Alassane Plea (OGC Nizza)

Die legendären threads aus der Forumsgeschichte zum Nachlesen!
Gesperrt
Mikael2
Beiträge: 5939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Mikael2 » 06.06.2018 19:33

Zwanzig Millionen wäre doch Abloeserekord bei Kaeufen, oder irre ich mich da ?
Benutzeravatar
Nocturne652
Beiträge: 7414
Registriert: 24.12.2004 19:40
Wohnort: Der wunderschöne Niederrhein.

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Nocturne652 » 06.06.2018 19:42

Ich weiß nicht, ob bei Ginter evtl. noch Bonuszahlungen vereinbart wurden.

So rein von der direkten Ablösesumme sollte das dann aber ein neuer Rekord sein.
Benutzeravatar
Nothern_Alex
Beiträge: 9231
Registriert: 23.11.2008 09:43
Wohnort: Braunschweig

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Nothern_Alex » 07.06.2018 07:37

Heidenheimer hat geschrieben:
Plea ist ein Konterspieler und kein Pressing/Umschaltspiel Spieler.
Wir haben beides in der letzten Saison nicht gezeigt.

Wenn Cuisance sich stabilisiert, könnte das aber eine Waffe sein.
Heidenheimer
Beiträge: 3427
Registriert: 27.10.2011 15:40

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Heidenheimer » 07.06.2018 17:22

Stimmt Northern, doch traue ich es unserem Trainer nicht zu, dass er von seiner jahrelangen Spielphilosophie abgeht, zumal er ein *Mitbegründer* ist auf diese Art Fussball zu spielen wie wir es von ihm, den Trainern seiner Generation kennen.
Benutzeravatar
tommy 64
Beiträge: 7018
Registriert: 29.05.2012 18:17
Wohnort: Ennepetal

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von tommy 64 » 08.06.2018 14:35

Her jetzt entweder mit ihm oder Füllkrug. Zum Teufel nochmal, das geht doch bei den anderen Vereinen schneller.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.06.2018 12:21

@ Geschätzter Tommy64:

Kann es sein, dass du dein Ungeduld-Image gerne pflegst ? :) :aniwink:
Mikael2
Beiträge: 5939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Mikael2 » 09.06.2018 13:05

Bei Stuermern bin ich aber auch ungeduldig.
Drmic hat sich zwar mit Bravour aus dem Mist gekaempft, aber es ist nicht verkehrt, zwei gestandene 9er in der Mannschaft zu haben.
Benutzeravatar
McMax
Beiträge: 6267
Registriert: 24.08.2013 20:28
Wohnort: Wesseling/Block 17

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von McMax » 09.06.2018 16:40

Warum sollte er zu uns kommen? Das wär doch kaum ein Fortschritt für ihn, von Nizza zu Gladbach. 0% Wahrscheinlichkeit würde ich auf Transfermarkt sagen :mrgreen:
Benutzeravatar
Quanah Parker
Beiträge: 10723
Registriert: 03.03.2003 15:24
Wohnort: BERLIN
Kontaktdaten:

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Quanah Parker » 09.06.2018 17:35

Ein Herr Plea muß sich auch überlegen ob er Spielpraxis möchte, mit Geld zugesch.i.ssen, oder als "Gutelaune Onkel" auf der Bank Platz nimmt.

Ich bin nicht größenwahnsinnig wenn ich behaupte, dass wir mit Nizza fußballerisch locker mithalten können und/oder sogar besser sind.

Die Bundesliga ist deutlich stärker,
als die Liga im Land des Camembert und Médoc Château Laffitte.
Das wäre auch für Plea eine Herausforderung "erster Kajüte".

Die Großen Clubs sind auf seiner Position mehr als doppelt besetzt und im durchschnitt von noch höherer Qualität.
Da würde er, außer eine Menge Kohle zu verdienen, kaum Spielpraxis erlangen.......wenn sich nach ihm überhaupt jemand erkundigen sollte.
Das weiß Plea aber auch.
Bei uns wäre er Stammspieler und am Hungertuch müßte er auch nicht nagen.

