:43

Da das hier mittlerweile doch sehr offtopic ist, würde ich deinen Beitrag in "Transferpolitik der Borussia" zitieren und darauf dort antworten.
Zuletzt geändert von Borusse 61 am 23.07.2018 09:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: Unnötiges Zitat entfernt
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25302
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Borusse 61 » 23.07.2018 09:12

Gute Idee :daumenhoch:
Benutzeravatar
borussenbeast64
Beiträge: 7082
Registriert: 11.01.2014 00:11
Wohnort: Punktesammlerdorf=FLENSBURG Schleswig-Holstein

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von borussenbeast64 » 24.07.2018 18:06

...hab bis jetzt nix weiteres und neues aus dem Medienbereich über Marlon Santos und Gladbach lesen können...die Medien haben wohl ihr Pulver verschossen und suchen sich eine neue Zielperson...die Medien eben :mrgreen:
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 6734
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von tommy 64 » 28.07.2018 10:46

Hier kann wohl zu. Dabei wäre Santos von den 3 Namen die in der Presse gehandelt wurden und werden genau der Kandidat gewesen der mir vorgeschwebt hätte. Aber nach meinen Wünschen ging es ja noch nie.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25302
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Borusse 61 » 07.08.2018 18:45

"Scheinbar", besteht weiterhin Interesse an ihm.... :winker:

http://www.fussballtransfers.com/nachri ... vist_94264

Quelle : Mundo Deportivo
ewiger Borusse
Beiträge: 5856
Registriert: 05.01.2012 18:15
Wohnort: Im Sibbejebirch

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von ewiger Borusse » 08.08.2018 07:48

aktuell würde es schon sinn machen, Lang wird wohl noch "bis auf weiteres" ausfallen und Elvedi schwächelt aktuell auch noch.
Benutzeravatar
nicklos
Beiträge: 26375
Registriert: 14.05.2004 17:07

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von nicklos » 08.08.2018 13:43

Borusse 61 hat geschrieben:"Scheinbar", besteht weiterhin Interesse an ihm.... :winker:

http://www.fussballtransfers.com/nachri ... vist_94264

Quelle : Mundo Deportivo
Naja, wir stehen da aktuell überhaupt nicht drin.
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 796
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Boppel » 08.08.2018 14:00

Aber da stehen wir drin:
WHU will wohl Marlon aufnehmen ( und zudem Reece abgeben ).
http://www.tribalfootball.com/articles/ ... am-4243060
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5447
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von KommodoreBorussia » 08.08.2018 14:16

Könnte man daraus schließen, dass Marlon vielleicht besser ist als Reece? :?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 25302
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Borusse 61 » 08.08.2018 14:19

Das sieht der eine so und der andere so.... :aniwink:
Benutzeravatar
Boppel
Beiträge: 796
Registriert: 05.07.2012 14:36
Wohnort: 399 km vom Park

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von Boppel » 08.08.2018 14:20

Wenn ich wählen könnte :

Marlon
Benutzeravatar
RONALDINHO10
Beiträge: 717
Registriert: 13.11.2004 17:53
Wohnort: Solingen

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von RONALDINHO10 » 08.08.2018 22:42

https://www.sport.es/es/noticias/barca/ ... le-6981364

Newcastle leiht ihn aus sofern er eine Arbeitserlaubnis bekommt.
Benutzeravatar
NORDBORUSSE71
Beiträge: 2761
Registriert: 20.12.2006 04:54
Wohnort: Flensburg

Re: Marlon Santos (FC Barcelona)

Beitrag von NORDBORUSSE71 » 09.08.2018 16:27

Kann also zu!
Gesperrt