Wenn Eberl der Maxe ihn überzeugen kann, könnte ich auch zähneknirschend den Abgang Grifos verschmerzen. Schwer, aber es sollte mir gelingen. :wink:
Zuletzt geändert von Quanah Parker am 10.06.2018 11:09, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Lattenkracher64
Beiträge: 9415
Registriert: 06.10.2010 19:44
Wohnort: Trierer, der seit über 22 Jahren in der Nordeifel überlebt

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Lattenkracher64 » 09.06.2018 19:08

Mikael2 hat geschrieben:Bei Stuermern bin ich aber auch ungeduldig.
Drmic hat sich zwar mit Bravour aus dem Mist gekaempft, aber es ist nicht verkehrt, zwei gestandene 9er in der Mannschaft zu haben.

Mein Gespräch :daumenhoch: Und wenn es ein Plea nicht wird (was man schon mal in Betracht ziehen sollte), wären wir meiner Meinung nach mit Füllkrug und Drmic ganz gut aufgestellt.
Benutzeravatar
KommodoreBorussia
Beiträge: 5629
Registriert: 26.09.2008 15:19
Wohnort: Düsseldorf

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von KommodoreBorussia » 10.06.2018 11:44

:daumenhoch:

Nur bitte kein weiteres Sturmjuwel-Superbubi-Talent mehr.
Davon hatten wir genug, viele haben sich nicht durchgesetzt.
Wir brauchen einen fertigen 9er.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von barborussia » 10.06.2018 11:47

Vielleicht fällt uns ja bei der WM ein australisches Talent ins Auge :aniwink:
Mikael2
Beiträge: 5939
Registriert: 12.02.2007 23:32
Wohnort: Bergisch Gladbach

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Mikael2 » 10.06.2018 12:26

Richtig. Es nennt sich Matthew Leckie.
Benutzeravatar
barborussia
Beiträge: 14438
Registriert: 07.07.2005 08:51
Wohnort: Tony Curtis in "Die 2": Eine Rückenmarkslosigkeit Sondershausen

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von barborussia » 10.06.2018 12:30

Stimmt, den meinte ich ..Harry Kewell ist leider nicht mehr auf dem Markt.
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26619
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Borusse 61 » 10.06.2018 23:43

Lt. Kicker - Printausgabe steht er weiterhin auf der Liste, haben wir den Euro - Jackpot geknackt ?
Kampfknolle
Beiträge: 8555
Registriert: 03.10.2013 23:08

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Kampfknolle » 11.06.2018 02:02

Naja. Ob nun 15mio für "Fülle" oder 20mio für Plea. Dat macht den Bock nun auch nimmer fett :mrgreen:
Gladbacher01
Beiträge: 5513
Registriert: 03.10.2009 20:40

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Gladbacher01 » 11.06.2018 09:25

Borusse 61 hat geschrieben:Lt. Kicker - Printausgabe steht er weiterhin auf der Liste, haben wir den Euro - Jackpot geknackt ?
Naja, wenn Grifo geht?
Benutzeravatar
Borusse 61
Beiträge: 26619
Registriert: 19.09.2014 19:49
Wohnort: Reutlingen, zwar Schwabenland aber nur gefühlt

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von Borusse 61 » 11.06.2018 09:30

ALTERBORUSSE65
Beiträge: 1027
Registriert: 16.05.2012 12:38

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von ALTERBORUSSE65 » 12.06.2018 10:20

Würde Plea und Füllkrug zusammen Sinn machen? Die Medien haben heute geschrieben, wenn Füllkrug kommt wäre er noch nicht der Königstransfer, der wäre Plea.
Finanziel wäre es ja machbar wenn Hazard geht 30-35 plus 10 (Grifo & Boba) wären 40-45 Millionen. Aber können beide gleichzeitig spielen? Plea auf links oder recht und Füllkrug in der Mitte?
MountZion
Beiträge: 25
Registriert: 17.02.2010 19:16

Re: Alassane Plea (OGC Nizza)

Beitrag von MountZion » 12.06.2018 18:12

Angeblich fordert Nizza 40 Mio. €. :shock:

https://twitter.com/Fut_arg01/status/10 ... 5172275201
Gesperrt